VDE stellt Studie

zur Digitalisierung 2020 vor


Technologieverband befragt Insider zu Deutschlands Position im IoT-Innovationswettlauf. Insider mahnen schnelles Tempo und "kalifornischen Geist" an.


Die "Digitale Transformation" markiert einen disruptiven Technologiesprung und radikalen Strukturwandel der Volkswirtschaften: Bestehende Wertschöpfungsketten werden gesprengt, traditionell erfolgreiche Geschäftsmodelle und Marktpositionen stehen auf dem Prüfstand, neue Denkweisen und Geschäftsmodelle erobern die Zukunftsmärkte. Der Nutzen der digitalen Vernetzung zeigt sich auf vielen Feldern - von Industrie 4.0 über Energie und Mobilität bis zu Gesundheit und Wohnen. Themen, die der VDE-Kongress 2016 "Internet der Dinge" (7.11. + 8.11.16, Mannheim) ins Visier nam. Doch was treibt das "Internet of Things" (IoT) eigentlich an? Und was muss der Standort Deutschland und Europa tun, um davon zu profitieren? Dazu hat der VDE hochkarätige Referenten seines Digitalisierungsgipfels befragt.


Das Ergebnis in Kürze: Konnektivitäts- und Kommunikationstechnologien sowie Embedded Systems und Cyber-Physical-Systems sind die wichtigsten Basistechnologien und Innovationstreiber für das IoT. Das mit Abstand wichtigste Anwendungsfeld heißt Industrie 4.0. Und die größten Innovationshemmnisse liegen bei Problemen der IT-Sicherheit sowie beim Festhalten an etablierten Technologien und Geschäftsmodellen. Zur Stärkung der deutschen IoT-Position fordern die Experten die schnelle und flächendeckende Einführung der 5G-Infrastruktur, "IT-Security first" und eine Charme-Offensive für die Elektro- und IT-Ausbildung. Darüber hinaus gilt es, Start-ups und Kooperationen zu fördern und dabei verstärkt auf unkonventionelle und innovative Lösungen zu setzen. Auch für Europa brechen die Experten eine Lanze: Ein homogener europäischer Markt ist im Wettbewerb mit den ökonomischen Schwergewichten aus Amerika und Asien unverzichtbar für internationale Markterfolge.


"Internet der Dinge" wird zur Feuerprobe für Deutschland 4.0


Die stärkste Triebfeder für das IoT sehen die Experten in Industrie 4.0. Auf diesem Anwendungsfeld wird es im Jahr 2025 die bedeutendste Rolle spielen. Aber auch Smart Mobility und Health & Livestyle sowie Smart Energy und Smart Living haben großen Anteil am Siegeszug der digitalen Vernetzung. Die technische Basis für das Internet der Dinge schaffen in erster Linie Konnektivitäts- und Kommunikationstechnologien - mit anderen Worten: vor allem der Kommunikationsstandard 5G. Es folgen Security and Safety, Big Data sowie Sensor, Aktuator- und Regelungstechnologien. Als wichtigste technische Innovationstreiber gelten Embedded Systems und Cyber-Physical-Systems. Ihnen wird eine noch größere Triebkraft zugetraut als Sensorik und Aktorik, Informations- und Kommunikationstechnik, Mikroelektronik / Mikrosystemtechnik, Cloud-Dienste und Semantische Technologien. Die höchsten Barrieren für die digitale Vernetzung bilden die IT-Sicherheit und das Festhalten an etablierten Technologien und Geschäftsmodellen. Aber auch zu viel Bürokratie, unzureichende IKT-Infrastruktur (IKT = Informations- und Kommunikationstechnik) sowie fehlende Normen und Standards werden bemängelt. Finanzierungsprobleme und der mangelnde Reifegrad bzw. technische Hürden stellen ebenfalls ernstzunehmende Hemmnisse dar. Fragen der Regulierung und Frequenzen und fehlende Anreize gelten dagegen als weniger problematisch.


"Conditio-sine-qua-non-Formel": 5G-Infrastruktur und IT-Sicherheit


Eine unverzichtbare Voraussetzung für den digitalen Wandel ist der forcierte Ausbau der IKT-Infrastruktur für ein "taktiles Internet". Der schnelle und flächendeckende Ausbau des Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetzes mit Glasfaser und 5G-Mobilfunk hat das Potenzial, in Deutschland ein neues Zeitalter einzuläuten und Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit in allen Anwendungsfeldern der Wirtschaft entscheidend zu stärken. Ziel muss es sein, mit hochflexiblen software-getriebenen Plattformen schnell und effizient Lösungen bereitzustellen, die auf personalisierte und auf industriespezifische Anforderungen zugeschnitten sind, um so das gesamte unternehmerische Potenzial von Industrie 4.0 und anderen Anwendungen auszuschöpfen. Zugleich gilt es, höchste Priorität auf Maßnahmen zur Sicherstellung funktionaler Informationssicherheit (z.B. Sicherstellung personenbezogener Daten für E-Health) zu legen. Bei der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten sollten nach Meinung der VDE-Experten technische, organisatorische und qualifikatorische Aspekte beachtet werden.


Ökosysteme für Start-ups und Kooperationen schaffen


Nach Meinung der befragten IoT-Insider ist neben erheblichen technologische Anstrengungen aber auch ein Mentalitätswandel und ein verbessertes Umfeld für unternehmerischen Wagemut erforderlich, um Deutschland mit einem gelungenen Sprung ins digitale Zeitalter und in die Champions League der digitalen Vernetzung zu katapultieren. So müssen laut den Experten die Rahmenbedingungen für die Start-up-Szene verbessert und entsprechende Ökosysteme aus KMUs (kleine und mittlere Unternehmen), Start-ups und Großkonzernen gefördert werden. Insbesondere gilt es, die Zusammenarbeit von IKT-Start-ups mit der klassischen Industrie deutlich stärker zu forcieren und koordinierte Förderprogramme aufzulegen, um Unternehmensgründungen zu stimulieren. Neue industrieübergreifende Ökosysteme können dabei maßgeblich zur Umsetzung der digitalen Agenda für Gesellschaft und Wirtschaft beitragen.


Mehr "Californian Spirit" statt "German Angst" bei digitalem Wandel


Allerdings kommt es nicht nur darauf an, dass gefördert wird, sondern auch was gefördert wird. Deutschland sollte die Herausforderung des disruptiven Bruchs mit dem Status quo ernster nehmen und stärker auf unkonventionelle und innovative Lösungen setzen. Dazu sollten nicht nur technologische Erfolge in den Fokus genommen, sondern auch völlig neue Geschäftsmodelle und Möglichkeiten ausgelotet werden. Gefordert wird mehr "kalifornischer" Geist und Mut zu unkonventionellen Lösungen, um aus der digitalen Goldgräberstimmung Nutzen zu ziehen. Dabei sollte auch die Herausforderung Big Data im Auge behalten werden - sowohl mit Blick auf die Speicherung, Standardisierung und Datensicherheit als auch hinsichtlich neuer Geschäftsmodelle.


Homogener EU-Markt und digitale Bildungsexzellenz unverzichtbar


Für die VDE-Experten steht fest: Deutsche Unternehmen werden im Internet der Dinge nur Erfolg haben, wenn es einen hinreichend homogenen europäischen Markt gibt, um im Vergleich mit den großen Märkten wie USA und China Skaleneffekte realisieren zu können. Das betrifft insbesondere Gesetze und Regelungen zum digitalen Geschäft wie zum Beispiel den Umgang mit Daten, Steuern und Haftungsfragen. Aber Menschen machen nicht nur Märkte, sondern auch Technik. Und auch hier droht die Personaldecke immer dünner zu werden. Denn um die digitale Transformation zu einem Erfolg zu machen, werden immer mehr Software-Entwickler und Ingenieure der Elektro- und Informationstechnik benötigt. Nach einer aktuellen VDE-Arbeitsmarktanalyse werden allein für die IoT-Einführungsphase 2016 - 2026 in Deutschland rund 100.000 E-Ingenieure mehr benötigt, als hierzulande ausgebildet werden. Daher gilt es, MINT-Ausbildungs- und Berufsbilder in Schule, Ausbildung und Universität attraktiver zu machen und den Elektro- und IT-Nachwuchs intensiv zu fördern.


Wer nicht kommt zur rechten Zeit...


Das Fazit der VDE-Expertenbefragung: Technologisch liegt Deutschland im internationalen IoT-Innovationswettlauf gut im Rennen. Und wenn die 5G-Infrastruktur schnell und flächendeckend eingeführt wird, hat das deutsch-europäische Team Chancen auf die Innovationsführerschaft bei Industrie 4.0, Automatisierten Fahren & Co. Aber wie bei vielen Talenten, Hoffnungsträgern und Titelaspiranten gilt auch hier: Dein stärkster Gegner bist du selbst. Nur wenn Deutschland den Sprung ins digital vernetzte Zeitalter wagt, wird es davon profitieren. Viel Zeit bleibt nicht: Bis 2025 wird die anstehende Phase der digitalen Transformation abgeschlossen sein. Der Countdown läuft.


Quelle: VDE

News

  • 2.7.2020
    Welt-Mikroelektronikmarkt insgesamt stabil
  • 2.7.2020
    electronica 2020: ZVEI erwartet wichtige Impulse durch Elektronikmesse
  • 2.7.2020
    VDMA: „Verlängerung der Kurzarbeit sinnvoll und dringend notwendig“
  • 2.7.2020
    Lufthansa ordnet Zuständigkeiten im Vorstand neu
  • 2.7.2020
    Klimaschutzplattform von VCI und VDI nimmt Arbeit auf
  • 2.7.2020
    PSI, PromoTex Expo und viscom finden im Januar 2021 statt
  • 1.7.2020
    Fachdental Südwest 2020: Aufwind im Herbst
  • 1.7.2020
    spoga horse setzt künftig auf eine Veranstaltung im Jahr
  • 1.7.2020
    Ratspräsidentschaft: Digitalisierung in Europa sicher gestalten
  • 1.7.2020
    KZBV: Gründung immer teurer
  • 1.7.2020
    Leitungswechsel: Maria Hasselman übergibt Staffelstab an Johannes Möller
  • 1.7.2020
    Kongressmesse „Structured FINANCE“ wird im Corona-Jahr komplett digital
  • 1.7.2020
    Kunststoff-Sortierung leicht gemacht
  • 1.7.2020
    SMC und Atos entwickeln Lösungen zur Energieoptimierung
  • 1.7.2020
    Erfolgreicher Re-Start für die NürnbergMesse in China
  • 30.6.2020
    BITKOM: Staatliche Hilfen kommen bei vielen Startups noch nicht an
  • 30.6.2020
    BMWi: Großer Erfolg für den Batteriestandort Deutschland
  • 30.6.2020
    Der Grüne Punkt: Mehr Recyclingglas für Europa
  • 30.6.2020
    VCI: „Allianz für Lobbytransparenz“
  • 30.6.2020
    100 motion plastics News: Mehr als 18.000 Besucher auf dem igus Stand
  • 30.6.2020
    Bitkom zur Agenda der deutschen EU-Ratspräsidentschaft
  • 30.6.2020
    VDMA: „Jetzt ist aktives Krisenmanagement gefragt“
  • 29.6.2020
    REWE Group veröffentlicht Online-Geschäftsbericht
  • 29.6.2020
    Lufthansa Group: 50% der Flotte wieder in der Luft
  • 29.6.2020
    Lödige baut kleinste Maschine der Firmengeschichte
  • 29.6.2020
    OB Marcus König neuer Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der NürnbergMesse
  • 29.6.2020
    E-world rückt Klimaschutz noch stärker in den Fokus
  • 29.6.2020
    BITKOM: Digitalbranche sieht erste Silberstreifen
  • 26.6.2020
    Vienna Autoshow findet im Jänner 2021 nicht wie geplant statt
  • 26.6.2020
    Thorsten Dirks verlässt Lufthansa
  • 26.6.2020
    Messe Augsburg plant Neustart im Herbst
  • 26.6.2020
    VCI: Krise jetzt als Chance nutzen
  • 26.6.2020
    VDMA: Brennstoffzelle wird den Fahrzeugmarkt verändern
  • 25.6.2020
    Markus Steilemann an die Spitze von PlasticsEurope gewählt
  • 25.6.2020
    VCI: Krise jetzt als Chance nutzen
  • 25.6.2020
    Weidmüller mit German Innovation Award 2020 ausgezeichnet
  • 25.6.2020
    VDMA: „Ausbildungsprämie hilft nur sehr begrenzt“
  • 25.6.2020
    HANNOVER MESSE Digital Days – das Programm ist online
  • 25.6.2020
    Werner M. Dornscheidt verlässt die Düsseldorfer Messe nach fast 34 Jahren
  • 25.6.2020
    Smartphones bleiben beliebteste Spieleplattform der Deutschen
  • 24.6.2020
    Creaform präsentiert neuen 3D-Scanner MetraSCAN BLACK
  • 24.6.2020
    Großauftrag für Yadon
  • 24.6.2020
    TOP 100: WERMA Signaltechnik erneut zum In-novations-Champion gekürt
  • 24.6.2020
    VCI: 10 Mio. Extra-Liter Desinfektionsmittel gegen Corona mobilisiert
  • 24.6.2020
    Digitale Servparc begeistert als interaktive Kommunikationsplattform
  • 24.6.2020
    Kassel Kongress Palais nimmt Veranstaltungsbetrieb wieder auf
  • 24.6.2020
    Trotz Corona: Startup-Gründer würden wieder gründen
  • 23.6.2020
    BITKOM: Digitaltag baut Brücken in der Gesellschaft
  • 23.6.2020
    VDIK: Polestar wird Mitglied
  • 23.6.2020
    DEHOGA: Umsatz im Gastgewerbe bricht im April um fast 76 Prozent ein
  • 23.6.2020
    Grüne Punkt: Ist hochwertiges Kunststoffrecycling am Ende?
  • 23.6.2020
    BITKOM: Drei von vier Unternehmen nutzen Cloud-Computing
  • 23.6.2020
    Mit der ORGATEC 2020 Officewelten neu erleben
  • 23.6.2020
    Halle 3A der NürnbergMesse erstrahlt zur „Night of Light“ in leidenschaftlichem Rot
  • 22.6.2020
    FENSTERBAU FRONTALE 2022: Jetzt Ausstellungsfläche sichern!
  • 22.6.2020
    CARAVAN SALON Düsseldorf kann stattfinden
  • 22.6.2020
    Lufthansa Group hat die besten Innovations-Teams in Deutschland
  • 22.6.2020
    Veganz gewinnt Marketing4Future Award
  • 22.6.2020
    AUMA: Starkes Messeprogramm für 2021 geplant
  • 19.6.2020
    IHA: Endlich Rechtssicherheit für kontaktlosen Check-in im Hotel
  • 19.6.2020
    Trina Solar präsentiert TrinaPro Mega
  • 19.6.2020
    Generationswechsel in der SensoTech Geschäftsführung
  • 19.6.2020
    BMMi: Bund und Länder senden starkes Signal für den Erfolg der Energiewende!
  • 19.6.2020
    IHA: Bundeskartellamt identifiziert Probleme bei Nutzerbewertungen
  • 19.6.2020
    Deutliches Zeichen für Situation in der Veranstaltungswirtschaft
  • 19.6.2020
    „Verschärfung des Außenwirtschaftsgesetzes behindert Investitionen“
  • 18.6.2020
    VDMA: Maschinenbauer sind zuversichtlich für die Zeit nach Corona
  • 18.6.2020
    PaintExpo 2020 will Take Place
  • 18.6.2020
    Messewirtschaft nicht von der Verlängerung des Großveranstaltungsverbots betroffen
  • 18.6.2020
    Peters spendet selbst produziertes Handdesinfektionsmittel
  • 18.6.2020
    BITKOM: Corona-Krise trifft Startups mit voller Wucht
  • 17.6.2020
    Bitkom unterstützt die Corona-Warn-App
  • 17.6.2020
    VDIK-Mitglieder wählen Vorstand
  • 17.6.2020
    „PCIM Europe digital days“ zeigen preisgekrönte Konferenzbeiträge
  • 17.6.2020
    BSW-Solar: Solardeckel kurz vor Öffnung
  • 17.6.2020
    it-sa 2020 setzt aus
  • 17.6.2020
    Surfavce Technology 2020: Volle Konzentration auf Oktober
  • 16.6.2020
    „Intertool“: Neuer Termin, neuer Standort, neues Messekonzept
  • 16.6.2020
    Bosch vernetzt Fabriken für die Zukunft
  • 16.6.2020
    BMU fördert Zukunftsprojekte für nachhaltige Mobilität
  • 16.6.2020
    BITKOM: Digitalisierung findet mehr Zuspruch
  • 16.6.2020
    Distec baut Embedded-Portfolio um GIGAIPC-Produkte aus
  • 16.6.2020
    FENECON Industrial Stromspeichersystem ist für den ees Award 2020 nominiert
  • 16.6.2020
    VDMA: „Freiwillige Corona-App ist der richtige Weg“
  • 15.6.2020
    Bundesregierung beteiligt sich mit 300 Mio. Euro an CureVac
  • 15.6.2020
    EUROSOLAR: „Coronomics gestalten! Historische Chance nicht verpassen!“
  • 15.6.2020
    EM-POWER Europe erweitert ab 2021 das Themenspektrum
  • 15.6.2020
    VDMA: „Höheres Tempo für Einsatz von Wasserstoff nötig und machbar“
  • 15.6.2020
    BSW-Solar: Bald Stromlücke - Trotz Corona-Krise
  • 15.6.2020
    Bitkom fordert Klarheit bei Mehrwertsteuersenkung
  • 12.6.2020
    bne: Die neue Energiewirtschaft wächst und wird zum Dreh- und Angelpunkt grüner Energien
  • 12.6.2020
    VDMA: China auf dem Weg zur Normalität
  • 12.6.2020
    DIHK: Sanierungschancen für angeschlagene Unternehmen verbessern
  • 12.6.2020
    Bitkom zu Deutschlands Position im Digitalindex der EU
  • 11.6.2020
    POWTECH startet 2020 als Special Edition in Nürnberg
  • 11.6.2020
    VDIK: Wasserstoff hat für klimaneutrale Mobilität große Bedeutung
  • 11.6.2020
    STILL: Mit zuverlässigen Partnern durch unsichere Zeiten
  • 11.6.2020
    VCI: Bei Wasserstoff muss Deutschland ganz vorne mitspielen
  • 11.6.2020
    Digitalunternehmen machen wieder bessere Geschäfte
  • 10.6.2020
    Fraunhofer FEP: Plastik neu gedacht!
  • 10.6.2020
    Roschiwal + Partner: Wechsel in der Geschäftsführung am Standort Eichwalde
  • 10.6.2020
    purmundus challenge 2020 – Geometrie und Material in Harmonie
  • 10.6.2020
    1. Internationale ZELLCHEMING-Conference wird verschoben!
  • 10.6.2020
    „Hybrid Summit“ ermöglicht Neustart der Immobilienbranche
  • 10.6.2020
    IHA: Grenzübergreifende Sorgen im Gastgewerbe
  • 10.6.2020
    Baustart für die Modellfabrik des SKZ
  • 9.6.2020
    BITKOM: Unternehmen tun sich noch schwer mit Künstlicher Intelligenz
  • 9.6.2020
    SICHER MIT KIPP – auch in schwierigen Zeiten
  • 9.6.2020
    Coherent gelingt weiterer Entwicklungssprung
  • 9.6.2020
    Fraunhofer IPMS präsentiert Schlüsseltechnologien auf dem ersten Digitaltag
  • 9.6.2020
    Ausstellerbeirat unterstützt Hygienekonzept der Formnext 2020
  • 8.6.2020
    Künftig stärkereVernetzung der Fachmessen im Sicherheitsbereich
  • 8.6.2020
    VDMA: "Die britische Regierung muss endlich zur Vernunft kommen!"
  • 8.6.2020
    BITKOM: Corona sorgt für Boom bei Video-Anrufen
  • 8.6.2020
    Verstärkung für die Geschäftsleitung der Messe Düsseldorf
  • 8.6.2020
    Covestro platziert 1,0 Mrd. Euro-Anleihe erfolgreich
  • 8.6.2020
    Bitkom unterstützt Hackathon #wirfürschule
  • 8.6.2020
    BSW-Solar: Solarbranche initiiert Verfassungsbeschwerde gegen Solardeckel
  • 5.6.2020
    Leuze mit „Alternating Quarantine“ auf der Überholspur
  • 5.6.2020
    IVECO S-Way NP fährt mit niedrigsten Kosten vorauss
  • 5.6.2020
    BDEW zum Tag der Umwelt
  • 5.6.2020
    VDMA: Konjunkturpaket für Deutschland: „Viele positive Impulse“
  • 4.6.2020
    Formnext 2020 bleibt im Messekalender
  • 4.6.2020
    Prof. Kollmann nimmt Abschied vom Vorsitz des BJDW
  • 4.6.2020
    Pkw-Markt im Griff der Corona-Pandemie
  • 4.6.2020
    Staffelübergabe: Christopher Boss übernimmt Leitung der MedtecLIVE
  • 4.6.2020
    Bosch bringt den automatischen Notruf ins Motorrad
  • 4.6.2020
    Lufthansa fliegt zunächst sechsmal pro Woche nonstop in die USA
  • 4.6.2020
    VDMA: Maschinenbau - Bestellungen sinken um fast ein Drittel
  • 3.6.2020
    Drastischer Rückgang bei Flugreisen belastet Quartalsergebnis der Lufthansa Group
  • 3.6.2020
    Nachhaltiges Hauptquartier für den Grünen Punkt
  • 3.6.2020
    Bitkom zu Corona-Hilfen für Kommunen
  • 3.6.2020
    IRENA: Erneuerbare Energien schlagen im Kostenvergleich sogar Kohlekonkurrenten
  • 2.6.2020
    HOPPE sagt Teilnahme an der BAU 2021 ab
  • 2.6.2020
    BITKOM: Digitalisierungsschub statt analogem Strohfeuer
  • 2.6.2020
    Bright Rock kauft Flächenpaket in Wyoming
  • 2.6.2020
    VDW: Lage der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie sehr angespannt
  • 2.6.2020
    Nürnberg wird Wasserstoff-Hauptstadt
  • 2.6.2020
    VDMA: "Frankreich bei Kaufprämien nicht nacheifern!"
  • 2.6.2020
    Webinar-Reihe macht Lust auf die LightCon 2021
  • 29.5.2020
    VDMA: Maschinenbau - Lieferketten stabilisieren sich
  • 29.5.2020
    Anuga FoodTec 2021 zeigt Lösungen für die Food- und Beveragebranche
  • 29.5.2020
    Trina Solar zum 6. Mal in Folge als "Top Performer" ausgezeichnet
  • 29.5.2020
    REHACARE 2020 verschoben!
  • 29.5.2020
    VDMA: Maschinenbau will trotz Corona weiter ausbilden
  • 28.5.2020
    Bitkom zum Corona-Wiederaufbauplan der EU-Kommission
  • 28.5.2020
    CARAVAN SALON Düsseldorf als Impulsgeber für die Caravaning-Branche
  • 28.5.2020
    GISA: E-Mobility und Photovoltaik auf einen Blick
  • 28.5.2020
    VCI: Guter Gesamtansatz – jetzt richtig umsetzen
  • 28.5.2020
    BWS-Solar: Solardeckel-Streichung erneut vertagt – Branche empört
  • 28.5.2020
    BITKOM: „Europa muss digital auf Augenhöhe kommen“
  • 28.5.2020
    Schuler AG: Laser Blanking verbessert Umformprozess
  • 27.5.2020
    Salzburger Erfolgsformat „Bauen+Wohnen“ kommt nach Wien
  • 27.5.2020
    BWE: Windenergie liefert über ein Drittel des deutschen Stroms
  • 27.5.2020
    Anuga FoodTec 2021: Top Themen Automation und Digitalisierung
  • 27.5.2020
    BMU: Hochtechnologie für umweltschonende Medizintechnische Produkte
  • 27.5.2020
    EUROSOLAR- Aufruf: Zukunft mit Erneuerbaren statt atomares Aufrüsten
  • 27.5.2020
    MedtecLIVE: Die MedTech-Community trifft sich erstmals im Netz
  • 27.5.2020
    NürnbergMesse: Messen finden wieder statt – ab Herbst!
  • 27.5.2020
    bne: Marktwirtschaftliche Lösungen statt unangekündigte Netzeingriffe
  • 27.5.2020
    Chemie robust ins Krisenjahr 2020 gestartet
  • 26.5.2020
    Covestro will Wandel zur Kreislaufwirtschaft beschleunigen
  • 26.5.2020
    Bundesregierung verständigt sich auf finanzielle Unterstützung für die Lufthansa
  • 26.5.2020
    HOBART startet CASHBACK-Aktion in Deutschland
  • 26.5.2020
    SENSOR+TEST geht digital weiter
  • 26.5.2020
    Finanzcheck, Infineon und Jenoptik setzen bei ECM-Auswahl auf Optimal Systems
  • 25.5.2020
    VCI: Auslandsinvestitionen stärker zu kontrollieren ist ein fatales Signal
  • 25.5.2020
    Bitkom und Bankenverband fordern schnelle Corona-Hilfe für Startups
  • 25.5.2020
    China und Indien senden entgegengesetzte Signale in der Corona-Krise
  • 22.5.2020
    Corona-Warn-App offenbart Digitalschwäche der Regierung
  • 22.5.2020
    DEHOGA: Rettungsfonds ist überfällig
  • 22.5.2020
    VCI: Impulse für die Stimulierung der Wirtschaft
  • 22.5.2020
    bne: Höherer CO2-Preis weist den Weg aus der Krise
  • 22.5.2020
    Erfolgreiche Bilanz 2019 stärkt die Messe Düsseldorf
  • 22.5.2020
    BITKOM: Weit verbreiteter Wunsch nach kontaktlosem Bezahlen
  • 20.5.2020
    VCI: Weitere Eingriffe ins EU-Biopatentrecht unnötig
  • 20.5.2020
    BITKOM fordert Nachbesserungen beim IT-Sicherheitsgesetz 2.0
  • 20.5.2020
    Olaf Erber neuer Vertriebsleiter der DEPsys GmbH
  • 20.5.2020
    Führungswechsel bei der spoga horse
  • 20.5.2020
    Covestro schlägt eine Dividende in Höhe von EUR 1,20 pro Aktie vor
  • 20.5.2020
    MakerBot bringt METHOD Carbon Fiber auf den Markt
  • 20.5.2020
    Neff schützt Werkzeuge mit Visual Die Protection
  • 20.5.2020
    Interzoo 2021: Die Weltleitmesse findet künftig alle zwei Jahre statt
  • 19.5.2020
    KPA-Messe in Ulm wird ins kommende Jahr verschoben
  • 19.5.2020
    SPECTARIS: Hilfsmittelversorgung während und nach Coronakrise sicherstellen
  • 19.5.2020
    TRUMPF steigt ins automatisierte Lichtbogenschweißen ein
  • 19.5.2020
    BSW-Solar: Hoffnung für neue Solardächer
  • 19.5.2020
    gamescom 2020 setzt konsequent auf digita
  • 19.5.2020
    BWE: Windbranche steht für Aufbruch bereit
  • 18.5.2020
    VDMA: Maschinenexporte leiden spürbar unter der Corona-Pandemie
  • 18.5.2020
    4ARTechnologies und Articheck starten Zusammenarbeit
  • 18.5.2020
    INTECH: TRUMPF digitalisiert seine Hausmesse
  • 18.5.2020
    DUO PLAST AG gewinnt PackTheFutureAward 2020
  • 18.5.2020
    Bosch nimmt vollautomatisierte Anlagen für Maskenfertigung in Betrieb
  • 18.5.2020
    spoga+gafa 2020: Trends und Neuheiten für die Outdoor-Saison
  • 15.5.2020
    BITKOM: Seit Corona-Ausbruch - Online-Dienste gefragt wie nie
  • 15.5.2020
    Formnext 2020 bleibt im Messekalender
  • 15.5.2020
    FIBO geht im Oktober als Fachmesse an den Start
  • 15.5.2020
    SRU: Kreislaufwirtschaft kommt nicht voran
  • 15.5.2020
    SPECTARIS feiert den Internationalen Tag des Lichts am 16. Mai 2020
  • 15.5.2020
    VDIK begrüßt Verlängerung der Mautbefreiung für Erdgas-Lkw
  • 15.5.2020
    VDMA fordert wachstumsfreundliches Steuersystem
  • 14.5.2020
    SYSGO und Lauterbach kooperieren bei PikeOS 5.0
  • 14.5.2020
    Corona-Krise trifft im April auch den Markt für alternative Antriebe
  • 14.5.2020
    Internationale Holzmesse/Holz&bau Klagenfurt wird verschoben
  • 14.5.2020
    Lufthansa schafft Transparenz über Geschäftstätigkeit in sogenannten "Steueroasen"
  • 14.5.2020
    BITKOM: Bundespräsident empfängt Digitaltag-Preisträger
  • 14.5.2020
    Syntegon baut auf stabiler Geschäftsentwicklung auf
  • 14.5.2020
    spoga+gafa 2020: grün, trendy und nachhaltig
  • 13.5.2020
    VCI: Neustart jetzt! Fördern statt fordern!
  • 13.5.2020
    BMU: Deutschland tritt „Global Ocean Alliance“ für Meeresnaturschutz bei
  • 13.5.2020
    Stimmung in deutscher Windbranche trotz Covid-19 etwas positiver
  • 13.5.2020
    VDMA: „Verschärfung der Investitionsprüfung setzt falsches Signal“
  • 13.5.2020
    Fraunghofer IGB: Forscher lassen Bakterien hochwertige Pflanzenprodukte herstellen
  • 13.5.2020
    BIO Deutschland: 750 Mio. Euro für Corona-Impfstoff
  • 13.5.2020
    ILA Goes Digital: Weltweit erste digitale Luft- und Raumfahrtmesse
  • 12.5.2020
    BMW Welt bietet Studios für professionelles Streaming
  • 12.5.2020
    BITKOM warnt vor Überregulierung von KI in Europa
  • 11.5.2020
    Schleupen AG zieht positive Bilanz des Jahres 2019
  • 11.5.2020
    VCI: Green Deal zum Konjunktur- und Wachstumsprogramm ausbauen
  • 11.5.2020
    BOSCH: Meilenstein auf dem Weg zum vollvernetzten Straßenverkehr
  • 11.5.2020
    Voith und Moog gehen strategische Partnerschaft ein
  • 11.5.2020
    VDMA: Corona-Pandemie trifft Maschinenbau flächendeckend
  • 8.5.2020
    Deutsche Lufthansa AG verhandelt Stabilisierungspaket für den Konzern
  • 8.5.2020
    Peters spendet selbst produziertes Handdesinfektionsmittel an den Kreis Viersen
  • 8.5.2020
    CARAVAN SALON Düsseldorf mit neuem Termin: 5.-13. Sep. 2020
  • 8.5.2020
    Syntegon baut auf stabiler Geschäftsentwicklung auf und neue Wege
  • 8.5.2020
    AUMA: Europatag am 9.5.20 – Auch ein Tag der Messewirtschaft
  • 8.5.2020
    VDMA: Bestellungen sinken um 9%, Rückgang im 1. Quartal um 2%
  • 8.5.2020
    Neuer Termin: WindEnergy Hamburg vom 1. bis 4. Dezember 2020
  • 7.5.2020
    Art Düsseldorf verschiebt ihre 4. Ausgabe in das Jahr 2021
  • 7.5.2020
    DEHOGA begrüßt konkrete Öffnungstermine für Restaurants und Hotels
  • 7.5.2020
    All for One Group AG: Wachstumspläne durch Pandemie vorübergehend beeinträchtigt
  • 7.5.2020
    VDMA: „Lockerungen sind ein wichtiges Signal“
  • 7.5.2020
    BITKOM zur Digitalisierung der Schulen nach Corona
  • 7.5.2020
    ROSEN Gruppe ist neuer DFKI-Gesellschafter
  • 7.5.2020
    VDIK: Pkw-Neuzulassungen brechen im April um 61 Prozent ein
  • 7.5.2020
    AUMA: Politik setzt erste Signale für Messeneustart
  • 6.5.2020
    BMW AG passt Ausblick für laufendes Geschäftsjahr 2020 an
  • 6.5.2020
    Light + Building 2020 endgültig abgesagt

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.