AUMA Riester GmbH & Co. KG

Mit der AUMA Cloud die Anlagenverfügbarkeit steigern


Stellantriebshersteller AUMA stellt auf der Valve World Expo 2018 die AUMA Cloud vor. Mit diesem neuen digitalen Dienst bietet das Unternehmen eine kostenlose und sichere cloudbasierte Lösung, um Asset Management und zustandsorientierte Instandhaltung von AUMA Stellantrieben effizient und kostenorientiert zu gestalten und die Anlagenverfügbarkeit nachhaltig zu sichern.


Die AUMA Cloud ist eine einfach zu benutzende interaktive Plattform, mit der sich detaillierte Gerätedaten von allen Stellantrieben in einer Anlage sammeln und auswerten lassen. Anlagenbetreiber können hohe Belastungen oder möglichen Wartungsbedarf frühzeitig erkennen und die entsprechenden Maßnahmen einleiten. So lassen sich unerwartete Ausfälle vermeiden. Über die AUMA Cloud werden die umfangreichen Betriebsdaten, die AUMA Stellantriebenautomatisch erfassen, analysiert und dem Anwender in übersichtlicher Form zur Verfügung gestellt. Zusätzlich werden wichtige Kennzahlen wie zum Beispiel die Verfügbarkeit des Stellantriebs berechnet. Benötigt der Betreiber eine genauere Diagnose, kann er die Daten aus der Cloud schnell und einfach an den AUMA Service weiterleiten. Dadurch ist eine detaillierte Ferndiagnose möglich; Kosten für Service-Einsätze vor Ort werden reduziert und die Fehlerbehebung wird beschleunigt. Für die Zukunft sind weitere innovative Wartungskonzepte geplant, zum Beispiel die Live-Überwachung von dezentralen Anlagen.

Halle 3, Stand E74

WEH GmbH Verbindungstechnik

WEH® Einschraubventil TVR400 - Kompakt und platzsparend


Im Maschinen- und Anlagenbau werden immer höhere Anforderungen selbst für kleinste Systemkomponenten, wie z. B. Rückschlagventile, gestellt. Die Größe der Rückschlagventile sowie der benötigte Einbauraum sind hierbei wichtige Kriterien. Beste Qualität, Wirtschaftlichkeit, Langlebigkeit und Leistungsstärke sind daher Grundvoraussetzung bei der Auswahl des entsprechenden Rückschlagventils.

Langjährige Erfahrung und einzigartiges Know-how führten zur Entwicklung einer neuen Serie von Einschraubventilen, die diesen Anforderungen gerecht wird. Die WEH® TVR400 sind mechanische Absperrventile, die freien Durchfluss in die Einschraubrichtung ermöglichen und den Medienstrom in der anderen Richtung absperren. Aufgrund der kompakten Bauweise nehmen sie nur geringen Platz in Anspruch und sind daher sehr wirtschaftlich. Im Gegensatz zu metallisch dichtenden Ventilsitzen, sind die einschraubbaren Rückschlagventile weichdichtend. Die Abdichtung erfolgt durch einen federbelasteten Dichtkegel mit O-Ring. Daher zeichnen sich die WEH® Ventile durch eine hohe Dichtheit aus, verbunden mit einem hohen Durchfluss.
Halle 5, Stand D27

ARCA Regler GmbH

ARCAsmartn- das ideale Einstiegsmodell in die digitale Technik


Mit dem ARCAsmart bringtndie ARCA Regler GmbH das digitale Einstiegsgerät in die Welt dernStellungsregler auf den Markt. In der intensiven Zusammenarbeit mit Siemens wurde beim Design besonderen Wert daraufgelegt, einerseits dem digitalen Anspruch der Zeit gerecht zu werden und andererseits die einfachste Handhabung nur möglichnzu realisieren.


Der Stellungsregler erweitert damit die vielfältige Stellungsreglerfamilie der Arca. Auf der Valve World in Düsseldorf wird der ARCAsmart erstmalig dem interessierten Fachpublikum präsentiert. Die Ausführungnbeeindruckt durch eine Reduzierung auf das Wesentliche. Für darüber hinausnbestehende Applikationen und Ansprüche gibt es den ARCAPRO® als technisch hoch versiertes Premiumgerät.

Halle 4, Stand A02
Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH + Co. KG

Double Block & Bleed Piping Kugelhähne der neuen Generation


Rohrleitungen können ganz verschiedene Medien mit unterschiedlichen Eigenschaften transportiert werden. Das Problem: Viele dieser Medien dehnen sich bei einer Erwärmung stark aus, beispielsweise verflüssigtes Erdgas. Kann sich das Medium nicht ausdehnen, weil es in einem festen Raum eingesperrt ist, so steigt stattdessen der Druck sehr stark an. Sperrt man etwa verflüssigtes Erdgas bei -161 Grad Celsius und 1 bar Druck räumlich ein und lässt die Temperatur auf Raumtemperatur ansteigen, so erhöht sich der Druck auf 1.895 bar. Daher muss sichergestellt sein, dass Bereiche, in denen das Medium eingesperrt werden kann, gegen eine Drucküberlast abgesichert werden. Entscheidend dabei ist: Der Überdruck darf laut Norm nicht in die Atmosphäre entweichen, sondern muss in die Prozessleitung entspannt werden. Sowohl die von AS-Schneider entwickelten Double Block & Bleed Piping Kugelhähne der Taurus-Baureihe, als auch die "Process-to-Instrument" Kugelhähne der VariAS-Block-Baureihe erfüllen diese Anforderungen standardmäßig. Sie bestehen aus zwei Absperr-Kugelhähnen und einem Entlüftungsventil (Double Block and Bleed). Je nach Ausführung halten sie Drücken bis 420 bar stand.
Halle 3, Stand C65


Göpfert AG

Druckminderventile


Seit über 107 Jahren steht der Name Göpfert AG für Qualitätnund Liefertermintreue von Armaturen für Industrie und Schiffbau. Neu im Programm sind die Membran-Druckminderventile zur Druckregelung von Wasser und anderen neutralen und nichtklebenden Medien innflüssiger und gasförmiger Form mit einer Temperatur von bis zu 75°C.


Druckminderer regeln schwankende oder zu hohe Eingangsdrücke auf den vom Anwender benötigten konstanten Ausgangsdruck. Dabei sind Vordrucke bis 30 bar zulässig, bei Hinterdrückennvon 1 bis 10 bar. Die Göpfert-Druckminderventile werden in Weddingstedt in derneigenen, DNV-GL und Lloyds Register zugelassenen Gießerei in verschiedensten Ausführungen gegossen.


Die Fertigstellung erfolgt in der hauseigenen Fertigung und Montage. Dadurch sind auch viele spezielle Kundenwünsche in Material und Anschlussart in kürzester Zeit bei attraktiven Preisen realisierbar. Die Göpfert AG bietet Druckminderer in den Nennweiten DN 15nbis DN 150 in der Flanschausführung und G ¼" bis G 2" mit Innengewindeanschluss an; in Druckstufen von bis zu 40 bar. Dabei werden die Standardausführungen in DIN-Baulänge mit Flanschen nach DIN ausgeliefert, andere Flanschabmessungen / Bohrbilder bzw. andere Gewindeanschlüsse bei den Muffenausführungen sind auf Kundenwunsch möglich. Die verwendeten Materialien werden entsprechend der Einsatzbereiche gewählt, die Gehäuse werden in Rotguss oder in korrosions- und seewasserbeständigem Gbz 10 hergestellt. Die Membrane besteht aus NBR. AbweichendenWerkstoff-Kombinationen sind auf Wunsch möglich. Die Druckminderventile der Göpfert AG sind vorbereitet fürnManometeranschluss.

Halle 3, Stand D93


C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG

Neuer FKM-Werkstoff speziell für

Anforderungen in der Öl- und Gasindustrie


Der Dichtungshersteller C. Otto Gehrckens präsentiert mit dem neu entwickelten FKM-Compound Vi 900 eine leistungsfähige Produktinnovation für die Anwendung in der Petrochemischen Industrie. Der Werkstoff stellte seine Eignung als zuverlässige Elastomerdichtung auch unter schwierigsten Bedingungen im NORSOK-Test nach Standard M-710 unter Beweis und überstand die Härteprüfung mit dem bestmöglichen Rating von 4 mal "0000" ohne jegliche Beschädigung.

Damit empfiehlt sich Vi 900 für den Einsatz in Produktionsbereichen, die aufgrund der Gefahr von Explosiver Dekompression besonders hohe Anforderungen an die Dichtungen stellen. Das Besondere an der Neuentwicklung ist die ausgezeichnete Tieftemperaturstabilität. Mit einem TR-10 Wert von -40 °C eignet sich Vi 900 auch für kälteste Anwendungen bis zu -50 °C und erfüllt neben dem NORSOK-Standard damit auch die US-amerikanischen Anforderungen für Öl- und Gasanlagen nach API 6A und 6D. Kombiniert mit einem außergewöhnlich guten Kälte-Druckverformungsrest setzt dieser Hochleistungs-Werkstoff laut Hersteller Maßstäbe im Bereich der AED- bzw. RGD-Dichtungswerkstoffe (AED = "Anti-Explosive-Decompression"/RGD = "Rapid Gas Decompression").
Halle 3, Stand A78

Goetze KG Armaturen

Mit innovativen Ideen und neuen Produkten


Auf der Valve World bleibt beim Ventilhersteller Goetze nur das Ventil offline. Die Messebesucher können neben den neuen Produkten auch den Produktnavigator entdecken. Einfach und schnell im Baukastensystem zum richtigen Ventil. Wir erweitern die Informationsmöglichkeiten online. Mit dem neuen Goetze Produktnavigator finden Sie das passende Ventil noch schneller. Anhand kurzer prägnanter Fragen geben wir Ihnen einen ersten Hinweis, wie Sie das perfekte Ventil für Ihre Anwendung finden. Nach der Erstinformation steht Ihnen unser Vertriebsteam mit gewohntem Know-How zur Seite. Aber nicht nur online tut sich einiges. Bereits auf der Valve World bieten wir Ihnen eine Vorschau, was das Jahr 2019 im Hause Goetze erwarten lässt. Ab Frühjahr bietet das Flansch-Sicherheitsventil 455 noch mehr Anwendungsmöglichkeiten. Unter anderem durch eine neue O-Ring Weichdichtung wird die Arbeit mit noch mehr Werkstoffen und in einem größeren Temperaturspektrum ermöglicht. Außerdem bietet sie eine noch höhere Dichtigkeit bis nahe an den Ansprechdruck als bei einer metallischen Dichtung.Das Sicherheitsventil 355 aus Sphäroguss wird nun auch den größten Anwendungen gerecht. Mit Nennweiten im Bereich von DN 15 bis DN 80 erweitert Goetze sein Produktportfolio. Ab Frühjahr 2019 wird die Baureihe durch eine Ausführung in der Nennweite DN 100 ergänzt. Die Sicherheitsventile 6420 und 6450 aus Rotguss bestechen durch vielfältige Anwendungsmöglichkeiten sowie eine einfache Handhabung. Das Ventil passt sich durch austauschbare Innenteile an die Anwendung an und ist somit ideal für die unkomplizierte Lagerung. Beide Ventile sind sowohl TÜV als auch ASME zertifiziert.

Halle 3, Stand E29


bar pneumatische Steuerungssysteme GmbH

Größer - stärker - flexibler - der pneumatische Schwenkantrieb

actubar mit 4 weiteren Baugrößen


Erstmals während der ACHEMA 2018 in Frankfurt sind die neuen Größen der pneumatischen Schwenkantriebe actubar mit Drehmomenten von bis zu 9.600 Nm vorgestellt worden. Neben den üblichen Anwendungen für den Betrieb von Absperrarmaturen wie beispielsweise Klappen mit DN1000 und mehr in verfahrenstechnischen Anlagen der Industrie haben die großen actubar-Antriebe spezielle Eigenschaften. Die Konstruktion des Antriebs ermöglicht eine optimal angepasste Luftführung. Die Adapterplatte ist wechselbar und für den Anschluss unterschiedlicher Magnetventile vorbereitet. Auch direkte Luftanschlüsse von ¼" bis ½" mit allen gängigen Gewindearten (NPT, Withworth, etc.) können realisiert werden. Darüber hinaus kann die Adapterplatte um 90° gedreht werden, wodurch sich weitere flexible Montagemöglichkeiten ergeben. Auch in diesem Detail ist der Antrieb soweit durchdacht, dass viele weitere Optionen konfigurierbar sind. So kann der actubar auf Kundenwunsch auch auf der Rückseite mit einer zusätzlichen Schnittstelle versehen werden, um den Durchfluss zu verdoppeln oder um Sicherheitsventile platzsparend aber ohne zusätzlichen Aufwand zu montieren. Ein einfacher Umbau der Ritzelstellung ist mittels einer zweiteilige Schaltwelle realisiert worden. Dadurch ist eine schnelle Anpassung an die Orientierung der Klappe möglich. Großer Montageaufwand für das Drehen des gesamten Ritzels wird vermieden. Die Endlageneinstellung außerhalb des Druckraumes erhöht die Sicherheit im Betrieb mit pneumatischer Druckluft.
Halle 4, Stand C22

Konrad Armaturentechnik GmbH

"Exentromat" - Über 50 Jahre Tradition aus Bochum


Absperrklappen,nRückschlagklappen und kombinierte Absperr-/Rückschlagklappen haben unter dem weltbekannten Markennamenn"Exentromat®" seit über 50 Jahren Tradition bei der KonradnArmaturentechnik GmbH in Bochum. Man versteht sich als "Manufaktur", dienim Zeitalter von meist standardisierten Massenprodukten den Wünsche seinernKunden einen hohen Stellenwert einräumt. Ganz bewusst lautet der Slogan desnUnternehmens "Qualität. Aus Tradition und Überzeugung".


Dasnbesondere Augenmerk anlässlich der diesjährigen internationalennIndustriearmaturenmesse "Valve World 2018" in Düsseldorf liegt im Hause KonradnArmaturentechnik auf dem Armaturentyp "RA", einer Kombination aus Absperr-,nDrossel- und Rückschlagklappe. Bekanntlich werden in Rohrleitungen oft sowohlnAbsperr- als auch Rückschlagklappen eingebaut, um zum Beispiel beinWartungsarbeiten an der Pumpe den Systemdruck zuverlässig absperren zu können.


Die gleiche Funktion kann jedoch auch durch den Einbau von nur einer Klappe desnTyps "RA" erreicht werden. Der Vorteil liegt auf der Hand. Möglich istndies durch einen speziellen Mehrfunktionenantrieb, der je nach Bedarf alsnAbsperr-, Drossel- oder Freilaufgetriebe wirkt. Wie bei den meisten dernRückschlagklappen aus dem Hause Konrad wird auch hier eine progressiv wirkendenHydraulikbremse eingebaut. Die Schließzeit lässt sich über einnDrosselrückschlagventil im Bereich von ca. 3 bis 9 s stufenlos einstellen und kannnsomit leicht an die Erfordernisse des Prozesses angepasst werden. DienBetätigung des Getriebes erfolgt meist über ein manuell zu betätigendesnHandrad, wahlweise ist auch eine elektrische, pneumatische oder hydraulischenBetätigung problemlos möglich. Zahlreiche Optionen hinsichtlich dernWerkstoffauswahl lassen auch diesem Typ kaum Wünsche offen.

Halle 4, Stand A39

Festo AG & Co. KG

Optimiert für Schaltschrankeinbau


Automatisierungsplattform CPX-E und Ventilinsel VTUG von Festo im Paket n n n Der Trend geht zu immer kleineren Schaltschränken - Steuerungssysteme, Remote-I/Os und Ventilinseln von Festo leisten dazu ihren Beitrag.n n nn n n nt n Der Trend geht zu immer kleineren Schaltschränken - Steuerungssysteme, Remote-I/Os und Ventilinseln von Festo leisten dazu ihren Beitrag. Als Paketlösung dabei: das modulare Steuerungssystem CPX-E und die universelle Ventilinsel VTUG.


nKompakter und preisattraktiver als andere Schaltschranklösungen - so präsentiert sich jetzt ein Paket, das aus dem modularen Automatisierungssystem CPX-E und der universellen Ventilinsel VTUG besteht.n nUniversell einsetzbarnDas modulare Steuerungssystem CPX-E ist ein Automatisierungssystem für die Fabrik- und Prozessautomation. Es besteht aus einzelnen Funktionsmodulen, die einen flexiblen modularen Aufbau ermöglichen: je nach Modulkombination als reines Remote-I/O-System mit Busmodul oder als Steuerungssystem mit Steuerungseinheit. Die CPX-E zeichnet sich durch eine schnelle Signalverarbeitung und höhere Packungsdichte aus.

Halle 3, Stand B53


ARCA Regler GmbH

Einkaufennleicht gemacht mit dem Arca Webshop


DienFirma ARCA Regler GmbH bietet ihren Kunden nun die Möglichkeit, im ARCA Webshop Ersatzteile und ab 2019 auch Standardarmaturen zunbestellen. Unabhängig von dienstleistungsorientierten Arbeitszeiten kann dernKunde selbstständig seine benötigtenOriginal-Arca-Ersatz-nund Verschleißteile, die über das Typenschild identifiziert werden können,nbestellen. Eine einfache wie nutzerfreundliche Bedienerebene navigiert ihn dannnim Webshop zu dem benötigten Teil, das nach einem Abgleich direkt bestelltnwerden kann. DernVorteil des Kunden: Die Lagerlogistik von ARCA ist so aufgebaut, dass die Warenals Ersatzteil in 24h oder als komplette Armatur in 48h fertig montiert undngeprüft geliefert wird. DernARCA Webshop ist der logische nächste Schritt in der digitalen Welt nach ARCAnOnsite. Aus vielen Rückmeldungen ist bekannt, dass Inbetriebnehmer wie Anwendernihre Informationen über den QR-Code abgreifen und nicht mehr zeitraubend dienDokumente suchen und dann durchblättern. Ebenso funktioniert der Weg imnWebshop. In der Startphase bietet der ARCA Webshop zunächst alle Materialiennaus dem Standardkatalog. Darüber hinaus steht selbstverständlich auch weiterhinndas ARCA Team für Anfragen beispielsweise zu spezielleren Teilen, oder wenn esnum Prozessoptimierungen geht, zur Verfügung.

Halle 4, Stand A02


Die Produktmeldungen wurden durch das ausstellende Unternehmen eingereicht oder im Presse / Produktbereich der

Fachmesse Valve World Expo 2018 bereitgestellt. Für die Richtigkeit und die Inhalte übernimmt der Verlag keine Haftung.


Quelle: Messe Düsseldorf

News

  • 17.6.2021
    NürnbergMesse: Ein Meilenstein auf dem Weg zum Messe-Neustart in Nürnberg
  • 17.6.2021
    EXPO REAL: Das Netzwerk trifft sich wieder in München
  • 17.6.2021
    SPECTARIS: Virtuelle Lab.Vision legt erfolgreiche Premiere hin
  • 17.6.2021
    Startups steigern Beschäftigtenzahl in der Pandemie
  • 16.6.2021
    EVONIK: Neue Lösung für Raumfahrtkunden
  • 16.6.2021
    Start-up-Challenge auf der digitalen ALTENPFLEGE
  • 16.6.2021
    DBfK wählt neuen Bundesvorstand
  • 16.6.2021
    Messeprogramm der Exportinitiative Energie für 2022 festgelegt
  • 15.6.2021
    Mehr als 950 Aussteller präsentieren sich auf der ACHEMA Pulse 2021
  • 15.6.2021
    Lufthansa Group gibt mittelfristige Ziele bekannt
  • 15.6.2021
    Bundestag beschließt Unternehmensbasisregister
  • 15.6.2021
    BITKOM: Mehrheit der Deutschen wünscht sich stärkere Teilhabe am digitalen Leben
  • 15.6.2021
    EU-USA-Beziehungen: "Gipfel-Momentum nutzen und Handelsagenda voranbringen"
  • 15.6.2021
    automatica SPRINT 202 mit rund 80 Unternehmen
  • 14.6.2021
    BITKOM: Jedes dritte Startup hat Corona-Hilfen erhalten
  • 14.6.2021
    Kunststoff- und Kautschukindustrie der Welt setzt auf die K 2022
  • 14.6.2021
    Der Grüne Punkt: „Wir brauchen jetzt Verantwortung 2.0“
  • 14.6.2021
    Interessenvertretung fwd: gestartet
  • 11.6.2021
    BITKOM: Staatliche Überwachungsbefugnisse schwächen Sicherheit der Netze
  • 11.6.2021
    VCI: Klimaneutralität ist eine epochale Herausforderung
  • 11.6.2021
    pro.vention wird auf den November 2021 verschoben
  • 11.6.2021
    Fraunhofer IGB: Nose2Brain – Wirkstoffe ohne Umleitung durch die Nase ins Gehirn
  • 11.6.2021
    Bitkom zum digitalen Impfnachweis „CovPass“
  • 11.6.2021
    Metalloobrabotka 2021 live in Moskau
  • 11.6.2021
    ZELLCHEMING Virtual Days: Ein voller Erfolg
  • 11.6.2021
    Meyer Burger Technology AG: Katja Tavernaro wird Mitglied der Geschäftsleitung
  • 10.6.2021
    Startschuss für den ZEISS Innovation Hub Dresden
  • 10.6.2021
    Hotelverband schreibt erneut Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus
  • 10.6.2021
    VCI zur wirtschaftlichen Lage der Branche im 1. Quartal 2021
  • 10.6.2021
    Corona sorgt für kräftigen Schub beim Online-Banking
  • 9.6.2021
    Siemens und Meteoviva als strategische Partner für den präskriptiven Gebäudebetrieb
  • 9.6.2021
    Bundesumweltministerin Schulze legt Nationale Wasserstrategie vor
  • 9.6.2021
    ProSweets: Jochen Dosch verlässt das Unternehmen nach 22-jähriger Tätigkeit
  • 9.6.2021
    ISM Cologne: Catja Caspary leitet die Marketing-Kommunikation
  • 9.6.2021
    Reise + Camping präsentiert ab sofort Outdoor-Sport
  • 9.6.2021
    BIOFACH und VIVANESS 2022: Wiedersehen der Bio- und Naturkosmetik-Community in Nürnberg
  • 9.6.2021
    Zirpel: Internationale Hersteller in Deutschland weiter erfolgreich unterwegs
  • 9.6.2021
    Bitkom zur Nationalen Weiterbildungsstrategie
  • 9.6.2021
    VDIK-Mitglieder wählen Vorstand
  • 9.6.2021
    Förderung für junge Unternehmen auf der Light + Building 2022
  • 8.6.2021
    Online B2B Conference 2021 findet im November in München statt
  • 8.6.2021
    EU-Rat: "Mittelstand zahlt Zeche der EU-Digitalregulierung"
  • 8.6.2021
    Hufschmied: Hightech-Materialien und Werkzeuge mit Biss
  • 8.6.2021
    BITKOM: Wie Unternehmen elektronische Produkte sicher in der EU verkaufen können
  • 8.6.2021
    Optimal Systems setzt Wachstumskurs 2020 ungebrochen fort
  • 8.6.2021
    Covestro erhält JEC Innovation Award
  • 8.6.2021
    SPECTARIS präsentiert Leitplanken für wirtschaftspolitischen Aufbruch im neuen Jahrzehnt
  • 8.6.2021
    VCI: Bedingungen für Markthochlauf von grünem Wasserstoff verbessern
  • 7.6.2021
    DEHOGA: Neustart im Gastgewerbe mit großen Herausforderungen
  • 7.6.2021
    BDEW: „Das Tempo beim Umbau der Energieversorgung muss drastisch erhöht werden“
  • 7.6.2021
    VDIK: Elektroauto-Neuzulassungen mehr als verdreifacht
  • 7.6.2021
    Arburg Prototyping Center in China eröffnet
  • 7.6.2021
    Bosch eröffnet Chipfabrik der Zukunft in Dresden
  • 7.6.2021
    Covestro kooperiert mit der Tsinghua-Universität beim CMF-Design für recycelte Materialien
  • 7.6.2021
    Bitkom zu EU-Vorschlägen für mehr Rechtssicherheit bei globalen Datentransfers
  • 4.6.2021
    REWE setzt auf flink und auf weiteres dynamisches Wachstum von rewe.de
  • 4.6.2021
    BITKOM: Fast die Hälfte der Bevölkerung digitalisiert Dokumente
  • 4.6.2021
    Veränderungen im Vorstand der VEGANZ Group AG
  • 4.6.2021
    BSW-Solar: „Klimaschutz-Sofortprogramm“ auch sofort umsetzen
  • 4.6.2021
    DIHK: EU und Asien rücken zusammen: Handelschancen mit Indien
  • 4.6.2021
    VDIK: Pkw-Markt im Mai 37 Prozent im Plus
  • 4.6.2021
    BMU: Im Einsatz für den Schutz des Amazonas-Regenwaldes
  • 3.6.2021
    Covestro: Nachhaltigere Produkte in bewährt hoher Qualität
  • 3.6.2021
    TRUMPF Werkzeugmaschinen: Marcella Montelatici übernimmt die Geschäftsführung für V+S
  • 3.6.2021
    BMWi: Neuer KfW-Chef bringt notwendige Expertise für große Zukunftsaufgaben mit
  • 3.6.2021
    VAN HAM: Erfolgreiche Classic Week trotzt den Corona-Einschränkungen
  • 3.6.2021
    Messe Karlsruhe bilanziert: Corona kann bis zu 9 Mio. Euro kosten
  • 3.6.2021
    Aufschwung im Maschinen- und Anlagenbau gewinnt weiter an Kraft
  • 3.6.2021
    VDMA: EU Schengen - „Spielregeln des Binnenmarkts weiterentwickeln“
  • 2.6.2021
    Die Hälfte der Deutschen hat noch nie von der Blockchain gehört
  • 2.6.2021
    POPAI D-A-CH Awards Gala 2021
  • 2.6.2021
    Smart City: Fehlende Digitalisierung macht Städte unattraktiv
  • 2.6.2021
    Peters: Umweltengel zum World Environment Day
  • 2.6.2021
    Weichen für HUBANA 2021 im September gestellt
  • 2.6.2021
    VDMA: Maschinen- und Anlagenbau braucht Außenwirtschaftspolitik aus einem Guss
  • 1.6.2021
    GHM: Cathleen Kabashi übergibt Staffelstab an Susann Seidemann
  • 1.6.2021
    BITKOM: Kontaktloses Bezahlen wird durch Corona zum Standard
  • 1.6.2021
    LOCATIONS: ViLOCX Kick-Off am 1. Juni
  • 1.6.2021
    Bewerbungsphase für den Deutschen Solarpreis 2021verlängert
  • 1.6.2021
    Partnerschaft von UBIMET und ProCom eröffnet Kunden neue Chancen
  • 1.6.2021
    Museum Wiesbaden öffnet wieder zum 2. Juni 2021
  • 1.6.2021
    arburgXvision: „Savings durch Hidden Benefits! Sparen – da geht noch was“
  • 1.6.2021
    AUMA: Messeprogramm der Exportinitiative Energie für 2022 festgelegt
  • 31.5.2021
    Gute Vorzeichen für die ProSweets Cologne 2022 nach Frühbucherphase
  • 31.5.2021
    ISM 2022 mit gutem Anmeldestand nach Frühbucherphase
  • 31.5.2021
    STILL bereitet Impfinitiative für rund 2.000 Mitarbeiter*innen in Hamburg vor
  • 31.5.2021
    VCI: Wichtiger Impuls für neue genomische Verfahren
  • 31.5.2021
    Neuer DKG-Vorstand gewählt
  • 31.5.2021
    gamescom 2021 erweitert Angebot für Indies
  • 31.5.2021
    VCI: Lieferkettengesetz - Einigung birgt Licht und Schatten
  • 31.5.2021
    Weidmüller ist der „European Clean Hydrogen Alliance“ beigetreten
  • 31.5.2021
    Corona: Hälfte der Deutschen will das digitale Impfzertifikat nutzen
  • 28.5.2021
    VDMA: Maschinenbau in China läuft auf Hochtouren
  • 28.5.2021
    25. ART Innsbruck nochmals verschoben auf Ende Oktober 2021
  • 28.5.2021
    KUTENO 2021: Ampel springt auf „GRÜN“ – Politik in NRW ermöglicht wieder Präsenzmessen!
  • 28.5.2021
    BMW Group: Wasserstoff als Schlüsseltechnologie der Zukunft
  • 28.5.2021
    Gestartet: die ersten Art Cologne Online Sales auf Galerieplattform_DE
  • 28.5.2021
    VDMA: Lieferkettengesetz bleibt eine Zumutung
  • 27.5.2021
    Team der NürnbergMesse erhält Corona-Schutzimpfungen
  • 27.5.2021
    VDMA: "Betriebsärzte zeitnah in Impfkampagne einbinden"
  • 27.5.2021
    VDMA: Digitalpolitik benötigt mehr Gewicht in Parlament und Regierung
  • 27.5.2021
    Wahlen zum AUMA-Vorstand
  • 27.5.2021
    German Innovation Award 2021 – HOBART zählt mit TLW zu den Gewinnern
  • 27.5.2021
    BITKOM: 58% für strikte Homeoffice-Pflicht, bis Corona vorüber ist
  • 27.5.2021
    Bosch macht das smarte Zuhause noch nutzerfreundlicher
  • 27.5.2021
    POWTECH: Virtual Talks und IPB China schlagen Brücke zum nächsten Termin in 2022
  • 26.5.2021
    FAKUMA 2021: Weiche steht auf Kreislaufwirtschaft
  • 26.5.2021
    Lufthansa Group Airlines verlängern Möglichkeit zur gebührenfreien Umbuchung
  • 26.5.2021
    Covestro: Recycelter Kunststoff für den 3D-Druck
  • 26.5.2021
    ZEISS startet erfolgreich ins Geschäftsjahr
  • 26.5.2021
    Deutschland und Frankreich starten Förderaufruf zu 5G-Anwendungen
  • 25.5.2021
    VCI fordert neues Marktmodell für den Schienen-Einzelwagenverkehr
  • 25.5.2021
    MAPAL: Aktiv im Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer
  • 25.5.2021
    Der Grüne Punkt verschlankt seine Strukturen
  • 25.5.2021
    Fastned, Tesla und Pivot Power bauen große Schnellladestation am Energy Superhub Oxford
  • 25.5.2021
    Covestro veröffentlicht ersten globalen Bericht zu Vielfalt und Inklusion
  • 25.5.2021
    VDMA: Hoffnungsvoller Jahresauftakt im Export
  • 25.5.2021
    POWTECH: Virtual Talks und IPB China schlagen Brücke zum nächsten Termin in 2022
  • 25.5.2021
    CARAVAN SALON Düsseldorf 2021: Die ganze Welt des Caravanings
  • 25.5.2021
    VDMA: Kampagne - Verbrennungsmotoren: fit für die Zukunft
  • 21.5.2021
    IDS 2021 in Köln: Konzentration auf Komposit - Vieles wird leichter
  • 21.5.2021
    Anuga FoodTec 2022: Anmeldestand unverändert gut
  • 21.5.2021
    BITKOM: Deutschland will beim autonomen Fahren an die Spitze
  • 21.5.2021
    Weidmüller gewinnt German Innovation Award 2021
  • 21.5.2021
    STADTLANDBIO 2021: Teilnehmer des digitalen Kongresses diskutierten Farm to Fork-Strategie
  • 21.5.2021
    Schnelles Laden erhöht Attraktivität des elektrischen Fahrens
  • 20.5.2021
    EuroBLECH Digital Innovation Series endete mit positivem Resultat
  • 20.5.2021
    Bundesregierung beschließt bundesweit neue Recycling-Regeln von Baustoffen
  • 20.5.2021
    VCI: Chance für mehr Innovationen nicht verspielen
  • 20.5.2021
    VDIK: Elektroauto-Neuzulassungen seit Jahresbeginn verdreifacht
  • 20.5.2021
    BayWa AG setzt herausragende Geschäftsentwicklung fort
  • 20.5.2021
    spoga+gafa setzt 2021 aus
  • 19.5.2021
    Corona als Digitalisierungs-Crashkurs fürs Management
  • 19.5.2021
    ACHEMA Pulse bringt das "Who is who" der Prozessindustrie auf die virtuelle Bühne
  • 19.5.2021
    art KARLSRUHE selections bringt das Messeerlebnis nach Hause
  • 19.5.2021
    IHA: Booking.com scheitert mit Beschwerde gegen das Bundeskartellamt
  • 19.5.2021
    Bitkom zur Bilanz von drei Jahren DS-GVO
  • 19.5.2021
    NürnbergMesse ist bereit für Restart im Sep. 2021
  • 18.5.2021
    Positive Resonanz zur PCIM Europe digital days 2021
  • 18.5.2021
    SPECTARIS: Lab.Vision goes virtual
  • 18.5.2021
    KZBV: Patientensicherheit muss bei allen Behandlungen Vorrang haben
  • 18.5.2021
    BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING mit über 900 Ausstellern
  • 18.5.2021
    BITKOM: Digital-Gipfel-Event macht Bedeutung der Digitalisierung deutlich
  • 18.5.2021
    Galerieplattform_DE: Fokussiertes und kuratiertes Kunst-Angebot
  • 18.5.2021
    VDW: Lieferkettengesetz - Papiertiger oder scharfes Schwert?
  • 17.5.2021
    VDMA: "Klimaschutz nicht im Wahlkampf verheizen"
  • 17.5.2021
    Classic Week: Fine Art – Frauenpower bei VAN HAM
  • 17.5.2021
    Europa droht bei Krypto-Regulierung ins Abseits zu geraten
  • 14.5.2021
    VDIK: Wirksame Maßnahmen für Klimaschutz sind jetzt dringender denn je
  • 14.5.2021
    gamescom 2021: Neue Formate für Indies
  • 14.5.2021
    Messe Düsseldorf: Re-Start des Auslandsgeschäfts setzt positive
  • 14.5.2021
    VDMA: Maschinen- und Anlagenbau spürt kräftige Erholung in den BRIC-Staaten
  • 12.5.2021
    175 Jahre ZEISS: Innovationskraft für die Zukunft
  • 12.5.2021
    Cornelia Müller ist neue Leiterin Corporate Communications der Lenze SE
  • 12.5.2021
    TI-Expo + Conference: Neue Veranstaltung rund um die technische Isolierung
  • 12.5.2021
    BayWa Hauptversammlung 2021: Erfolgskurs hält an
  • 12.5.2021
    Altmaier begrüßt neuen DIHK-Präsidenten Adrian
  • 12.5.2021
    game: 6 von 10 Deutschen spielen Games
  • 12.5.2021
    INDIA ESSEN WELDING & CUTTING wird in den November 2022 verschoben
  • 11.5.2021
    game: Nachfrage nach Gaming-Hardware steigt um 26%
  • 11.5.2021
    CARAVAN SALON mit großer Erfolgsgeschichte
  • 11.5.2021
    VDMA: Bestellungen legen kräftig zu
  • 10.5.2021
    VCI: Dammbruch am Innovationsstandort Deutschland verhindern
  • 10.5.2021
    BITKOM: Hamburg ist die Hauptstadt der IT-Profis
  • 10.5.2021
    DEHOGA: Beschäftigte in Prio-Gruppe 3 vorziehen
  • 10.5.2021
    Arburg sagt Technologie-Tage 2021 ab
  • 7.5.2021
    Vereinbarung zwischen SINGULUS TECHNOLOGIES und CNBM
  • 7.5.2021
    Lufthansa Group treibt Flottenmodernisierung voran
  • 7.5.2021
    Joint Venture: tooz technologies ist auf Erfolgskurs
  • 7.5.2021
    Lenze verkauft Geschäftsbereich „Mobile Drives“ in der Schweiz
  • 7.5.2021
    Transformation beschleunigt – Kerngeschäft deutlich gestärkt
  • 6.5.2021
    Deutsche Unternehmen im Ausland: zwischen Aufschwung und Herausforderungen
  • 6.5.2021
    Bitkom zur Novelle des NetzDG
  • 6.5.2021
    KUTENO erweitert um zusätzliche Halle
  • 6.5.2021
    CLOOS erweitert Geschäftsführung
  • 5.5.2021
    EU-Industriestrategie: „Globale Lieferketten haben sich in der Krise bewährt“
  • 5.5.2021
    BMWi: 90-Millionen-Förderung für Impfstoff-Glasfläschchen startet
  • 5.5.2021
    Leiterplatten: Auch VARIOPRINT stellt nun um auf Peters-Lötstopplack
  • 5.5.2021
    NABU und BSW definieren Solarpark-Standards
  • 5.5.2021
    VDMA: Forschung und Entwicklung bleiben starke Säulen im Maschinen- und Anlagenbau
  • 5.5.2021
    Swiss Steel Group entwickelt sich im ersten Quartal deutlich positiv
  • 4.5.2021
    Lufthansa Group und BASF bringen Sharkskin-Technologie in Serie
  • 4.5.2021
    BITKOM: Neues Telekommunikationsgesetz wird zur Ausbaubremse
  • 4.5.2021
    opti 2022: Wirtschaftsmotor und Zukunftsplattform
  • 4.5.2021
    Recycling: igus Partner Mura Technology kooperiert mit Dow
  • 4.5.2021
    Siemens-Software managt Ladeinfrastruktur in öffentlichen Parkhäusern in Baden-Württemberg
  • 4.5.2021
    Unternehmen erwarten gravierende Veränderungen durch KI
  • 4.5.2021
    Interzum @home 2021: Startschuß zum digitale Branchentreffen der Zulieferindustrie
  • 4.5.2021
    Fraunhofer ENAS auf der digitalen SENSOR+TEST 2021
  • 3.5.2021
    Bosch, Shell, Volkswagen entwickeln erneuerbaren Ottokraftstoff mit 20% weniger CO?-Ausstoß
  • 3.5.2021
    electronica 2022 um eine Woche verschoben
  • 3.5.2021
    VCI + VDI: Chemistry4Climate gewinnt 70 Partner
  • 3.5.2021
    SENSOR+TEST digital 2021 mit über 160 Ausstellern
  • 3.5.2021
    FAMA: Weiterhin keine Perspektive für die Messebranche
  • 3.5.2021
    inter airport CONNECT 2021 erfolgreich abgeschlossen
  • 3.5.2021
    VCI: Gentechnikrecht - Modernisierung jetzt angehen
  • 30.4.2021
    Covestro startet mit anhaltender Dynamik ins Jahr
  • 30.4.2021
    LABVOLUTION 2021 wird in den September verschoben
  • 30.4.2021
    ECOCERT-Gruppe erwirbt belgischen Marktführer für Bio-Zertifizierung "CERTISYS"
  • 30.4.2021
    CLOOS erweitert Geschäftsführung
  • 29.4.2021
    Seemann neuer Vorsitzender der SPECTARIS-Arbeitsgruppen im Bereich Außenwirtschaft
  • 29.4.2021
    VDMA: "Mitbestimmung hat Grenzen"
  • 29.4.2021
    FAMA: Weiterhin keine Perspektive für die Messebranche
  • 29.4.2021
    Lufthansa Group reduziert operativen Verlust
  • 28.4.2021
    BITKOM: Quantencomputer bieten entscheidenden Wettbewerbsvorteil
  • 28.4.2021
    Software AG verzeichnet starkes Wachstum im Digital Business
  • 28.4.2021
    Umsatz der gewerblichen Wirtschaft im März 7,2% über Vorkrisenniveau
  • 28.4.2021
    Covestro startet mit anhaltender Dynamik ins Jahr
  • 28.4.2021
    Bidens Klimagipfel: Wettbewerb für Klimaschutz-Technologien wird härter
  • 28.4.2021
    Swiss Steel Group mit deutlich verbessertem Ergebnis zum Vorjahr
  • 27.4.2021
    The Smarter E Europe wird in den Oktober 2021 verscjoben
  • 27.4.2021
    FACHPACK 2021 als hybride Messe
  • 27.4.2021
    Messe Stuttgart: Neue Messe für das Trendthema Hanf
  • 27.4.2021
    Messe Stuttgart und Hamburg Messe kooperieren bei Urlaubsmesse
  • 27.4.2021
    BITKOM: Digitaler Impfnachweis kann Corona-Warn-App beflügeln
  • 27.4.2021
    KISTERS: Ein intelligenter Viewer mit hohem Einsparpotential
  • 27.4.2021
    Viele neue Mitglieder für den bne
  • 27.4.2021
    Covestro stellt die richtigen Weichen für die Zukunft
  • 27.4.2021
    CO2-neutral fliegen - Lufthansa Compensaid jetzt auch für Firmenkunden
  • 26.4.2021
    Covestro erweitert Folienproduktion in Deutschland
  • 26.4.2021
    depsys café – der exklusive Live-Talk rund um Smart Grids
  • 26.4.2021
    IT-Sicherheitsgesetz 2.0 nimmt Kollateralschäden in Kauf
  • 26.4.2021
    BOY nimmt teil am Aufschwung Chinas
  • 26.4.2021
    virtual.drupa setzt wichtige Impulse für die globale Print & Packaging Industrie
  • 26.4.2021
    Software AG verzeichnet starkes Wachstum im Digital Business
  • 26.4.2021
    VDMA: Wettbewerb für Klimaschutz-Technologien wird härter
  • 23.4.2021
    BITKOM: In Informatik-Hörsälen liegt der Frauenanteil bei einem Viertel
  • 23.4.2021
    Beviale Mexico 2021 – eSpecial: Guter Auftakt für Zentralamerikas Getränkeindustrie
  • 23.4.2021
    DEXPO Circular Economy mit rund 600 Besucher*innen
  • 23.4.2021
    All in CARAVANING startet im Juni in Beijing
  • 22.4.2021
    SPS 2021als Präsenzmesse im hybriden Format
  • 22.4.2021
    Bosch setzt auf AIoT, Elektrifizierung und grünen Wasserstoff
  • 22.4.2021
    Igeho Rising Star – der Award für Gründende und Startups
  • 22.4.2021
    game: Interesse an Gaming-Online-Diensten steigt weiter stark
  • 22.4.2021
    Neuauflage des HYDROGEN DIALOGUE im Juni erneut digital und noch internationaler
  • 22.4.2021
    VDMA: "Lieferkettengesetz erfordert Korrekturen"
  • 22.4.2021
    AUMA: Für Messen im 2. Halbjahr 2021: Bundesländer müssen jetzt handeln
  • 21.4.2021
    Forenprogramm der PCIM Europe digital days veröffentlicht
  • 21.4.2021
    LIONTRON® schont Lithium-Vorkommen durch nachhaltiges Batteriedesign
  • 21.4.2021
    SENSOR+TEST digital 2021steht in den Startlöchern

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.