10 Jahre Intersolar Award:

Die Finalisten für den Innovationspreis der Solarbranche 2017 stehen fest


Der Intersolar AWARD feiert Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal werden mit dem Preis wegweisende Produkte und Lösungen der Solarbranche ausgezeichnet. Auch in diesem Jahr haben die Teilnehmer beeindruckende Innovationen eingereicht, die in den Kategorien "Photovoltaik" sowie "Herausragende Solare Projekte" prämiert werden. Erstmals waren zudem Projekte aus dem Themenfeld "Smart Renewable Energy" teilnahmeberechtigt. Jetzt hat die Jury die Finalisten bekanntgegeben. Aus ihnen werden die Gewinner ermittelt, die am 31. Mai 2017 auf der Intersolar Europe, der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner, den renommierten Branchenpreis entgegennehmen.


Die AWARD-Verleihung am ersten Messetag setzt Finalisten wie Gewinner besonders in Szene und wird von Ausstellern und Entscheidungsträgern der internationalen Solarbranche gleichermaßen geschätzt. Die Preisträger genießen nicht nur eine hohe Aufmerksamkeit - auch ihre Vorreiterrolle im Markt wird durch den Intersolar AWARD untermauert. Zum zehnten Jubiläum des prestigeträchtigen Intersolar AWARD zeichnet die Jury erstmals Projekte aus dem Bereich "Smart Renewable Energy" aus, der in der 2016 geschaffenen Kategorie "Herausragende Solare Projekte" angesiedelt ist. In die engere Auswahl kommen dabei Vorhaben, die sowohl die Energiewende vorantreiben, als auch die Themen Energieerzeugung, Speicherung, Netzintegration und Energiemanagement erfolgreich verknüpfen konnten.


Neue Geschäftsmodelle bieten mehr als nur Stromversorgung


Die Kategorie "Herausragende Solare Projekte" bringt erneut innovative Projekte ans Licht. Neue Geschäftsmodelle in bisher unerschlossenen Kundenbereichen haben großes wirtschaftliches Potenzial. Das gilt sowohl für Innovationen im Bereich der Installation, als auch für neue Ansätze im Bereich Vermarktung und Abrechnung. Wie breit das Spektrum individueller Lösungen heute ist zeigen die Einreichungen: Schwimmende Photovoltaikanlagen in den USA, nachhaltige Wohnquartiere in Dubai, Photovoltaik-Aufdachanlagen bei Zugwaggons in Indien, Fassadenmontage und Direktvermarktung in Deutschland, gekühlte Milchkannen in Kenia oder Photovoltaik in südafrikanischen Gewächshäusern. Die Auswahl der Finalisten verdeutlicht die Bedeutung von Solaranlagen weit über die Stromerzeugung hinaus. Die Projekte können ganze Regionen in ihrem Alltag unterstützen. Beispielsweise ist eine geschlossene Kühlkette für haltbare Milch von Klein-Molkereien in Kenia dank einer Photovoltaikanlage kombiniert mit speziellen Komponenten jetzt möglich. Darüber hinaus erlauben neue PV-Installationsvarianten die Anbringung an bisher ungenutzten Flächen wie Fassaden. Auf diese Weise kann Solarstrom auch dort genutzt werden, wo große Freiflächen fehlen.


Photovoltaik: Sinkende Kosten, optimierte Konzepte und die Cloud


In der Kategorie "Photovoltaik" wird die Bandbreite an technischen und organisatorischen Innovationen immer größer. Die Einreichungen umfassen zum einen Module, Wechselrichter, Unterkonstruktionen, Modul-Produktionstechnologien sowie elektrische Komponenten. Zum anderen werden Software und Services für den Vertrieb sowie die Betriebsführung von PV-Anlagen immer wichtiger. Hersteller und Anbieter können heute Skaleneffekte sowie das Marktwachstum nutzen, um die Kosten erheblich zu senken. Darüber hinaus verbessern Komponentenhersteller ihre Herstellungsverfahren, setzen effizientere Materialien ein oder vereinfachen den Einbau. Zur Auswahl der Jury zählen daher Lösungen für Leichtbau-Installationen sowie Konzepte zur Wasserflächennutzung oder für optimiertes Management großer Freiflächen im Megawattbereich. In der Endrunde ist auch eine Lösung zur Vernetzung von PV-Batterieanlagen: Sie ermöglicht die Bündelung von Einzelkomponenten zur Schwarmlösung und kann dabei Prozesse kostensenkend automatisieren.


Außerdem im Trend: Cloudlösungen und die Optimierung des Eigenverbrauchs. Über die Cloud lassen sich Installationen in Echtzeit überwachen und steuern. Anlagenbetreiber können die Cloud nutzen, um überschüssigen Solarstrom zu verkaufen, zu verschenken oder anderweitig zu vermarkten. Diese neue Art der Wirtschaftlichkeit wirkt sich auch auf die Eigenproduktion aus. Denn wo viel Strom erzeugt wird ist es zum Beispiel von Vorteil, zusätzliche Verbraucher bei überschüssigem Strom flexibel zuzuschalten.


Preisverleihung und Kurzvorträge der Finalisten


Die Gewinner des Intersolar AWARD werden am 31. Mai auf der Intersolar Europe zusammen mit den Gewinnern des ees AWARD gekürt. Die ees Europe, Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, findet parallel zur Intersolar Europe statt. Vor der Verleihung stellen sich die Finalisten den Fragen der Besucher und halten zwischen 9:45 und 12:00 Uhr und zwischen 14:00 und 16:00 Uhr auf dem Innovations- & Anwenderforum Kurzvorträge über ihre Einreichungen. Die Verleihung findet ab 17:00 Uhr ebenfalls auf dem Innovations- & Anwenderforum (Halle A4, Stand A4.530) statt.


Die Finaliste:

Die Finalisten der Kategorie "Herausragende Solare Projekte":


- a2-solar Advanced and Automotive Solar Systems GmbH (Deutschland) mit dem Projekt "Solarglas-Fassade Neues Rathaus Freiburg": Das neue Freiburger Rathaus wurde architektonisch ansprechend mit 880 Glas-Solarmodulen bestückt. Die Photovoltaik trägt bei dem Leuchtturmprojekt maßgeblich dazu bei, den Standard eines Null-Emissions-Gebäudes (Zero-Emission-Building) zu erreichen.


- Ciel & Terre USA, Inc. (USA) mit dem Projekt "World's first hybrid FPV & hydroelectric system at the Alto Rabagão Dam": Die schwimmende Photovoltaikanlage auf einem Wasserspeicher in Portugal dient der erneuerbaren Elektrizitätserzeugung und besticht durch eine optimale Flächennutzung. Nebeneffekt: Eine Reduktion der Verdunstung.


- City Solar Energy Systems Installation & Maintenance L.L.C. (Dubai) mit dem Projekt "The sustainable city - Phase 1": Die nachhaltige Stadt mit mehr als 500 Stadthäusern und Villen, konzipiert als "net zero energy city" entsteht in Dubai. Aktuell decken PV-Anlagen mit einer Leistung von 7 MWp den Bedarf der Häuser und der Elektromobilität. Eine vollständige Wiederaufbereitung des Wassers, Urban Farming und die Verwendung nachhaltiger Baustoffe runden das Konzept ab.


- GOLDBECK Solar GmbH (Deutschland) mit dem Projekt "Landfill Hellsiek": Eine Photovoltaik-Anlage verhindert das Eindringen von Regenwasser auf einer Deponie in Deutschland. Die knapp 10 MWp große Anlage dient als Deponieabdeckung und reduziert damit die Unterhaltskosten der Deponie bei gleichzeitiger Stromproduktion.


- JA Solar Holdings Co., Ltd. (China) mit dem Projekt "Solar distribution & generation in Mauritania (SDGM) ": In Mauretanien, einem Land in dem Solarenergie bislang kaum Bedeutung hatte, versorgen nun Freiflächenanlagen mit einer Gesamtleistung von 16,6 MW acht abgelegene Siedlungen zuverlässig mit Elektrizität.


- Jakson Engineers Limited (Indien) mit dem Projekt "Commissioning roof-mounted solar PV systems on Indian Railways train carriages": Die Indian Railway-Company rüstet bestehende Passagierwaggons nachträglich mit Photovoltaik-Aufdachanlagen aus. Der produzierte Strom dient dem Betrieb von Beleuchtung und Ventilatoren. Bei einem Bestand an 50.000 Waggons ein Projekt mit großer Tragweite.


- Manz CIGS Technology GmbH (Deutschland) mit dem Projekt "New ZSW building": Das Rahmengestell für vorgehängte, hinterlüftete Fassaden ist für Standardmodule konzipiert. Die Fassadenmontage wurde beim Neubau des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung (ZSW) in Stuttgart realisiert.


- Narok County Government (Kenia) mit dem Projekt "Talek solar power minigrid": Mini-Grid-Photovoltaik versorgt in Kenia Wohngebäude und Gewerbe über ein kleines Netz mit Strom. Die Abrechnung erfolgt innovativ über mobile money.


- Next Kraftwerke GmbH (Deutschland) mit dem Projekt "Bridging the gap - A virtual power plant for constant power supply": Das virtuelle Kraftwerk liefert Regelenergie aus Photovoltaik, Windkraft und Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen in Deutschland. Inklusive einer Wettervorhersage und der Direktvermarktung ist es ein Geschäftsmodell der Gegenwart und Zukunft.


- Phaesun GmbH - Universität Hohenheim (Gemeinsame Einreichung, Deutschland) mit dem Projekt "Solar powered cooling for enhancing milk value chains": Solarenergie ist die Basis für ein neues Geschäftsmodell für Klein-Molkereien in Kenia. Photovoltaik in Kombination mit eigens dafür entwickelten Komponenten, wie der gekühlten Milchkanne, ermöglicht eine geschlossene Kühlkette zum Transport von gesunder, haltbarer Milch.


- RAM Pharma (Jordanien) mit dem Projekt "Solar process steam generation at RAM Pharma": Das thermische Kraftwerk in Jordanien erzeugt Dampf mit mehr als 160 Grad Celsius. Fresnel-Kollektoren erzeugen dabei die Energie für Prozesse einer pharmazeutischen Produktion.


- Simpa Networks (Indien) mit dem Projekt "Simpa's pay-as-you-go solar home system model": Das Geschäftsmodell aus Indien erschließt neue Märkte. Es umfasst alles: Von der Finanzierung, Installation, Fernüberwachung und dem Metering bis hin zur Abrechnung. Somit steht zuverlässig erneuerbarer Strom zur Verfügung.


- Stadtwerke Heidelberg Umwelt GmbH (Deutschland) mit dem Projekt "Smart energy revolution in apartment buildings": Die Energiedienstleistung des deutschen Stadtwerks ermöglicht Mietern den Bezug von günstigem Solarstrom. Das innovative Geschäftsmodell gibt den Mietern eine Übersicht über ihren Verbrauch an Strom, Wasser und Wärme und somit die Grundlage für klimaschonendes Handeln.


- SUNfarming GmbH (Deutschland) mit dem Projekt "SUNfarming Food & energy training project": Durch die Integration von Photovoltaik in Gewächshäuser kann die bedeutende Branche der Lebensmittelproduktion weltweit profitieren. Das Modellprojekt aus Südafrika zeigt wie bislang schwierige, aride Regionen für die Agrarwirtschaft erschlossen werden können. Die Glas-Glas-Module mit einer Transmission von 15 Prozent lassen genügend Licht in das Treibhaus.


- Trojan Battery (Kolumbien) mit dem Projekt "Trojan battery powered microgrid in Colombia": Fünf kleine Stromnetze an der Küste Kolumbiens versorgen mehr als 400 Haushalte. Das Photovoltaik-System wurde für die rauen Dschungel-Bedingungen ausgelegt, ergänzt wird es durch Dieselaggregate.


In der Kategorie "Photovoltaik"

qualifizierten sich diese Einreichungen für die Endrunde:


- Array Technologies, Inc. (USA): Der "DuraTrack HZ v3 Solar Tracker" ist ein einachsiger Tracker für große Freiflächenanlagen im Megawattbereich, mit dem pro System 750 kWp bewegt werden können. Die optimierte Konstruktion führt zu geringen Installationskosten, minimalem Wartungsaufwand und hoher Zuverlässigkeit.


- Ciel & Terre International (Frankreich): "HYDRE-LIO®" ist ein Anlagensystem, das den Aufbau von großen PV-Anlagen auf Wasserflächen erlaubt. Damit können kostengünstig große Flächen wie Stauseen erschlossen werden - zum Teil nahe an Stromverbrauchern - die bislang nicht genutzt werden konnten.


- DAS Energy GmbH (Österreich): Die universell als Dachdeckung einsetzbare semi-flexible Kunststoffdachbahn "EVALON® Solar cSi" mit integrierten kristallinen Solarzellen und hoher Leistungsdichte von rund 1 kWp pro 10 Quadratmetern Dachfläche ermöglicht neue Anwendungen und ist durch das geringe Gewicht des glasfaserverstärkten Aufbaus insbesondere bei großen Gewerbebauten (Neubau und Dachsanierung) einsetzbar.


- Enphase Energy (Frankreich): Die "Enphase Home Energy Solution" ist eine Solarsystemlösung mit Micro-Invertern, Lithium-Ionen-Speicher mit hohem Wirkungsgrad, Energiemanagementsystem und Web-/App-Anwendung für Wohngebäude. Der modulare Aufbau des Systems ermöglicht die Erweiterung von Speicher und PV. Auch Erweiterungen, wie zum Beispiel ein Ladepunkt für das Elektroauto in der Garage, können in das System integriert werden.


- Hanwha Q Cells GmbH (Deutschland): Das "Q.PEAK RSF L-G4.2 375" ist ein monokristallines Hochleistungsmodul mit optimierter Modulkabelverbindung und neuartigem Modulrahmen aus gefalztem Stahl. Dieses Modulkonzept ermöglicht Kosteneinsparungen durch eine vereinfachte Unterkonstruktion mit reduziertem Komponenten- und Materialeinsatz sowie einen schnellen Anlagenaufbau.


- Power-Blox (Schweiz): Die kleine Minigrid-fähige PV-Batterieanlage kann durch Vernetzung als Schwarmlösung beliebig groß zur "Swarm technology & the Power-Blox 200 series" skaliert werden. Das System ermöglicht den einfachen Aufbau einer selbststeuernden und selbstlernenden Stromversorgung im netzfernen Bereich, an das übliche 230 V-Verbraucher angeschlossen werden können.


- Premium Mounting Technologies GmbH & Co. KG (Deutschland): Das Leichtbau-Unterkonstruktionssystem "PMT EVOlution South / East-West / 10° / 15°" ist optimiert für große Flachdächer. Die werkzeugfreie Montage und eine Reduktion der Bauteile ermöglichen einen schnellen und sicheren Aufbau. Die Standsicherheit wird durch allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des aerodynamischen Systems gewährleistet.


- SMA Solar Technology AG (Deutschland): Der effiziente und leistungsstarke Outdoor-Wechselrichter "Sunny Tripower CORE1" mit 50 kW ermöglicht eine einfache und schnelle Installation mit wenigen Komponenten. Das Gerät bietet sechs MPP-Tracker, WiFi-Kommunikation sowie weitere Funktionalitäten bei deutlicher Kostenreduktion und eignet sich sowohl für große Dachanlagen als auch für Freiflächenanlagen.


- SolarEdge Technologies (Israel): Die aktuelle Weiterentwicklung des Leistungsoptimierers "S-Series Power Optimizer" für PV-Module ist effizienter und 60 Prozent kleiner geworden. Er wird zukünftig mit einem Temperatursensor zur Überwachung bis zum Modul-Verbindungsstecker inklusive Notfallabschaltung ausgestattet. Dies verbessert die Sicherheit einer PV-Anlage ohne Zusatzkosten gegenüber dem Vorgängermodell.


- Solaria Corporation (USA): Solaria entwickelte mit dem "Solaria PowerXT™ 330" ein Hochleistungsmodul mit 330 Wp und einem Modulwirkungsgrad von bis zu 19,3 Prozent. Im Modul werden die monokristallinen Standardsolarzellen geschindelt verbunden. Das und die schwarze Rückseitenfolie mit schwarzem Rahmen ermöglichen eine Flächenoptimierung in Kombination mit einem ansprechenden Design.


Kriterien für Einreichungen zum Intersolar AWARD


Der Intersolar AWARD wird von den Veranstaltern der Intersolar in Zusammenarbeit mit einer hochkarätigen Jury vergeben. Zur Teilnahme zugelassen sind Produkte, Projekte, Dienstleistungen und Lösungen, die von den Ausstellern aller weltweiten Intersolar und ees Messen 2017 erstmals vorgestellt wurden. Weiterentwicklungen zu bereits früher vorgestellten Produkten und Dienstleistungen sind ebenfalls zugelassen. Einreichungen konnten in den Kategorien "Photovoltaik" und "Herausragende Solare Projekte" erfolgen sowie - erstmals in diesem Jahr - innerhalb der Kategorie Herausragende Solare Projekte im neuen Themenfeld "Smart Renewable Energy".


Die Intersolar Europe 2017 findet vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 auf der Messe München statt.


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Solar Promotion



News

  • 23.4.2018
    VDE: Unternehmen suchen händeringend nach Elektroingenieuren und IT-Experten
  • 23.4.2018
    AERO 2018: 31.100 Fachbesucher an 4 Messetagen aus aller Welt
  • 23.4.2018
    INTERMODELLBAU 2018: 77.000 Besucher kamen in die Hallen
  • 23.4.2018
    ART COLOGNE begeistert auf ganzer Linie
  • 23.4.2018
    STILL legt auf der CeMAT den Fokus auf Sicherheits- und Assistenzsysteme
  • 23.4.2018
    VDMA: Maschinenbau erwartet höhere Produktion
  • 20.4.2018
    CLOOS: Feierliche Übergabe des 100. Schweißroboters
  • 20.4.2018
    bne: Rahmen für Innovation weiterdenken
  • 20.4.2018
    Yaskawa Europe mit neuer Division „Environmental Energy“
  • 20.4.2018
    BIOFACH AMERICA LATINA – BIO BRAZIL FAIR: Premiere an neuem Standort
  • 20.4.2018
    Alimentec 2018: Zahlreiche Top-Aussteller angemeldet
  • 19.4.2018
    Abhängigkeit der Hotellerie von Online-Plattformen nimmt weiter zu
  • 19.4.2018
    Sidney Pimenta Paiva ist neuer CEO bei MAPAL Inc.
  • 19.4.2018
    VDMA: Maschinenbauer suchen händeringend Fachkräfte
  • 19.4.2018
    NGR auf der NPE 2018, Orlando
  • 19.4.2018
    COTECA 2018 im Oktober in Hamburg
  • 19.4.2018
    Tamedia übernimmt "Basler Zeitung"
  • 18.4.2018
    Für „Hidden Champions“ der SPECTARIS-Branchen bieten sich große Chancen
  • 18.4.2018
    Liebherr: Firmengruppe erwirtschaftet höchsten Umsatz ihrer Geschichte
  • 18.4.2018
    80 Jahre Gebrüder Lödige Maschinenbau GmbH
  • 18.4.2018
    bne wächst und feiert Jubiläum
  • 18.4.2018
    VDMA: Startschuss für die internationale maritime Energiewende
  • 18.4.2018
    FIBO setzt Erfolgskurs fort
  • 18.4.2018
    Transparency Deutschland und VCI fordern eine transparente Interessenvertretung
  • 18.4.2018
    Arburg: Rund 40 Experten beim Freeformer-Anwendertag 2018
  • 18.4.2018
    GAST´18 sorgte für zufriedene Gesichter
  • 17.4.2018
    GFT und Software AG starten strategische Internet-of-Things-Partnerschaft (IoT)
  • 17.4.2018
    Leibinger präsentiert den Drucker JET Rapid auf der Tube 2018
  • 17.4.2018
    Kongress Palais mit neuen digitalen Planungstools
  • 17.4.2018
    SCHMOLZ + BICKENBACH stärkt Corporate Governance
  • 16.4.2018
    Global Exhibitions Day am 6. Juni 2018
  • 16.4.2018
    Deutsche Messeplätze investieren in Modernisierung
  • 16.4.2018
    Covestro erhöht Dividende deutlich
  • 16.4.2018
    Airlines der Lufthansa Group steigern Auslastung
  • 16.4.2018
    NRW mit neuer Energie auf der Hannover Messe 2018
  • 16.4.2018
    Smart Systems Integration 2018 schließt mit positivem Ergebnis
  • 16.4.2018
    Startups auf der ILA 2018
  • 16.4.2018
    FUJI Europe Corporation GmbH auf der SMT Hybrid Packaging 2018
  • 13.4.2018
    Covestro: Patrick Thomas übergibt Vorstandsvorsitz zum 1.6.18
  • 13.4.2018
    Bitkom Innovation Area Industrie 4.0 macht die Fabrik der Zukunft erlebbar
  • 13.4.2018
    MAPAL Japan unter neuer Leitung
  • 13.4.2018
    igus auf der Hannover Messe 2018
  • 12.4.2018
    Fraunhofer FEP: Flexible organische Elektronik für Wearables
  • 12.4.2018
    pixolus bietet Industrie Scanlösungen zur Datenerfassung
  • 12.4.2018
    VDMA: Trendwende im Russland-Geschäft
  • 12.4.2018
    Fraunhofer IPMS: Ohne RFID und Sensorik keine Industrie 4.0
  • 12.4.2018
    Panasonic feiert sein 100-jähriges Bestehen
  • 12.4.2018
    Dr. Udo Niehage neuer CEO des VDE-Instituts
  • 12.4.2018
    spoga+gafa 2018: Rückkehr weiterer Marken
  • 12.4.2018
    Bitkom kritisiert EU-Vorschlag zu Sammelklagen
  • 11.4.2018
    Thomson stellt neue T-CaseTM LinearRace® -Welle vor
  • 11.4.2018
    alpha innotec garantiert höchste Fördersummen bei minimalem Aufwand
  • 11.4.2018
    Sensorik-Netzwerk auf der SENSOR+TEST 2018
  • 11.4.2018
    BMWi: Neue digitale Gründerplattform startet!
  • 11.4.2018
    Markus Wolperdinger übernimmt Leitung des Fraunhofer IGB
  • 11.4.2018
    Bundesregierung zeichnet erfolgreiche Energieeffizienz-Netzwerke aus
  • 10.4.2018
    SCHMOLZ+BICKENBACH von US-Sanktionen nicht betroffen
  • 10.4.2018
    BayWa schließt Kooperation mit ubitricity
  • 10.4.2018
    Hannover Messe 2018: WERMA macht Vernetzung erlebbar!
  • 10.4.2018
    BITKOM: Mehrheit freut sich über gute Tipps von der Künstlichen Intelligenz
  • 10.4.2018
    BayWa r.e.: Startschuss für spanischen 170 MWp-Solarpark
  • 10.4.2018
    VDMA: Klimaschutz ist eine Frage der Effizienz
  • 10.4.2018
    Deutsche Labor-Industrie erwirtschaftet Umsatzplus von 11%
  • 10.4.2018
    REWE Group mit Umsatzplus von 6,7% auf 57,8 Mrd. Euro
  • 10.4.2018
    STADTLANDBIO 2018: Vielfältige Impulse für mehr Bio auf kommunaler Ebene
  • 9.4.2018
    FREIZEITMESSE küsste den Frühling wach
  • 9.4.2018
    KZBV: Mehr Wettbewerb beim Aufbau der Telematikinfrastruktur
  • 9.4.2018
    Deutscher Games-Markt mit deutlichem Wachstumssprung
  • 6.4.2018
    vector award 2018 – Die Jury hat entschieden
  • 6.4.2018
    formnext weiter auf der Erfolgsspur
  • 6.4.2018
    VDMA: Maschinenbau - Dynamik setzt sich ungebrochen fort
  • 6.4.2018
    ROWA GROUP präsentiert sich auf der NPE 2018 in Orlando (Florida)
  • 6.4.2018
    VDMA: Förder-Dilemma kostet Wettbewerbsstärke
  • 6.4.2018
    BITKOM: Jeder Zweite für Dashcam-Pflicht
  • 5.4.2018
    AWEBA-Tochter WVL übernimmt nach erfolgreicher MKB Zwickau
  • 5.4.2018
    Siemens lässt mit Elektrofahrzeug im Stadtgebiet Nürnberg ausliefern
  • 5.4.2018
    IHA: Hotelverband veröffentlicht Merkblatt zur Elektromobilität
  • 5.4.2018
    BAHSYS präsentiert Kunststoff-Know-how auf der Hannover Messe
  • 5.4.2018
    BITKOM: Außenhandel mit Informations- und Kommunikationstechnik 2017 auf Rekordniveau
  • 5.4.2018
    VDIK: Pkw-Markt verzeichnet stärkstes Quartal seit 18 Jahren
  • 5.4.2018
    Fokusthema Industrie 4.0 bei Yaskawa auf der Hannover Messe
  • 4.4.2018
    FRÜHJAHRSMESSE: Spritzige Autos und geniale Freizeitideen
  • 4.4.2018
    Arburg auf Plastpol 2018 in Kielce (Polen)
  • 4.4.2018
    BOY mit fünf Exponaten auf der Plast Mailand
  • 4.4.2018
    DATA MODUL setzt Erfolgsgeschichte mit einem Rekordergebnis fort
  • 4.4.2018
    Begeisterte Besucher bei den Meusburger Werkzeug- und Formenbautagen
  • 4.4.2018
    IFH/Intherm 2018: Digitale Produkte live erleben und testen
  • 3.4.2018
    Deutsche Photonik-Industrie verzeichnet 2017 sattes Umsatzplus von 12%
  • 3.4.2018
    Trina Solar präsentiert TrinaPro: eine neue intelligente PV-Lösung
  • 3.4.2018
    VDIK: Bestand an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben wächst deutlich
  • 3.4.2018
    ECM-Branche: Zwei von drei Unternehmen mit Auftrags- und Umsatzplus
  • 3.4.2018
    BayWa schließt 2017 erfolgreich ab
  • 3.4.2018
    Solar Promotion: Französischer Solarmarkt muss schnell wachsen
  • 3.4.2018
    Alle Standflächen bei Intersolar Europe 2018 belegt
  • 3.4.2018
    Dr. Walser Dental: Zahnärzte und Studenten auf der EXPODENTAL 2018 in Madrid
  • 29.3.2018
    Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen
  • 29.3.2018
    Ein Jahr Digital Hub Initiative: 350 Startups, 150 Unternehmen, 45 Hochschulen sind bereits dabei
  • 29.3.2018
    BayWa Energie: Herstellerübergreifendes Schmierstoffportal interlubes.de geht an den Start
  • 29.3.2018
    Marcel Heiter ist „Werkzeugschleifer des Jahres 2018“
  • 29.3.2018
    Klimaziele erfordern globale Lösungen statt nationaler Alleingänge
  • 29.3.2018
    BIOFACH CHINA: Zwischen Geschäftsplattform und Innovationsstätte
  • 28.3.2018
    Kassel Convention Bureau freut sich über positive Bilanz für 2017 Kassel
  • 28.3.2018
    Intersec Forum 2018 überzeugt 650 Experten aus der Sicherheits- und Gebäudetechnik
  • 28.3.2018
    Bauernverband: „Biokraftstoffe könnten den Verkehrsbereich stärker entlasten“
  • 28.3.2018
    VCI: Harten Brexit unbedingt vermeiden
  • 28.3.2018
    ACHEMA 2018: HIMA führt Safety und Security in einer Technologie-Plattform zusammen
  • 28.3.2018
    MEDICAL FAIR INDIA setzt Wachstumskurs fort
  • 27.3.2018
    Arburg auf Elmia Polymer 2018: Elektrische Spritzteilproduktion und additive Fertigung
  • 27.3.2018
    Anuga FoodTec 2018 schließt mit deutlichem Besucherplus
  • 27.3.2018
    h+h cologne bestätigt Rekord-Ergebnis des Vorjahres
  • 27.3.2018
    BOY „eröffnet“ die Engelskirchener Technologie-Tage
  • 27.3.2018
    Luminale 2018 überzeugte mit Lichtkunst und wichtigen Zukunftsdebatten
  • 27.3.2018
    conhIT 2018: Online-Terminmanagement für x.vianova
  • 26.3.2018
    BITKOM: IT-Mittelstand ist optimistisch
  • 26.3.2018
    HOLZ-HANDWERK und FENSTERBAU FRONTALE 2018: Messe-Duo untermauert führende Rolle
  • 26.3.2018
    Deutsche Photonik-Industrie verzeichnet 2017 sattes Umsatzplus von 12%
  • 26.3.2018
    VDMA: Handelspolitik darf nicht zum Basar verkommen
  • 26.3.2018
    Light & Building: Bluetooth-gesteuerter Lichtschalter von frogblue erhält VDE-Zeichen
  • 23.3.2018
    Hans Van Bylen als Nachfolger für VCI-Präsident Bock nominiert
  • 23.3.2018
    BITKOM: Weichen stellen für die Landwirtschaft 4.0
  • 23.3.2018
    BayWa r.e. und SOLARIMO bieten PV-Mieterstrommodelle an
  • 23.3.2018
    Premiere der PromoTex Expo im Januar 2019 in Düsseldorf
  • 23.3.2018
    Fighting Fit: Kampfsport-Highlights auf der FIBO 2018
  • 23.3.2018
    BDEW begrüßt 17 neue Mitgliedsunternehmen
  • 23.3.2018
    Smart und innovativ in die Zukunft
  • 23.3.2018
    Covestro verkauft PCS-Platten-Geschäft in den USA
  • 23.3.2018
    BayWa und RWA starten Bewerbungsrunde für Start-up-Programm 2018
  • 22.3.2018
    BWT water+more blickt auf die Internorga 2018 zurück
  • 22.3.2018
    Die Zukunft moderner Wertschöpfungsnetzwerke ist digital
  • 22.3.2018
    VDE-Institut zertifiziert IC-CPD-Ladeanschlussverbindung von Mennekes
  • 22.3.2018
    VDMA pocht auf breite steuerliche Forschungsförderung
  • 22.3.2018
    Messestadt Kassel – erfolgreich und nachhaltig
  • 22.3.2018
    Neues Erfolgs-Quartett: 1x HOLZ und 3x WOOD
  • 21.3.2018
    Kaeser Kompressoren auf der Holz-Handwerk 2018
  • 21.3.2018
    VDMA: Freihandelsabkommen mit den USA wieder auftauen
  • 21.3.2018
    photokina 2018: Vorhang auf für die Kreativen
  • 21.3.2018
    Bitkom warnt vor Sondersteuer für digitale Geschäftsmodelle
  • 21.3.2018
    JEC WORLD 2018: Smart Defect Control für Multiaxiale Carbon Gelege
  • 21.3.2018
    Stromgestehungskosten: Photovoltaik und Onshore-Wind sind günstigste Technologien in Deutschland
  • 21.3.2018
    DIGITAL FUTUREcongress kommt nach Essen
  • 21.3.2018
    Krones auf der Hannover Messe 2018
  • 20.3.2018
    Kaeser Kompressoren auf der ANUGA FoodTec 2018 in Köln
  • 20.3.2018
    BWE begrüßt hessische Initiative zur Netzoptimierung
  • 20.3.2018
    „iF DESIGN AWARD“ für Kompaktsteuerung MICRO PLC von Yaskawa
  • 20.3.2018
    Arburg Technologie-Tage 2018: Weltgrößtes In-house-Event der Kunststoffbranche
  • 20.3.2018
    Panasonic feiert ein Jahrhundert Nachhaltigkeit und Qualität
  • 19.3.2018
    Light + Building 2018 mit Aussteller- und Flächenplus auf Wachstumskurs
  • 19.3.2018
    Cloos Schweißtechnik: Innovative Schweißtechnologien für die Fertigung der Zukunft
  • 19.3.2018
    gamescom 2018: Starkes Interesse der Aussteller
  • 19.3.2018
    REWE Group plant 7 neue Läger bis 2025
  • 19.3.2018
    Messe Friedrichshafen initiiert Plattformen für digitales Business
  • 19.3.2018
    BayWa r.e. erneut mit dem „LG Sales Award“ ausgezeichnet
  • 16.3.2018
    Commercial Vehicle Show 2018: Kögel zeigt soliden Dauerläufer Cargo
  • 16.3.2018
    Fitness-Community trifft sich im April auf der FIBO in Köln
  • 16.3.2018
    Techniktrends auf der Stone+tec 2018
  • 16.3.2018
    PCIM Asia 2018: Konferenzprogramm veröffentlicht
  • 16.3.2018
    HannoverMesse 2018: Innovative Schweißtechnologien für die Fertigung der Zukunft
  • 15.3.2018
    GrindTec 2018: Vorhang auf für die Vollmer Schleifmaschine CHX
  • 15.3.2018
    Lufthansa Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Carsten Spohr
  • 15.3.2018
    INTERMOT 2018: Branche bereitet Auftritt in Köln vor
  • 15.3.2018
    Japanischer Werkzeugbauer setzt auf Vollmer Schärftechnik
  • 15.3.2018
    Lufthansa Group erzielt bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte
  • 15.3.2018
    AUMA: Messen als B2B-Marketinginstrument führend
  • 15.3.2018
    Erwin Hymer Group: Familie Hymer stellt Weichen für die Zukunft
  • 14.3.2018
    GrindTec 2018: Die Leitmesse für Schleiftechnik wird heute in Augsburg eröffnet
  • 14.3.2018
    Make in India 2018: Round-Table-Konferenz in der TechBase in Regensburg
  • 14.3.2018
    BITKOM: Markt für Big Data wächst in Deutschland zweistellig
  • 14.3.2018
    Siemens: Neue Messgeräte vereinfachen Energiemonitoring in Gebäuden
  • 14.3.2018
    VDMA: Brexit wird den Mittelstand besonders hart treffen
  • 14.3.2018
    Fachtagung SYMPOSIUM COMPOSITES 2018 zeigt die Vielfalt des Leichtbaus
  • 14.3.2018
    MTI auf der NPE 2018 in Orlando/Florida
  • 14.3.2018
    Neues Arburg Technology Center in Österreich eröffnet
  • 13.3.2018
    BayWa AG kooperiert mit AutoScout24 Trucks
  • 13.3.2018
    wdk veröffentlicht Neuausgabe des Reifenhandbuchs Nutzfahrzeuge
  • 13.3.2018
    BITKOM: 124 Mio. Alt-Handys liegen ungenutzt herum
  • 13.3.2018
    Janz Tec erweitert das Portfolio der CAN-FD-Boards um neue CAN-PCIe/FD
  • 13.3.2018
    Weidmüller auf der Hannover Messe 2018
  • 13.3.2018
    EU investiert in den deutschen Venture-Capital-Markt
  • 13.3.2018
    SF Schanz Stanztechnik setzt auf ServoDirekt-Technologie
  • 12.3.2018
    Prof. Dr. Hans Schotten und Ralf Christian neu im VDE Präsidium
  • 12.3.2018
    BSW-Solar: E-Autos beflügeln Solarenergie
  • 12.3.2018
    Projektron erhält erneut die Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2018“
  • 12.3.2018
    VDMA: Spirale wechselseitiger Strafzölle verhindern
  • 12.3.2018
    BITKOM: Unternehmen suchen Unterstützung bei der Digitalisierung
  • 12.3.2018
    Aqua-Fisch 2018 mit über 21.100 Besuchern
  • 12.3.2018
    Destatis: Das Handwerk: verzeichnet 3,6% mehr Umsatz im Jahr 2017 gegenüber 2016
  • 9.3.2018
    Bosch Power Tools wächst 2017 erneut kräftig
  • 9.3.2018
    OutDoor 2018: Jubiläumsmesse unter dem Motto "OutDoor für alle - Die 25. OutDoor verbindet"
  • 9.3.2018
    IT-TRANS weiter auf Wachstumskurs
  • 9.3.2018
    BIOFACH 2018 begeistert im Verbund mit VIVANESS die 50.200 Besucher
  • 9.3.2018
    VIVANESS 2018 inspiriert internationale Naturkosmetik-Branche
  • 9.3.2018
    U.T.SEC 2018: Positives Fazit der zweiten Ausgabe
  • 9.3.2018
    7. Enforce Tac bestätigt ihr hohes Niveau
  • 8.3.2018
    3D-Gäste-Erlebnis live auf der INTERNORGA 2018
  • 8.3.2018
    Energy Storage 2018: Bachmann electronic zeigt Automatisierungslösungen für Großspeicher
  • 8.3.2018
    Kongress Palais übernimmt Vorsitz der Congress Allianz
  • 8.3.2018
    Garten München.2018: Frühlingserwachen in München
  • 8.3.2018
    SCHMOLZ + BICKENBACH mit starkem Wachstum in 2017
  • 7.3.2018
    Kistler auf der Control 2018: Gut geprüft ist halb gewonnen
  • 7.3.2018
    Messe Frankfurt erweitert Veranstaltungsportfolio der "SPS Automation Middle East 2018 in Dubai
  • 7.3.2018
    Smart-Home-System Velux Active beim Golden Cube ausgezeichnet
  • 7.3.2018
    IHA, VGA und HDI Global präsentieren Versicherungslösung "EasyCert"
  • 7.3.2018
    Deutsche Messe AG geht mit der MEDEX in den Iran
  • 7.3.2018
    Coherent-ROFIN: Kundenorientierte Fertigungslösungen für die Medizintechnik
  • 6.3.2018
    Auf Rekordjagd: embedded world legt erneut zu!
  • 6.3.2018
    VDMA: Maschinenbau mit starkem Jahresauftakt
  • 6.3.2018
    LOCATIONS Rhein-Neckar: Netzwerk und Marktplatz der Region
  • 6.3.2018
    Lufthansa Group bietet auf der ITB digitale und virtuelle Erlebniswelten
  • 6.3.2018
    BOY mit neuer Vertretung auf der Plastpol in Kielce
  • 6.3.2018
    BayWa steigert EBIT in 2017
  • 5.3.2018
    Deutsche Kautschukindustrie: Umsatzplus überdeckt strukturelle Herausforderungen
  • 5.3.2018
    VDMA: Ein Handelskrieg muss vermieden werden
  • 5.3.2018
    BITKOM: 30.000 neue Arbeitsplätze im IT-Mittelstand
  • 5.3.2018
    M-Enabling Forum erstmals parallel zur REHACARE 2018
  • 5.3.2018
    Nürnberg liegt an der "Seidenstraße"
  • 5.3.2018
    Schuler steigert Umsatz und Ergebnis auf Rekordniveau
  • 5.3.2018
    Intergastra 2018: BWT water+more blickt auf inspirierende Messetage zurück
  • 5.3.2018
    Innovation hebt ab auf der ILA
  • 5.3.2018
    VDIK: Pkw-Markt auch im Februar 2018 mit Rekordergebnis
  • 2.3.2018
    Traditionsreiche BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING zieht nach Dongguan
  • 2.3.2018
    SMT Hybrid Packaging 2018: Kongress- und Tutorial-Registrierung ab sofort möglich
  • 2.3.2018
    BITKOM: Rückenwind für Einsatz Künstlicher Intelligenz in Medizin und Verkehr
  • 2.3.2018
    IT-TRANS bringt zum 6. Mal Vordenker aus aller Welt nach Karlsruhe
  • 2.3.2018
    Evonik Industries präsentiert "ROHACRYL™" auf der JEC World in Paris
  • 2.3.2018
    pacprocess 2018: Breite internationale Unterstützung für die Messe in Tehran
  • 2.3.2018
    austropharm 2018: Neuheiten, Trendinfos, Networking - alles rezeptfrei
  • 2.3.2018
    Wohnen & Interieur 2018 in der Messe Wien
  • 2.3.2018
    INservFM 2018: Mit Visionen in die Zukunft
  • 1.3.2018
    Neuer 90° Sägeautomat von MEBA auf der Intertool in Wien
  • 1.3.2018
    VDMA: USA bleiben größter Exportmarkt für Maschinen
  • 1.3.2018
    Fräs-Workshop: Vier Spezialisten zeigen Lösungen zum effizienten Zerspanen aus einer Hand
  • 1.3.2018
    R+T 2018: AIT Goehner und Sensotek präsentieren Weltneuheit
  • 1.3.2018
    Yaskawa investiert weltweit in Start-ups
  • 1.3.2018
    VDMA: Steuerliche FuE-Förderung darf nicht zur Luftbuchung verkommen
  • 1.3.2018
    INservFM Kongress 2018: Best Paper Award verliehen
  • 1.3.2018
    Arburg auf Plast 2018 in Mailand
  • 28.2.2018
    Food-Scanner – schnelle Qualitätsbewertung von Lebensmitteln
  • 28.2.2018
    FIBO zeigt die Trends im Group Fitness Bereich
  • 28.2.2018
    Start-up Challenge fördert unternehmerisches Denken bei Covestro
  • 28.2.2018
    „Großer Schritt für die Kreislaufwirtschaft“

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.