Spitzen-Plattform für Zulieferer zum

Ausbau von Geschäftsbeziehungen mit der Medizintechnik-Industrie


"Gemeinsam sind wir stark" - dieses Motto könnte wie kein zweites die ausgezeichnete Stimmung und das intensive Laufzeitgeschehen bei der COMPAMED 2016 in Düsseldorf (14. - 17. November) beschreiben. Denn mehr denn je hat sich hier gezeigt: Zulieferer und ihre Partner aus der Medizintechnik-Industrie, die sich als Anbieter bei der parallelen, mit mehr als 5.000 Ausstellern weltführenden Medizinmesse MEDICA 2016 präsentierten, suchen hinsichtlich der Produktentwicklung, Fertigung und Vermarktung die enge Kooperation. Und immer häufiger erwarten Kunden von ihren Zulieferern sogar Komplettlösungen aus einer Hand, die von der ersten Idee bis zum möglicherweise steril verpackten Endprodukt reichen. Von den insgesamt 127.800 Fachbesuchern, die zu beiden Veranstaltungen kamen, interessierten sich 19.000 speziell für die Themen der COMPAMED 2016 und ihrer 774 Aussteller in den Hallen 8a und 8b.


Von mobilen Systemen zur Multiparameteranalyse in der Point-of-Care-Diagnostik bis zu raumfüllenden Verpackungssystemen, vom antibakteriellen Kabel bis zum weltweit kleinsten Differenzdrucksensor - das Kompetenzspektrum der Zulieferer erschien hier wieder einmal allumfassend.


Aus Anwendersicht besonders gefragt sind aktuell kleine elektronische Geräte, so genannte Wearables. Sie entwickeln sich zu einem weltweiten Milliardenmarkt im dreistelligen Bereich. Die bekanntesten Wearables sind kleine Armbanduhren sowie Sport-Armbänder. Der Markt für die Microcomputer, die wie Pflaster auf die Haut geklebt werden, entwickelt sich jedoch ebenfalls rasant. So prognostiziert das Magazin "Wearable Technologies" eine Verdoppelung der zurzeit jährlich verkauften rund 200 Millionen Einheiten bis 2019. Etwa zu diesem Zeitpunkt soll das jährliche Umsatzvolumen der elektronischen "Lebenshelfer" 4,4 Milliarden US-Dollar erreichen. Der Kunststoff-Hersteller Covestro hat sich rechtzeitig für den Wearables-Markt in Stellung gebracht und präsentierte auf der diesjährigen COMPAMED eine Komplettlösung aus maßgeschneiderten Polyurethan-Folien sowie Rohstoffe für Klebstoffe und Schäume. "Mit diesen hochwertigen Materialien lassen sich thermoplastische Folien herstellen, die die notwendigen Eigenschaften - Verarbeitungsgeschwindigkeit, Flexibilität und Kosten - aufweisen und sich für eine Produktion Rolle-zu-Rolle eignen", erklärt Martin Hüttner, Marketingleiter Medical bei Covestro. Der Klebstoff, ein Zweikomponenten-System, ermöglicht eine genau dosierte Klebkraft, die sich auf empfindliche Babyhaut ebenso einstellen lässt wie auf das Tragen der Wearables für mehrere Tagen.


Spezialsiebe für die

Krebsdiagnostik und Stammzellenforschung


So wie Covestro als Systemanbieter auftritt, liefert auch Temicon kundenspezifische Membranen und Mikrofilter aus metallischen und polymeren Materialien nach dem Motto: "alles aus einer Hand". Ausgangsprozess für die winzigen Mikrostrukturen ist die UV-Lithographie. "Wir bieten unseren Kunden die gesamte Kette an - vom Design über den lithographischen Prozess zum Master, die Galvanik und letztendlich durch UV-Imprint-Technologie die Kunststoff-Replikation im Spritzguss", betont Dr. Stefan Wiebach, Direktor Global Sales & Marketing bei Temicon. Auf diese Weise lassen sich hochpräzise Siebe zum Beispiel für die Stammzellenforschung, aber auch für die Krebsdiagnostik herstellen. Besonders stolz sind Wiebach und sein Team auf die Erzeugung von konischen Löchern, die von 20 Mikrometern Öffnung auf fünf Mikrometer abnehmen und mit denen bestimmte Zelltypen selektiv "abgefischt" werden können: "Das ist einzigartig nach unserer Kenntnis."


Gemessen an den Strukturen, die bei Temicon im Fokus stehen, sind die Maschinen von Zwick riesig. Auf dem Stand in Halle 8a führte unter anderem ein Exemplar die "Push & Turn-Prüfung" an einem kindergesicherten Schraubverschluss vor, der nahezu menschenhoch war. Das Unternehmen ist Spezialist für die Material- und Bauteilprüfung, die auch in der Medizintechnik von großer Bedeutung ist. "Unser Spektrum reicht von der individuellen Material-Prüfmaschine bis hin zur Auftragsprüfung, wir verkaufen die entsprechenden modular aufgebauten Maschinen ebenso wie die Dienstleistung", sagt Peter Schwenk, Anwendungstechniker bei Zwick. Geprüft werden nicht nur Verpackungen, sondern auch Biomaterialien, die als künstliche und natürliche Gewebe im Einsatz stehen, Therapiesysteme wie Katheter, Spritzen, Kanülen oder Ampullen oder medizinische Textilien und Wundversorgungsprodukte.


"Ein wichtiger Punkt bei all unseren Verfahren ist die lückenlose, verlässliche und nachvollziehbare Dokumentation unserer Versuche. Gerade hierbei sind die Anforderungen in der Medizintechnik deutlich höher als in anderen Feldern", so Schwenk.


Von der Idee bis zum Endprodukt - alles aus einer Hand


Dem Trend hin zu kompletten Systemlösungen "aus einer Hand" wird in besonderer Weise auch Kugler gerecht, ein global führender Hersteller von Ultra-Präzisionsmaschinen, der erstmals als Aussteller bei der COMPAMED vertreten war. Vom Engineering über die Simulation bis zur Produktion reicht bei Kugler die Knowhow-Bandbreite. Die neue Generation der Mikrobearbeitungsmaschinen des Typs "Microgantry" erlaubt erstmals die nahezu standardmäßige Herstellung kleinster Strukturen mit hoher Genauigkeit direkt vom 3D-Modell. Die geschlossene CAD/CAM-Kette, die Integration maschinenbasierter Messtechnik sowie die regelmäßige Kalibrierung der Maschinenachsen, die einen genauen Bearbeitungspunkt auch bei einer Rotation des Werkzeugs bzw. Werkstücks sicherstellt, ermöglicht Genauigkeiten bis in den Submikrometer-Bereich. "Wir bearbeiten verschiedene Materialien und stellen Formwerkzeuge zur Massenreplikation her, wie sie in der Medizintechnik zum Beispiel für Analytik in Labs-on-a-Chip benötigt werden", erklärt Geschäftsführer Till Kugler. Daneben produziert das Unternehmen unter anderem Präzisionsbauteile für die Endoskopfertigung, Polygonscanner für die Untersuchung und Behandlung von Augenfehlern mit Lasern, Mikro-Fokussierspiegel und komplette Systeme für die Laserstrahlführung. "Wir bauen Werkzeuge, die mit 20 Mikrometern nur etwa ein Fünftel eines menschlichen Haares messen, die Bearbeitungsgenauigkeit beträgt weniger als 0.5 Mikrometer - das schafft nur eine Handvoll Unternehmen weltweit", freut sich Kugler.


Unverzichtbarer Bestandteil in der Medizintechnik ist schon seit Jahrzehnten Elektronik. Die muss besonders geschützt werden, gerade wenn sie körpernah oder sogar im Körper eingesetzt wird und mit Flüssigkeiten wie Blut, Urin oder Schweiß in Berührung kommen kann. Die notwendige Reinigung kann durch einen Waschgang in einer alkalischen Lösung mit anschließender Sterilisierung in einem Autoklaven durchgeführt werden. Für derartige Fälle bietet Turck duotec die Direktumspritzung von schützenswerter Elektronik an. "Wir sorgen für die richtige Platzierung der Elektronik und umspritzen sie dann mit speziellen Kunststoffen, die biokompatibel, stabil gegen Hydrolyse sowie temperatur- und chemikalienbeständig sind", sagt Michael Penzel, Vertriebsingenieur bei Turck duotec. Beim Umspritzen werden Thermoplaste, Schmelzklebestoffe und Duroplaste verwendet - je nach den geforderten chemischen und mechanischen Eigenschaften. Kurze Taktzeiten und die sofortige Weiterverarbeitung der Teile sparen Herstellungskosten, zudem wird kein Gehäuse benötigt. Die Direktumspritzung lohnt sich so bereits nach einigen hundert Stück gegenüber dem Verguss.


"Voll im Saft" -

Energieversorgung Dauerbrenner-Thema


Ein Dauerbrenner auf der COMPAMED bleibt auch die Energieversorgung von portablen Medizingeräten wie beispielsweise Defibrillatoren, Patientenmonitoren oder Blutdruckmessgeräten. Alles, was schnurlos ist, benötigt Energie. Dafür sorgt Dynamis, ein Hersteller von Batterie- und Akkukonfektionen sowie Komplettentwickler von universellen Batterie-Managementsystemen inklusive Hard- und Software. "Wir kaufen die Zellen meist auf Basis von Lithium-Systemen von namhaften Herstellern wie Samsung, Panasonic oder LG und übernehmen Packaging, Management sowie Erprobung der maßgeschneiderten Systeme", betont Josef Pfeil, Vertriebsleiter bei Dynamis. Ein großer Vorteil ist das eigene Testlabor, in dem sowohl die Transportsicherheit als auch der Gebrauchsmustertest und die Eignung für Medizinprodukte geprüft werden kann. "So können wir alle Batterien am Markt auf ihre Qualität testen und alle aussortieren, die nicht genau für die Anwendung passen", so Pfeil.


Drahtlose Energieübertragung


Apropos Energieversorgung: Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Biomedizinische Technik IBMT haben einen Demonstrator entwickelt, der aktive Implantate drahtlos via Ultraschall mit Energie versorgt. Die Technologie ist eine Alternative zu Batterien und Induktion. Besondere Vorteile: Sie spart Platz und ist effizienter. Ultraschallwellen dringen leichter durch das Metallgehäuse der Implantate als elektromagnetische Wellen - die Reichweite im Körper ist also größer. Der als Technologieplattform konzipierte Demonstrator kann für unterschiedlichste Anwendungen und Modellvarianten angepasst werden. Seine Stromversorgung funktioniert mit oder ohne Akku, zudem lässt er sich für unterschiedlichste Anwendungen aktiver Implantate konfigurieren. Anwendungsbeispiele sind Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Parkinson. Die Forscher haben ein komplettes System entwickelt - den Sender außerhalb des Körpers und den Empfänger direkt im Implantat. Die Lösung unterschreitet die vorgegebenen Grenzwerte für Ultraschallbehandlungen am menschlichen Körper deutlich. "Auf der Messe suchen wir nach Industriepartnern, um auf Basis unserer Technologieplattform gemeinsam ein konkretes Produkt zu entwickeln. Technologisch könnte dies bereits innerhalb eines Jahres machbar sein", vermutet Andreas Schneider, Leiter der Arbeitsgruppe "Aktive Implantate" am IBMT.


Innovativer Schaum für optimale Wundversorgung


Ein wichtiges Thema bei der COMPAMED bleiben Werkstoffe und Materialien. So hat Freudenberg Performance Materials einen neuen Polyurethan-Schaum, der auf MDI (Methylendiphenylisocyanaten) basiert, entwickelt. Der innovative Schaum ist ein Meilenstein in Bezug auf schnelle Aufnahme und das Rückhaltevermögen von Flüssigkeiten von modernen Wundauflagen. "Zudem hat er eine bessere Reißfestigkeit auch unter nassen Bedingungen. Für den Patienten ist wichtig, dass sich der Schaum beim Verbandswechsel sehr gut von der Wunde wieder ablöst", berichtet Dr. Robert Lösel, R&D Manager Medical bei Freudenberg. Der Schaum eignet sich besonders bei chronischen Wunden, wie sie unter anderem bei Diabetes häufig im Fuß- und Beinbereich entstehen. Ab Mitte 2017 liefert Freudenberg den MDI-Schaum auch in Kombination mit Superabsorber in einem Produkt, der die Flüssigkeitsaufnahme weiter verbessert.


Wenig Materialeinsatz, große Wirkung - das liefert unterdessen die Adelhelm-Unternehmensgruppe als erfahrener Lohnbeschichter, wenn es um funktionale Beschichtungen für die Medizintechnik geht. "Unser Portfolio umfasst biokompatible und FDA-konforme Beschichtungssysteme, die viele Eigenschaften wie Antihaft-, Chemikalien- und Korrosionsschutz aufweisen", erklärt Thomas Adelhelm, Geschäftsführer von Adelhelm. Unverzichtbar sind zum Beispiel Antihaftbeschichtungen auf Basis von ECTFE (ein chloriertes und mehrfach fluoriertes Ethylen-Derivat) auf Führungsdrähten aus Edelstahl und Nitinol, die einen hohen Reibungskoeffizienten besitzen. Durch "adcoat ML FluoroWire" werden die intravaskulären Reibungskräfte von Kathetern, Stents, Ballonen etc. stark reduziert. Beschichtungen von nur wenigen Mikrometern verändern oder verbessern Funktionsmerkmale von ganzen Systemen: "Manchmal ist ein winziger, beschichteter O-Ring entscheidend für die Funktion eines ganzen Instruments", bestätigt Adelheim. Seit neuem stehen auch Rein- und Sauberreinraumbedingungen für hochwertige Beschichtungen zur Verfügung. Entsprechende Produkte können bereits im Reinraum verpackt und "unterbrechungsfrei" in die Reinräume des Empfängers geliefert werden.


Kohlenstoffveredelung durch Bestrahlung


Eine besondere Methode zur Materialveredelung hat die BGS Beta-Gamma-Service entwickelt, die durch die Behandlung mit hochenergetischen Elektronen- und Gammastrahlung aus preiswerten Massenkunststoffen deutlich hochwertigere Werkstoffe macht. Die Strahlenvernetzung gibt den behandelten Polymeren die thermischen, mechanischen und chemischen Eigenschaften von Hochleistungskunststoffen. Dabei wird jedes Material einer exakt festgelegten Dosis an Strahlung ausgesetzt. Die Strahlenvernetzung spart nicht nur Kosten durch Verzicht auf teure Hightech-Polymere, sondern ist schnell, exakt reproduzierbar und umweltfreundlich durch Minimierung an Produktionsabfällen. "Die Kombination aus neuen Anlagen und Technologien, ganz nahe am Kunden - das zeichnet den Bestrahlungsdienstleister BGS aus. Dabei wird neben der klassischen Gammabestrahlung vermehrt die vergleichsweise junge Betabestrahlung ohne radioaktives Material vorangetrieben", erklärt Peter Reinhardt, Chefredakteur von DeviceMed. Mit dieser Entwicklung hat BGS den diesjährigen "DeviceMed-Award" in der Kategorie Suppliers gewonnen, den die Fachzeitschrift jedes Jahr im Rahmen der COMPAMED vergibt.


Verpackungen sind ebenfalls stets ein Thema bei der COMPAMED. Erstmals dabei war diesmal die Rohrer AG, die eine - auf den ersten Blick - ganz normale Blisterverpackungslinie vorstellte. "Der eigentliche Clou ist aber der schnelle Formatwechsel, den wir nach dem Prinzip "Plug and Play" in rund 15 Minuten für die gesamte Maschine schaffen. Das ist nach unserem Wissen einzigartig", betont Jürgen Nick, Anwendungsleiter bei Rohrer. Grundsätzlich baut Rohrer kundenspezifische Maschinen aus Basiskomponenten. "Unser Wissen beziehen wir aus der Tatsache, dass wir schon lange für die Pharmaindustrie fertigen und deshalb an hohe Anforderungen gewöhnt sind", so Nick. Deshalb kann das Unternehmen auch Flüssigkeiten und Pulver problemlos verpacken. Zudem kann optional eine aseptische Abfüllung realisiert werden, was für Blistermaschinen bisher auch "Neuland" ist.


Termin der nächsten COMPAMED in Düsseldorf: 13.11. bis 16.11.2017


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Messe Düsseldorf

News

  • 15.2.2019
    Zwei mal BOY auf der Industry Fair in Slowenien
  • 15.2.2019
    BITKOM: 6 von 10 Internetnutzern haben Angst vor Cyberkriegen
  • 15.2.2019
    VCI: Wichtige Verbindung nach Asien stärken
  • 15.2.2019
    Holtmann ist Gründungsmitglied der „Allianz für Entwicklung und Klima“
  • 15.2.2019
    Hannover Messe: Siemens präsentiert neue Art der Datenübertragung für Schienenverteiler
  • 15.2.2019
    VDMA: KI wird nur durch unternehmerische Freiräume ein Erfolg
  • 15.2.2019
    BayWa r.e. verstärkt Aktivitäten im iberischen Markt
  • 14.2.2019
    VDE | ETG gründet Task Force Intelligente Ladeinfrastruktur
  • 14.2.2019
    ALUMINIUM INDIA 2019: Kooperation mit INCAL Konferenz startet erfolgreich
  • 14.2.2019
    Auszeichnung „KüchenInnovation des Jahres 2019“ und „Golden Award“ für HOBART
  • 14.2.2019
    VIVANESS 2019: Naturkosmetik-Branche aus der ganzen Welt in Nürnberg
  • 14.2.2019
    BIOFACH geht zum 30. Geburtstag mit 2.989 Ausstellern an den Start
  • 14.2.2019
    Intern. Handwerksmesse 2019: Bauprojekte als Inspiration für Bauherren
  • 13.2.2019
    Messehalle A1 bekommt einen neuen Namen: "Zeppelin Cat"
  • 13.2.2019
    BSW-Solar: Solare Heim- und Gewerbespeicher vermeiden Netzausbau für E-Autos
  • 13.2.2019
    EM-Power 2019: Smart Metering fördert Energy Controlling
  • 13.2.2019
    VDMA und IG Metall: Gemeinsam für einen innovativen Maschinenbau
  • 13.2.2019
    PCIM Europe2019: Countdown läuft in Nürnberg
  • 13.2.2019
    Fraunhofer FEP auf der ICE europe 2019 in München
  • 13.2.2019
    BMW Group steigert weltweiten Absatz im Januar
  • 12.2.2019
    INTERNORGA 2019 mit großer Ausstellervielfalt für nachhaltigen Außer-Haus-Markt
  • 12.2.2019
    Getronics sichert sich wichtigen globalen Vertrag mit Intersnack
  • 12.2.2019
    Smart Systems Integration 2019 in Barcelona
  • 12.2.2019
    Weidmüller gewinnt German Design Award 2019
  • 12.2.2019
    65% Erneuerbare bis 2030: Stromerzeugung aus Biomasse jetzt stabilisieren
  • 12.2.2019
    BOY mit Punktlandung auf der Interplastica in Moskau
  • 11.2.2019
    Im Zukunftslabor auf der IDS 2019
  • 11.2.2019
    Fraunhofer FEP: Blaue OLED auf Silizium-Sensor detektiert Phosphoreszenz
  • 11.2.2019
    Genießer-Wasser für Hamburgs erstes Coffee Festival
  • 11.2.2019
    E-world 2019 festigt Position als Leitmesse der Energiewirtschaft
  • 11.2.2019
    Chinaplas 2019: Mit Arburg in die digitale Zukunft der Kunststoffverarbeitung
  • 11.2.2019
    VDMA: Produktion im Maschinenbau zum Jahresende spürbar abgebremst
  • 11.2.2019
    BayWa r.e. und Kiwigrid beschließen strategische Partnerschaft
  • 8.2.2019
    EFR stockte Gesellschafteranteil an HKW Elektronik auf 100 Prozent auf
  • 8.2.2019
    ADS-TEC ist Preisträger des iF DESIGN AWARD 2019
  • 8.2.2019
    IDS 2019: NWD präsentiert digitale Angebote live auf der Messe
  • 8.2.2019
    EAM 2019 baut Anwendungsbereiche weiter aus
  • 7.2.2019
    Bott Gruppe wächst zweistellig
  • 7.2.2019
    VDMA: Maschinenbau erzielt schwaches Ergebnis im Dez. 2018
  • 7.2.2019
    Vector übernimmt Münchener TESIS GmbH
  • 7.2.2019
    CmStick/B von Wibu-Systems wird mit dem iF DESIGN AWARD 2019 ausgezeichnet
  • 7.2.2019
    Fraunhofer FEP auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona
  • 7.2.2019
    Messe Karlsruhe und fairXperts verlängern Mehrjahresvertrag für DeburringEXPO
  • 7.2.2019
    BayWa r.e. erfolgreich im Projektgeschäft 2018
  • 7.2.2019
    ees Europe 2019: PV-Anlagen kombiniert mit Energiespeichern
  • 6.2.2019
    FeuerTrutz 2019: Wo Brandschutz erlebbar wird
  • 6.2.2019
    Dr. Attila Bilgic wurde zum neuen Vorsitzenden des VDI / VDE-GMA-Vorstands gewählt.
  • 6.2.2019
    BDEW: Energiewirtschaft kann wieder zur Wachstumsbranche werden
  • 6.2.2019
    Hufschmied Zerspanungssysteme auf der JEC World 2019
  • 6.2.2019
    ZEISS entwickelt erstes multifunktionales smartes Glas
  • 5.2.2019
    Hotelverband schreibt zum 4. Mal Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus
  • 5.2.2019
    Farbe, Ausbau & Fassade 2019: Bestens gerüstet für die Zukunft
  • 5.2.2019
    VDMA: „Freihandelsabkommen mit Japan setzt Zeichen gegen Protektionismus“
  • 5.2.2019
    VDIK: Leichter Rückgang der Pkw-Neuzulassungen im Januar
  • 5.2.2019
    Japanische Kyocera übernimmt H.C. Starck Ceramics
  • 5.2.2019
    spoga horse 2019: Neue Tagefolge sorgt für positive Stimmung
  • 5.2.2019
    E-world: Lösungen für die digitale Zukunft der Energieversorgung
  • 4.2.2019
    BayWa und RWA demonstrieren breites Spektrum an europäischen AgTech Innovationen
  • 4.2.2019
    Ziehl-Abegg ist „Deutsche Traditionsmarke“
  • 4.2.2019
    Advantech ernennt Dirk Finstel zum Associate Vice President Embedded IoT Europe
  • 4.2.2019
    Art Düsseldorf 2019: Sandra Christmann neue Verantwortliche für Strategic Alliances
  • 4.2.2019
    2. My Cake lockt Schleckermäuler an den Bodensee
  • 4.2.2019
    Reise + Camping geht auf Kreuzfahrt
  • 4.2.2019
    NORTEC: Mit großen Schritten Richtung Mittelstand 4.0
  • 4.2.2019
    SPORT 2000 weiter auf starkem Wachstumskurs
  • 1.2.2019
    EAST.19: Neuer Kongress für innovative Speicherkonzepte
  • 1.2.2019
    VCI: Brexit - Übergangslösungen für die Chemie fehlen
  • 1.2.2019
    Q CELLS erhält zum 6. Mal in Folge das Siegel "Top Brand PV" von EuPD Research
  • 1.2.2019
    ZELLCHEMING-Expo: Valmet GmbH wird Mitglied im Ausstellerbeirat
  • 1.2.2019
    MEDIZIN 2019: medatixx zieht positive Bilanz
  • 1.2.2019
    spoga horse Frühjahr 2019: Inspiriert von aktueller Mode
  • 1.2.2019
    INTERNORGA 2019 liefert Überblick über digitale Software-Lösungen
  • 31.1.2019
    Countdown für Messedoppel Intec und Z 2019 in Leipzig läuft
  • 31.1.2019
    SMART Automation Austria 2019 in Linz noch „smarter“
  • 31.1.2019
    SPECTARIS: Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan ist große Chance
  • 31.1.2019
    BITKOM: Wachsendes Vertrauen in den Autopiloten
  • 31.1.2019
    BSW-Solar: Photovoltaikmarkt in Deutschland wächst 2018 um 68%
  • 31.1.2019
    Software AG steigert Produktumsatz und Gewinn im Geschäftsjahr 2018
  • 31.1.2019
    BayWa r.e. verkauft zwei Windparks in Deutschland an Commerz Real
  • 30.1.2019
    Arburg auf der MECSPE 2019 in Parma (Italien)
  • 30.1.2019
    Morgen startet die "1. Kärntner Lehrlingsmesse"
  • 30.1.2019
    AUMA vereinbart Kooperation mit bvik
  • 30.1.2019
    INTERNORGA 2019: Countdown in Hamburg läuft
  • 29.1.2019
    IDS 2019 schreibt weiter an ihrer Erfolgsgeschichte
  • 29.1.2019
    parts2clean 2019 - Der Branchentreff für Reinigungslösungen und mehr
  • 29.1.2019
    Ferien-Messe Wien 2019 mit neuem Besucherrekord
  • 29.1.2019
    Bauen & Energie Wien 2019: Alle Experten unter einem Dach
  • 29.1.2019
    VCI, VDA, VDMA und ZVEI: 5G-Frequenzen - Vergabe jetzt schnellstmöglich voranbringen
  • 29.1.2019
    opti 2019: Mit der opti sieht man besser
  • 29.1.2019
    Nürnberg: Deutschlands Messeplatz Nr. 1 für Start-ups
  • 28.1.2019
    VDMA: Kohleausstieg muss von weiteren Maßnahmen flankiert werden
  • 28.1.2019
    46.000 Bikefans feiern das 25. Jubiläum der Motorradwelt Bodensee
  • 28.1.2019
    BMWi: Altmaier -
  • 28.1.2019
    BIO Deutschland: Gehälter in der Biotech-Branche steigen deutlich, Fachkräfte begehrt
  • 28.1.2019
    CLOOS startet ins Jubiläumsjahr
  • 28.1.2019
    BayWa r.e. Rotor Service GmbH erhält ISO 45001 Zertifikat
  • 28.1.2019
    VEMASinnovativ auf der diesjährigen Intec in Leipzig
  • 28.1.2019
    IPM ESSEN 2019: „Wir Gärtner können Klima!“
  • 25.1.2019
    ProSweets Cologne mit über 300 Ausstellern hervorragend aufgestellt
  • 25.1.2019
    Prof. Dr. Hermann Bühlbecker erhält ISM Award 2019
  • 25.1.2019
    Bosch übernimmt Elektromotoren-Hersteller EM-motive vollständig
  • 25.1.2019
    pixolus wächst mit Ableser- und Kunden-Apps
  • 25.1.2019
    BayWa r.e. konnte ihr Direktvermarktungsportfolio deutlich vergrößern
  • 25.1.2019
    MEDICA 2019 mit Neuausrichtung der Hallengliederung
  • 24.1.2019
    POWTECH startet 2019 neues Ideenlabor "Networking Campus"
  • 24.1.2019
    VCI: Wettbewerbsfähigkeit der Industrie beim Kohleausstieg sichern
  • 24.1.2019
    Messe Erfurt: Erstmals 10 Mio. EUR-Umsatz-Grenze durchbrochen
  • 24.1.2019
    Covestro: Europas Industrie fördert CO2-Wiederverwertung
  • 23.1.2019
    KÄRNTNER MESSEN: Messebilanz 2018 ist mehr als eine Punktlandung
  • 23.1.2019
    PCIM Europe 2019: Konferenzprogramm veröffentlicht
  • 23.1.2019
    Von Stuttgart in die Welt: Fraunhofer IPA wird 60
  • 23.1.2019
    Bio Deutschland: „100 Jahre Biotechnologie“
  • 23.1.2019
    VDMA: „Aachener Vertrag muss mehr sein als Symbolpolitik“
  • 23.1.2019
    Weltleitmesse des Gartenbaus feierlich eröffnet
  • 22.1.2019
    Lufthansa Group investiert in Partnerschaft mit Hopper
  • 22.1.2019
    Jagd & Fischerei 2019: Wildgenuss mit allen Sinnen erleben
  • 22.1.2019
    BITKOM: Landwirte bringen digitalen Fortschritt in den ländlichen Raum
  • 22.1.2019
    VDMA: „Großbritannien spielt ein gefährliches Spiel“
  • 21.1.2019
    VCI: Globale Allianz gegen Kunststoffabfall in der Umwelt
  • 21.1.2019
    BITKOM: Vier von zehn Unternehmen setzen auf Homeoffice
  • 21.1.2019
    VIVANESS 2019: Naturkosmetik gewinnt immer mehr Kunden
  • 21.1.2019
    Coherent zeigt Diodenlaser auf der Photonics West in San Francisco
  • 21.1.2019
    Gebr. Lödige Maschinenbau auf der POWTECH 2019 in Nürnberg
  • 21.1.2019
    VDMA: „EU-Vorschlag für ein Freihandelsabkommen mit den USA muss umfassend sein“
  • 21.1.2019
    JAGEN UND FISCHEN knackt erstmals die 35.000 Besuchermarke
  • 18.1.2019
    LogiMAT 2019: Deep Learning, Palettenkontrolle, Digital Store and more
  • 18.1.2019
    Hufschmied Zerspanungssysteme auf der Intec in Leipzig
  • 18.1.2019
    SPECTARIS: Brexit-Votum - No Deal schädigt Export deutscher Hightech-Unternehmen
  • 18.1.2019
    BITKOM: Jeder vierte Landwirt nutzt aktiv Social Media
  • 18.1.2019
    Kammerer Gewindetechnik auf der Intec 2019
  • 18.1.2019
    INTERNORGA FoodZoom beleuchtet die neuesten Trends für den Außer-Haus-Markt
  • 18.1.2019
    REWE bietet Bio-Gurke & Co. ganzjährig unverpackt an
  • 18.1.2019
    VDMA: Mehr Wachstum durch Steuerentlastung der Unternehmen
  • 17.1.2019
    elektrotechnik 2019 - Fachmesse stellt sich für die Zukunft auf
  • 17.1.2019
    ISM 2019: Business, Trends und Innovation
  • 17.1.2019
    Hotelverband fordert Nachbesserungen beim Visakodex
  • 17.1.2019
    Deutsche Gründer sehen gute Chancen am Markt
  • 16.1.2019
    Reed Exhibitions gibt Kauf von Mack Brooks Exhibitions bekannt
  • 16.1.2019
    SMC auf der Intec 2019
  • 16.1.2019
    Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz
  • 16.1.2019
    Messe Düsseldorf: Geschäftsjahr 2018 über Plan abgeschlossen
  • 16.1.2019
    Hanwha Q CELLS erreicht 2018 Marktführerschaft im deutschen Markt für Solarmodule
  • 16.1.2019
    MEDIZIN 2019: medatixx präsentiert Highlights der Praxissoftware "medatixx"
  • 16.1.2019
    BSW-Solar: EU schafft Doppelbelastung von Speichern bei Prosumern ab
  • 16.1.2019
    VDMA: Brexit - „Großbritannien handelt verantwortungslos“
  • 16.1.2019
    Kögel Auflieger auf der Transpotec Logitec 2019 in Verona
  • 15.1.2019
    BAU 2019: Schüco Akustik - Die Stadt der Zukunft ist leise
  • 15.1.2019
    gamescom 2019: Wild Card-Aktion startet
  • 15.1.2019
    INTERNORGA 2019: „Alles in trockenen Tüchern“ mit der neuen TOP-DRY Trocknung
  • 15.1.2019
    Instrument Systems auf der Photonics West 2019
  • 14.1.2019
    Bitkom-Branche schafft 40.000 zusätzliche Jobs
  • 14.1.2019
    Classen auf der Bau 2019 in München
  • 14.1.2019
    eltec 2019: 24 Stunden E-Power für die nächsten 365 Tage
  • 14.1.2019
    Startup-Initiative des Bitkom erstmals mit mehr als 500 Startups
  • 11.1.2019
    Lufthansa Group die Nummer eins in Europa
  • 11.1.2019
    Serious Games und Gamification auf der Bildungsmesse Learntec
  • 11.1.2019
    Größtes Messe-Revier Süddeutschlands: Die JAGEN UND FISCHEN in Augsburg
  • 11.1.2019
    Bitkom-Branche schafft 40.000 zusätzliche Jobs
  • 11.1.2019
    VDMA: Industrie und Politik brauchen eine China-Strategie
  • 10.1.2019
    ISM gibt trendorientierten innovativen Jungunternehmen eine Bühne
  • 10.1.2019
    E-world energy & water 2019: Messe wächst erneut
  • 10.1.2019
    Fraunhofer IWU bildet Experten für die Mensch-Roboter-Kooperation aus
  • 10.1.2019
    Raw Sweets: "Rohe" Zutaten ebnen den Weg für innovative Produkte am Point of Sale
  • 10.1.2019
    SENSOR+TEST 2019: Anziehende Nachfrage von Ausstellern
  • 9.1.2019
    E-world-Kongress stellt Smart Cities und Climate Solutions in den Fokus
  • 9.1.2019
    BayWa startet weltweite Markteinführung ihres satellitengestützten „Regenmachers“
  • 9.1.2019
    2018 war Rekordjahr für MEDICAL OFFICE-Neuinstallationen
  • 9.1.2019
    BITKOM: Jeder zweite Internetnutzer von Cyberkriminalität betroffen
  • 9.1.2019
    Vienna Autoshow: Dynamischer Auftakt in die Autosaison 2019
  • 9.1.2019
    HOGA 2019: BWT water+more ist Platin-Sponsor der Deutschen Kaffeemeisterschaften
  • 9.1.2019
    BWE: Windenergie wird immer wichtiger für den deutschen Strommix
  • 9.1.2019
    LogiMAT 2019: WERMA präsentiert clevere Nachrüstlösungen für Prozessoptimierung
  • 9.1.2019
    VDMA: Maschinenbau - Bestellungen bleiben auf Vorjahresniveau
  • 8.1.2019
    AUMA: Deutsche Messen bleiben auf Kurs
  • 8.1.2019
    SPECTARIS-Branchen blicken zuversichtlich auf das neue Jahr
  • 8.1.2019
    Excelitas Technologies erwirbt Axsun Technologies
  • 8.1.2019
    eltec 2019: Hochspannung zum Jahresbeginn
  • 7.1.2019
    VDMA: Batteriezellfertigung stärkt den Industriestandort Europa
  • 7.1.2019
    BITKOM: Händler sind besonders digital-affin
  • 7.1.2019
    VCI: Ambitionierter Klimaschutz braucht eine starke Industrie
  • 7.1.2019
    ProSweets Cologne: Die süße Seite von Industrie 4.0
  • 7.1.2019
    VDIK: Deutscher Pkw-Markt 2018 erreicht fast das hohe Vorjahresergebnis
  • 7.1.2019
    BITKOM: Europäischer KI-Markt verfünffacht sich binnen fünf Jahren
  • 4.1.2019
    VDIK: Nutzfahrzeug-Markt 2018 erneut auf Rekordniveau
  • 4.1.2019
    Arburg auf der TCT Asia 2019
  • 4.1.2019
    E-world 2019 erneut mit Karriereforum
  • 4.1.2019
    start-up Area auf der embedded world 2019
  • 4.1.2019
    CES 2019: Bosch macht die Shuttle-Mobilität der Zukunft erlebbar
  • 3.1.2019
    Continental in­ves­tiert in mo­der­ne Misch­tech­no­lo­gie
  • 3.1.2019
    IFAT ab 2019 mit drei Veranstaltungen in China
  • 3.1.2019
    BASF erweitert ihr Produktionsnetzwerk für zertifizierte Palmölprodukte
  • 3.1.2019
    CES 2019: Continental prä­sen­tiert In­no­va­tio­nen für in­tel­li­gen­te­re und si­che­re­re Städ­te
  • 3.1.2019
    Bayer, RTRS und AAPRESID fördern nachhaltige Sojaproduktion
  • 2.1.2019
    SPS 2019: Die SPS mit smarter Zukunft
  • 2.1.2019
    Messe Friedrichshafen präsentiert sich mit ihrem Programm als „global Player“
  • 2.1.2019
    BITKOM: Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland
  • 2.1.2019
    VDMA: Maschinenbau bleibt robust in schwierigem Umfeld
  • 2.1.2019
    Lufthansa Group stellt 2019 mehr als 5000 neue Mitarbeiter ein
  • 2.1.2019
    BITKOM: Mehrheit will Ridesharing nutzen
  • 31.12.2018
    BayWa verkauft 175 MW Solarpark „Don Rodrigo“ an MEAG
  • 31.12.2018
    Grüne Woche 2019 mit DBV-Fachforum Ökolandbau
  • 31.12.2018
    Elektromobilität: Neue Zahlen aus dem BDEW-Ladesäulenregister
  • 31.12.2018
    ZELLCHEMING-Expo präsentiert erstmalig eine „Straße der Instandhaltung“
  • 28.12.2018
    Berlin School of Business and Innovation verbindet internationale Ausbildung mit Praxisbezug
  • 28.12.2018
    HANNOVER MESSE 2019 mit umfassendem Angebot zum Leichtbau
  • 28.12.2018
    SENSOR+TEST 2019: Prozessautomation im Fokus
  • 28.12.2018
    “Safe for the Future” mit hochkarätigen Referenten
  • 27.12.2018
    Hitze, Dürre, Solarstromrekord – 2018 wird Klimawandel greifbar
  • 27.12.2018
    BITKOM: Jeder achte Online-Kauf wird zurückgeschickt
  • 27.12.2018
    Covestro profitiert von Chinas Start-up-Szene
  • 27.12.2018
    Ferien-Messe Wien 2019: PREMIERE für Aussteller-Wellnesslounge powered by Robinson
  • 27.12.2018
    Ferien-Messe Wien 2019: PREMIERE für Aussteller-Wellnesslounge powered by Robinson
  • 27.12.2018
    Roland Schuler geht nach 16 Jahren BayWa Vorstandstätigkeit in den Ruhestand
  • 24.12.2018
    ISM 2019: Angebotssegment Bio wächst weiter
  • 24.12.2018
    7. All in Print China verbucht großen Erfolg
  • 24.12.2018
    ISM 2019: Mehr Fläche, mehr Themen, mehr Inspiration
  • 24.12.2018
    VDMA: „Der Wettbewerb um die besten Köpfe fängt jetzt erst richtig an“
  • 24.12.2018
    bne: Innovationspotential des Messmarktes endlich ausschöpfen
  • 24.12.2018
    Oral-B® UP TO DATE Fortbildungsreihe mit Besucherrekord im Herbst
  • 21.12.2018
    VDMA: Maschinenbau bleibt robust in schwierigehttp
  • 21.12.2018
    VCI: Gute Energiepolitik ermöglicht Investitionen
  • 21.12.2018
    Beviale Family: Internationale Kompetenz in der Getränkeindustrie
  • 21.12.2018
    Bosch-System schiebt digitalem Autoklau einen Riegel vor
  • 21.12.2018
    photokina Kongress für Imaging-Innovationen
  • 21.12.2018
    Roland Schuler geht nach 16 Jahren BayWa Vorstandstätigkeit in den Ruhestand
  • 21.12.2018
    Gärtner finden auf der IPM ESSEN 2019 alle relevanten Produkte
  • 20.12.2018
    VDMA: „Unternehmen müssen sich auf chaotischen Brexit vorbereiten“
  • 20.12.2018
    Weidmüller erwartet für 2018 zweistelliges Umsatzwachstum
  • 20.12.2018
    Maplesoft gibt Ernennung eines neuen CEO bekannt
  • 20.12.2018
    MUNICH FABRIC START beteiligt sich an der
  • 20.12.2018
    Tortenmesse My Cake wächst im zweiten Jahr
  • 20.12.2018
    Erfolgreiche Gründer genießen in Deutschland einen besonders hohen sozialen Status
  • 20.12.2018
    BayWa r.e. verkauft Biomethananlage in Großbritannien
  • 20.12.2018
    ees Europe 2019: Erneuerbarer Energien nutzen zunehmend große Energiespeichern
  • 20.12.2018
    Lamlé wird neuer Geschäftsführer von :mesomondo
  • 19.12.2018
    ISM 2019: Mehr Fläche, mehr Themen, mehr Inspiration
  • 19.12.2018
    CeraCharge™ und PowerHap™ sind Produkte des Jahres
  • 19.12.2018
    JAGEN UND FISCHEN 2019: Hochwertiges Ausstellerspektrum – aus der Praxis für die Praxis
  • 19.12.2018
    BITKOM: Mehrheit sieht Zuwanderung positiv
  • 19.12.2018
    BIOFACH INDIA 2018: Erfolgreiches zehntes Jubiläum

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.