Interview mit Dr. Reinhold Festge:
"Wir brauchen eine wirtschaftsoffene Forschung in Deutschland"

Dr. Reinhold Festge ist Geschäftsführender Gesellschafter von HAVER & BOECKER Drahtweberei und Maschinenfabrik im nordrhein-westfälischen Oelde. Das mittelständische Familienunternehmen feierte in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Die Drahtweberei liefert schwerpunktmäßig technische Drahtgewebe für die Absiebung, Filtration und Messtechnik sowie Architektur-Drahtgewebe. Die Maschinenfabrik ist international anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der Wäge-, Füll- und Aufbereitungstechnik und entwickelt, produziert und vertreibt Systeme und Anlagen für das Abfüllen und Aufbereiten von Schüttgütern aller Art.


Gemeinsam mit seinem Partner Walter Haver führt Dr. Reinhold Festge seit 1980 das Unternehmen in vierter Generation. Neben weiteren ehrenamtlichen Tätigkeiten, z. B. als Vorsitzender der Lateinamerika-Initiative der Deutschen Wirtschaft, ist Dr. Festge Mitglied im bauma-Beirat der Messe München.


Dr. Reinhold Festge ist Geschäftsführender Gesellschafter
von HAVER & BOECKER Drahtweberei und Maschinenfabrik

Bild: HAVER & BOECKER



Bis zur bauma 2013 sind es noch wenige Monate - welche Erwartungen haben
Sie an die nächste bauma und was sehen Ihre Kunden dort Neues?

Die Vorbereitungen zur bauma 2013 laufen auf Hochtouren, und wir erwarten mit großer Spannung die Eröffnung der größten Bau- und Baustoffmaschinenmesse der Welt. Wie schon in den letzten Jahren werden wir nur Neuheiten in den Mittelpunkt unserer Ausstellung rücken. Zum einen gelten sie dem Thema Mining, zum anderen dem Thema Verpackung von Baustoffen.


Eine Neuheit für den Bereich Mining ist der neue, noch leistungsstärkere Hydro Clean, die Haver & Boecker-Lösung für das Waschen verunreinigter Rohstoffe mit geringem Energieeinsatz. Der neue Hydro Clean reinigt bei einem Wasserdruck von 200 bar bis zu 400 t Gestein pro Stunde.


Die neuentwickelte Siebmaschine HAVER NIAGARA F-Class hat einen neuen Antrieb, der eine größere spezifische Siebleistung pro Fläche ermöglicht. Die Siebmaschine wird in der Originalgröße von 2,4 x 6 m auf der bauma zu sehen sein.


Das Thema Mining wird abgerundet durch die Präsentation der neu zur Haver & Boecker-Gruppe gehörenden Firma Major, die mit ihrem Flexmat-System größeren Durchsatz bei geringerer Verblockung der Sieboberfläche verspricht. Im Bereich der Verpackungstechnik stellen wir unsere Kompetenz für das Abfüllen von pulverförmigen Schüttgütern in geschlossene Plastiksäcke anhand eines HAVER ADAMS-Stutzens unter Beweis.


Welche Rolle spielt die bauma für Ihr Unternehmen?

Für unser Haus entwickelt sich die bauma immer mehr zu der Messe für die Miningaktivitäten. Sie ist die wichtigste Messe für unseren Aufbereitungssektor.


Wie sieht die Prognose für das laufende Jahr (2012) und für 2013 aus?

Mit dem Jahr 2012 sind wir zufrieden. Bis zum Jahresende erwarten wir für die HAVER-Gruppe insgesamt eine leichte Steigerung im Umsatz und eine etwas deutlichere Steigerung im Auftragseingang. Besonders positiv haben sich für unser Haus im Bereich der Aufbereitungstechnik die Länder Südamerikas entwickelt. Für das neue Geschäftsjahr 2013 erwarten wir erste Resultate in unserer neugegrün-deten Tochtergesellschaft HAVER Australia. Insgesamt blicken wir positiv in die Zukunft. Die positive Grundeinschätzung basiert insbesondere auf einem soliden Auftragsbestand zum Ende des Jahres 2012.


Ihr Unternehmen ist überall auf den Weltmärkten präsent.
Auf welchen Märkten sehen Sie Potenzial? Wo liegt Ihre Zukunft?

Durch die Gründung von HAVER Australia sind wir jetzt auf allen Kontinenten mit eigenen Unternehmen vertreten. Wir erwarten für 2013 aufgrund der nicht gelösten Staatsschuldenkrise ein weiteres Abflachen der Konjunktur in der Eurozone. Dies macht uns große Sorgen, und es erscheint uns fraglich, ob die anderen Wirtschaftsgebiete den Rückgang in Europa und den europäischen Anrainerstaaten werden auffangen können. Ungeachtet dessen erwarten wir für Südamerika eine gleichbleibende Situation auf sehr hohem Niveau, für Asien eine Stabilisierung der Umsätze und für Australien und Afrika eine positive Entwicklung.


Chinesische und indische Unternehmen fördern in Afrika Bodenschätze
für den eigenen Markt. Hat Deutschland hier geschlafen?

Es ist richtig, dass die Chinesen und Inder mit massiver Förderung seitens ihrer Regierungen in Afrika die dort reichlich vorhandenen Bodenschätze fördern und in ihren eigenen Markt zurückbringen. Auch die Brasilianer sind auf diesen Zug aufgesprungen. Wir Deutschen haben für diese Reise leider noch kein Ticket gelöst und auch aus Regierungskreisen ist kein positiver Input zu vermelden. Ich glaube schon, dass wir auf diesem Kontinent sehenden Auges große Chancen nicht wahrnehmen.


Durch die Energiewende steigen die Preise für Strom. Ist das für Ihr
Unternehmen ein Problem, d. h. erleiden Sie einen Wettbewerbsnachteil?

Die Auswirkungen der Energiewende lassen sich nicht nur am Preis für Strom festmachen. Selbstverständlich ist jede Erhöhung von Preisen für die Industrie und insbesondere auch für den Mittelstand schädlich. Hinzu kommt ja noch eine überproportionale Steigerung der Arbeitskosten. Deutlich nachteiliger wirkt langfristig jedoch die Erhöhung der Unsicherheiten. Durch die energiepolitischen Entscheidungen der jetzigen Bundesregierung hatte Deutschland ein Experiment gestartet, dessen Erfolg erst noch unter Beweis gestellt werden muss. Es ist jedoch jetzt schon feststellbar, dass in der Industrie und im Mittelstand ein Umdenken stattfindet und Investitionen im Ausland besonders rege sind.


Was ist das interessanteste Projekt - aus Ihrer Sicht - an dem Ihr
Unternehmen gerade arbeitet?

Die Firma Haver & Boecker hat sich durch den Kauf der französischen Firma Newtec Bag Palletizing zu einem Full-Liner, also zu einem Lieferanten von ganzen logistischen Systemen für das Lagern, Verpacken und Verladen von Schüttgütern entwickelt. Dies ist für unser Haus eine neue Herausforderung und das wichtigste technische Projekt für 2013.


Für mich persönlich steht jedoch der Generationenwechsel für den Bereich der Maschinenfabrik im Vordergrund der Überlegungen und Bemühungen. Hier gibt es noch viel zu tun. Aber wir sind sicher, dass wir das Projekt erfolgreich bis Ende 2013 abgewickelt haben werden.


Für Ihre Produkte benötigen Sie gut qualifizierte Mitarbeiter.
Liefern die Schulen noch in ausreichender Zahl ausbildungsfähige junge Menschen?

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für unsere Unternehmenszukunft unabdingbar. Seit Jahren schon haben wir intensiv an diesem Thema gearbeitet und zusammen mit Unternehmerkollegen in Oelde ein Bildungssystem aufgebaut, das die technische Ausbildung vom Kindergarten beginnend bis zur Bachelorarbeit umfasst. Dadurch sind wir für viele Jugendliche sehr attraktiv geworden und haben keine Nachwuchssorgen. Unserer Ansicht nach gibt es in unserer heimischen Region viele Schulen, die in der Vorbereitung der jungen Menschen wirklich gute Arbeit leisten.


Müssten wir hier in Deutschland mehr in Forschung und Entwicklung
stecken und die Hochschulen anders ausstatten?

Wenn wir in Deutschland unseren Wohlstand erhalten wollen, von einem Ausbau will ich gar nicht erst sprechen, brauchen wir exzellente Hochschulen, die in einem großen Maß auch entscheidungsfrei agieren können, und eine Intensivierung der Forschung. Ich bin davon überzeugt, dass es falsch ist, wenn wir das erfolgreiche Hochschulfreiheitsgesetz in Nordrhein-Westfalen jetzt wieder rückabwickeln und die Eigenverantwortlichkeit an den Hochschulen reduzieren. Das ist kontraproduktiv. Vielmehr müssen wir die Firmen ermutigen - und hier denke ich besonders an den Mittelstand -, zusammen mit den Hochschulen neue Produkte und Prozesse zu entwickeln. Nur so können wir mittel- und langfristig gegen die einwohnerstarken Länder wie Indien und China bestehen.


Was würden Sie machen, wenn Sie in Deutschland Bildungs- oder
Forschungsminister wären?

Ich kann mir nicht vorstellen, wie es ist, Bildungs- oder Forschungsminister zu sein. Meine Bitte geht aber dahin, sich nicht von Ideologien und Gimmicks treiben zu lassen. Wir brauchen eine weitsichtige Grundlagenforschung und eine wirtschaftsoffene angewandte Forschung. Ganze Forschungsgebiete schlichtweg auszuklammern und riesige Forschungsprojekte der Grundlagenforschung, wie z. B. die Kernfusion zurückführen zu wollen, halte ich für fahrlässig und langfristig für schädlich.


Sind wir stark genug in allen Technologiefeldern, um in Zukunft bestehen zu können?

Diese Frage kann mit einem klaren Nein beantwortet werden. Alles industrielle Tun hängt vom Vorhandensein billiger Energie ab. Durch die Vernachlässigung unserer Energieforschung haben wir mit Ausnahme der nachwachsenden Energien den Anschluss an die Weltspitze verloren bzw. sind in Gefahr, diesen zu verlieren. Dabei ist sicher, dass die nachwachsenden Rohstoffe, die Wind- und Solarenergie, bei der geografischen Lage Deutschlands nicht in der Lage sein werden, die notwendigen Energiemengen zu den notwendigen Zeitpunkten sicher zur Verfügung zu stellen. Dies ist für mich eine sehr bedenkliche Entwicklung. Und in meinen schlimmsten Erwartungen muss ich damit rechnen, dass es auch in Deutschland zu Stromabschaltungen kommt, ähnlich wie das in Indien gang und gäbe ist.


Was können Unternehmen tun, um Innovationen zu fördern?

Die Grundlagen von Innovation sind motivierte, gut ausgebildete, intelligente Mitarbeiter. Hier kann jeder Unternehmer in einem von ihm beeinflussbaren Bereich positiv tätig werden, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich fördern und ihnen Mut zur Leistung machen.


Es wird weltweit viel kopiert - wie schützt sich Ihr Unternehmen dagegen?

Wir werden das Nachbauen unserer Produkte nicht dauerhaft verhindern können. Schließlich ist es ja auch in der deutschen Gesetzgebung erlaubt. Der einzige wirksame Schutz gegen diesbezügliche negative Einflüsse ist das Schneller- und Bessersein. Kopien sind bekanntlich nie besser als das Original, und so muss es unser Ziel sein, das Know-how in Deutschland zu behalten. Den Vorsprung und unser Know-how sichern wir durch Anwendung gewerblicher Schutzrechte wie Patente und Marken ab. Außerdem waren wir Mitinitiator der VDMA-Kampagne "Choose the Original - Choose Success". Mit der Botschaft "Originaltechnologie macht sich bezahlt" wendet sich der VDMA mit seinen Mitgliedern an potentielle Kunden und geht so gemeinschaftlich gegen die Kopierindustrie und die Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums vor.


Es gibt in Deutschland viel zu wenig junge Gründer.
Wie ermutigen Sie heute junge Forscher, sich selbstständig zu machen?

Ich glaube nicht, dass es in Deutschland zu wenige junge Menschen gibt, die Ideen haben und selbst ein Unternehmen gründen wollen. In meiner Familie habe ich z. B. zwei Neffen, die diesen Schritt gewagt haben und sehr hart arbeiten, um ihr neues Unternehmen zu stabilisieren. Allerdings ist es in heutiger Zeit außerordentlich schwer, klein anzufangen, denn durch die vielen Vorschriften und Begrenzungen staatlicherseits liegt die Hürde für den ersten Sprung sehr viel höher als in der Vergangenheit. Und so sind junge Leute häufig vor die Situation gestellt, dass ihnen schlichtweg das Geld für den ersten Schritt fehlt.


Haben Sie persönlich einen Lieblingserfinder - ein leuchtendes Vorbild als Innovator?

Ein Mann, den ich besonders hoch schätze, ist Thomas Alva Edison. Der US-amerikanische Erfinder war gleichzeitig Unternehmer und hat auf den unterschiedlichsten Gebieten geforscht. Bekannt ist er für seine Forschungen auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik. Vergessen wir aber bitte nicht seine wichtigen Entwicklungen in der Verfahrenstechnik für die Bereiche Chemie und Zement. Er war ein genialer Mann, der schon Anfang des 20. Jahrhunderts die Baustoffindustrie, d. h. den Zement, vernetzt hat mit der Botanik, d. h. mit der Pflanzenkunde. So ist zu Anfang des 19. Jahrhunderts der erste Faserzement entstanden, damals noch mit Naturfasern.


Welchen Weg mahnen Sie an in der Politik, damit Unternehmen wie das Ihre weiterhin wachsen und gedeihen können? Wo sehen Sie aktuell die größten Herausforderungen?

Es gibt vieles, was bei uns richtig läuft. Zunehmend bedrückt aber auch die Anzahl der Dinge, die sich nicht optimal entwickeln, wie z. B. die Energiepolitik, die Erziehungs- und Forschungspolitik und, nicht zu vergessen, die Bürokratie und Regelungspolitik.


Was wünschen Sie sich für die Weiterentwicklung des Unternehmens
in den nächsten Jahren?

Für unser Unternehmen wünsche ich mir in den nächsten Jahren zunächst die Lösung der Staatsschuldenkrise und eine stetige und nicht überhitzte Konjunktur in allen Kontinenten dieser Erde.


Wenn Sie die letzten Jahre Revue passieren lassen:
Worauf sind Sie besonders stolz?

Rückblickend betrachtet, sind mein Partner und ich stolz darauf, dass wir alle Höhen und Tiefen der letzten zwei Jahrzehnte gut überstanden haben und es uns gelungen ist, die Globalisierung nicht nur als Chance zu verstehen, sondern auch als Chance zu nutzen. Dabei freuen wir uns auch darüber, dass wir technisch unsere führende Position inzwischen auch als Full-Liner haben verteidigen zu können.


Ihre größte Aufgabe in den nächsten zwölf Monaten?

Die größte Aufgabe in den nächsten 12 Monaten ist ohne Frage die Übergabe der Geschäftsleitung der Maschinenfabrik an die nächste Generation.


Quelle: VDMA

News

  • 18.9.2018
    AMB 2018: Rüstzeug für die Produktion von morgen
  • 18.9.2018
    Fakuma 2018: Kunststoffverarbeitung - Spritzguss und mehr
  • 18.9.2018
    VDMA: Eine Reform der Unternehmenssteuern ist dringend nötig
  • 18.9.2018
    Weidmüller auf der „electronica 2018“ in München
  • 18.9.2018
    EXPO REAL 2018 – am Puls der Immobilienbranche
  • 18.9.2018
    BITKOM: Digitalisierung braucht Digital Designer
  • 18.9.2018
    EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING widmet sich speziell den Anwendern
  • 17.9.2018
    embedded world 2018: Jährliches Networking-Highlight für Studenten!
  • 17.9.2018
    Fraunhofer ILT: 5. UKP-Workshop 2019 – Save the Date!
  • 17.9.2018
    SENSOR+TEST 2019: Mehr internationale Aussteller denn je
  • 17.9.2018
    EUROoC-Netzwerk setzt Grundstein für eine gemeinsame europäische Organ-on-a-Chip-Forschung
  • 17.9.2018
    Über 180 Aussteller auf der PRO FachHANDEL
  • 17.9.2018
    SPECTARIS-Vorsitzender Josef May im Amt bestätigt
  • 17.9.2018
    GaLaBau 2018: Grünes Branchentreffen schließt mit beeindruckendem Besucherrekord
  • 14.9.2018
    VDMA: Maschinenbau erwartet reales Produktionsplus von 2% für 2019
  • 14.9.2018
    LyondellBasell und Covestro geben Startschuss für Investitionsprojekt in Maasvlakte-Rotterdam
  • 14.9.2018
    Stefan Oelrich wird neuer Vorstand und Leiter der Division Pharmaceuticals von Bayer
  • 14.9.2018
    DBV: Hürden für erneuerbare Energien in ländlichen Räumen beseitigen
  • 14.9.2018
    Simon-Kucher eröffnet Büro in Mexiko
  • 13.9.2018
    Covestro: Neuer Super-Kunststoff mit positiver Ökobilanz
  • 13.9.2018
    Airlines der Lufthansa Group begrüßen im Aug. 2018 rund 13,8 Mio. Fluggäste an Bord
  • 13.9.2018
    Smart Energy auf der WindEnergy Hamburg
  • 13.9.2018
    ORGATEC Trendforum 2018 thematisiert Chancen und Herausforderungen der Arbeitswelten von morgen
  • 13.9.2018
    BMW Group: leichte Absatzsteigerung trotz Herausforderungen
  • 12.9.2018
    ARTPIQ Summerhouse - drei Wochen im Zeichen der Kunst
  • 12.9.2018
    Highlights im Rahmenprogramm der it-sa 2018
  • 12.9.2018
    Beekeeper sammelt 13 Mio. US-Dollar für strategisches Wachstum ein
  • 12.9.2018
    AUMA: Messe-Umsatz weltweit - Fünf der Top 10 Unternehmen aus Deutschland
  • 12.9.2018
    MUNICH FABRIC START 2018 erfolgreich beendet
  • 11.9.2018
    VDMA: Ungeordneter Brexit bleibt ein Schreckensszenario
  • 11.9.2018
    BITKOM: Umsetzung der Datenschutzregeln an vielen Stellen weiterhin unklar
  • 11.9.2018
    VCI: Einblicke in die Welt der Chemie
  • 11.9.2018
    BITKOM: Großes Potenzial für Peer-To-Peer-Versicherungen
  • 11.9.2018
    Die Systemgastronomie trifft sich in Berlin
  • 11.9.2018
    Experten präsentieren Ihre Visionen auf den Deutschen Hoteltag in Köln
  • 10.9.2018
    VDE startet neuen Verbraucherservice Elektromobilität
  • 10.9.2018
    Wissensforum Gesundheitskultur auf der ORGATEC 2018
  • 10.9.2018
    BITKOM: Unternehmen setzen verstärkt auf Digitalisierungs-Teams
  • 10.9.2018
    VDMA: Maschinenbau fordert Abschaffung aller Zölle
  • 10.9.2018
    FAIR FRIENDS steigert ihre Besucherzahl
  • 10.9.2018
    Kögel präsentiert auf der IAA 2018 den Kögel Trucker Trailer
  • 7.9.2018
    VCI: Tag der offenen Tür - Einblicke in die Welt der Chemie
  • 7.9.2018
    wdk veröffentlicht kostenloses Reifen-Nachschlagewerk im Netz
  • 7.9.2018
    BMW Group errichtet neues Fahrsimulationszentrum in München
  • 7.9.2018
    BITKOM: Kompetenzzentrum Digitalisierung erforderlich
  • 7.9.2018
    VDIK: Pkw-Markt mit starkem Wachstum im August
  • 7.9.2018
    formnext 2018 belegt bereits 10 Wochen vor Messestart die gesamte Halle 3
  • 6.9.2018
    BITKOM-Präsident Achim Berg zur Hightech-Strategie 2025
  • 6.9.2018
    Rahmenprogramm der eltec bietet umfassende Weiterbildung
  • 6.9.2018
    VDMA: Inlandsorders bleiben auf Expansionskurs
  • 6.9.2018
    VCI: Deutsche Chemie wächst langsamer
  • 6.9.2018
    BIOFACH INDIA feiert 10. Jubiläum
  • 6.9.2018
    BITKOM: Für Regio-Lebensmittel auf den Wochenmarkt im Internet
  • 6.9.2018
    PROFILMETALL präsentiert auf der EuroBLECH 2018 in Hannover
  • 5.9.2018
    VCI: Hightech-Strategie stärkt Innovationsstandort
  • 5.9.2018
    Bauernverband sieht höhere US-Rindfleisch-Importe kritisch
  • 5.9.2018
    spoga+gafa 2018: Mehr Internationalität, mehr Thementiefe
  • 5.9.2018
    spoga horse Herbst baut Position als internationale Innovationsplattform weiter aus
  • 5.9.2018
    Schuler und Porsche gründen Joint Venture für Karosseriebau
  • 5.9.2018
    Industrieverband SPECTARIS bemängelt die fehlende Planungs- und Rechtssicherheit
  • 4.9.2018
    Smart Systems Integration verstärkt Kooperationen mit Branchenverbänden
  • 4.9.2018
    SYMPOSIUM COMPOSITES 2018 – Neue Perspektiven für Faserverbundwerkstoffe im Aufzugsbau
  • 4.9.2018
    Neue Internetpräsenz von SPECTARIS online
  • 3.9.2018
    ARCCORE wird Teil von Vector
  • 3.9.2018
    bott auf der Motek 2018: Interaktion Mensch-Maschine
  • 3.9.2018
    VCI: „Versteigerung der 5G-Lizenzen muss der gesamten Industrie nutzen“
  • 3.9.2018
    BOY hält gute Partnerschaft mit Großbritannien
  • 3.9.2018
    Klagenfurt war die Holzhauptstadt Europas
  • 3.9.2018
    KENOVA set line V3 von KELCH: erstmals öffentlich auf der AMB 2018
  • 3.9.2018
    BITKOM: Industrie vertraut auf IT-Sicherheitsexperten
  • 31.8.2018
    Elektronikwelt trifft sich auf der electronica India und productronica India
  • 31.8.2018
    VDMA: Europa braucht eine eigene Batteriezellproduktion
  • 31.8.2018
    VDIK-Mitglieder unterstützen die Förderungen der Elektromobilität
  • 31.8.2018
    20% mehr Besucher bei der FIBO CHINA 2018
  • 31.8.2018
    IHA: „Endless summer…?“
  • 31.8.2018
    photokina 2018: Tipps und Tricks von Profis für Profis
  • 31.8.2018
    REHACARE Düsseldorf 2018 startet am 26.9. mit Rekordbeteiligung
  • 30.8.2018
    VDMA: Mit beruflicher Bildung Perspektiven in Afrika schaffen
  • 30.8.2018
    BMWi: Altmaier trifft Brexit-Chefunterhändler Michel Barnier
  • 30.8.2018
    IFA 2018: Nachwuchs für die digitale Welt begeistern
  • 30.8.2018
    Kögel Coilfix: perfekte Ladungssicherung für Coils
  • 30.8.2018
    TRUMPF reduziert die Handarbeit beim 3D-Druck
  • 30.8.2018
    BITKOM: Wenn die Mitarbeiter neue Geschäftsideen entwickeln
  • 30.8.2018
    BayWa r.e. eröffnet O&M-Leitstelle für Erneuerbare Energien in der Region Asien-Pazifik
  • 29.8.2018
    Bosch setzt auf Künstliche Intelligenz beim Rasenmähen
  • 29.8.2018
    Schuler Automation GmbH & Co KG wird auf Schuler Pressen GmbH verschmolzen
  • 29.8.2018
    VDMA: Sozialpolitischer Herbst führt in die Irre!
  • 29.8.2018
    BITKOM: Digitale Sprachassistenten erreichen den Massenmarkt
  • 28.8.2018
    VDW: Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie hält Rekordauftragsniveau
  • 28.8.2018
    Bosch zeigt Elektromobilität für LKW-Sattelanhänger
  • 28.8.2018
    LABVOLUTION AWARD zeichnet erfolgreiche Laboroptimierungen aus
  • 28.8.2018
    BITKOM: Fast jedes zweite Unternehmen will mehr ins digitale Büro investieren
  • 27.8.2018
    Bosch-App lässt Fahrzeugschlüssel alt aussehen
  • 27.8.2018
    BITKOM: Umsatz mit Unterhaltungselektronik geht leicht zurück
  • 27.8.2018
    Holzmesse trumpft mit Innovation-Area auf
  • 27.8.2018
    VDMA: Steuerzündeln sofort beenden!
  • 27.8.2018
    Startupnight 2018: Deutschlands größte Startup-Messe geht in die sechste Runde
  • 24.8.2018
    LOAD unterstützt die europaweite Initiative #SaveYourInternet
  • 24.8.2018
    DESTATIS; Staat erzielt im 1. Halbjahr 2018 Überschuss von 48,1 Mrd. Euro
  • 24.8.2018
    Aluminium 2018 - mit neuen Themen Richtung Zukunft
  • 24.8.2018
    VCI: Vorbereitungen für einen harten Brexit treffen
  • 23.8.2018
    Parodontitis-Therapie: Die IDS 2019 bietet die richtige Unterstützung
  • 23.8.2018
    Bitkom-Präsident Achim Berg zum Digitalrat der Bundesregierung
  • 23.8.2018
    bott auf der NordBau 2018
  • 23.8.2018
    photokina Imaging Lab: NRW-Wirtschaftsminister Prof. Pinkwart übernimmt Schirmherrschaft
  • 23.8.2018
    bne zur Transparenz von Stromnetzentgelten
  • 22.8.2018
    NRW.INVEST Award 2018: Hohe Auszeichnung für Shimadzu
  • 22.8.2018
    Robinair auf der Automechanika 2018
  • 22.8.2018
    ISM 2019: Namhafte Aussteller und zahlreiche Neuerungen
  • 22.8.2018
    VCI: Forschungsbudgets der Chemie 2018 bei 11 Mrd. Euro
  • 22.8.2018
    Security 2018: Die Finalisten für den Oscar der Sicherheitsbranche stehen fest
  • 22.8.2018
    Weltpremieren bei der Eröffnung der gamescom 2018
  • 22.8.2018
    VDMA: Klimaschutz braucht glaubhafte Signale
  • 21.8.2018
    VDMA: Exportgeschäft trotzt handelspolitischen Stürmen
  • 21.8.2018
    BIOFACH SOUTH EAST ASIA: Glanzvoller Auftakt in Thailand
  • 21.8.2018
    POWTECH 2019: Mechanische Verfahrenstechnik für Megatrends von morgen
  • 21.8.2018
    Bosch vereinbart Kooperation mit Brennstoffzellen-Experten Ceres Power
  • 21.8.2018
    BITKOM: Auf dem Smartphone wird vor allem der Kontostand gecheckt
  • 21.8.2018
    ROEMHELD auf der EuroBLECH 2018 in Hannover
  • 21.8.2018
    IT.NRW: Umsatz im NRW-Einzelhandel im Juni 2018 um 4,4% gestiegen
  • 21.8.2018
    1. Chair-Hockey Weltmeisterschaft findet auf der ORGATEC 2018 statt
  • 20.8.2018
    IAA 2018: Continental entwickelt Sensor zur Regulierung des Höhenniveaus von Fahrzeugen
  • 20.8.2018
    Kögel NOVUM-Generation – Bestseller Cargo wird noch flexibler und robuster
  • 20.8.2018
    Messe Wien ist erste Healthy Venue in Österreich
  • 20.8.2018
    BITKOM: Frauen stehen Männern in Sachen Gaming in nichts nach
  • 20.8.2018
    Messen bieten Kontakte zu Berufsanfängern: 8% der Fachbesucher sind Studenten oder Fachschüler
  • 20.8.2018
    Gipfeltreffen der Digitalisierung erstmals in Nürnberg
  • 17.8.2018
    AUMA: 30% mehr Messebesucher aus Übersee als vor 10 Jahren
  • 17.8.2018
    eSports: mehr Popularität, mehr Umsätze und noch mehr Potenzial
  • 17.8.2018
    Mobil, vernetzt und sozial: Die Gaming-Trends 2018
  • 17.8.2018
    Voith präsentiert auf der IAA 2018
  • 16.8.2018
    Innovationswettbewerb Intec-Preis geht in die neue Runde
  • 16.8.2018
    VDMA fordert zügige Umsetzung des Digitalpaktes
  • 16.8.2018
    Voll geladen: Bosch bringt E-Transporter auf die Straße
  • 16.8.2018
    Deutscher Games-Markt wächst im ersten Halbjahr um 17%
  • 15.8.2018
    Roboter-Journalismus - ist nicht mehr wegzudenken!
  • 15.8.2018
    Smart Energy auf der WindEnergy Hamburg
  • 15.8.2018
    APEX EXPO startet erstmals über den Wolken
  • 15.8.2018
    game: Marktanteil deutscher Spiele-Entwicklungen fällt auf unter 6%t
  • 15.8.2018
    Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie hält Rekordauftragsniveau
  • 15.8.2018
    BITKOM: Digitale Kompetenzen - Knapp 6 von 10 Unternehmen investieren
  • 14.8.2018
    Schuler AG: Presse für E-Mobilität in Auftrag gegeben
  • 14.8.2018
    FAULHABER übernimmt die Dimatech SA
  • 14.8.2018
    BITKOM: Innovationstreiber für den Public Sector gesucht
  • 14.8.2018
    Messe Düsseldorf schließt mit Umsatz und Ergebnis deutlich über Plan
  • 14.8.2018
    EWM AG bezieht einen neuen Standort in Österreich
  • 14.8.2018
    VDMA: Maschinenexporte in die Türkei gehen deutlich zurück
  • 14.8.2018
    BITKOM: Startups sind mit dem Standort Deutschland zufrieden
  • 14.8.2018
    igus: Mit Vollgas Prototypen bauen
  • 14.8.2018
    AUMA: Auslandsmesseprogramm 2019 für Ernährung und Landwirtschaft festgelegt
  • 13.8.2018
    FachPack 2018: RKW stellt neue Generation innovativer Verpackungslösungen vor
  • 13.8.2018
    Messe-Trio Ankiros, Annofer und Turkcast in Istanbul mit gutem Anmeldestand
  • 13.8.2018
    Sindex 2018: WERMA präsentiert clevere Signaltechnik in Bern
  • 13.8.2018
    Trina Solar liefert 167MW PV-Module für das größte PV-Projekt Europas
  • 13.8.2018
    MSCI hebt Nachhaltigkeits-Rating für Covestro an
  • 10.8.2018
    BITMi fördert digitale Bildung als Mitglied „MINT Zukunft schaffen“
  • 10.8.2018
    BITKOM: Cookie-Banner stören Internetnutzer
  • 10.8.2018
    Arburg auf der MSV 2018
  • 10.8.2018
    VCI: EuGH-Entscheidung zu Genom-Editing blockiert Innovationen
  • 10.8.2018
    BITKOM: Industrie 4.0 verändert Geschäftsmodelle
  • 10.8.2018
    KI: VDE|DKE und IEEE wollen Ethik in der Technik implementieren
  • 10.8.2018
    gamescom congress lockt Spitzenpolitiker und Speaker aus dem In- und Ausland
  • 9.8.2018
    VDMA: Gutes erstes Halbjahr im Maschinenbau
  • 9.8.2018
    BayWa AG holt im 2. Quartal stark auf
  • 9.8.2018
    game begrüßt geänderte Rechtsauffassung
  • 9.8.2018
    BITKOM: Hiesige Startups halten Deutschland für die beste Wahl
  • 9.8.2018
    DEHOGA: 4% mehr Übernachtungen
  • 9.8.2018
    Initiative SAVE FOOD zu Gast bei der UN in New York
  • 8.8.2018
    Smart Systems Integration 2019: Call for Papers ist eröffnet
  • 8.8.2018
    Home Smart Home: Jeder Vierte ist auf dem Weg zum intelligenten Zuhause
  • 8.8.2018
    Fraunhofer ILT: Oberflächen mit Highspeed veredeln
  • 8.8.2018
    Fraunhofer IPA: Intelligente Roboterlösungen für die Montage-Automatisierung
  • 8.8.2018
    embedded world 2019: Internationaler Expertentreff in Nürnberg
  • 8.8.2018
    REHACARE-Kongress 2018: Die Chancen der Digitalisierung nutzen
  • 8.8.2018
    BvL: Volle Kontrolle über Prozessdaten der Reinigungsanlage
  • 8.8.2018
    SCHMOLZ + BICKENBACH mit hoher Dynamik im 2. Quartal
  • 8.8.2018
    UP18@it-sa Award und Match-up: Jury verlängert Bewerbungsfrist
  • 7.8.2018
    BayWa Energie übernimmt Nahwärmeversorgung im Kraillinger Innovations Meile
  • 7.8.2018
    FAKUMA 2018: NPC Nature Plastic Compounds® für neue Anwendungen
  • 6.8.2018
    VCI: Hoffnung auf Trendwende im Handelsstreit
  • 6.8.2018
    eltec 2019 mit neuer Hallenbelegung
  • 6.8.2018
    Metz pausiert bei der photokina 2018
  • 6.8.2018
    KZBV: Ausverkauf tradierter Praxisformen stoppen!
  • 6.8.2018
    BITKOM: Neue Umsatzsteuerpflichten bedrohen Online-Handel
  • 6.8.2018
    PCIM Europe Konferenz 2019 "Call for Papers"
  • 6.8.2018
    FeuerTrutz macht Nürnberg zum Brandschutz-Hotspot
  • 3.8.2018
    WindEnergy Hamburg zeigt optimale Produkte und Lösungen
  • 3.8.2018
    Covestro hebt Prognose nach starkem 2. Quartal an
  • 3.8.2018
    Lufthansa und SAP starten weltweit erste „Aviation Blockchain Challenge“
  • 3.8.2018
    VDIK: Pkw-Markt im Juli weiter auf Wachstumskurs
  • 3.8.2018
    it-sa 2018: IT-Security-Expertin Paula Januszkiewicz hält Special Keynote
  • 3.8.2018
    Covestro unterstützt nachhaltigen Städtebau
  • 2.8.2018
    BITKOM: Ohne KI und Datenanalyse kein wirtschaftlicher Erfolg
  • 2.8.2018
    Schuler übernimmt italienischen Pressenbauer Farina
  • 2.8.2018
    Kögel auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover
  • 2.8.2018
    Bosch geht neue Wege im Güterverkehr
  • 2.8.2018
    Messe Essen gewinnt Tankstelle & Mittelstand
  • 2.8.2018
    Covestro schließt Verkauf des US-amerikanischen PCS-Platten-Geschäfts an Plaskolite ab
  • 2.8.2018
    game: Anzahl der Beschäftigten in der deutschen Games-Branche stabilisiert sich nach Rückgang
  • 1.8.2018
    TRUMPF erwirbt die Teufel Solutions AG
  • 1.8.2018
    igus GmbH: Kinetische Kunst trifft auf kurvige Kette
  • 1.8.2018
    BOY mit Premiere auf der Fakuma
  • 1.8.2018
    Alpha Technologies und ROLF SCHLICHT GmbH bündeln ihre Verkaufsaktivitäten
  • 1.8.2018
    FOOD & LIFE: Auf zu neuen Genusserlebnissen
  • 31.7.2018
    SOFTWARE AG steigert Pprodukt- und Lizenzumsatz im 2. Quartal 2018
  • 31.7.2018
    DISQ: Deutscher Exzellenz-Preis erweitert die hochkarätige Jury
  • 31.7.2018
    AUMA: Auslandsbeteiligungen auf deutschen Messen wachsen auf breiter Front
  • 31.7.2018
    VDE|DKE gründet neue „Chinese Cybersecurity Group“
  • 27.7.2018
    Ein halbes Jahr NetzDG: Bitkom zieht ernüchternde Bilanz
  • 27.7.2018
    EuroBLECH 2018: EWM zeigt Welding 4.0 in der Praxis – die nächste Generation
  • 27.7.2018
    Dr. Walser Dental wieder bei LEA-Mittelstandspreis ausgezeichnet
  • 26.7.2018
    Metal + Tech 2018 in Foshan: Neue Msse für die Metall- und Blechbearbeitung im Süden Chinas
  • 23.7.2018
    BITKOM: Jedes dritte Startup verzichtet auf Geld vom Staat
  • 23.7.2018
    Rund 500 Aussteller auf der Interboot 2018
  • 23.7.2018
    FAULHABER übernimmt die Dimatech SA
  • 20.7.2018
    Der Grüne Punkt: Auf Mission 100 % für mehr Recycling
  • 20.7.2018
    gamescom auch im Jubiläumsjahr weiter auf Wachstumskurs
  • 20.7.2018
    ORGATEC 2018: Plattform für Startups in der Architektur
  • 20.7.2018
    Messe Salzburg: Gipfeltreffen der Tracht & Country Premiere 2018:
  • 20.7.2018
    Lufthansa Group wird von Skytrax mit vier Awards ausgezeichnet
  • 20.7.2018
    Covestro stärkt seine globale Folienproduktion
  • 19.7.2018
    Start-up-Förderung des BMWi zahlt sich aus
  • 19.7.2018
    Deutsche Rohstoff: Neues US-Öl- und Gasunternehmen gegründet
  • 19.7.2018
    BITMi begrüßt EU-Strafe im Google Android Fall
  • 19.7.2018
    CLOOS China an neuem Standort
  • 19.7.2018
    Kaeser auf der GaLaBau 2018 in Nürnberg
  • 18.7.2018
    EU und Japan ratifizieren bilaterales Freihandelsabkommen
  • 18.7.2018
    gamescom congress 2018 veröffentlicht Programm
  • 18.7.2018
    Staatsministerin Michaela Kaniber eröffnet die INTERFORST 2018
  • 18.7.2018
    INTERFORST 2018: Ministerpräsident Markus Söder unterzeichnet Waldpakt
  • 18.7.2018
    Weidmüller auf der belektro 2018 in Berlin
  • 18.7.2018
    game: Smartphones überholen PC als beliebteste Spiele-Plattform Deutschlands
  • 17.7.2018
    Bundesumweltministerium und VCI beim Human-Biomonitoring auf der Zielgeraden
  • 17.7.2018
    DBV: Trockenheit drückt Stimmung weiter nach unten
  • 17.7.2018
    N-ERGIE: Neuartiger Batteriespeicher sorgt für Netzstabilität
  • 16.7.2018
    BITKOM: An der Kasse bleibt das Smartphone meist in der Tasche
  • 16.7.2018
    TDK Tochter EPCOS erwirbt Mehrheit an Relyon Plasma
  • 16.7.2018
    Meusburger Gruppe übernimmt Segoni
  • 16.7.2018
    VDMA: „Großbritannien muss endlich Klarheit schaffen!“
  • 16.7.2018
    Weidmüller stärkt Zusammenarbeit mit chinesischer Roboterindustrie

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.