Die Welt ist nicht genug:

Mikroventile auf dem Weg ins Weltall


Gibt oder gab es Leben auf dem Mars? Ist alles Leben auf dem blauen Planeten außerirdischen Ursprungs? Fragen, die die Menschheit schon lange Zeit bewegen. Ihre Beantwortung rückt Stück für Stück näher, da die Raumfahrt in den vergangenen Jahren mächtig Fahrt aufnahm. Unverzichtbar für die Missionen sind stets Mikroventile. Ihnen ist die Welt nicht genug...


Eine bewegte Geschichte haben die 28 Ventile der Raumsonde "Rosetta" der europäischen Raumfahrtagentur ESA hinter sich. Innerhalb eines Jahrzehnts legten sie mehr als sechs Milliarden Kilometer zurück. Im August 2013 erreichte die Muttersonde Rosetta ihr eigentliches Ziel: den Kometen Tschurjumow-Gerassimenko. Seitdem umkreist die Sonde den fünf Mal drei Kilometer großen Kometenkern in einem Abstand von sechs bis 30 Kilometern und begleitet ihn in Richtung Sonne.


Erste Landung auf einem Kometen


Mit elf wissenschaftlichen Instrumenten ist die Sonde ausgestattet. Sie untersuchen unter anderem die chemische Zusammensetzung der Koma - und bestimmen die Häufigkeit der Edelgase Helium Neon, Argon, Krypton und Xenon. Aus den Anteilen der Gase sollen sich Informationen über die Umgebungstemperatur zum Zeitpunkt der Kometenentstehung ableiten lassen. Das Kometenkoma wird außerdem nach atomarem oder ionisiertem Wasserstoff, Sauerstoff, Stickstoff und Kohlenstoff untersucht. Ein Ergebnis gibt es bereits: Es wurde der Prozess offengelegt, der den rapiden Zerfall von Wasser- und Kohlenstoffdioxidmolekülen auslöst, die von der Kometenoberfläche entweichen.


Doch Rosetta ist nicht allein im Weltall: Sie nahm das Landegerät "Philae" mit auf ihre Reise. Das Mini-Labor wurde im November 2014 auf dem Kometen abgesetzt - es war die erste Landung auf einem Kometen in der Geschichte der Menschheit. Allerdings setzte es an einem schattigen und kühlen Platz auf. Die Folge: Philae verfiel wegen Strommangels nach zweieinhalb Tagen in einen "Schlaf". Über ein gutes halbes Jahr später erwachte das Landegerät aus seinem Winterschlaf und schickt mittlerweile Datenpakete zur Erde. Philae funkt wieder!


Kosmischer Kühlschrank


Und das ist gut so, denn Philae hat gemeinsam mit Rosetta noch eine wichtige Mission zu erfüllen: Die Ergebnisse könnten Hinweise darauf geben, wie das Leben auf der Erde entstanden ist. Oder anders ausgedrückt: Wie das Leben möglicherweise aus dem All auf den blauen Planeten gekommen ist.


Kometen gelten als "Leitfossilien" in unserem Sonnensystem. "Sie sind zusammen mit der Sonne und den Planeten vor 4,5 Milliarden Jahren entstanden, haben sich aber im Unterschied zu diesen seither fast nicht verändert", erläutert Berndt Feuerbacher, Direktor des Instituts für Raumsimulation des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Kometen befänden sich in einer Art "kosmischem Kühlschrank" am äußeren Rand unseres Sonnensystems - bei Temperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt, so Feuerbacher weiter.


Kometeneinschläge


Was Einblicke von ungeheurer Tragweite in Aussicht stellt. Die Forschungsergebnisse könnten zeigen, ob das Leben aus dem All auf die Erde gekommen ist. Denn Astronomen vermuten, dass Kometen komplexe organische Kohlenstoffverbindungen enthalten - sie sind die Grundbausteine des Lebens. Sie könnten durch Kometeneinschläge auf die Erde gebracht worden sein.


Philae ist mit Kameras ausgestattet, die die Umgebung dokumentieren. "Mit einem Bohrer werden Materialproben unter der Oberfläche gewonnen und in Massenspektrometern oder Gaschromatographen analysiert, um das ursprüngliche Material unseres Sonnensystems zu charakterisieren", berichtet Feuerbacher vom DLR. Das Innere des Kometenkerns werde mit einem Penetrator, mit Ultraschall und Mikrowellen-Tomographie untersucht.


28 Siliziumventile


Ein genauerer Blick auf das Landegerät Philae lohnt sich auch deshalb: Es ist bepackt mit 28 Ventilen, die für extreme Bedingungen von Hoerbiger entwickelt wurden. "Jedes wiegt weniger als zwei Gramm und ist für einen Temperaturbereich von -60 bis +220 Grad Celsius ausgelegt", erläutert Dr. Jochen Schaible, federführender Projektmanager. Es handelt sich um 2/2-Wege Siliziumventile, die monostabil und stromlos offen sind. Ihre Abmessungen liegen bei 10 mal 16 mal 5,4 Millimeter. Die Ventile, die sich in einem cappuccinofarbenen Gehäuse aus Kunststoff befinden, haben ein Totvolumen von weniger als 50 Mikroliter und eine Schaltzeit von 1 Millisekunde. "Die Ventile müssen darüber hinaus äußerst leicht und kompakt sein, dürfen kaum Energie verbrauchen und müssen möglichst leckagearm arbeiten", ergänzt Dr. Fred Goesmann vom Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung (MPS).


Den Ventilen kommt eine immens wichtige Aufgabe zu: Sie regeln die Gasströmung im Analyseprozess bzw. fungieren als Steuerventil für den Gaschromatographen. Das gasförmige Stoffgemisch wird mit einem Injektor zunächst in einen Strom von Trägergas eingebracht, das durch ein System von dünnen Edelstahl- und Quarzglasröhren, die Kapillaren, strömt. "Innen sind die Kapillaren mit einem speziellen Material beschichtet, das mit den vorbei fliegenden Molekülen in unterschiedlicher Weise reagiert und diese dabei bremst", so Hoerbiger. Dies führe zu charakteristischen Durchgangszeiten für jeden Molekültyp. Am Ende der Kapillaren ist eine Detektoreinheit angebracht, die Informationen über die Beschaffenheit der gefundenen Moleküle liefert. Die weitere Analyse übernimmt ein an das System angeschlossener Massenspektrograph.


Rosetta-Mission verlängert


Ohne Partnerschaften geht es bei der komplexen und anspruchsvollen Raumfahrt nicht: Als Industriepartner des Instituts für Mikro- und Informationstechnik der Hahn-Schickard-Gesellschaft e.V. (HSG-IMIT) habe Hoerbiger schon früher als andere Forschungs- und Entwicklungsprojekte auf dem Gebiet der Mikrosystemtechnik angestoßen, sagt Projektmanager Schaible. Basierend auf den Arbeiten des HSG-IMI habe man 2002 ein Siliziumventil zur Serienreife gebracht. Schaible: "Und dieser Typ entsprach den Anforderungen des MPS."


Es gibt also noch einiges für Rosetta und Philae zu tun. Wie gut, dass die Mission um neun Monate bis September 2016 verlängert wurde. Am Ende wird es - so hofft die europäische Raumfahrtagentur ESA - ein grandioses Finale geben: Rosetta selbst soll auf dem Kometen landen und damit seinem Landegerät Philae folgen. Nach zwölf Jahren endet die denkwürdige Mission hiermit. Und vielleicht auch mit Antworten über den Ursprung des Lebens auf der Erde und zur Frühzeit des Sonnensystems.


ExoMas-Mission mit Ventilen


Die nächste große Mission befindet sich bereits in den Startlöchern: Bei "ExoMas" soll nach früherem oder gegenwärtigem Leben gesucht werden. Dazu soll die biologische Umwelt des Marsbodens studiert werden.


Der erste Teil der Mission startet im Januar 2016 mit einem Satelliten, der nach neun Monaten und rund 225 Millionen Kilometern den Mars erreicht. Dabei wird ein kleines Landegerät genutzt, um Technologien für das Aufsetzen zu erproben, während der Orbiter den Mars umkreist und dessen Atmosphäre analysiert. Bei dem zweiten Teil der Mission zwei Jahre später werden zwei Rover unabhängig voneinander auf dem Mars Untersuchungen vornehmen. Und natürlich werden auch für diesen Einsatz Ventile benötigt - abermals von dem Armaturenhersteller Hoerbiger.


Extreme Bedingungen


Trotz der zahlreichen Fortschritte bei der Raumfahrt-Technologie gibt es noch zahlreiche unbekannte Größen. Tests, um die Belastbarkeit von Komponenten für Raketen, Satelliten und Sonden zu überprüfen, gehören zur Tagesordnung. Beispiel Raketensysteme: Ein immens wichtiger Aspekt für gelungene Missionen ist das Verhalten von Treibstoffen unter extremen Bedingungen. Neue Wege im Umgang mit Treibstoffen für Europas zukünftige Trägersysteme wollen die europäische ESA und die deutsche DLR gehen - zum Beispiel bei der Texus 48-Trägerrakete. Bei der vollständigen Simulation eines vollumfänglichen Raumflugs wurden während der sechsminütigen Schwerelosigkeit zwei neue Bauteile, sogenannte Propellant Management Devices, für den Einsatz in Wasserstoff- und Sauerstofftanks getestet.


Die von Astrium entwickelten zwei Experiment-Module des Texus 48-Versuchsträgers waren mit je drei axial durchströmten Ventilen der Serie Axius von Stöhr Armaturen ausgerüstet. Bei dem Test sollte das Verhalten der flüssigen Treibstoffe Wasserstoff und Sauerstoff in Schwerelosigkeit und die Armaturenauslegung für erneute Zündungen untersucht werden. Es wurde mit dem Einsatz der Stöhr-Ventile erfolgreich getestet. Die Axius-Ventile können bei Betriebstemperaturen zwischen 4K und 323K eingesetzt werden, der Nenndruck ist bis 420 bar ausgelegt, bei einem Steuerdruck von 6 bis 8 bar, optional bis 40 bar, und die Nennweiten reichen von DN4 bis DN40.


Günstige Perspektiven


Doch wer bei Raumfahrt-Missionen nur an die großen Fragen zur Menschheit und zum Sonnensystem denkt, unterschätzt das immens große wirtschaftliche Potenzial der Branche, bei der Frankreich in Europa federführend ist. Deutschland ist die zweitgrößte europäische Raumfahrtnation, und zwar eine mit großen Ambitionen. In der Hightech-Strategie 2020 hat die deutsche Bundesregierung der Raumfahrt einen besonderen Stellenwert eingeräumt: Raumfahrt ist hier eine Schlüsseltechnologie. "Denn Raumfahrttechnologien sind wichtige Instrumente der modernen Informations- und Industriegesellschaft", erklärt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). So seien etwa Kommunikation und Fernsehberichterstattung oder präzise Klima- und Wetteranalysen abhängig von Raumfahrttechnologien.


Entsprechend groß ist das wirtschaftliche Potenzial der Raumfahrt. So lag der Umsatz für die deutsche Industrie im vorletzten Jahr bei 2,4 Milliarden Euro. "Die Branchenperspektiven für Wachstum und Beschäftigung sind vor allem mittel- und langfristig weiterhin günstig", unterstreicht das BMWi. Anders als im Luftfahrtbereich, in dem der kommerzielle Markt stark ausgeprägt sei, werde die internationale Raumfahrt weitgehend bestimmt durch die staatlichen Raumfahrtstrategien und die zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel.


Steigender Wettbewerbsdruck


Beispiel Deutschland: Die Aufwendungen für die Raumfahrt wurden in den vergangenen Jahren deutlich gesteigert, und es wurde konsequent in die Bereiche investiert, in denen die Raumfahrt als Werkzeug zum Erreichen wirtschaftlicher, wissenschaftlicher, strategischer und gesellschaftlicher Ziele beiträgt. Zu einem der Investitionsschwerpunkte zählt für die deutsche Bundesregierung beispielsweise die Automation.


Unabhängig von zum Teil öffentlicher Förderung der Raumfahrt entwickelt sie sich zu einem Markt mit steigendem Wettbewerbsdruck. Zeit- und Kostenrahmen werden bei dem sich zunehmend schneller entwickelnden Markt wichtiger. Die Simulation vor und während der Herstellung scheint daher unverzichtbar. Hohe Erwartungen sind für die Branche schon lange selbstverständlich, denn es steht viel auf dem Spiel: Missglückt beispielsweise eine Weltraummission, ist der Verlust immens.


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Messe Düsseldorf

News

  • 24.5.2018
    BITMi zur DSGVO: Zukunft gestalten und Maß halten
  • 24.5.2018
    VDMA: Höchste Zeit für ein Investitionsabkommen mit China
  • 24.5.2018
    Creaform startet Creaform ACADEMIA
  • 24.5.2018
    spoga+gafa 2018: Mehr Fläche, mehr Themen, Mehrwerte
  • 24.5.2018
    Siemens treibt die Digitalisierung von Gebäuden mit Übernahme von Enlighted voran
  • 24.5.2018
    Velux Active beim SmartHome Deutschland Award ausgezeichnet
  • 23.5.2018
    Cebit 2018: 86% der ITK-Unternehmen erwarten Umsatzplus
  • 23.5.2018
    YASKAWA auf der Automatica
  • 23.5.2018
    Schuler AG: Bereit für die Elektro-Mobilität
  • 23.5.2018
    GlobalConnect Award 2018: Dr. Walser Dental wurde als "Hidden Champion" nominiert
  • 22.5.2018
    NRW zeigt großes Interesse an Stützpunkteröffnung des Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft
  • 22.5.2018
    Alimentec 2018 feiert 10. Jubiläumsausgabe mit internationaler Rekordbeteiligung
  • 22.5.2018
    MedtecLIVE: DIE Zukunftsplattform für Medizintechnik
  • 22.5.2018
    Trina Solar übernimmt Nclave
  • 22.5.2018
    Lufthansa A350-900 erhält Deutschen Lichtdesign-Preis
  • 22.5.2018
    ZEISS: Hochtechnologien treiben Wachstum
  • 18.5.2018
    Siemens übernimmt führenden Software-Framework-Anbieter für Gebäudeautomation und IoT
  • 18.5.2018
    Voith auf der Electrify Europe 2018
  • 18.5.2018
    25. OutDoor lockt mit globalem Fachangebot
  • 18.5.2018
    PCIM Europe knackt erstmals 500-Aussteller-Marke
  • 18.5.2018
    Messe Düsseldorf: Anmeldestart zur pacprocess India, indiapack und food pex India
  • 18.5.2018
    FOOD & LIFE 2018: Bühne frei für kreative Food-Start-ups
  • 17.5.2018
    CEBIT 2018 veröffentlicht komplettes Programm der Serious Games Conference
  • 17.5.2018
    VCI: Chemieindustrie gut ins Jahr gestartet
  • 17.5.2018
    HIMA ernennt Fabio Lodigiani zum Group Vice President Safety Services
  • 17.5.2018
    Kassel präsentiert sich auf der Leitmesse der Kongress- und Tagungswirtschaft IMEX 2018
  • 16.5.2018
    BITKOM: Online-Schnäppchenjagd über den Wolken
  • 16.5.2018
    VDMA: Maschinenbauer stärken die Präsenz im Ausland
  • 16.5.2018
    Lenze-Gruppe eröffnet Innovationslabor in Bremen
  • 16.5.2018
    Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e.V. hat einen neuen Vorstand
  • 15.5.2018
    VCI: Für eine starke EU eintreten
  • 15.5.2018
    ENERGIESTEUER: Es muss einen CO2-Preis für alle geben
  • 15.5.2018
    VDMA: Technik macht die Welt sauberer
  • 15.5.2018
    BITKOM: Viele Startups finden keine geeigneten Mitarbeiter
  • 14.5.2018
    Stanztec 2018: Kistler zeigt Prozessüberwachung rund um die Stanztechnik
  • 14.5.2018
    KUTENO Kunststofftechnik Nord – Start in Kürze!
  • 14.5.2018
    VDW: Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie startet durch
  • 11.5.2018
    Bitkom kritisiert Position der Datenschutzkonferenz zu Webtracking
  • 11.5.2018
    Deutsche Chemieparks werben um Investoren
  • 11.5.2018
    BayWa r.e. und CEC nehmen 1 MW Solarpark in Sambia in Betrieb
  • 11.5.2018
    Interzoo 2018: Internationale Beteiligung weiter gestiegen
  • 11.5.2018
    GWEC ist Partner des Global Wind Summit in Hamburg
  • 10.5.2018
    PROCESS EXPO 2019: Ausstelleranmeldung ab sofort offen
  • 10.5.2018
    Deutsche Kautschuk-Gesellschaft ehrt herausragende Persönlichkeiten
  • 10.5.2018
    NPE 2018: BEKUM America präsentiert die EBLOW 407 DL
  • 10.5.2018
    IFAT 2018: Kunststoff einen Wert geben
  • 10.5.2018
    smartwork solutions GmbH aus München gewinnt den Red Herring Europe Award 2018
  • 10.5.2018
    Startschuss für die MedtecLIVE 2019 in Nürnberg
  • 9.5.2018
    VCI: Ausstieg der USA aus dem Nuklearabkommen ist ein Rückschlag
  • 9.5.2018
    [wfb] Fachmesse für den Werkzeug- und Formenbau 2018 in Augsburg
  • 9.5.2018
    nanoFlowcell löst mit Flusszelle gravierende Probleme der Elektromobilität
  • 9.5.2018
    INTERMOT customized zündet die nächste Stufe
  • 9.5.2018
    Lufthansa Group auf erfolgreichem Modernisierungskurs
  • 9.5.2018
    BayWa AG weist im 1. Quartal 2018 einen Umsatz von 3,8 Mrd. Euro aus
  • 8.5.2018
    Hortiflorexpo IPM Beijing 2018 startet mit Ausstellerplus
  • 8.5.2018
    HotelCamp 2018 findet in Baunatal statt
  • 8.5.2018
    my-PV ist für den „The smarter E AWARD“ nominiert
  • 8.5.2018
    SCHMOLZ + BICKENBACH mit schwungvollem Start in 2018
  • 7.5.2018
    ZVEI: Prozessautomatisierer blicken 2018 optimistisch nach vorn
  • 7.5.2018
    BITKOM: Datenschutz-Grundverordnung stellt viele Startups vor Probleme
  • 7.5.2018
    VDMA: Auftragseingang im Maschinenbau im März 2018 mit leichtem Rückgang
  • 7.5.2018
    BOY auf dem Deutschen Kautschuk-Tagung in Nürnberg
  • 4.5.2018
    BSW-Solar: Solarstrom-Nachfrage zieht kräftig an
  • 4.5.2018
    BITKOM: Hamburg ist die Hauptstadt der IT-Experten
  • 4.5.2018
    VDIK: Deutscher Pkw-Markt im April mit 8 Prozent im Plus
  • 4.5.2018
    Rapid.Tech 2018: AKF-Spezialisten zeigen Freeformer und zahlreiche Funktionsbauteile
  • 4.5.2018
    OutDoor lockt mit globalem Fachangebot
  • 4.5.2018
    DENSO Robotics auf der Automatica 2018
  • 4.5.2018
    AUMA: Messen sind Quelle für die Entwicklung von Innovationen
  • 3.5.2018
    ADK und wdk fordern größere Dialogbereitschaft der Bundesregierung
  • 3.5.2018
    Zukunftsorientierte Bauteilreinigung im Fokus der parts2clean 2018
  • 3.5.2018
    BDEW gründet Stabsstelle Sektorkopplung
  • 3.5.2018
    EAM 2018 neue Fachmesse für additive Fertigung in Augsburg
  • 3.5.2018
    SolarMax präsentiert einphasiges Speichersystem ES Kompakt
  • 3.5.2018
    Lufthansa A380 übertrifft in München Erwartungen
  • 2.5.2018
    wdk bekräftigt die Forderung nach einem Bundesbeauftragten für Rohstoffe
  • 2.5.2018
    VDMA: EU und USA müssen ihren Streit beenden
  • 2.5.2018
    VCI: Europa braucht einheitliche und WTO-konforme Handelspolitik
  • 2.5.2018
    Schuler AG: Erste Laser Blanking Line für Nordamerika
  • 2.5.2018
    ORGATEC 2018 präsentiert PLANT 10.1
  • 30.4.2018
    VDMA pocht auf breite steuerliche Forschungsförderung
  • 30.4.2018
    BITKOM: Künstliche Intelligenz verändert die Energiebranche
  • 30.4.2018
    Bosch findet neue Wege fu?r Mobilität und Umweltschutz
  • 30.4.2018
    VDMA: Maschinenbau hebt die digitale Produktionswelt auf die nächste Stufe
  • 30.4.2018
    German Stevie Awards feiern die Sieger 2018
  • 30.4.2018
    Fastned behält starkes Wachstum bei
  • 27.4.2018
    STEP Awards 2018: Jetzt bewerben um den Unternehmenspreis für Zukunftsbranchen!
  • 27.4.2018
    12. EUROSOLAR-Konferenz: „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“
  • 27.4.2018
    Premiere der Smart Country Convention im November 2018 in Berlin
  • 27.4.2018
    BMWi: Besserer Schutz von Patenten stärkt die Innovationskraft unserer Unternehmen
  • 27.4.2018
    Fraunhofer FEP: Europäische Teilchenbeschleuniger-Community veröffentlicht 1. Branchen-Kompendium
  • 27.4.2018
    VCI begrüßt Beschlussim Bezug auf Nanomaterialien
  • 26.4.2018
    Arburg feiert zehn Jahre Präsenz in Mexiko
  • 26.4.2018
    Der Grüne Punkt: PRSE-Award für Systalen PRIMUS
  • 26.4.2018
    igus: Roboter zum Bohren und Nieten von Flugzeugrümpfen gewinnt goldenen vector
  • 26.4.2018
    BITKOM: Europa strebt Führungsrolle bei Künstlicher Intelligenz an
  • 26.4.2018
    Covestro weiter auf Erfolgskurs
  • 26.4.2018
    PaintExpo schließt zum siebten Mal in Folge mit Rekordergebnis
  • 25.4.2018
    Bundeskanzlerin Merkel eröffnet ILA 2018
  • 25.4.2018
    Siemens wird strategisches Mitglied in der BIM-Organisation buildingSMART International
  • 25.4.2018
    VDMA: Produktpiraterie richtet unverändert hohen Schaden im Maschinenbau an
  • 25.4.2018
    Kistler auf der Control 2018
  • 24.4.2018
    Deutsche Photonik-Industrie verzeichnet 2017 sattes Umsatzplus
  • 24.4.2018
    Optatec 2018 registriert Buchungs-Boom
  • 24.4.2018
    Hannover Messe: ZEISS präsentiert fotorealistischen 3D-Scanner
  • 24.4.2018
    Industrie 4.0: Jede vierte Maschine ist smart
  • 24.4.2018
    Messe Essen verlängert Vertrag mit wichtigstem asiatischen Branchenverband CMES
  • 24.4.2018
    Fraunhofer ISE präsentiert Wasserstofftechnologien auf Hannover Messe
  • 24.4.2018
    IFOY Award krönt Innovationsleistung von STILL
  • 24.4.2018
    Creaform und Metrologic Group geben weltweites Partnerschaftsabkommen bekannt
  • 24.4.2018
    automatica 2018: Aufbruch in das digitale Montage-Zeitalter
  • 24.4.2018
    Siemens verwirklicht mit Digital Enterprise die Vision von Industrie 4.0
  • 23.4.2018
    VDE: Unternehmen suchen händeringend nach Elektroingenieuren und IT-Experten
  • 23.4.2018
    AERO 2018: 31.100 Fachbesucher an 4 Messetagen aus aller Welt
  • 23.4.2018
    INTERMODELLBAU 2018: 77.000 Besucher kamen in die Hallen
  • 23.4.2018
    ART COLOGNE begeistert auf ganzer Linie
  • 23.4.2018
    STILL legt auf der CeMAT den Fokus auf Sicherheits- und Assistenzsysteme
  • 23.4.2018
    VDMA: Maschinenbau erwartet höhere Produktion
  • 20.4.2018
    CLOOS: Feierliche Übergabe des 100. Schweißroboters
  • 20.4.2018
    bne: Rahmen für Innovation weiterdenken
  • 20.4.2018
    Yaskawa Europe mit neuer Division „Environmental Energy“
  • 20.4.2018
    BIOFACH AMERICA LATINA – BIO BRAZIL FAIR: Premiere an neuem Standort
  • 20.4.2018
    Alimentec 2018: Zahlreiche Top-Aussteller angemeldet
  • 19.4.2018
    Abhängigkeit der Hotellerie von Online-Plattformen nimmt weiter zu
  • 19.4.2018
    Sidney Pimenta Paiva ist neuer CEO bei MAPAL Inc.
  • 19.4.2018
    VDMA: Maschinenbauer suchen händeringend Fachkräfte
  • 19.4.2018
    NGR auf der NPE 2018, Orlando
  • 19.4.2018
    COTECA 2018 im Oktober in Hamburg
  • 19.4.2018
    Tamedia übernimmt "Basler Zeitung"
  • 18.4.2018
    Für „Hidden Champions“ der SPECTARIS-Branchen bieten sich große Chancen
  • 18.4.2018
    Liebherr: Firmengruppe erwirtschaftet höchsten Umsatz ihrer Geschichte
  • 18.4.2018
    80 Jahre Gebrüder Lödige Maschinenbau GmbH
  • 18.4.2018
    bne wächst und feiert Jubiläum
  • 18.4.2018
    VDMA: Startschuss für die internationale maritime Energiewende
  • 18.4.2018
    FIBO setzt Erfolgskurs fort
  • 18.4.2018
    Transparency Deutschland und VCI fordern eine transparente Interessenvertretung
  • 18.4.2018
    Arburg: Rund 40 Experten beim Freeformer-Anwendertag 2018
  • 18.4.2018
    GAST´18 sorgte für zufriedene Gesichter
  • 17.4.2018
    GFT und Software AG starten strategische Internet-of-Things-Partnerschaft (IoT)
  • 17.4.2018
    Leibinger präsentiert den Drucker JET Rapid auf der Tube 2018
  • 17.4.2018
    Kongress Palais mit neuen digitalen Planungstools
  • 17.4.2018
    SCHMOLZ + BICKENBACH stärkt Corporate Governance
  • 16.4.2018
    Global Exhibitions Day am 6. Juni 2018
  • 16.4.2018
    Deutsche Messeplätze investieren in Modernisierung
  • 16.4.2018
    Covestro erhöht Dividende deutlich
  • 16.4.2018
    Airlines der Lufthansa Group steigern Auslastung
  • 16.4.2018
    NRW mit neuer Energie auf der Hannover Messe 2018
  • 16.4.2018
    Smart Systems Integration 2018 schließt mit positivem Ergebnis
  • 16.4.2018
    Startups auf der ILA 2018
  • 16.4.2018
    FUJI Europe Corporation GmbH auf der SMT Hybrid Packaging 2018
  • 13.4.2018
    Covestro: Patrick Thomas übergibt Vorstandsvorsitz zum 1.6.18
  • 13.4.2018
    Bitkom Innovation Area Industrie 4.0 macht die Fabrik der Zukunft erlebbar
  • 13.4.2018
    MAPAL Japan unter neuer Leitung
  • 13.4.2018
    igus auf der Hannover Messe 2018
  • 12.4.2018
    Fraunhofer FEP: Flexible organische Elektronik für Wearables
  • 12.4.2018
    pixolus bietet Industrie Scanlösungen zur Datenerfassung
  • 12.4.2018
    VDMA: Trendwende im Russland-Geschäft
  • 12.4.2018
    Fraunhofer IPMS: Ohne RFID und Sensorik keine Industrie 4.0
  • 12.4.2018
    Panasonic feiert sein 100-jähriges Bestehen
  • 12.4.2018
    Dr. Udo Niehage neuer CEO des VDE-Instituts
  • 12.4.2018
    spoga+gafa 2018: Rückkehr weiterer Marken
  • 12.4.2018
    Bitkom kritisiert EU-Vorschlag zu Sammelklagen
  • 11.4.2018
    Thomson stellt neue T-CaseTM LinearRace® -Welle vor
  • 11.4.2018
    alpha innotec garantiert höchste Fördersummen bei minimalem Aufwand
  • 11.4.2018
    Sensorik-Netzwerk auf der SENSOR+TEST 2018
  • 11.4.2018
    BMWi: Neue digitale Gründerplattform startet!
  • 11.4.2018
    Markus Wolperdinger übernimmt Leitung des Fraunhofer IGB
  • 11.4.2018
    Bundesregierung zeichnet erfolgreiche Energieeffizienz-Netzwerke aus
  • 10.4.2018
    SCHMOLZ+BICKENBACH von US-Sanktionen nicht betroffen
  • 10.4.2018
    BayWa schließt Kooperation mit ubitricity
  • 10.4.2018
    Hannover Messe 2018: WERMA macht Vernetzung erlebbar!
  • 10.4.2018
    BITKOM: Mehrheit freut sich über gute Tipps von der Künstlichen Intelligenz
  • 10.4.2018
    BayWa r.e.: Startschuss für spanischen 170 MWp-Solarpark
  • 10.4.2018
    VDMA: Klimaschutz ist eine Frage der Effizienz
  • 10.4.2018
    Deutsche Labor-Industrie erwirtschaftet Umsatzplus von 11%
  • 10.4.2018
    REWE Group mit Umsatzplus von 6,7% auf 57,8 Mrd. Euro
  • 10.4.2018
    STADTLANDBIO 2018: Vielfältige Impulse für mehr Bio auf kommunaler Ebene
  • 9.4.2018
    FREIZEITMESSE küsste den Frühling wach
  • 9.4.2018
    KZBV: Mehr Wettbewerb beim Aufbau der Telematikinfrastruktur
  • 9.4.2018
    Deutscher Games-Markt mit deutlichem Wachstumssprung
  • 6.4.2018
    vector award 2018 – Die Jury hat entschieden
  • 6.4.2018
    formnext weiter auf der Erfolgsspur
  • 6.4.2018
    VDMA: Maschinenbau - Dynamik setzt sich ungebrochen fort
  • 6.4.2018
    ROWA GROUP präsentiert sich auf der NPE 2018 in Orlando (Florida)
  • 6.4.2018
    VDMA: Förder-Dilemma kostet Wettbewerbsstärke
  • 6.4.2018
    BITKOM: Jeder Zweite für Dashcam-Pflicht
  • 5.4.2018
    AWEBA-Tochter WVL übernimmt nach erfolgreicher MKB Zwickau
  • 5.4.2018
    Siemens lässt mit Elektrofahrzeug im Stadtgebiet Nürnberg ausliefern
  • 5.4.2018
    IHA: Hotelverband veröffentlicht Merkblatt zur Elektromobilität
  • 5.4.2018
    BAHSYS präsentiert Kunststoff-Know-how auf der Hannover Messe
  • 5.4.2018
    BITKOM: Außenhandel mit Informations- und Kommunikationstechnik 2017 auf Rekordniveau
  • 5.4.2018
    VDIK: Pkw-Markt verzeichnet stärkstes Quartal seit 18 Jahren
  • 5.4.2018
    Fokusthema Industrie 4.0 bei Yaskawa auf der Hannover Messe
  • 4.4.2018
    FRÜHJAHRSMESSE: Spritzige Autos und geniale Freizeitideen
  • 4.4.2018
    Arburg auf Plastpol 2018 in Kielce (Polen)
  • 4.4.2018
    BOY mit fünf Exponaten auf der Plast Mailand
  • 4.4.2018
    DATA MODUL setzt Erfolgsgeschichte mit einem Rekordergebnis fort
  • 4.4.2018
    Begeisterte Besucher bei den Meusburger Werkzeug- und Formenbautagen
  • 4.4.2018
    IFH/Intherm 2018: Digitale Produkte live erleben und testen
  • 3.4.2018
    Deutsche Photonik-Industrie verzeichnet 2017 sattes Umsatzplus von 12%
  • 3.4.2018
    Trina Solar präsentiert TrinaPro: eine neue intelligente PV-Lösung
  • 3.4.2018
    VDIK: Bestand an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben wächst deutlich
  • 3.4.2018
    ECM-Branche: Zwei von drei Unternehmen mit Auftrags- und Umsatzplus
  • 3.4.2018
    BayWa schließt 2017 erfolgreich ab
  • 3.4.2018
    Solar Promotion: Französischer Solarmarkt muss schnell wachsen
  • 3.4.2018
    Alle Standflächen bei Intersolar Europe 2018 belegt
  • 3.4.2018
    Dr. Walser Dental: Zahnärzte und Studenten auf der EXPODENTAL 2018 in Madrid
  • 29.3.2018
    Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen
  • 29.3.2018
    Ein Jahr Digital Hub Initiative: 350 Startups, 150 Unternehmen, 45 Hochschulen sind bereits dabei
  • 29.3.2018
    BayWa Energie: Herstellerübergreifendes Schmierstoffportal interlubes.de geht an den Start
  • 29.3.2018
    Marcel Heiter ist „Werkzeugschleifer des Jahres 2018“
  • 29.3.2018
    Klimaziele erfordern globale Lösungen statt nationaler Alleingänge
  • 29.3.2018
    BIOFACH CHINA: Zwischen Geschäftsplattform und Innovationsstätte
  • 28.3.2018
    Kassel Convention Bureau freut sich über positive Bilanz für 2017 Kassel
  • 28.3.2018
    Intersec Forum 2018 überzeugt 650 Experten aus der Sicherheits- und Gebäudetechnik
  • 28.3.2018
    Bauernverband: „Biokraftstoffe könnten den Verkehrsbereich stärker entlasten“
  • 28.3.2018
    VCI: Harten Brexit unbedingt vermeiden
  • 28.3.2018
    ACHEMA 2018: HIMA führt Safety und Security in einer Technologie-Plattform zusammen
  • 28.3.2018
    MEDICAL FAIR INDIA setzt Wachstumskurs fort
  • 27.3.2018
    Arburg auf Elmia Polymer 2018: Elektrische Spritzteilproduktion und additive Fertigung
  • 27.3.2018
    Anuga FoodTec 2018 schließt mit deutlichem Besucherplus
  • 27.3.2018
    h+h cologne bestätigt Rekord-Ergebnis des Vorjahres
  • 27.3.2018
    BOY „eröffnet“ die Engelskirchener Technologie-Tage
  • 27.3.2018
    Luminale 2018 überzeugte mit Lichtkunst und wichtigen Zukunftsdebatten
  • 27.3.2018
    conhIT 2018: Online-Terminmanagement für x.vianova
  • 26.3.2018
    BITKOM: IT-Mittelstand ist optimistisch
  • 26.3.2018
    HOLZ-HANDWERK und FENSTERBAU FRONTALE 2018: Messe-Duo untermauert führende Rolle
  • 26.3.2018
    Deutsche Photonik-Industrie verzeichnet 2017 sattes Umsatzplus von 12%
  • 26.3.2018
    VDMA: Handelspolitik darf nicht zum Basar verkommen
  • 26.3.2018
    Light & Building: Bluetooth-gesteuerter Lichtschalter von frogblue erhält VDE-Zeichen
  • 23.3.2018
    Hans Van Bylen als Nachfolger für VCI-Präsident Bock nominiert
  • 23.3.2018
    BITKOM: Weichen stellen für die Landwirtschaft 4.0
  • 23.3.2018
    BayWa r.e. und SOLARIMO bieten PV-Mieterstrommodelle an
  • 23.3.2018
    Premiere der PromoTex Expo im Januar 2019 in Düsseldorf
  • 23.3.2018
    Fighting Fit: Kampfsport-Highlights auf der FIBO 2018
  • 23.3.2018
    BDEW begrüßt 17 neue Mitgliedsunternehmen
  • 23.3.2018
    Smart und innovativ in die Zukunft
  • 23.3.2018
    Covestro verkauft PCS-Platten-Geschäft in den USA
  • 23.3.2018
    BayWa und RWA starten Bewerbungsrunde für Start-up-Programm 2018
  • 22.3.2018
    BWT water+more blickt auf die Internorga 2018 zurück

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.