COMPOSITES EUROPE 2014

zeigt die neuesten Leichtbau-Innovationen

im Wettrennen der Flugzeugbauer


Erst wenige Wochen ist es her, dass der Airbus A350 XWB am 2. und 3. Juni seine ersten beiden Langstreckenflüge mit Passagieren erfolgreich absolviert hat. Unter typischen Einsatzbedingungen unternahm das Testflugzeug mit der Bezeichnung MSN2 die so genannten "Early Long Flights" mit Kabinen-Crews von Air France und Lufthansa. Das Prestigemodell von Airbus ist das Symbol für den Siegeszug von Faserverbundwerkstoffen in der Aerospace-Industrie. Knapp 100 Jahre nachdem Junkers 1919 in Dessau das erste Ganzmetallflugzeug der zivilen Luftfahrt auf die Reise schickte, besteht der A350 XWB heute bereits zu 53 Prozent aus Kohlefaserverbundwerkstoffen (CFK). Beim großen Bruder A380, dem Giganten der Lüfte, liegt der Anteil immerhin bei 28 Prozent. Und auch Konkurrent Boeing fertigt seinen Dreamliner, die B787, zur Hälfte aus dem Composite.


Mit ihren Großraumjets treiben die beiden Unternehmen die Entwicklung auf dem CFK-Markt entscheidend voran. Dessen sind sich auch die Veranstalter der internationale Messe COMPOSITES EUROPE bewusst und räumen innovativen Faserverbundkunststoff-Lösungen für die Luftfahrt seit Jahren breiten Raum ein. Auf der Fachmesse, die in diesem Jahr vom 7. bis 9. Oktober in Düsseldorf stattfindet, zeigen sich auch diesmal die namhaften Unternehmen der Branche und präsentieren ihre neuesten Entwicklungen für die beiden Flugzeughersteller.


Bodenstrukturen aus hochbelastbaren CFK-Sandwichpanels

So könnte - wenn der A350 XWB seinen Linienbetrieb aufnimmt - auch ein Bauteil an Bord sein, das in der ambitionierten Entwicklungszeit von nur zwei Jahren von den Elbe Flugzeugwerken (EFW) im Rahmen einer Partnerschaft mit Airbus sowie in Kooperation mit dem Leichtbau-Zentrum Sachsen (LZS) projektiert wurde. Dabei handelt es sich um eine innovative Bodenstruktur, die mit Hilfe neuester Faserverbund-Simulationstechniken realisiert wurde. Derzeit befindet sich das Bauteil in der anspruchsvollen Validierungs- und Zulassungsphase bei Airbus.


Die Bodenstruktur musste in Bezug auf die Robustheit alle relevanten "In-Service"-Anforderungen erfüllen, um eine lange Lebensdauer und somit geringe Wartungsumfänge zu gewährleisten. Dabei setzten sich hochbelastbare CFK-Sandwichpanels in der Entwicklung gegen metallische Strukturen durch. Aus dem konzipierten Design und Herstellungsprozess des prototypischen Bauteils ließ sich in der weiteren Projektphase ein wirtschaftliches Serienprinzip für den A350 XWB ableiten.


Den Ingenieuren gelang es, ein robustes und leichtes Design zu entwickeln, das es ermöglicht, viele Adaptionsmöglichkeiten von Innenraummodulen wie Bordküche oder -toiletten bereitzustellen und dabei nahezu bis zum Zeitpunkt der Installation im Flugzeug auf individuelle Änderungswünsche des Kunden reagieren zu können. Zudem wurden auf kleinstem Raum die Steifigkeits- und Festigkeitsvorgaben und die Ansprüche an eine hohe Variantenvielfalt erfüllt. Das LZS als Tochter der Technischen Universität Dresden arbeitet eng mit dem dort angesiedelten Institut für Leichtbau- und Kunststofftechnik (ILK) und kann auf dessen aktuellste Forschungsergebnisse zurückgreifen. Das ILK präsentiert sich auf der diesjährigen COMPOSITES EUROPE.


Leichtere Sitze aus Titan und Verbundwerkstoffen

Einen Flugzeugsitz, der um die Hälfte weniger wiegt, als die derzeit leichtesten Modelle auf dem Markt, und der für die Economy Class in den Flugzeugserien Airbus A320 und Boeing B737 zum Einsatz kommt, hat Expliseat zusammen mit den französischen Partnern Hexcel und Roctool sowie Tencate Advanced Composites (Niederlande) und A&P Technology (USA) entwickelt. Der Sitz besteht aus Titan und Verbundwerkstoffen und hat als erstes Modell mit diesem Materialmix den dynamischen 16g-Crashtest bestanden. Aufgrund des um vier Kilogramm geringeren Gewichts pro Person ermöglicht er dank des niedrigeren Treibstoffverbrauchs Einsparungen von 300.000 bis 500.000 US-Dollar pro Passagierjet.


Bei der Entwicklung kam die Technologie 3iTech von RocTool zum Einsatz, bei der Induktionsspulen direkt in die Stahlpressform integriert sind. Zudem suchte Expliseat eine besonders starke Faser, die sich zur Verwendung mit dem speziell für die Applikation entwickelten Thermoplast-Harzsystem eignete und zudem ungeleimt war. Die Wahl fiel auf HexTow AS4 12k von Hexcel, das für den TenCate-Prozess hervorragend geeignet ist und in Verbindung mit dem Thermoplast-Harz so gute Leistungen erbrachte, dass es selbst die anspruchsvollsten Sitzstrukturprüfungen bestand. Zwei der Entwicklungspartner, nämlich Hexcel und Tencate Advanced Composites, sind in diesem Jahr in Düsseldorf vertreten.


Erstes chinesische Mittelstreckenflugzeug setzt auf Composies

Auch die Aussteller Evonik Industries und Secar Technologie haben sich zusammengeschlossen, um die industrielle Serienfertigung von Composite-Komponenten für die Luftfahrtindustrie voranzutreiben. Dazu haben beide Unternehmen Ende vergangenen Jahres das Joint Venture LiteCon initiiert. Dabei bringt der Rohstofflieferant sein Expertenwissen in der Materialentwicklung ein und setzt dabei vor allem auf den Strukturschaum Rohacell. Secar stellt seine Kompetenzen in der Serienfertigung von Leichtbauteilen zur Verfügung.


"LiteCon ist der nächste Schritt in unserer Partnerschaft mit der Automobil- und Luftfahrtindustrie, deren Entwicklungen in Richtung Leichtbau wir seit Jahren mit unseren Produkten unterstützen", sagte Gregor Hetzke, Leiter des Geschäftsbereichs Performance Polymers von Evonik. "Die große Kompetenz in der Entwicklung und Herstellung von Composites von Secar und unser Polymer-Wissen vereinen wir, um unseren Kunden den besten Nutzen aus dieser Synergie zu bieten." Am Joint Ventures mit Sitz Hönigsberg sind Evonik mit 49 und Secar mit 51 Prozent beteiligt.


Wenn im kommenden Jahr das erste chinesische Mittelstreckenflugzeug, das vollständig in der Volksrepublik entwickelt und gefertigt wurde, zum Jungfernflug abhebt, dann wird auch Rohacell von Evonik mit an Bord sein. Der Passagierjet mit dem Namen C919, von dem ab 2018 die ersten Serienmodelle ausgeliefert werden sollen, wird von der Commercial Aircraft Corporation of China Ltd. (COMAC) in Shanghai produziert. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben seit der Vorstellung des Prototypen im November 2010 auf der Luftfahrtmesse Airshow China 16 Kunden und insgesamt 400 Vorbestellungen verbucht.


Evonik Industries liefert eine passgenaue Leichtbauanwendung für das Flugzeug. Dank dieser spart der Jet Gewicht und verbraucht weniger Treibstoff. Das macht ihn besonders energieeffizient. Für den hinteren Teil des Rumpfs - das sogenannte Kabinendruckschott - hat das Unternehmen den Prototypen eines Großbauteils aus Rohacell entwickelt. Dieser Verbundwerkstoff auf PMI-Basis (Polymethacrylimid) ist zum einen sehr leicht.


"Nur fünf Monate nach Freigabe der Entwürfe haben wir das Formteil gebrauchsfertig geliefert und stehen COMAC auch bei der Weiterentwicklung zur Seite", erklärte Uwe Lang, Marketing-Experte von Evonik im Bereich Aircraft und Ansprechpartner für den chinesischen Markt. "Die Flugzeugbauer wollen hochwertige Materialien bei leichtem Gewicht und wirtschaftlich soll das Ganze natürlich auch sein. Da kann Rohacell überall punkten." Deshalb sei es kein Wunder, dass der Verbundwerkstoff schon seit vielen Jahren ein gefragtes Material in der Luftfahrtindustrie ist.


Die vergleichsweise schmale C919 soll Platz für 168 Passagiere bieten und eine Reichweite von bis zu 5.555 Kilometern haben. Da das Flugzeug damit nicht auf den populären Routen von China nach Europa oder in die USA eingesetzt werden kann, soll es bei sämtlichen Fluggesellschaften der Volksrepublik - von Air China über China Eastern bis hin zu China Southern Airlines - auf Inlandsflügen Verwendung finden. Nach Angaben von COMAC ist es konkurrenzfähig gegenüber den Modellen der Wettbewerber, wie beispielsweise dem Airbus A320 und der Boeing 737.


Während die Asiaten bei der C919 die schlanke Linie bevorzugen, setzt Airbus beim A350 XWB auf den extrabreiten Body. Denn mit einem 221 Zoll breiten Kabinenquerschnitt ist der Jet für uneingeschränkten Passagierkomfort auf Langstrecken in allen Klassen optimiert und ermöglicht - auch dank Composites - im Vergleich zu bisherigen Flugzeugen in dieser Größenkategorie eine Optimierung der Effizienz um 25 Prozent. Bis Ende Mai 2014 lagen dem Hersteller 812 Bestellungen von 39 Kunden aus aller Welt vor.

Das Rennen um die Vorherrschaft am Himmel geht also weiter und es bleibt nicht mehr länger nur ein Zweikampf. Neue Wettbewerber knabbern an den Marktanteilen der renommierten Hersteller. Und weil die Kunden immer neue Anstrengungen zur Verbesserung der Effizienz erwarten, setzen alle Anbieter in zunehmendem Maße auf innovative Materialien aus Faserverbundwerkstoffen.


COMPOSITES EUROPE

zeigt Produktionslösungen


Zusammen mit der Internationalen AVK-Tagung hat sich die COMPOSITES EUROPE nach acht erfolgreichen Veranstaltungen als die führende Kraft im deutschen Messemarkt für faserverstärkte Kunststoffe bewiesen. 440 Aussteller aus 25 Nationen werden vom 7. bis 9. Oktober auf dem Düsseldorfer Messegelände erwartet. Die COMPOSITES EUROPE bildet die ganze Bandbreite der Verbundwerkstoffe ab. Im Mittelpunkt steht dabei auch dieses Jahr wieder die Automatisierung bei den großserientauglichen Fertigungsprozessen von Composites-Bauteilen. Neue Leichtbaukonzepte, Materialien und modernste Produktions- und Automatisierungslösungen werden zu sehen sein. Veranstaltet wird die COMPOSITES EUROPE vom Messeveranstalter Reed Exhibitions in Kooperation mit dem europäischen Branchenverband EuCIA, der AVK, dem VDMA Forum CompositeTechnology und der internationalen Fachzeitschrift Reinforced Plastics.


Zeitgleich findet die ALUMINIUM Weltmesse statt. Auf der weltweit größten Branchenveranstaltung der Aluminiumindustrie treffen sich Aluminiumhersteller, Verarbeiter, Anbieter von Technologien und Ausrüstungen für die Produktion, Weiterverarbeitung und Veredelung. In vier Messehallen zeigen rund 940 Aussteller aus 50 Nationen das volle Leistungsspektrum der Branche: Von der Produktion des Werkstoffs über die Verarbeitung bis zum Endprodukt.


Composites Europe 2014

7.10. bis 9.10.2014, Messegelände Düsseldorf


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Reed Exhibitions


News

  • 28.10.2020
    GrindTec 2020: Keine Veranstaltung in 2020
  • 28.10.2020
    Museum Wiesbaden ehrt den Maler August Macke mit einer Jubiläumsausstellung
  • 28.10.2020
    VCI: Patentrechts - Falsches Signal für den Schutz von Innovationen
  • 27.10.2020
    Bayer erwirbt Asklepios BioPharmaceutical
  • 27.10.2020
    Covestro mit deutlichem Mengen- und Ergebniswachstum im 3. Quartal
  • 27.10.2020
    ZELLCHEMING-Expo 2021: Neue Perspektiven für die Branche
  • 27.10.2020
    Intersolar Europe: Nachfrage nach Photovoltaik in Europe steigt
  • 26.10.2020
    BIOFACH und VIVANESS: Messe-Duo findet 2021 digital statt
  • 26.10.2020
    VDMA: „Lockdown ausschließen, Grenzen offenhalten!“
  • 26.10.2020
    BayWa Mobility Solutions GmbH erwirbt Berliner Unternehmen Eichholz
  • 26.10.2020
    BITKOM: Digitale Behördengänge fallen bei der Mehrheit durch
  • 26.10.2020
    Creaform Connect: 3D Measurement Solutions Summit
  • 26.10.2020
    Vielversprechender Start in die PCIM Europe 2021
  • 26.10.2020
    BDEW begrüßt neue EU-Trinkwasserrichtlinie
  • 26.10.2020
    spoga horse 2021 mit neuem Tool für digitale Kontaktaufnahme
  • 26.10.2020
    EuroBLECH Digital Innovation Summit 2020 beginnt am 27. Okt. 2020
  • 23.10.2020
    BMWi: „Wirtschaft braucht weiterhin unsere Unterstützung“
  • 23.10.2020
    Live trifft digital - die Zukunft von Events auf der LOCATIONS 2020
  • 23.10.2020
    VCI und BCM: Gesetzentwurf muss nachgebessert werden
  • 23.10.2020
    Weidmüller: Single Pair Ethernet Technologie gemeinsam weiter voranbringen
  • 23.10.2020
    BDEW zur Studie "Klimaneutrales Deutschland 2050"
  • 23.10.2020
    Meyer Burger und CSEM verlängern Zusammenarbeit
  • 23.10.2020
    TRUMPF eröffnet neue Smart Factory in Ditzingen
  • 23.10.2020
    Dr. Christoph Steger zum Vorsitzenden der VDMA Geschäftsstelle Österreich gewählt
  • 22.10.2020
    VDMA fordert Neustart für das Lieferkettengesetz
  • 22.10.2020
    IPM ESSEN 2021wird abgesagt
  • 22.10.2020
    VDMA: OE-A Fellow 2020 ernannt
  • 22.10.2020
    Kooperation von Neste, Borealis und Covestro zur Nutzung alternativer Rohstoffe
  • 22.10.2020
    Yaskawa und Lorch Schweißtechnik kündigen europaweite Zusammenarbeit an
  • 22.10.2020
    Heim+Handwerk und FOOD & LIFE 2020 findet nicht statt
  • 21.10.2020
    SPS Connect: Programm veröffentlicht
  • 21.10.2020
    drupa preview startet mit Panel Discussion und Live Web Sessions
  • 21.10.2020
    BITKOM: Unternehmen bauen 2020 ihre Webseiten deutlich aus
  • 21.10.2020
    MEDICA 2020: Digital Health im Aufwind durch Covid-19
  • 21.10.2020
    NürnbergMesse wird Premium Partner der Campus M University
  • 21.10.2020
    imm cologne 2021 geht als Sonderedition und hybrid an den Start
  • 21.10.2020
    Software AG mit anhaltendem Wachstum im Digitalgeschäft
  • 20.10.2020
    parts2clean 2020: Virtuelles Fachforum startet am 27.10.2020
  • 20.10.2020
    WindEurope-Report: Windenergie kann Wirtschaftsaufschwung bestärken
  • 20.10.2020
    Messe D-EXPO Automotive läuft als virtuelle Branchentreff
  • 20.10.2020
    glasstec VIRTUAL: Heute geht es los!
  • 20.10.2020
    Consumenta 2020 wird nicht durchgeführt
  • 19.10.2020
    Düsseldorfer Leitmesse THERMPROCESS feierte Premiere in Shanghai
  • 19.10.2020
    MAPAL setzt auf Ökostrom
  • 19.10.2020
    AS-Interface weltweit stabil
  • 19.10.2020
    Rapid.Tech 3D bringt die Zukunftsmacher des Additive Manufacturing zusammen
  • 19.10.2020
    COLOGNE FINE ART 2020 mit feiner Auswahl an Händlern und Galerien
  • 19.10.2020
    embedded world findet 2021 digital statt
  • 19.10.2020
    TRUMPF und das KIT vereinbaren Bildungskooperation
  • 16.10.2020
    DIHK: Für Unternehmen steht beim No-Deal-Brexit viel auf dem Spiel
  • 16.10.2020
    DESTATIS: Industrie produziert 53,4 Mrd. Kilowattstunden Strom im Jahr 2019
  • 16.10.2020
    Verschärfte Corona-Reisebeschränkungen stoppen Durchführung der Eurobike 2020
  • 16.10.2020
    Fraunhofer IGB: Noch schneller zum Ziel dank Nanoporensequenzierung
  • 16.10.2020
    AUMA: Messen können weiter stattfinden
  • 16.10.2020
    SINGULUS TECHNOLOGIES erhält Auftrag für neue Produktionsanlage für den Einsatz im Weltraum
  • 15.10.2020
    SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2021 mit neuen Themenschwerpunkten
  • 15.10.2020
    VDMA: Maschinenbau - Beschäftigtensituation bleibt angespannt
  • 15.10.2020
    BDI: „Wir müssen aus dem Krisenmodus in den Zukunftsmodus umschalten“
  • 15.10.2020
    BVMed: „Startschuss in die digitale Gesundheitsversorgung“
  • 15.10.2020
    VDIK: Elektroauto-Markt auf Rekordkurs
  • 15.10.2020
    BDI: Es besteht die realistische Gefahr, dass es zu keinem Abschluss kommt
  • 15.10.2020
    VCI: Innovationen der Chemie brauchen Planungssicherheit
  • 14.10.2020
    Karl Haeusgen zum neuen VDMA-Präsidenten gewählt
  • 14.10.2020
    it-sa 365: Neue Dialogplattform für IT-Sicherheitsexperten erfolgreich gestartet
  • 14.10.2020
    EUROSOLAR: Der Kampf für das Regenerative Zeitalter beginnt
  • 14.10.2020
    Covestro schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab
  • 14.10.2020
    VCI: Schiffbarkeit von Rhein und Co. zügiger erhöhen
  • 14.10.2020
    CeMAT ASIA geht mit mehr als 700 Ausstellern an den Start
  • 13.10.2020
    SPECTARIS und Photoindustrie-Verband (PIV) kooperieren
  • 13.10.2020
    HYDROGEN DIALOGUE: Das „Who is Who“ der Wasserstoffbranche trifft sich in Nürnberg
  • 13.10.2020
    EuroBLECH 2020: TRUMPF setzt auf virtuelle Messe
  • 13.10.2020
    VDMA: Meilensteine für Plug and Play im Maschinen- und Anlagenbau
  • 13.10.2020
    Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik dämmt Umsatzrückgang 2020 auf 4% ein
  • 13.10.2020
    Absagederopti2021
  • 13.10.2020
    LOCATIONS: Messe-Erfolg trotz Corona
  • 13.10.2020
    EXPO REAL Hybrid Summit 2020 abgesagt
  • 12.10.2020
    GrindTec 2020: Branche setzt auf belebende Impulse
  • 12.10.2020
    VCI: Drohende Doppelbesteuerung vermeiden
  • 12.10.2020
    Die 39. IDS trotzt der Corona-Krise und geht 2021 neue Wege
  • 12.10.2020
    SPS Italia Digital Days gehen erfolgreich zu Ende
  • 12.10.2020
    BDEW: „Eine gute Woche für die Elektromobilität“
  • 12.10.2020
    BSW-Solar: EEG-Novelle verstößt gegen Europarecht
  • 9.10.2020
    bne: Europäisches Parlament trifft wichtige Beschlüsse zum Klimaschutz
  • 9.10.2020
    VDIK: Elektroauto-Markt auf Rekordkurs
  • 9.10.2020
    purmundus challenge richtet den Blick auf die Harmonie in Geometrie und Material
  • 9.10.2020
    Fachbesucher freuen sich auf die IPM ESSEN 2021
  • 9.10.2020
    automatica 2020 wird als Präsenzveranstaltung nicht stattfinden
  • 9.10.2020
    VDMA: Mess- und Prüftechnik ist Fortschrittsmotor für den Maschinenbau
  • 9.10.2020
    Mit der neuen INTERNORGA 2021 gemeinsam in die Zukunft
  • 9.10.2020
    Neuer Termin: Reise + Camping öffnet vom 17. bis 21. Februar 2021
  • 8.10.2020
    KPA – Kunststoff Produkte Aktuell wird 2021 von der Messe Friedrichshafen veranstaltet
  • 8.10.2020
    DIHK: Corona und Bürokratie bremsen bei Unternehmensgründungen
  • 8.10.2020
    Deutschlands smarteste Städte: Hamburg verteidigt den Titel
  • 8.10.2020
    Bosch bereitet dem klimaneutralen Transport den Weg
  • 7.10.2020
    ZEISS schließt globale Partnerschaft mit Microsoft
  • 7.10.2020
    Markus Mayrhofer ist neuer COO bei Industrie Informatik
  • 7.10.2020
    BITKOM: Markt für IT-Sicherheit auf Allzeithoch
  • 7.10.2020
    glasstec VIRTUAL – Your business goes digital
  • 7.10.2020
    BITKOM: KI wird in Unternehmen viel seltener genutzt als gedacht
  • 7.10.2020
    Biotechnologie für eine nachhaltige Wirtschaft
  • 7.10.2020
    VDIK: Neues Förderprogramm bringt private Ladeinfrastruktur voran
  • 7.10.2020
    virtual.MEDICA präsentiert Spitzenthemen der Labormedizin
  • 7.10.2020
    VDMA: „Die EU braucht einen starken Handelskommissar“
  • 6.10.2020
    AUMA: Neustart der Messewirtschaft ist gelungen
  • 6.10.2020
    Hacksteiner-Metall steigert Umsatz trotz Corona
  • 6.10.2020
    VDMA: Auftragseingang im Maschinenbau mit zaghafte Entspannung
  • 5.10.2020
    FENSTERBAU FRONTALE 2022: Frühzeitig Ausstellungsfläche sichern
  • 5.10.2020
    VCI: Chemieprojekte zum nachhaltigen Umgang mit Wasser prämiert
  • 5.10.2020
    Der Countdown zur D-EXPO Automotive läuft
  • 2.10.2020
    BDEW: Energieversorger planen höhere Investitionen in Digitalisierung
  • 2.10.2020
    Der Grüne Punkt: Plastikmüll reduzieren, Kunststoffrecycling voranbringen
  • 2.10.2020
    1. FIBO@home: Powered by NTC am 3.10.20 auf Instagram
  • 2.10.2020
    BMU: Wichtiger Schritt auf dem Weg zur klimaneutralen EU
  • 2.10.2020
    AUMA: Weitere Messen für das Auslandsmesseprogramm 2021 bestätigt
  • 1.10.2020
    Art International Zürich 2020 ist eröffnet
  • 1.10.2020
    10. Women‘s Awards 2020 - Für starke Frauen in der IT
  • 1.10.2020
    Covestro übernimmt Geschäftsbereich mit nachhaltigen Beschichtungsharzen von DSM
  • 1.10.2020
    Weltbild stärkt Verlags-Segment: Erwerb von teNeues Media
  • 1.10.2020
    Lekkerland und REWE Group haben „Logistiknetzwerk der Zukunft“ entwickelt
  • 1.10.2020
    DEPRAG liefert Schraubsystem für Sonnenschutzsystem
  • 1.10.2020
    BMWi: Startschuss für die bundesweite Vergabestatistik
  • 1.10.2020
    N-ERGIE erhält Zuschlag für drei Photovoltaik-Kraftwerke
  • 1.10.2020
    VDMA: „Die Corona-Bekämpfung darf nicht zu einer Staatswirtschaft führen“
  • 1.10.2020
    it-sa 365: Ex-Anonymous und LulzSec-Mitglied Jake Davis hält Special Keynote
  • 30.9.2020
    automatica 2020 wird als Präsenzveranstaltung nicht stattfinden
  • 30.9.2020
    Art Düsseldorf zieht dauerhaft ins Frühjahr
  • 30.9.2020
    Verband POPAI D-A-CH e.V. „Point of Purchase Advertising International“ firmiert um!
  • 30.9.2020
    FAMA hofft auf finanzielle Gleichbehandlung
  • 30.9.2020
    Gemeinsam stark – Strategische Partnerschaft VExCon und LOCATIONS
  • 30.9.2020
    BITKOM: Kontaktloses Bezahlen wird zum Standard
  • 30.9.2020
    IHK 2021: Neue Wachstumsfelder für das Handwerk
  • 30.9.2020
    VCI: „Allianz für Lobbytransparenz“ fordert Nachbesserungen
  • 30.9.2020
    Schleupen AG: 50 Jahre - Leidenschaft wie am ersten Tag
  • 29.9.2020
    VDMA: Wandel durch Handel wirkt
  • 29.9.2020
    Fachbesucher freuen sich auf die IPM ESSEN 2021
  • 29.9.2020
    Linde präsentiert neue Gasgemische für das optimale Sintern
  • 29.9.2020
    Continental hat Qualifizierungsoffensive für Mitarbeiter in Hamburg gestartet
  • 29.9.2020
    BITKOM: Handwerk profitiert vom Smart-Home-Boom
  • 29.9.2020
    BMU: Weniger Papierverbrauch durch leichtes Verpackungsmaterial aus Altpapier
  • 28.9.2020
    Deutscher Games-Markt wächst im ersten Halbjahr 2020 um 27%
  • 28.9.2020
    VDMA: Maschinenbau - Aufschwung noch lange nicht in trockenen Tüchern
  • 28.9.2020
    Innovation - physisches Gold im Bereich des digitalen Zahlens
  • 28.9.2020
    Lieferkettengesetz: Nationale Alleingänge schaffen kein Mehr an Gerechtigkeit
  • 28.9.2020
    BITKOM: Die Menschen wollen KI – und haben auch Angst vor ihr
  • 25.9.2020
    Lenze SE: Grundstein für den Digital Hub Industry gelegt
  • 25.9.2020
    art KARLSRUHE 2021: Kunst braucht die direkte Begegnung
  • 25.9.2020
    bITKOM: EU übernimmt bei der Krypto-Regulierung weltweite Vorreiterrolle
  • 25.9.2020
    AERA holt sich Verstärkung für den Bereich Vertrieb
  • 25.9.2020
    VCI-Führungsmannschaft ist neu aufgestellt
  • 25.9.2020
    Bosch: Neuer Corona-Schnelltest liefert zuverlässiges Ergebnis in 39 Min.
  • 24.9.2020
    VDMA: Geschäftserwartungen für China verbessern sich weiter
  • 24.9.2020
    SMSI 2021: Call for Papers online
  • 24.9.2020
    BSW-Solar: EEG-Entwurf stellt Solardächer in den Schatten
  • 24.9.2020
    BMWi: Etat 2021 soll Klima schützen und Wirtschaft stärken
  • 24.9.2020
    Benedikt Binder-Krieglstein wird neuer CEO von Reed Exhibitions Deutschland
  • 24.9.2020
    Bitkom zieht positive 100-Tage-Bilanz zur Corona-Warn-App
  • 24.9.2020
    IVECO E-WAY: Innovative Bus-Lösungen für eine Mobilität mit Qualität
  • 24.9.2020
    Lufthansa: Effizientere Anflugverfahren reduzieren CO2-Ausstoß
  • 24.9.2020
    Klaus Schäfer in Nationalen Wasserstoffrat berufen
  • 23.9.2020
    BITKOM: Digitalisierung muss zentraler Bestandteil der EEG-Novelle sein
  • 23.9.2020
    DEHOGA: Stephan von Bülow ist neuer Vorsitzender der Fachabteilung Systemgastronomie
  • 23.9.2020
    BMU: Wer gewinnt den Bundespreis Ecodesign 2020?
  • 23.9.2020
    TRUMPF gründet die Start-Ups Optimate und ScaleNC aus
  • 23.9.2020
    LABVOLUTION im Mai 2021: Der ideale Zeitpunkt für den Neustart
  • 23.9.2020
    Arburg eröffnet ATC Pinghu in China
  • 22.9.2020
    SPECTARIS: Deutsche Photonik-Industrie übt den Schulterschluss
  • 22.9.2020
    ISM 2021 bietet neue digitale Wege
  • 22.9.2020
    BITKOM: Flickenteppich bei Corona-Hilfen für Startups
  • 22.9.2020
    Veganz eröffnet vegane Käse-Manufaktur in Berlin
  • 22.9.2020
    ART COLOGNE stellt die aktualisierte Ausstellerliste für den November 2020 vor
  • 22.9.2020
    Lufthansa Aufsichtsrat verlängert vorzeitig Vertrag von Harry Hohmeister
  • 22.9.2020
    Deutscher Industrieverband SPECTARIS kompakt in 2 Minuten 30
  • 22.9.2020
    BSW: Altmaier alarmiert Solarbranche
  • 21.9.2020
    Technologie-Tage 2021: „Arburg - Wir sind da.“
  • 21.9.2020
    glasstec VIRTUAL veröffentlicht Konferenzprogramm
  • 21.9.2020
    STILL OPX iGo neo triumphiert bei Telematik Award
  • 21.9.2020
    SCHMOLZ + BICKENBACH AG - Aktionäre genehmigen Kapitalherabsetzung
  • 21.9.2020
    Covestro-Chef erhält Georg-Menges-Preis
  • 21.9.2020
    Bitkom zu EU-Plänen für „digitales Jahrzehnt“
  • 21.9.2020
    VDMA: Exportstarker Maschinenbau braucht starke Industriemessen
  • 18.9.2020
    REWE International AG: Vorstand Janusz Kulik verlässt 2021 das Unternehmen
  • 18.9.2020
    VDMA fordert ehrliche Revision der Sozialkosten
  • 18.9.2020
    VDIK begrüßt Reform des Wohnungseigentumsgesetzes
  • 18.9.2020
    GaLaBau bleibt bis mindestens 2030 in Nürnberg
  • 18.9.2020
    air-lux und Schüco vereinbaren strategische Partnerschaft
  • 18.9.2020
    BITKOM: So steht es um die Blockchain-Strategie der Bundesregierung
  • 18.9.2020
    Bosch: Virtueller Beifahrer für mehr Sicherheit im Lkw-Verkehr
  • 17.9.2020
    Continental reduziert CO2-Emissionen durch Einsatz von Ökostrom
  • 17.9.2020
    BWE: Energiewende braucht effizienten Anlagenpark
  • 17.9.2020
    REWE Group begrüßt Verbot für ausgewählte Einweg-Plastikartikel
  • 17.9.2020
    BMWi: Neues Kompetenzzentrum unterstützt die Nationale Wasserstoffstrategie
  • 17.9.2020
    it-sa 365: Starke Partner unterstützen digitale Dialogplattform
  • 17.9.2020
    EuroBLECH Digital wird mit Spannung erwartet
  • 16.9.2020
    COMPAMED 2020 gehen als "virtual.COMPAMED" an den Start
  • 16.9.2020
    CARAVAN SALON 2020: Mit Leidenschaft auf Erfolgskurs
  • 16.9.2020
    Bosch und Weichai Power steigern Wirkungsgrad von Lkw-Dieselmotor auf 50%
  • 15.9.2020
    ALTANA erweitert Portfolio im industriellen 3D-Druck
  • 15.9.2020
    Continental schaltet in der Automobilproduktion mit 3D-Druck
  • 15.9.2020
    interplastica 2021 in Moskau setzt wichtiges Signal in schwierigen Zeiten
  • 15.9.2020
    EUROSOLAR: Digitalisierung dezentral gestalten
  • 15.9.2020
    BSI und Baden-Württemberg vertiefen Zusammenarbeit
  • 14.9.2020
    Sicheres Reisen: Lufthansa Group unterzeichnet EASA Charta
  • 14.9.2020
    Yaskawa und Phoenix Contact kündigen Partnerschaft an
  • 14.9.2020
    Deutsche Photonik-Industrie übt den Schulterschluss
  • 14.9.2020
    GALLERY WEEKEND BERLIN 2020: Eine erfolgreiche Woche
  • 14.9.2020
    AUMA: Mehrheit der Aussteller hält am bisherigen Messe-Engagement fest
  • 14.9.2020
    VDMA: „Hoffnung auf Brexit-Einigung sinkt auf absolutes Minimum“
  • 11.9.2020
    IHA: Deutsche Hotels können sich gegen Machtmissbrauch von Booking.com wehren
  • 11.9.2020
    BITKOM begrüßt geplantes Lobbyregister
  • 11.9.2020
    VCI: Die Bremsen nicht nur für Tesla lösen
  • 11.9.2020
    VDIK: Aufweichung des Designschutzes in der Krise falsches Signal
  • 11.9.2020
    VDMA: Chinas Visapolitik schadet Europa und der Volksrepublik
  • 10.9.2020
    IFA 2020: Vernetzt in den Alltag von morgen
  • 10.9.2020
    BMW ist Hauptpartner des Gallery Weekend Berlin 2020
  • 10.9.2020
    BITKOM: Bundesregierung will Wertpapiere auf die Blockchain bringen
  • 10.9.2020
    BMWi: Starkes Engagement für ein zukunftsfähiges Internet
  • 10.9.2020
    Kaeser Kompressoren stellt Kolbenkompressor "i.Comp" vor
  • 10.9.2020
    Meyer Burger veräussert Hersteller für Mikrowellen- und Plasmasysteme Muegge GmbH
  • 10.9.2020
    Hervorragende Stimmung zur Halbzeit beim CARAVAN SALON DÜSSELDORF
  • 10.9.2020
    spoga+gafa 2021: Aktueller Anmeldestatus bestätigt den neuen Messetermin
  • 10.9.2020
    Messe Düsseldorf: Führungswechsel bei der interpack
  • 9.9.2020
    Bitkom zum Digital Services Act
  • 9.9.2020
    Kunst-Palst: Mehr als 100.000 Besucher bei Peter Lindbergh: "Untold Stories"
  • 9.9.2020
    Dr. Walser Dental erhält Industriepreis "Best of 2020"
  • 9.9.2020
    VCI: Überwindung der Corona-Folgen braucht Zeit
  • 9.9.2020
    Fraunhofer ILT: Hochraten-Laserablation sorgt für flexibles Batteriedesign
  • 9.9.2020
    BSI: Digitalisierung im Auto sicher gestalten
  • 9.9.2020
    Bosch und SAP wollen mit neuem Standard Unternehmensprozesse vereinfachen
  • 9.9.2020
    BITKOM: Digitalisierung sorgt für mehr Nachhaltigkeit in der Industrie
  • 9.9.2020
    Umsatz mit Spiele-Apps wächst im 1. Halbjahr um 23%
  • 8.9.2020
    „Bonn Challenge“: Wichtiger Meilenstein zum Wiederaufbau der Wälder
  • 8.9.2020
    Light + Building: The show goes on
  • 8.9.2020
    BDEW ist Mitglied in der Europäischen Allianz für sauberen Wasserstoff
  • 8.9.2020
    BOY präsentiert Fakuma-Highlights in seinem Technikum
  • 8.9.2020
    drupa: Neue digitale Plattform für Wissenstransfer und Vernetzung
  • 8.9.2020
    SQL Projekt schließt OEM-Partnerschaft mit ACP IT Solutions
  • 8.9.2020
    VDMA: Maschinenbau rechnet 2020 mit Produktionsrückgang von 17%
  • 7.9.2020
    BMW ist Hauptpartner des Gallery Weekend Berlin 2020
  • 7.9.2020
    CHIRA für mehr recyclingfähige Verpackungen
  • 7.9.2020
    Veganz mit erfolgreichem 1. Halbjahr 2020

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.