Trend zur Miniaturisierung der Medizintechnik hält an -

Zulieferer bieten Lösungen für verschiedenste Anwendungen


"Aus der engen Verzahnung von Entwicklungsprozessen auf Seiten der Zulieferer sowie auf Seiten ihrer Kunden, erklärt sich der Erfolg der COMPAMED", bringt es Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, auf den Punkt, warum im Hinblick auf Medizintechnik-Innovationen neben dem Besuch der weltgrößten Medizinmesse MEDICA auch der der international führenden Fachmesse für den Zuliefermarkt der Medizintechnik eine einzigartige Chance darstellt für den Blick in die Zukunft und auf aktuelle Trends. Mit jährlich immer neuen Top-Werten in Bezug auf die Zahl der Aussteller und Besucher hat sich die COMPAMED längst zur international führenden Markt- und Kommunikationsplattform für die Zulieferer der Medizintechnik-Industrie entwickelt. Erstmals wird die COMPAMED vom 16. bis 19. November 2015 komplett zeitgleich zur MEDICA stattfinden. Bislang endete die COMPAMED stets einen Tag früher. Neu sind ab diesem Jahr auch die Laufzeit-Wochentage Montag bis Donnerstag.


Das Plus an Zeit für Gespräche mit ihren Kunden aus der Medizintechnik-Industrie, nämlich maßgeblich den rund 4.500 MEDICA Messe Ausstellern, dürfte den erneut mehr als 700 Ausstellern der COMPAMED (in den Messehallen 8a und 8b / Hallenplan, COMPAMED 2015) sehr entgegenkommen. Denn der Markt für Medizintechnik und Medizinprodukte ist ein sehr dynamischer. Der Innovationszyklus ist deutlich kürzer als in anderen Branchen. Dabei bildet oft bereits die Entwicklungskompetenz der Zulieferer den Ausgangspunkt für teils bahnbrechende Innovationen hinsichtlich einer effizienten und wirkungsvollen medizinischen Versorgung.


Das gilt etwa für die weiter zunehmende Miniaturisierung. Ein besonders ausgefallendes Beispiel, das derzeit noch an Science Fiction erinnert, sind Nanoroboter in der Blutbahn, die selbstständig Operationen durchführen. Entsprechende Vorstellungen hat das Max-Planck-Institut (MPI) für Intelligente Systeme (Stuttgart) mit zwei verschiedenen Mikroschwimmern entwickelt. Dabei handelt es sich einerseits um eine Art Muschel, die sich durch Öffnen und Schließen fortbewegt, sowie um eine Schraube, die durch Rotation vorankommt. Ihr Durchmesser liegt bei nur 100 Nanometern, ihre Länge bei 400 Nanometern. Ein rotierendes Magnetfeld, das von außen angelegt wird, bringt die Minischraube in Bewegung. Das Herstellungsverfahren für die speziellen Schwimmer ist der 3D-Druck, der bei der COMPAMED für verschiedenste Anwendungen immer mehr an Bedeutung gewinnt. Alle eingesetzten Materialien wie Polydimethylsiloxan sind biokompatibel und körperverträglich. Die Forscher stellen sich vor, dass die Nanoroboter eines Tages zum Beispiel Tumortherapeutika direkt bis in den Tumor bringen. "Theoretisch ist bei der Größe unserer Konstruktion sogar eine Verwendung innerhalb von Zellen denkbar", erläutert Peer Fischer, Leiter der Arbeitsgruppe Mikro-, Nano- und Molekulare Systeme am MPI für Intelligente Systeme. In jedem Fall sollen die Winzlinge dazu beitragen, Eingriffe minimal zu gestalten, ihre Effektivität zu verbessern und die dafür notwendige Zeitspanne zu verkürzen. Allerdings dürfte es noch eine Reihe von Jahren dauern, bis diese Science-Fiction Realität wird.


Klein, aber "oho" und

mit höchstem Anspruch an Präzision


Viele "Mini"-Lösungen sind unterdessen jetzt schon Realität, denn die Nachfrage nach immer kleineren Systemen ist in der Medizintechnik ungebrochen. "Die Life-Science-Industrie weist eine steigende Nachfrage zur Miniaturisierung, Mikrostrukturierung und Integration von optischen und elektrischen Funktionen in kostengünstigen Komponenten auf", bestätigt Peter Kirkegaard, CEO der schweizerischen IMT Masken und Teilungen AG (Hallenplan, COMPAMED 2015) . IMT adressiert diesen Bedarf mit dem Einsatz von Fertigungstechnologien aus der Halbleiterindustrie. Auf Basis von Glas fertigt das Unternehmen Mikrokanäle, Durchgangslöcher, Elektroden, optische und elektrische Beschichtungen, Wellenleiter und Gitter - die kleinsten Strukturen haben winzige Abmessungen bis hinab zu nur noch 150 Nanometern. Ihr Einsatzgebiet sind unter anderem Lab-on-a-Chip-Systeme. Ebenfalls als Auftragsfertiger ist die Micreon GmbH tätig - das Unternehmen gehört zu den weltweit anerkannten Spezialisten für die Mikrobearbeitung mit Ultrakurzlasern im Piko- und Femtobereich. Bei der Herstellung von medizinischen Implantaten, Instrumenten oder Messgeräten in der Medizintechnik nimmt der Laser zunehmend eine wichtige Position ein. Da bei medizinischen Produkten höchste Präzision und Qualität gefordert sind, eröffnen sich gerade für Ultrakurzpuls-Laserverfahren immer neue Anwendungsmöglichkeiten. Beispiel Gefäßwandstützen (Stents) aus organischen Materialien. Da die bioresorbierbaren Polymere sehr temperaturempfindlich sind, ist der Femtosekunden-Laser das einzige Werkzeug, mit dem die extrem fein strukturierten Bauteile ohne Beschädigung gefertigt werden können.


Hightech für dreidimensionale Aufnahmen von Gewebestrukturen


Im Trend liegen weiterhin optische Verfahren für eine bessere Diagnostik. So entwickeln seit April 2015 das Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS, das schon mehrfach auf der COMPAMED (Hallenplan, COMPAMED 2015) vertreten war, die sächsische Firma EDC Electronic Design Chemnitz GmbH und die kanadische Firma Preciseley Microtechnology Corperation gemeinsam ein Mikro-Opto-Elektro-Mechanisches System (MOEMS) für die optische Kohärenztomographie (engl. Optical Coherence Tomography - OCT). Die angestrebte Lösung soll eine hochaufgelöste in-vivo OCT-Diagnostik ermöglichen. Erst durch den Einsatz integrierter piezoelektrischer Sensoren und einer anwendungsspezifischen integrierten Regelungsschaltung kann eine Erhöhung der Präzision des OCT-Verfahrens bei gleichzeitiger Miniaturisierung erreicht werden. Dadurch ist es möglich, einen hochpräzisen Kohärenztomografen in ein Endoskop zu integrieren und nicht-invasiv dreidimensionale Aufnahmen von Gewebestrukturen zu erhalten. Die OCT findet in einer Vielzahl von medizinischen Fachbereichen Anwendung, wie zum Beispiel in der Augenheilkunde. Durch nicht invasive OCT-Untersuchungen lassen sich die Beschaffenheit sowie mögliche Erkrankungen der Netzhaut erkennen. Mittels OCT ist es möglich, dreidimensionale Abbildungen vom Aufbau der Gewebestrukturen zu erhalten. Der Vorteil gegenüber konkurrierenden Verfahren ist die hohe Eindringtiefe in das Gewebe mit hoher Auflösung. Die OCT basiert im Gegensatz zur Sonografie nicht auf einem akustischen Verfahren, sondern auf optischer Interferometrie (Abstandsmessung). Ermöglicht wird das Verbundprojekt durch eine Initiative des Ministeriums für höhere Bildung von Alberta (EAE) und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi).


Beschichtungen, die Bakterien abtöten können


Ein "Dauerbrenner" auf der COMPAMED (Hallenplan, COMPAMED 2015) sind Beschichtungen, vor allem mit antimikrobieller Wirkung. Biofilme auf Kathetern können zu Infektionen bei Patienten führen. Deshalb werden in den USA bereits zwei Drittel aller gehandelten Katheter antimikrobiell und/oder antithrombogen beschichtet. Auch wenn in Europa eine andere Gesetzgebung herrscht, werden inzwischen auch hier derartige Katheder eingesetzt. Der nordspanische Zulieferer Cikautxo hat nach der so genannten "non leaching method" Katheder entwickelt, deren Oberfläche mit einer Substanz behandelt ist, die Bakterien abtötet, sobald diese in ihre Nähe kommen. Bei dieser Methode werden also keine Substanzen ins Gefäßsystem abgegeben, so dass auch keine Nebenwirkungen resultieren. Cikautxo arbeitet mit einem antimikrobiellen Überzug aus Polymeren und deren antithrombogener Wirkung auf der Grundlage von Heparin.


Die bevorstehende COMPAMED wird wieder einen Überblick über das gesamte Spektrum der Medizintechnik-Zulieferer geben. Das Angebot für die Besucher reicht von winzigen Sensoren bis zu raumfüllenden Verpackungsmaschinen, von innovativen Materialien bis zu raffinierten Mikrosystemen, vom mobilen Diagnostikgerät bis zum Electronic Manufacturing Services (EMS). In Zukunft dürfte der 3D-Druck ein Schwerpunkt auch auf der COMPAMED werden. Nach einer Umfrage von DeviceMed setzen bereits 31 Prozent der befragten Unternehmen auf das innovative Verfahren, 35 Prozent planen den Einsatz in absehbarer Zeit. Nur ein Drittel der bisher erfassten rund 80 Firmen sieht derzeit keine Anwendungsmöglichkeiten. Auch unter diesem Aspekt lohnt sich der Besuch der Hallen 8a und 8b mit Sicherheit in diesem Jahr, in dem es erstmals für spannende Gespräche und Geschäfte einen Tag länger Zeit gibt.


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh
Autor: Klaus Jopp, freelance technical writer for science and technology (Hamburg)

Quelle: Messe Düsseldorf

News

  • 4.8.2021
    Covestro verlängert Kooperation mit Team Sonnenwagen Aachen
  • 4.8.2021
    BSW-Solar: Photovoltaik-Ausbau 22% über Vorjahr
  • 4.8.2021
    Bund gibt Startsignal für Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben
  • 4.8.2021
    DeburringEXPO findet im Oktober 2021 satt
  • 3.8.2021
    VDMA: Materialmangel belastet deutschen Maschinenbau
  • 3.8.2021
    STILL bildet in diesem Jahr bundesweit 59 junge Menschen aus
  • 3.8.2021
    VDMA: Politik muss raus aus dem Krisenmodus
  • 2.8.2021
    Fakuma präsentiert Themen der Zukunft
  • 2.8.2021
    IDS 2021: Impulsgeber der globalen Dentalbranche
  • 2.8.2021
    Schuler-CEO Domenico Iacovelli rückt in den Vorstand von ANDRITZ auf
  • 2.8.2021
    Fraunhofer IPA: Sensoren aus dem Drucker
  • 30.7.2021
    Bund unterstützt Aussteller bei Neustart auf Messen in Deutschland
  • 30.7.2021
    Metallurgy Russia und Litmash Russia findet im Juni 2022 live in Moskau statt
  • 30.7.2021
    BITKOM: Drei von vier Unternehmen wollen den digitalen Euro
  • 30.7.2021
    Arburg auf der Fakuma 2021: „Das Beste aus beiden Welten“
  • 30.7.2021
    BayWa rechnet mit erheblicher Ergebnissteigerung
  • 30.7.2021
    ORGATEC 2022: Durchstarten in neue Arbeitswelten
  • 30.7.2021
    TRUMPF mit Umsatz auf Vorjahresniveau
  • 30.7.2021
    Bayerns Messen starten schon ab 1. August
  • 30.7.2021
    BMWi legt Auslandsmesseprogramm 2022 fest
  • 30.7.2021
    PHOTOPIA-Premiere in Hamburg
  • 30.7.2021
    VDMA: „Einreiseverbot der USA für europäische Geschäftsleute ist absolut unverständlich“
  • 28.7.2021
    NürnbergMesse: Messe-Restart ab 1. August
  • 28.7.2021
    Anuga Dairy gut aufgestellt
  • 28.7.2021
    Siemens plant einen der leistungsstärksten Batteriespeicher Europas in Bayern
  • 28.7.2021
    „CTCO“ ab 2022 erstmals in der Messe Essen
  • 28.7.2021
    Bitkom zu den neuen europäischen Allianzen für Cloud und Halbleiter
  • 28.7.2021
    Interboot SUP & Grill lädt Paddel-Fans auf dem Bodensee zu Grillwurst ein
  • 28.7.2021
    Covestro schließt Verkauf seiner Joint Venture-Anteile an Systemhaus in Dubai ab
  • 27.7.2021
    Arburg auf der Equiplast 2021: Vorreiter in Sachen Digitalisierung
  • 27.7.2021
    art KARLSRUHE zukünftig mit bewährten und neuen Leitungsfunktionen
  • 27.7.2021
    Start-Ziel-Sieg für die EUROBICO in Frankfurt am Main
  • 27.7.2021
    eat&style 2021: Am Puls der Zeit!
  • 27.7.2021
    FIBO wird erneut verschoben
  • 27.7.2021
    BMW Group baut betriebliches Ladenetzwerk für E?Mobilität deutlich aus
  • 27.7.2021
    Schleupen erwirbt Mehrheitsanteil bei BIRT-Spezialisten TRADUI Technologies
  • 27.7.2021
    Veolar Limited und die HeilpflanzenWohl AG kooperieren
  • 26.7.2021
    IDS 2021: Rund 830 ausstellende Unternehmen in Köln
  • 26.7.2021
    Spannendes Programm beim CARAVAN SALON Düsseldorf
  • 23.7.2021
    TRUMPF mit Umsatz auf Vorjahresniveau und starkem Auftragseingang trotz Corona
  • 23.7.2021
    HOBART mit Deutschlandtest-Siegel für Nachhaltigkeit ausgezeichnet
  • 23.7.2021
    Der Grüne Punkt spart über 620.000 Tonnen CO2 ein
  • 23.7.2021
    BayWa spendet 1 Mio. Euro für die Opfer der Flutkatastrophe in Deutschland
  • 23.7.2021
    VDMA: Antriebstechnik im Aufwind – Prognose 2021 auf plus 10% erhöht
  • 22.7.2021
    BITKOM: Datenmissbrauch hat weiter zugenommen
  • 22.7.2021
    Altmaier: „Mit aufgestockter ERP-Förderung verleihen wir Konjunktur weiteren Schub“
  • 22.7.2021
    NürnbergMesse ist wieder im Spiel
  • 22.7.2021
    Unternehmen kooperieren in vielfältiger Form mit Hochschulen
  • 21.7.2021
    EXPO REAL: Zuversicht auf breiter Basis
  • 21.7.2021
    SPECTARIS: Neue EU-Handelsstrategie kann deutschen Firmen den Rücken stärken
  • 21.7.2021
    REWE Group stärkt Partnerschaft mit Trigo Vision Ltd.
  • 20.7.2021
    Bitkom zu den neuen europäischen Allianzen für Cloud und Halbleiter
  • 20.7.2021
    IDS 2021 bereitet sich auf die internationale Dental-Branche vor
  • 20.7.2021
    Bosch prämiert Nachhaltigkeit seiner Lieferanten
  • 20.7.2021
    BIOFACH CHINA erfolgreich beendet
  • 20.7.2021
    R-Cycle gewinnt Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2021
  • 19.7.2021
    „Games: Die neue Normalität“ lautet das Leitthema der gamescom 2021
  • 19.7.2021
    VDIK begrüßt Aufstockung der Fördermittel für private Wallboxen
  • 19.7.2021
    Solarmodule von Meyer Burger erfolgreich nach wichtigen Normen zertifiziert
  • 16.7.2021
    VCI: EU Klimaschutzziele - Vorbild sein reicht nicht
  • 16.7.2021
    BITKOM: Geschäftsklima in der Bitkom-Branche erreicht neuen Spitzenwert
  • 16.7.2021
    gamescom 2021: Internationale Top-Unternehmen bestätigen Teilnahme
  • 16.7.2021
    Führende Fachmesse der Solarwirtschaft feiert in diesem Jahr das 30. Jubiläum
  • 16.7.2021
    EEW und Grüner Punkt entwickeln Verfahren für nachhaltiges Recycling
  • 16.7.2021
    Bosch: Schwarmintelligenz für das automatisierte Fahren
  • 15.7.2021
    Covestro legt mit neuer Konzernstruktur Fundament für nachhaltiges Wachstum
  • 15.7.2021
    ZEISS jetzt im Gründerkreis des Deutschen Museums
  • 15.7.2021
    VCI: 20 Jahre „Schulpartnerschaft Chemie“
  • 15.7.2021
    NürnbergMesse: onsite plus online in die Messe-Zukunft
  • 14.7.2021
    Flottenregulierung: „Der Weg zu eFuels darf nicht verbaut werden!“
  • 14.7.2021
    CARAVAN SALON DÜSSELDORF erstmals mit hybridem Angebot
  • 14.7.2021
    VDMA: Der Weg zur klimaneutralen Produktion
  • 14.7.2021
    Arburg auf der Rapid + TCT 202
  • 14.7.2021
    Covestro: Ergebnisausblick für 2021 angehoben
  • 14.7.2021
    Die EIB unterstützt grüne Forschungsprojekte von ALTANA
  • 14.7.2021
    IRENA schlägt neues Energiekapitel für eine Welt mit Netto-Null-Emissionen auf
  • 13.7.2021
    VDMA: "Europas Antwort auf Chinas Seidenstraßeninitiative ist längst überfällig"
  • 13.7.2021
    VDIK: Förderung privater Wallboxen muss rasch weitergehen
  • 13.7.2021
    Siemens realisiert eine der größten CO2-freien Wasserstoffproduktionen Deutschlands
  • 13.7.2021
    Sommer-IBO zeigte Flagge in turbulenten Zeiten
  • 13.7.2021
    Continental investiert in israelisches Industrie-Sensorik-Start-up Feelit“
  • 13.7.2021
    Startups und etablierte Unternehmen gehen im Corona-Jahr auf Abstand
  • 13.7.2021
    J.G. WEISSER erweitert sein Produktportfolio
  • 13.7.2021
    VDMA: „Nächste Regierung muss Unternehmenssteuern reformieren“
  • 12.7.2021
    VDMA: Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau weiter auf Wachstumskurs
  • 12.7.2021
    Igeho 2021 kann nicht stattfinden
  • 12.7.2021
    VDMA: "USA sperren europäische Geschäftsleute aus"
  • 12.7.2021
    Fastned erwirbt 10 neue Standorte an belgischen Autobahnen
  • 12.7.2021
    Carbon Mobile: Die Zukunft der nachhaltigen Smartphone-Produktion
  • 12.7.2021
    HANNOVER MESSE 2022: Digitalisierung und Dekarbonisierung im Fokus
  • 12.7.2021
    NürnbergMesse: Verträge beider Geschäftsführer verlängert
  • 12.7.2021
    Europäische Social Media App Subs kündigt klimapositiven NFT Marktplatz an
  • 9.7.2021
    Games-Downloads mit großem Sprung im Corona-Jahr
  • 9.7.2021
    French Outdoor Awards 2022: Die ersten Kandidaten!
  • 9.7.2021
    Fraunhofer ILT: Der Laser von morgen
  • 9.7.2021
    VDIK begrüßt Verlängerung der erhöhten Kaufprämie für E-Fahrzeuge bis 2025
  • 8.7.2021
    VOLUE Üübernimmt den Geschäftsbereich Energie der ProCom GmbH
  • 8.7.2021
    VDIK: Über 300.000 neue E-Autos im ersten Halbjahr
  • 8.7.2021
    REHACARE 2021 findet nicht statt
  • 8.7.2021
    NürnbergMesse: onsite plus online in die Messe-Zukunft
  • 8.7.2021
    Deutsche Wirtschaft kommt bei der Blockchain nicht voran
  • 7.7.2021
    Husum Wind ist Plattform für kraftvolles Branchennetzwerk Wind
  • 7.7.2021
    Servparc on air überzeugt durch Qualität
  • 7.7.2021
    Rohde & Schwarz stärkt mit Übernahme der Zurich Instruments AG seine Position im Markt
  • 7.7.2021
    INTERBRIDE öffnet ihre Tore bei der Messe Düsseldorf
  • 7.7.2021
    VCI: Im Fokus muss die Realwirtschaft stehen!
  • 7.7.2021
    FAMA: Aussteller und Besucher vermissen Messen
  • 7.7.2021
    Deutsche Rohstoff: Konzernergebnis steigt auf 17,5 Mio. EUR
  • 6.7.2021
    Smart City: Digitales für mehr Nachhaltigkeit und Lebensqualität
  • 6.7.2021
    gamescom 2021: Mehr Partner, mehr Inhalte, mehr Reichweite
  • 6.7.2021
    AK BioRegio bestätigt einstimmig Dr. Janin Sameith als neue Sprecherin
  • 6.7.2021
    BITKOM: Digitalisierungs-Milliarden aus Brüssel
  • 6.7.2021
    IDS 2021: Frühzeitig planen für eine sichere Anreise und Aufenthalt
  • 6.7.2021
    Top-Einkäufer planen Besuch der ANUGA 2021 in Köln fest ein
  • 6.7.2021
    BDEW: Überdüngung verursacht Umweltkosten in Milliardenhöhe
  • 6.7.2021
    Deutscher Pkw-Markt erholt sich im ersten Halbjahr nur langsam
  • 5.7.2021
    Stone+tec: Neuer Veranstalter in Nürnberg
  • 5.7.2021
    ZUKUNFT HANDWERK: Das neue Kongress- und Eventformat für das Handwerk
  • 5.7.2021
    REWE Group treibt digitale Geschäftsmodelle weiter voran
  • 5.7.2021
    BITKOM: Rückenwind für Online-Apotheken durch Corona
  • 5.7.2021
    25 Jahre Zeppelin Museum
  • 5.7.2021
    Fraunhofer Solution Days 2021am 8. Juli 2021
  • 2.7.2021
    BITKOM: Fast zwei Drittel wollen ein 5G-Smartphone
  • 2.7.2021
    Einwegplastik: Wege aus der Wegwerfgesellschaft
  • 2.7.2021
    VDMA: "Fußball darf nicht zu neuen Lockdowns führen"
  • 2.7.2021
    Der Index zum Arbeiten-von-überall-aus
  • 2.7.2021
    Shimadzu Deutschland: Wechsel in der Geschäftsführung
  • 2.7.2021
    Vanlife ist der neue Trend auf der Reise + Camping
  • 1.7.2021
    Bitkom zum Start der elektronischen Patientenakte in Arztpraxen
  • 1.7.2021
    Maria Kofidou bis 2026 als Geschäftsführerin bestätigt
  • 1.7.2021
    Neue Partnerschaft der Messegesellschaften Frankfurt und Friedrichshafen setzt auf innovative Mobilität
  • 1.7.2021
    Fraunhofer ILT: Leistungselektronik mit Hybridleiterplatten statt Keramik
  • 1.7.2021
    VCI: Forschungszulage ist vom Staat gut angelegtes Geld
  • 30.6.2021
    EIB unterstützt grüne Forschungsprojekte von ALTANA
  • 30.6.2021
    Stone+tec: Neuer Veranstalter in Nürnberg
  • 30.6.2021
    VDMA: Aus der Corona-Krise lässt sich kein Rechtsanspruch auf "Home-Office" ableiten
  • 30.6.2021
    European Bridal Week markiert erneut den Restart
  • 29.6.2021
    E3 World erweitert Geschäftsleitung um Experten für Markeninszenierung
  • 29.6.2021
    VDMA: "High-Tech-Strategie kann Forschung und Innovation stärken"
  • 29.6.2021
    Bitcoin & Co.: Steigendes Interesse, aber große Skepsis
  • 29.6.2021
    Re-Start der INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE im nächsten Jahr
  • 29.6.2021
    VCI: Grüner Wasserstoff in neuer Verordnung weiter mit EEG-Umlage belastet
  • 29.6.2021
    BITKOM: Startups benötigen im Schnitt 4 Mio. Euro Kapital
  • 28.6.2021
    VCI: Partnerschaft zu Responsible Care erneuert
  • 28.6.2021
    Beste Vorzeichen für E-world energy & water 2022
  • 28.6.2021
    Bitkom zur digitalpolitischen Bilanz der Großen Koalition
  • 28.6.2021
    Schleupen AG hält ihr Ergebnis auf Vorjahresniveau
  • 28.6.2021
    VEGANZ gewinnt MARKETING4FUTURE AWARD 2021
  • 28.6.2021
    Bitkom zur Update-Pflicht
  • 28.6.2021
    arburgXworld: Bereits mehr als 2.000 Kunden nutzen digitale Arburg-Welt
  • 25.6.2021
    NürnbergMesse startet mit wildlife.fair neue Messe und Kongress für Natur- und Jagdbegeisterte
  • 25.6.2021
    Fachkräftemangel im Maschinen- und Anlagenbau verschärft sich wieder
  • 25.6.2021
    Reed Exhibitions stellt neue Markenidentität und Positionierung vor
  • 25.6.2021
    Internationales Konzerthaus baut auf moderne Ticketing-Plattform
  • 25.6.2021
    parts2clean wird vom 5. bis 7. Oktober in Stuttgart ausgerichtet
  • 25.6.2021
    VDMA: "Ende der Home-Office-Pflicht bringt notwendige Normalität zurück"
  • 24.6.2021
    BITKOM: Nutzung von Cloud-Computing steigt im Corona-Jahr
  • 24.6.2021
    Rückblick DMEA 2021: Vielfältig in Programm und Aufbereitung
  • 24.6.2021
    AUMA: Messeprogramm der Exportinitiative Energie für 2022 festgelegt
  • 24.6.2021
    Bundeslandwirtschaftsministerium legt Auslandsmesseprogramm 2022 fest
  • 24.6.2021
    Lea Hepp unterstützt Politische Kommunikation des game
  • 24.6.2021
    Digitalwirtschaft fordert: Mehr Mittelstand wagen beim digitalen Staat
  • 24.6.2021
    VDMA: Die Uhr für wirklich gute Klimapolitik tickt"
  • 24.6.2021
    AUMA: Messewirtschaft startet Ende Juni wieder
  • 23.6.2021
    Österreich wird Partnerland der Smart Country Convention
  • 23.6.2021
    VDIK: Das Rennen um den Antrieb der Zukunft beim Nutzfahrzeug ist offen
  • 23.6.2021
    PCIM Europe Konferenz 2022: Call for Papers gestartet
  • 23.6.2021
    parts2clean wird im Oktober in Stuttgart ausgerichtet
  • 23.6.2021
    Carbon Mobile erhält Red Dot Design Award
  • 23.6.2021
    game: Großteil der deutschen Games-Unternehmen engagiert sich im Umwelt- und Klimaschutz
  • 17.6.2021
    NürnbergMesse: Ein Meilenstein auf dem Weg zum Messe-Neustart in Nürnberg
  • 17.6.2021
    EXPO REAL: Das Netzwerk trifft sich wieder in München
  • 17.6.2021
    SPECTARIS: Virtuelle Lab.Vision legt erfolgreiche Premiere hin
  • 17.6.2021
    Startups steigern Beschäftigtenzahl in der Pandemie
  • 16.6.2021
    EVONIK: Neue Lösung für Raumfahrtkunden
  • 16.6.2021
    Start-up-Challenge auf der digitalen ALTENPFLEGE
  • 16.6.2021
    DBfK wählt neuen Bundesvorstand
  • 16.6.2021
    Messeprogramm der Exportinitiative Energie für 2022 festgelegt
  • 15.6.2021
    Mehr als 950 Aussteller präsentieren sich auf der ACHEMA Pulse 2021
  • 15.6.2021
    Lufthansa Group gibt mittelfristige Ziele bekannt
  • 15.6.2021
    Bundestag beschließt Unternehmensbasisregister
  • 15.6.2021
    BITKOM: Mehrheit der Deutschen wünscht sich stärkere Teilhabe am digitalen Leben
  • 15.6.2021
    EU-USA-Beziehungen: "Gipfel-Momentum nutzen und Handelsagenda voranbringen"
  • 15.6.2021
    automatica SPRINT 202 mit rund 80 Unternehmen
  • 14.6.2021
    BITKOM: Jedes dritte Startup hat Corona-Hilfen erhalten
  • 14.6.2021
    Kunststoff- und Kautschukindustrie der Welt setzt auf die K 2022
  • 14.6.2021
    Der Grüne Punkt: „Wir brauchen jetzt Verantwortung 2.0“
  • 14.6.2021
    Interessenvertretung fwd: gestartet
  • 11.6.2021
    BITKOM: Staatliche Überwachungsbefugnisse schwächen Sicherheit der Netze
  • 11.6.2021
    VCI: Klimaneutralität ist eine epochale Herausforderung
  • 11.6.2021
    pro.vention wird auf den November 2021 verschoben
  • 11.6.2021
    Fraunhofer IGB: Nose2Brain – Wirkstoffe ohne Umleitung durch die Nase ins Gehirn
  • 11.6.2021
    Bitkom zum digitalen Impfnachweis „CovPass“
  • 11.6.2021
    Metalloobrabotka 2021 live in Moskau
  • 11.6.2021
    ZELLCHEMING Virtual Days: Ein voller Erfolg
  • 11.6.2021
    Meyer Burger Technology AG: Katja Tavernaro wird Mitglied der Geschäftsleitung
  • 10.6.2021
    Startschuss für den ZEISS Innovation Hub Dresden
  • 10.6.2021
    Hotelverband schreibt erneut Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus
  • 10.6.2021
    VCI zur wirtschaftlichen Lage der Branche im 1. Quartal 2021
  • 10.6.2021
    Corona sorgt für kräftigen Schub beim Online-Banking
  • 9.6.2021
    Siemens und Meteoviva als strategische Partner für den präskriptiven Gebäudebetrieb
  • 9.6.2021
    Bundesumweltministerin Schulze legt Nationale Wasserstrategie vor
  • 9.6.2021
    ProSweets: Jochen Dosch verlässt das Unternehmen nach 22-jähriger Tätigkeit
  • 9.6.2021
    ISM Cologne: Catja Caspary leitet die Marketing-Kommunikation
  • 9.6.2021
    Reise + Camping präsentiert ab sofort Outdoor-Sport
  • 9.6.2021
    BIOFACH und VIVANESS 2022: Wiedersehen der Bio- und Naturkosmetik-Community in Nürnberg
  • 9.6.2021
    Zirpel: Internationale Hersteller in Deutschland weiter erfolgreich unterwegs
  • 9.6.2021
    Bitkom zur Nationalen Weiterbildungsstrategie
  • 9.6.2021
    VDIK-Mitglieder wählen Vorstand
  • 9.6.2021
    Förderung für junge Unternehmen auf der Light + Building 2022
  • 8.6.2021
    Online B2B Conference 2021 findet im November in München statt
  • 8.6.2021
    EU-Rat: "Mittelstand zahlt Zeche der EU-Digitalregulierung"
  • 8.6.2021
    Hufschmied: Hightech-Materialien und Werkzeuge mit Biss
  • 8.6.2021
    BITKOM: Wie Unternehmen elektronische Produkte sicher in der EU verkaufen können
  • 8.6.2021
    Optimal Systems setzt Wachstumskurs 2020 ungebrochen fort
  • 8.6.2021
    Covestro erhält JEC Innovation Award
  • 8.6.2021
    SPECTARIS präsentiert Leitplanken für wirtschaftspolitischen Aufbruch im neuen Jahrzehnt
  • 8.6.2021
    VCI: Bedingungen für Markthochlauf von grünem Wasserstoff verbessern
  • 7.6.2021
    DEHOGA: Neustart im Gastgewerbe mit großen Herausforderungen
  • 7.6.2021
    BDEW: „Das Tempo beim Umbau der Energieversorgung muss drastisch erhöht werden“
  • 7.6.2021
    VDIK: Elektroauto-Neuzulassungen mehr als verdreifacht
  • 7.6.2021
    Arburg Prototyping Center in China eröffnet
  • 7.6.2021
    Bosch eröffnet Chipfabrik der Zukunft in Dresden
  • 7.6.2021
    Covestro kooperiert mit der Tsinghua-Universität beim CMF-Design für recycelte Materialien
  • 7.6.2021
    Bitkom zu EU-Vorschlägen für mehr Rechtssicherheit bei globalen Datentransfers
  • 4.6.2021
    REWE setzt auf flink und auf weiteres dynamisches Wachstum von rewe.de
  • 4.6.2021
    BITKOM: Fast die Hälfte der Bevölkerung digitalisiert Dokumente
  • 4.6.2021
    Veränderungen im Vorstand der VEGANZ Group AG
  • 4.6.2021
    BSW-Solar: „Klimaschutz-Sofortprogramm“ auch sofort umsetzen
  • 4.6.2021
    DIHK: EU und Asien rücken zusammen: Handelschancen mit Indien
  • 4.6.2021
    VDIK: Pkw-Markt im Mai 37 Prozent im Plus
  • 4.6.2021
    BMU: Im Einsatz für den Schutz des Amazonas-Regenwaldes
  • 3.6.2021
    Covestro: Nachhaltigere Produkte in bewährt hoher Qualität
  • 3.6.2021
    TRUMPF Werkzeugmaschinen: Marcella Montelatici übernimmt die Geschäftsführung für V+S
  • 3.6.2021
    BMWi: Neuer KfW-Chef bringt notwendige Expertise für große Zukunftsaufgaben mit
  • 3.6.2021
    VAN HAM: Erfolgreiche Classic Week trotzt den Corona-Einschränkungen
  • 3.6.2021
    Messe Karlsruhe bilanziert: Corona kann bis zu 9 Mio. Euro kosten
  • 3.6.2021
    Aufschwung im Maschinen- und Anlagenbau gewinnt weiter an Kraft
  • 3.6.2021
    VDMA: EU Schengen - „Spielregeln des Binnenmarkts weiterentwickeln“
  • 2.6.2021
    Die Hälfte der Deutschen hat noch nie von der Blockchain gehört

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.