Interview mit Dr. Reinhold Festge:
"Wir brauchen eine wirtschaftsoffene Forschung in Deutschland"

Dr. Reinhold Festge ist Geschäftsführender Gesellschafter von HAVER & BOECKER Drahtweberei und Maschinenfabrik im nordrhein-westfälischen Oelde. Das mittelständische Familienunternehmen feierte in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Die Drahtweberei liefert schwerpunktmäßig technische Drahtgewebe für die Absiebung, Filtration und Messtechnik sowie Architektur-Drahtgewebe. Die Maschinenfabrik ist international anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der Wäge-, Füll- und Aufbereitungstechnik und entwickelt, produziert und vertreibt Systeme und Anlagen für das Abfüllen und Aufbereiten von Schüttgütern aller Art.


Gemeinsam mit seinem Partner Walter Haver führt Dr. Reinhold Festge seit 1980 das Unternehmen in vierter Generation. Neben weiteren ehrenamtlichen Tätigkeiten, z. B. als Vorsitzender der Lateinamerika-Initiative der Deutschen Wirtschaft, ist Dr. Festge Mitglied im bauma-Beirat der Messe München.


Dr. Reinhold Festge ist Geschäftsführender Gesellschafter
von HAVER & BOECKER Drahtweberei und Maschinenfabrik

Bild: HAVER & BOECKER



Bis zur bauma 2013 sind es noch wenige Monate - welche Erwartungen haben
Sie an die nächste bauma und was sehen Ihre Kunden dort Neues?

Die Vorbereitungen zur bauma 2013 laufen auf Hochtouren, und wir erwarten mit großer Spannung die Eröffnung der größten Bau- und Baustoffmaschinenmesse der Welt. Wie schon in den letzten Jahren werden wir nur Neuheiten in den Mittelpunkt unserer Ausstellung rücken. Zum einen gelten sie dem Thema Mining, zum anderen dem Thema Verpackung von Baustoffen.


Eine Neuheit für den Bereich Mining ist der neue, noch leistungsstärkere Hydro Clean, die Haver & Boecker-Lösung für das Waschen verunreinigter Rohstoffe mit geringem Energieeinsatz. Der neue Hydro Clean reinigt bei einem Wasserdruck von 200 bar bis zu 400 t Gestein pro Stunde.


Die neuentwickelte Siebmaschine HAVER NIAGARA F-Class hat einen neuen Antrieb, der eine größere spezifische Siebleistung pro Fläche ermöglicht. Die Siebmaschine wird in der Originalgröße von 2,4 x 6 m auf der bauma zu sehen sein.


Das Thema Mining wird abgerundet durch die Präsentation der neu zur Haver & Boecker-Gruppe gehörenden Firma Major, die mit ihrem Flexmat-System größeren Durchsatz bei geringerer Verblockung der Sieboberfläche verspricht. Im Bereich der Verpackungstechnik stellen wir unsere Kompetenz für das Abfüllen von pulverförmigen Schüttgütern in geschlossene Plastiksäcke anhand eines HAVER ADAMS-Stutzens unter Beweis.


Welche Rolle spielt die bauma für Ihr Unternehmen?

Für unser Haus entwickelt sich die bauma immer mehr zu der Messe für die Miningaktivitäten. Sie ist die wichtigste Messe für unseren Aufbereitungssektor.


Wie sieht die Prognose für das laufende Jahr (2012) und für 2013 aus?

Mit dem Jahr 2012 sind wir zufrieden. Bis zum Jahresende erwarten wir für die HAVER-Gruppe insgesamt eine leichte Steigerung im Umsatz und eine etwas deutlichere Steigerung im Auftragseingang. Besonders positiv haben sich für unser Haus im Bereich der Aufbereitungstechnik die Länder Südamerikas entwickelt. Für das neue Geschäftsjahr 2013 erwarten wir erste Resultate in unserer neugegrün-deten Tochtergesellschaft HAVER Australia. Insgesamt blicken wir positiv in die Zukunft. Die positive Grundeinschätzung basiert insbesondere auf einem soliden Auftragsbestand zum Ende des Jahres 2012.


Ihr Unternehmen ist überall auf den Weltmärkten präsent.
Auf welchen Märkten sehen Sie Potenzial? Wo liegt Ihre Zukunft?

Durch die Gründung von HAVER Australia sind wir jetzt auf allen Kontinenten mit eigenen Unternehmen vertreten. Wir erwarten für 2013 aufgrund der nicht gelösten Staatsschuldenkrise ein weiteres Abflachen der Konjunktur in der Eurozone. Dies macht uns große Sorgen, und es erscheint uns fraglich, ob die anderen Wirtschaftsgebiete den Rückgang in Europa und den europäischen Anrainerstaaten werden auffangen können. Ungeachtet dessen erwarten wir für Südamerika eine gleichbleibende Situation auf sehr hohem Niveau, für Asien eine Stabilisierung der Umsätze und für Australien und Afrika eine positive Entwicklung.


Chinesische und indische Unternehmen fördern in Afrika Bodenschätze
für den eigenen Markt. Hat Deutschland hier geschlafen?

Es ist richtig, dass die Chinesen und Inder mit massiver Förderung seitens ihrer Regierungen in Afrika die dort reichlich vorhandenen Bodenschätze fördern und in ihren eigenen Markt zurückbringen. Auch die Brasilianer sind auf diesen Zug aufgesprungen. Wir Deutschen haben für diese Reise leider noch kein Ticket gelöst und auch aus Regierungskreisen ist kein positiver Input zu vermelden. Ich glaube schon, dass wir auf diesem Kontinent sehenden Auges große Chancen nicht wahrnehmen.


Durch die Energiewende steigen die Preise für Strom. Ist das für Ihr
Unternehmen ein Problem, d. h. erleiden Sie einen Wettbewerbsnachteil?

Die Auswirkungen der Energiewende lassen sich nicht nur am Preis für Strom festmachen. Selbstverständlich ist jede Erhöhung von Preisen für die Industrie und insbesondere auch für den Mittelstand schädlich. Hinzu kommt ja noch eine überproportionale Steigerung der Arbeitskosten. Deutlich nachteiliger wirkt langfristig jedoch die Erhöhung der Unsicherheiten. Durch die energiepolitischen Entscheidungen der jetzigen Bundesregierung hatte Deutschland ein Experiment gestartet, dessen Erfolg erst noch unter Beweis gestellt werden muss. Es ist jedoch jetzt schon feststellbar, dass in der Industrie und im Mittelstand ein Umdenken stattfindet und Investitionen im Ausland besonders rege sind.


Was ist das interessanteste Projekt - aus Ihrer Sicht - an dem Ihr
Unternehmen gerade arbeitet?

Die Firma Haver & Boecker hat sich durch den Kauf der französischen Firma Newtec Bag Palletizing zu einem Full-Liner, also zu einem Lieferanten von ganzen logistischen Systemen für das Lagern, Verpacken und Verladen von Schüttgütern entwickelt. Dies ist für unser Haus eine neue Herausforderung und das wichtigste technische Projekt für 2013.


Für mich persönlich steht jedoch der Generationenwechsel für den Bereich der Maschinenfabrik im Vordergrund der Überlegungen und Bemühungen. Hier gibt es noch viel zu tun. Aber wir sind sicher, dass wir das Projekt erfolgreich bis Ende 2013 abgewickelt haben werden.


Für Ihre Produkte benötigen Sie gut qualifizierte Mitarbeiter.
Liefern die Schulen noch in ausreichender Zahl ausbildungsfähige junge Menschen?

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für unsere Unternehmenszukunft unabdingbar. Seit Jahren schon haben wir intensiv an diesem Thema gearbeitet und zusammen mit Unternehmerkollegen in Oelde ein Bildungssystem aufgebaut, das die technische Ausbildung vom Kindergarten beginnend bis zur Bachelorarbeit umfasst. Dadurch sind wir für viele Jugendliche sehr attraktiv geworden und haben keine Nachwuchssorgen. Unserer Ansicht nach gibt es in unserer heimischen Region viele Schulen, die in der Vorbereitung der jungen Menschen wirklich gute Arbeit leisten.


Müssten wir hier in Deutschland mehr in Forschung und Entwicklung
stecken und die Hochschulen anders ausstatten?

Wenn wir in Deutschland unseren Wohlstand erhalten wollen, von einem Ausbau will ich gar nicht erst sprechen, brauchen wir exzellente Hochschulen, die in einem großen Maß auch entscheidungsfrei agieren können, und eine Intensivierung der Forschung. Ich bin davon überzeugt, dass es falsch ist, wenn wir das erfolgreiche Hochschulfreiheitsgesetz in Nordrhein-Westfalen jetzt wieder rückabwickeln und die Eigenverantwortlichkeit an den Hochschulen reduzieren. Das ist kontraproduktiv. Vielmehr müssen wir die Firmen ermutigen - und hier denke ich besonders an den Mittelstand -, zusammen mit den Hochschulen neue Produkte und Prozesse zu entwickeln. Nur so können wir mittel- und langfristig gegen die einwohnerstarken Länder wie Indien und China bestehen.


Was würden Sie machen, wenn Sie in Deutschland Bildungs- oder
Forschungsminister wären?

Ich kann mir nicht vorstellen, wie es ist, Bildungs- oder Forschungsminister zu sein. Meine Bitte geht aber dahin, sich nicht von Ideologien und Gimmicks treiben zu lassen. Wir brauchen eine weitsichtige Grundlagenforschung und eine wirtschaftsoffene angewandte Forschung. Ganze Forschungsgebiete schlichtweg auszuklammern und riesige Forschungsprojekte der Grundlagenforschung, wie z. B. die Kernfusion zurückführen zu wollen, halte ich für fahrlässig und langfristig für schädlich.


Sind wir stark genug in allen Technologiefeldern, um in Zukunft bestehen zu können?

Diese Frage kann mit einem klaren Nein beantwortet werden. Alles industrielle Tun hängt vom Vorhandensein billiger Energie ab. Durch die Vernachlässigung unserer Energieforschung haben wir mit Ausnahme der nachwachsenden Energien den Anschluss an die Weltspitze verloren bzw. sind in Gefahr, diesen zu verlieren. Dabei ist sicher, dass die nachwachsenden Rohstoffe, die Wind- und Solarenergie, bei der geografischen Lage Deutschlands nicht in der Lage sein werden, die notwendigen Energiemengen zu den notwendigen Zeitpunkten sicher zur Verfügung zu stellen. Dies ist für mich eine sehr bedenkliche Entwicklung. Und in meinen schlimmsten Erwartungen muss ich damit rechnen, dass es auch in Deutschland zu Stromabschaltungen kommt, ähnlich wie das in Indien gang und gäbe ist.


Was können Unternehmen tun, um Innovationen zu fördern?

Die Grundlagen von Innovation sind motivierte, gut ausgebildete, intelligente Mitarbeiter. Hier kann jeder Unternehmer in einem von ihm beeinflussbaren Bereich positiv tätig werden, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich fördern und ihnen Mut zur Leistung machen.


Es wird weltweit viel kopiert - wie schützt sich Ihr Unternehmen dagegen?

Wir werden das Nachbauen unserer Produkte nicht dauerhaft verhindern können. Schließlich ist es ja auch in der deutschen Gesetzgebung erlaubt. Der einzige wirksame Schutz gegen diesbezügliche negative Einflüsse ist das Schneller- und Bessersein. Kopien sind bekanntlich nie besser als das Original, und so muss es unser Ziel sein, das Know-how in Deutschland zu behalten. Den Vorsprung und unser Know-how sichern wir durch Anwendung gewerblicher Schutzrechte wie Patente und Marken ab. Außerdem waren wir Mitinitiator der VDMA-Kampagne "Choose the Original - Choose Success". Mit der Botschaft "Originaltechnologie macht sich bezahlt" wendet sich der VDMA mit seinen Mitgliedern an potentielle Kunden und geht so gemeinschaftlich gegen die Kopierindustrie und die Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums vor.


Es gibt in Deutschland viel zu wenig junge Gründer.
Wie ermutigen Sie heute junge Forscher, sich selbstständig zu machen?

Ich glaube nicht, dass es in Deutschland zu wenige junge Menschen gibt, die Ideen haben und selbst ein Unternehmen gründen wollen. In meiner Familie habe ich z. B. zwei Neffen, die diesen Schritt gewagt haben und sehr hart arbeiten, um ihr neues Unternehmen zu stabilisieren. Allerdings ist es in heutiger Zeit außerordentlich schwer, klein anzufangen, denn durch die vielen Vorschriften und Begrenzungen staatlicherseits liegt die Hürde für den ersten Sprung sehr viel höher als in der Vergangenheit. Und so sind junge Leute häufig vor die Situation gestellt, dass ihnen schlichtweg das Geld für den ersten Schritt fehlt.


Haben Sie persönlich einen Lieblingserfinder - ein leuchtendes Vorbild als Innovator?

Ein Mann, den ich besonders hoch schätze, ist Thomas Alva Edison. Der US-amerikanische Erfinder war gleichzeitig Unternehmer und hat auf den unterschiedlichsten Gebieten geforscht. Bekannt ist er für seine Forschungen auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik. Vergessen wir aber bitte nicht seine wichtigen Entwicklungen in der Verfahrenstechnik für die Bereiche Chemie und Zement. Er war ein genialer Mann, der schon Anfang des 20. Jahrhunderts die Baustoffindustrie, d. h. den Zement, vernetzt hat mit der Botanik, d. h. mit der Pflanzenkunde. So ist zu Anfang des 19. Jahrhunderts der erste Faserzement entstanden, damals noch mit Naturfasern.


Welchen Weg mahnen Sie an in der Politik, damit Unternehmen wie das Ihre weiterhin wachsen und gedeihen können? Wo sehen Sie aktuell die größten Herausforderungen?

Es gibt vieles, was bei uns richtig läuft. Zunehmend bedrückt aber auch die Anzahl der Dinge, die sich nicht optimal entwickeln, wie z. B. die Energiepolitik, die Erziehungs- und Forschungspolitik und, nicht zu vergessen, die Bürokratie und Regelungspolitik.


Was wünschen Sie sich für die Weiterentwicklung des Unternehmens
in den nächsten Jahren?

Für unser Unternehmen wünsche ich mir in den nächsten Jahren zunächst die Lösung der Staatsschuldenkrise und eine stetige und nicht überhitzte Konjunktur in allen Kontinenten dieser Erde.


Wenn Sie die letzten Jahre Revue passieren lassen:
Worauf sind Sie besonders stolz?

Rückblickend betrachtet, sind mein Partner und ich stolz darauf, dass wir alle Höhen und Tiefen der letzten zwei Jahrzehnte gut überstanden haben und es uns gelungen ist, die Globalisierung nicht nur als Chance zu verstehen, sondern auch als Chance zu nutzen. Dabei freuen wir uns auch darüber, dass wir technisch unsere führende Position inzwischen auch als Full-Liner haben verteidigen zu können.


Ihre größte Aufgabe in den nächsten zwölf Monaten?

Die größte Aufgabe in den nächsten 12 Monaten ist ohne Frage die Übergabe der Geschäftsleitung der Maschinenfabrik an die nächste Generation.


Quelle: VDMA

News

  • 21.8.2019
    PORTWELL präsentiert leistungsstarkes 19-Zoll-Ssystem für Videowall Anwendungen
  • 21.8.2019
    Kaeser auf der NordBau 2019
  • 21.8.2019
    Hamburg Boat Show legt ab in die bunte Welt des Wassersports
  • 21.8.2019
    Politische Ehrengäste eröffnen gamescom 2019
  • 21.8.2019
    BITKOM: Digitalisierung sorgt für mehr Transparenz bei Lebensmitteln
  • 20.8.2019
    gamescom award 2019: „And the winners are...!“
  • 20.8.2019
    Meusburger auf der K Messe mit Marktneuheit
  • 20.8.2019
    Bott auf der NUFAM 2019 in Karlsruhe
  • 20.8.2019
    SMC Deutschland und FANUC Akademie kooperieren
  • 19.8.2019
    Continental nimmt Agrargeschäft weiter in den Fokus
  • 19.8.2019
    Yaskawa auf der FachPack 2019 in Nürnberg
  • 19.8.2019
    REHACARE dokumentiert Innovationskraft der Reha- und Pflegebranche
  • 19.8.2019
    HOBART bringt ersten TWO-LEVEL-WASHER der Welt auf den Markt
  • 19.8.2019
    Deutsche Unternehmen können zu Verlierern im US-chinesischen Handelsstreit werden
  • 19.8.2019
    ROWA Lack baut Wasserlack-Portfolio weiter aus
  • 19.8.2019
    BITKOM: 3 von 10 Bundesbürgern sagen: E-Sport ist Sport
  • 16.8.2019
    KOMMUNALE feiert 20-jähriges Jubiläum mit Highlights und Bestmarken
  • 16.8.2019
    Red Dot Award zeichnet KOSTAL Solar App aus
  • 16.8.2019
    Habasit auf der FachPack 2019 in Nürnberg
  • 16.8.2019
    VCI: Chemie- und Pharmaforschung setzt Höhenflug fort
  • 16.8.2019
    N-ERGIE: EEG-Förderstopp für Solaranlagen aufheben
  • 16.8.2019
    BIOFACH SOUTH EAST ASIA 2019: Erfolgreiche zweite Auflage
  • 15.8.2019
    VDMA: Produktion von Solarmodulen in Europa lohnt sich wieder
  • 15.8.2019
    Kongressschwerpunkt BIOFACH 2020: „Bio wirkt!“
  • 15.8.2019
    BDEW: 20.650 öffentliche Ladepunkte in Deutschland
  • 15.8.2019
    50 Jahre Internet: Von 4 auf 4 Milliarden Nutzer
  • 14.8.2019
    VDMA: Der Soli muss vollständig weg!
  • 14.8.2019
    BDEW: Vorgeschlagene Abwrackprämie für Ölheizungen richtiger Ansatz
  • 14.8.2019
    Messehotel Erfurt nimmt Formen an
  • 14.8.2019
    BDEW: Kerstin Andreae ab 1.11.19 neue Hauptgeschäftsführerin
  • 13.8.2019
    Hamburg bleibt Hauptstadt der IT-Experten, Berlin holt auf
  • 13.8.2019
    VDW: Auftragseingang in der Werkzeugmaschinenindustrie stark abgekühlt
  • 13.8.2019
    VDIK: Deutscher Nutzfahrzeugmarkt steuert auf Rekordjahr zu
  • 12.8.2019
    Rostock Wind 2019: Bundespolitik muss Energiewende wieder auf Kurs bringen
  • 12.8.2019
    Q CELLS und WIRSOL bringen solare Pferdestärken auf Reitsportanlage
  • 12.8.2019
    Bitkom warnt vor Überregulierung beim Smart-Meter-Rollout
  • 12.8.2019
    Kassel Marketing: Mehr Teilnehmer – höhere Übernachtungszahlen
  • 12.8.2019
    Messe München Shanghai: Mit neuem Managementteam
  • 12.8.2019
    games: Umsatzanteil deutscher Spiele-Entwicklungen fällt weiter
  • 9.8.2019
    BDEW: Strom mussten im ersten Quartal 2019 abgeregelt werden
  • 9.8.2019
    BayWa AG steigert operatives Ergebnis deutlich
  • 9.8.2019
    MakerBot präsentiert den METHOD X und 3D-Druck mit echtem ABS
  • 9.8.2019
    Fraunhofer IGB: Katalysatoren fürs Klima
  • 9.8.2019
    Weidmüller auf der „Husum Wind 2019“
  • 9.8.2019
    BITKOM: Startup-Gründer haben einen guten Ruf
  • 8.8.2019
    Beiersdorf auf Kurs
  • 8.8.2019
    KUKA stabilisiert Ergebnis
  • 8.8.2019
    Bayer operativ auf Kurs
  • 8.8.2019
    AstroNova stellt auf der FachPack 2019 neue Produkte vor
  • 8.8.2019
    MICROMO ist jetzt FAULHABER MICROMO LLC
  • 7.8.2019
    BASF-Gruppe im 2. Quartal mit leichtem Umsatzrückgang
  • 7.8.2019
    Covestro steigert Investitionen in thermoplastische Verbundwerkstoffe
  • 7.8.2019
    Bayer und LANXESS verkaufen ihre Currenta-Anteile an Macquarie Infrastructure and Real Assets
  • 7.8.2019
    Games-Branche: Rückläufige Beschäftigungszahlen trotz starken Wachstums
  • 7.8.2019
    SCHMOLZ + BICKENBACH von schwachem Marktumfeld gebremst
  • 6.8.2019
    Bamberger Kunst- und Antiquitätenwochen 2019 gestartet
  • 6.8.2019
    Mario Maxeiner in den IHA-Beirat berufen
  • 6.8.2019
    BDEW-Präsidium nominiert Kerstin Andreae als neue Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung
  • 6.8.2019
    Perimeter Protection weiter auf Wachstumskurs
  • 5.8.2019
    VDIK: Deutscher Pkw-Markt legt im Juli weiter zu
  • 5.8.2019
    Litauen wird Partnerland der Smart Country Convention
  • 5.8.2019
    VDMA: Großanlagen federn Rückgang ab
  • 2.8.2019
    wdk: Stoffliche Verwertung von Altreifen steigt weiter
  • 2.8.2019
    Lufthansa Group baut gesellschaftliches Engagement deutlich aus
  • 2.8.2019
    Bosch Global Supplier Award für Rittal
  • 2.8.2019
    Weidmüller schreibt Erfolgsgeschichte in China fort
  • 2.8.2019
    Reise + Camping 2020: Reiselust auf Essener Urlaubsmesse ungebremst
  • 2.8.2019
    BITKOM: Startups in Deutschland: Die Skepsis nimmt zu
  • 1.8.2019
    Kaeser Kompressoren: Smarte und effiziente Druckluft-Lösungen für jeden Bedarf
  • 1.8.2019
    VDIK: Bundeskabinett beschließt Gesetz zur steuerlichen Förderung der Elektromobilität
  • 1.8.2019
    Bosch stellt Weichen für die Fabrik der Zukunft
  • 1.8.2019
    RINGSPANN: Mehr Spielraum beim Verzahnen
  • 1.8.2019
    COMPAMED Innovationsforum: Neues Konzept trägt Früchte
  • 31.7.2019
    BDEW: Kapferer begrüßt Jahressteuergesetz zur Elektromobilität
  • 31.7.2019
    FOOD & LIFE: Vorhang auf für die Genusshelden
  • 31.7.2019
    Bitkom-Branche zeigt stabiles Wachstum
  • 31.7.2019
    VDMA: Ausbildungslücke wird zur Wachstumsbremse
  • 30.7.2019
    BITKOM: Breite Mehrheit möchte überall elektronisch bezahlen
  • 30.7.2019
    SPS 2019: Erfolgreicher Automation Hackathon geht in die 2. Runde
  • 30.7.2019
    SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2021 verzeichnet zahlreiche Anmeldungen
  • 30.7.2019
    Bosch Packaging Technology und BillerudKorsnäs intensivieren Innovationspartnerschaft
  • 30.7.2019
    Bundesverkehrsminister stellt mit Industrie „8-Punkte-Plan“ vor
  • 30.7.2019
    Die Messe Essen ist Partner der Initiative Rhein Ruhr City
  • 29.7.2019
    Schuler stärkt internationale Standorte
  • 29.7.2019
    Hamburg wird zum Hotspot für Therapeuten
  • 29.7.2019
    Erfolgreiche Premiere für analytica Lab Africa
  • 29.7.2019
    VDMA: „Mittelständler dürfen nicht unter Generalverdacht gestellt werden“
  • 29.7.2019
    Einzigartige Themenvielfalt beim gamescom congress in Köln
  • 29.7.2019
    Brasilien bekommt mit der MEDICAL FAIR BRASIL eine starke Plattform
  • 26.7.2019
    Auszeichnung „Superbrand“ für Arburg Ungarn
  • 26.7.2019
    LACH DIAMANT auf der EMO in Hannover
  • 26.7.2019
    Projekt AddSteel: Neue Stahlwerkstoffe für den 3D-Druck
  • 26.7.2019
    EMO Hannover 2019 bietet Jungunternehmern Marktzugang
  • 25.7.2019
    Bosch: Zulassung für fahrerloses Parken ohne menschliche Überwachung
  • 25.7.2019
    VDMA: Klimaschutz braucht neue Technologien wie Power-to-X
  • 25.7.2019
    gamescom mit neuer Event-Fläche in Halle 11.2
  • 25.7.2019
    Tissue World zieht 2021 von Mailand nach Düsseldorf
  • 25.7.2019
    BMW Group Werk Spartanburg verdoppelt Kapazität der Batterieproduktion
  • 25.7.2019
    KIPP: Der Schlüssel zu mehr Sicherheit
  • 24.7.2019
    BITKOM: Digitalisierung macht Logistik schneller, sicherer und einfacher
  • 24.7.2019
    VDMA: „Gefahr eines harten Brexits steigt nochmals“
  • 24.7.2019
    spoga horse Herbst 2019 – ausgebuchte Hallen und gute Stimmung
  • 24.7.2019
    CARAVAN SALON 2019: Moderne Freizeitfahrzeuge sind variabel, vernetzt und komfortabel
  • 24.7.2019
    Covestro bestätigt Prognose für 2019 nach 1. Halbjahr
  • 23.7.2019
    Halle mehr für die DACH+HOLZ International 2020
  • 23.7.2019
    20.000 neue Arbeitsplätze im IT-Mittelstand
  • 23.7.2019
    Arburg erhält „Bosch Global Supplier Award 2019“
  • 23.7.2019
    VIEW PREMIUM SELECTION schließt mit hoher Besucherfrequenz
  • 23.7.2019
    Software AG und Microsoft geben Partnerschaft zum Thema "Cloud-Migrationen" bekannt
  • 22.7.2019
    VCI: CO2-Bepreisung darf nicht zum Jobkiller werden
  • 22.7.2019
    Decomecc setzt auf Laser Blanking Line von Schuler
  • 22.7.2019
    BWE: Deutschland muss bei Klimaschutz Spitzenposition einnehmen
  • 22.7.2019
    Arburg-Preise für herausragende TUM-Absolventen
  • 22.7.2019
    BayWa AG verpflichtet sich konzernweit zu 100% Öko-Strom ab 2020
  • 19.7.2019
    Oliver Zipse wird neuer Vorstandsvorsitzender der BMW AG
  • 19.7.2019
    WITTENSTEIN auf der EMO 2019
  • 19.7.2019
    EAST: Interessantes Konzept – Strom mit Keramik speichern
  • 19.7.2019
    VCI: In der Industrie hat CO2 längst einen Preis
  • 19.7.2019
    BITKOM: Fast jeder Zweite kauft bei Online-Apotheken ein
  • 19.7.2019
    BWE: Ausbau der Offshore-Windenergie im 1. Halbjahr 2019 planmäßig
  • 18.7.2019
    Messe Friedrichshafen beschließt Verschiebung der Outdoor-Neuveranstaltung
  • 18.7.2019
    Fraunhofer EMFT: Showroom-Eröffnung Leistungszentrum "Sichere intelligente Systeme"
  • 18.7.2019
    gamescom 2019 stellt die Community in den Mittelpunkt
  • 18.7.2019
    Arburg auf der K 2019: Zwei Sichten auf die eine Welt
  • 18.7.2019
    VDMA mahnt klimapolitische Entscheidungen an
  • 17.7.2019
    Traumtouren beim CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2019
  • 17.7.2019
    VCI: Brüssel steht viel Arbeit bevor
  • 17.7.2019
    AISCI Ident GmbH: Regionale Fachmesse für automatische Identifikation
  • 17.7.2019
    VDMA: „Von der Leyen verdient jetzt Unterstützung“
  • 17.7.2019
    Ornamental Plants & Flowers MÉXICO 2019: Countdown läuft!
  • 17.7.2019
    games: Smartphones sind die beliebteste Spiele-Plattform
  • 16.7.2019
    Alexander Bürkle-Gruppe baut Marke aus
  • 16.7.2019
    Meusburger präsentiert Neuheiten im Bereich Werkstattbedarf
  • 16.7.2019
    SCHMOLZ + BICKENBACH senkt Jahresprognose für 2019
  • 15.7.2019
    Robert Bosch GmbH verkauft Bosch Packaging Technology
  • 15.7.2019
    EIF und ProCredit verdoppeln Unterstützung für innovative Unternehmen
  • 15.7.2019
    BITKOM: Bundesbürger wollen digital aufs Amt
  • 15.7.2019
    Airlines der Lufthansa Group begrüßen im Juni 2019 rd. 13,8 Mio. Fluggäste an Bord
  • 15.7.2019
    Leuze electronic gewinnt den „Best of Industry-Award 2019“
  • 12.7.2019
    Bosch baut digitale Lieferketten weiter aus
  • 12.7.2019
    VDMA: Chinas Visapolitik behindert reibungslosen Geschäftsaustausch
  • 12.7.2019
    Bremer Roboter gewinnen RoboCup 2019 in Sydney
  • 12.7.2019
    VDNA: Freihandelsabkommen mit den USA ohne Vorbedingungen führen
  • 12.7.2019
    Coperion: Nachhaltiges Compoundieren
  • 12.7.2019
    Kreislaufwirtschaft: Hot Topic der K 2019
  • 11.7.2019
    Hexagon Production Software auf der EMO 2019
  • 11.7.2019
    Messe Erfurt GmbH einigt sich erfolgreich mit Hotelinvestor und -betreiber
  • 11.7.2019
    2000 Unternehmen unterstützen Entrepreneurs For Future
  • 11.7.2019
    Heureka! NürnbergMesse macht grandiosen Schritt
  • 10.7.2019
    Bundesverkehrs- und Digitalminister eröffnen gamescom 2019
  • 10.7.2019
    VDMA: Menschliches Fehlverhalten und Sabotage sind die größten Bedrohungen
  • 10.7.2019
    Coperion: Neue Generation Stranggranulatoren
  • 10.7.2019
    BMW Group steigert Absatz gegen den Trend
  • 10.7.2019
    DeburringEXPO 2019: Bauteilqualität vollzieht Gratwanderung
  • 10.7.2019
    BITKOM: Bundesbürger rechnen mit Flugtaxis am Himmel
  • 9.7.2019
    DBV: Weiterhin verhaltene Stimmung in der Landwirtschaft
  • 9.7.2019
    gamescom award 2019: Ab sofort bewerben!
  • 9.7.2019
    Digitalverband Bitkom wächst auf 1.900 Mitglieder
  • 9.7.2019
    Bosch verlängert das Leben von Elektroauto-Batterien
  • 9.7.2019
    Messe München: Konsequente Ausrichtung auf Marktbedürfnisse
  • 8.7.2019
    BDEW: Kein Engpass bei der öffentlichen Trinkwasserversorgung in Deutschland
  • 8.7.2019
    Hirschmann GmbH heißt seit dem 1.7.19 Carl Hirschmann GmbH
  • 8.7.2019
    Siemens präsentiert Datenvisualisierung in Berlin
  • 8.7.2019
    Arburg Packaging Summit: „Lösungen, Innovationen, Visionen“
  • 8.7.2019
    VDMA: Maschinenbau rechnet für 2019 mit Produktionsminus
  • 5.7.2019
    IPM Discovery Center 2020 in der Halle 7 der Messe Essen
  • 5.7.2019
    Zahlreiche Anmeldungen für die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2021
  • 5.7.2019
    VDMA: Mit Künstlicher Intelligenz auf der Suche nach Startups
  • 5.7.2019
    BMW Group und Daimler AG starten langfristige Kooperation für automatisiertes Fahren
  • 4.7.2019
    Bühler Technologies feiert „40 Jahre ATEX Pumpen“
  • 4.7.2019
    Messe Düsseldorf: Hans Werner Reinhard legt Geschäftsfüherposition nieder
  • 4.7.2019
    Continental erweitert Geschäft mit Industrieschläuchen
  • 4.7.2019
    BITKOM: Deutsche Hotels haben bei Internet und WLAN Nachholbedarf
  • 4.7.2019
    14. Asia Outdoor erfolgreich beendet
  • 4.7.2019
    Arburg Schweiz: Silbernes Jubiläum mit rund 130 Gästen groß gefeiert
  • 4.7.2019
    VCI: Schwieriges erstes Halbjahr für die Branche
  • 4.7.2019
    Neue Kooperation: REHACARE 2019 begrüßt 15. MCC-RehaForum
  • 3.7.2019
    Armin Laschet setzt ersten Spatenstich des Schüco Welcome Forum
  • 3.7.2019
    Covestro auf der K 2019
  • 3.7.2019
    VDIK: Deutscher Pkw-Markt im ersten Halbjahr mit leichtem Plus
  • 3.7.2019
    VDMA: Maschinenbau-Bestellungen im Mai 2019 abermals rückläufig
  • 3.7.2019
    VDE|DKE: Deutschland und China vereinbaren stärkere Zusammenarbeit
  • 2.7.2019
    SENSOR+TEST 2019: Kühle Hallen und heiße Technik in Nürnberg
  • 2.7.2019
    NürnbergMesse: Weichenstellung bei Schlüsselpositionen
  • 2.7.2019
    CCXP Comic Con Experience feiert gelungene Premiere in Köln
  • 2.7.2019
    Koelnmesse: Neue Kongressmesse insureNXT|CGN
  • 2.7.2019
    Schaeffler verkauft Werk in Hamm an das Management
  • 2.7.2019
    Neue Runde für Covestro Start-up Challenge
  • 1.7.2019
    Renusol verdoppelt Umsatz
  • 1.7.2019
    Kongress EAST 2019: Zukunft der Speichertechnik
  • 1.7.2019
    BSW-Solar: Klimapolitik verträgt keine Sommerpause
  • 1.7.2019
    spoga+gafa 2019: Ein Blick auf die Trends der Outdoor-Saison
  • 1.7.2019
    Covestro-Produkte im neuen Licht
  • 1.7.2019
    VDMA: "EU und Mercosur setzen starkes Zeichen gegen Protektionismus"
  • 28.6.2019
    ZELLCHEMING-Expo 2019 mit inspirierenden Programmpunkten
  • 28.6.2019
    PCIM Asia schließt mit positiver Resonanz
  • 27.6.2019
    BITKOM: Verbraucher bekommen mehr Klarheit bei IT-Sicherheit
  • 27.6.2019
    DBV: Landwirtschaft ist ein starker Partner
  • 27.6.2019
    100 Jahre Kaeser Kompressoren
  • 26.6.2019
    KIPP erhält Auszeichung „TOP JOB 2019“
  • 26.6.2019
    Bauernpräsident Rukwied eröffnet Bauerntag 2019
  • 26.6.2019
    Deutsche Messen 2018: Mehr Aussteller aus allen Kontinenten
  • 26.6.2019
    ART BODENSEE mit eigenem Profil und starken Partnern
  • 26.6.2019
    BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING in Shanghai eröffnet
  • 26.6.2019
    IRENA: Weltweit 11 Mio. Beschäftigte im Sektor Erneuerbare Energien in 2018
  • 26.6.2019
    BDEW: Halbjahres-Rekord - Erneuerbare Energien decken 44%
  • 25.6.2019
    SPECTARIS: CO2-Einsparung bis zu 11% mit Photonik möglich
  • 25.6.2019
    Rittal: Clever Chillen mit weniger Kältemittel
  • 25.6.2019
    SPS IPC Drives Italia 2019 – eine Sinfonie innovativer Technologien
  • 24.6.2019
    BITKOM: Künstliche Intelligenz ist die Top-Technologie für Startups
  • 24.6.2019
    AUMA: Qualitätsdaten machen die Messeplanung sicherer
  • 24.6.2019
    MEDICA + COMPAMED 2019: Dynamischer, digitaler und vernetzter
  • 24.6.2019
    Superstars und Superhelden auf dem Weg zur 1. Comic Con Experience in Köln
  • 24.6.2019
    BITKOM: Steuern sparen mit Smartphone, Notebook & Co.
  • 21.6.2019
    Walter Mennekes Ehrenvorsitzender des AUMA
  • 21.6.2019
    AUMA: Sechs von zehn Fachmessebesuchern sind Entscheider
  • 21.6.2019
    VDMA: China ist und bleibt wichtiger Partner des Maschinenbaus
  • 21.6.2019
    Rapid.Tech 2019: MakerBot präsentiert die neueste 3D-Druckhardware- und Materiallösung
  • 21.6.2019
    Softwareentwickler PikeTec geht Partnerschaft mit von ECM verwaltetem Fonds ein
  • 20.6.2019
    Mimaki Deutschland stellt auf der Rapid.Tech + FabCon 3.D 2019 aus
  • 20.6.2019
    drupa Preis 2019 geht an Frau Sonia Ben Hedia
  • 20.6.2019
    Boom Supersonic verlängert die Zusammenarbeit mit STRATASYS
  • 20.6.2019
    BITKOM: Digitalisierung schafft neue Geschäftsmodelle in der Industrie
  • 20.6.2019
    Countdown zur ILA 2020: Klimaschutz im Fokus
  • 20.6.2019
    BWT water+more brachte Top-Technologien zu den Coffee-People
  • 19.6.2019
    BITKOM: Cloud-Nutzung auf Rekordniveau bei Unternehmen
  • 19.6.2019
    TMS C-Logistic auf der transport logistic 2019
  • 19.6.2019
    VDMA: „Zunehmender Protektionismus bedroht den Maschinenbau“
  • 19.6.2019
    Mit ProCom-Software neue Geschäftsmodelle entwickeln
  • 19.6.2019
    VDE fordert Batteriezellfertigung für E-Mobilität in Deutschland
  • 19.6.2019
    Covestro verkauft europäisches Systemhaus-Geschäft an H.I.G. Capital
  • 19.6.2019
    Lufthansa Group mit vier Airline-Oscars ausgezeichnet
  • 18.6.2019
    BayWa platziert erfolgreich Green Bond
  • 18.6.2019
    BITKOM: Cloud-Nutzung auf Rekordniveau bei Unternehmen
  • 18.6.2019
    CeMAT ASIA erwartet deutlich mehr als 100 000 Besucher
  • 18.6.2019
    Vernetztes Fahren: Europa darf nicht falsch abbiegen
  • 18.6.2019
    BWT water+more ist Liebling der Baristas auf der World of Coffee
  • 17.6.2019
    Lufthansa Group passt Ausblick für das Gesamtjahr an
  • 17.6.2019
    100 Jahre HEINRICH KIPP WERK
  • 17.6.2019
    BvL Oberflächentechnik auf der GIFA 2019 in Düsseldorf

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.