MEDICA 2014:

"Frischzellenkur" für das Konferenzprogramm geht weiter


Die Planungen zur weltgrößten Medizinmesse MEDICA 2014 (12. - 15. November) in Düsseldorf laufen bereits wieder auf "vollen Touren". Der Verlauf der Ausstelleranmeldungen lässt eine Beteiligung von erneut mehr als 4.500 Ausstellern aus gut 65 Nationen erwarten. Die gebuchte Fläche wird mit 116.000 Quadratmetern dem hohen Niveau der Vorjahre entsprechen, wobei zwei Drittel auf internationale Beteiligungen entfallen. Bei der parallelen Fachmesse für die Zulieferer der Medizintechnik-Industrie, der COMPAMED 2014 (12. - 14. November), ist sogar von den über 700 Ausstellern ein starkes Buchungsplus von mehr als 10 Prozent auf nun über 13.000 Quadratmetern zu verzeichnen.


"Nachdem in den Vorjahren bereits neue in die Fachmesse integrierte Foren erfolgreich an den Start gebracht und die Internationalisierung der Programmpunkte mit vielen englischsprachigen Vorträgen vorangetrieben wurde, z. B. durch das MEDICA TECH FORUM und den Relaunch für das MEDICA HEALTH IT FORUM, liegt in diesem Jahr der konzeptionelle Fokus auf der Fortführung der in 2013 gestarteten Frischzellenkur für das Konferenzprogramm", erklärt Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf.


Für die programmatische Weiterentwicklung der MEDICA EDUCATION CONFERENCE konnte die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) als Partner gewonnen werden. Sie ist mit ihren 23.000 Mitgliedern in Wissenschaft, Medizin und Gesundheitswesen europaweit vernetzt.


Die inhaltliche Ausrichtung der diesjährigen Konferenz sieht unter dem Motto "Wissenschaft trifft Medizintechnik" eine thematische Verzahnung vor zwischen Konferenzprogramm und dem Fachmesse-Angebot. Denn medizinischer Fortschritt hängt häufig eng mit technischen Entwicklungen zusammen. Herzkatheter, künstlicher Gelenkersatz, moderne Bildgebung wären ohne die Vernetzung zwischen Technik und Medizin nicht denkbar. Diese stellt die MEDICA EDUCATION CONFERENCE 2014 in den Mittelpunkt des Austausches zwischen internationalen Wissenschaftlern, Medizinern, medizinischem Fachpersonal, Einkäufern aus Krankenhäusern sowie Entwicklern und Herstellern. Die vier Konferenztage widmen sich jeweils einem Schwerpunkt. Vorgesehen sind dafür die Themen Infektion und Entzündung, Telemedizin und Robotik, gastrointestinale Onkologie und interventionelle Medizin.


In Bezug auf das Konferenzprogramm der MEDICA sorgen auch Angebote, ausgerichtet an den Interessen wichtiger Zielgruppen, für eine inhaltliche Verknüpfung mit den Themen der Fachmesse. Dafür steht beispielsweise der 37. Deutsche Krankenhaustag, der als Leitveranstaltung für die Direktoren und das Management deutscher Kliniken neben aktuellen politischen Themen auch "Handfestes" thematisiert, z. B. Aspekte des Personalmanagements und der Krankenhaus IT.


Und dafür stehen ferner zwei Konferenzen, die im letzten Jahr jeweils viel beachtete Premieren feierten und die in diesem Jahr ihre Fortsetzung finden: Die Konferenz für Katastrophen- und Wehrmedizin DiMiMED sowie die MEDICA MEDICINE + SPORTS CONFERENCE rund um Belange der Prävention und der sportmedizinischen Behandlungskonzepte. Es handelt sich um englischsprachige Konferenzen, die internationales Publikum adressieren.


Neu im Programm ist in diesem Jahr die von Thieme organisierte MEDICA PHYSIO CONFERENCE mit behandlungsorientierten Vorträgen für die Fachszene der Physiotherapeuten mit den Schwerpunkten Schmerzbehandlung und Sportphysiotherapie.


Foren und Fachmesse


Maßgebliche Trends vermitteln in inhaltlicher Verknüpfung zu den MEDICA-Präsentationen der Aussteller und dem MEDICA-Konferenzprogramm auch die zahlreichen in die Fachmesse integrierten Foren. Dazu zählen neben dem MEDICA HEALTH IT FORUM und dem MEDICA TECH FORUM (Entwicklungen auf dem Gebiet der Hightech-Medizin), u. a. auch das MEDICA PHYSIO FORUM (zu berufsständischen Fragen der Physiotherapeuten) sowie das von der Messe Düsseldorf und der Techniker Krankenkasse (TK) gemeinsam initiierte MEDICA ECON FORUM zu Fragen der Nutzenbewertung und Finanzierung von Innovationen, primär aus der Sicht von Patienten und der Kostenträger.


Die Medizintechnik-Anbieter wiederum werden die MEDICA nutzen, um auf fast 116.000 Quadratmetern gebuchter Fläche die komplette Bandbreite an neuen Produkten, Dienstleistungen und Verfahren zur Steigerung von Effizienz und Qualität in der ambulanten und stationären Patientenversorgung zu präsentieren.


Nach Hallen übersichtlich gegliederte Schwerpunkte der MEDICA Fachmesse sind: Elektromedizin/ Medizintechnik (mehr als 2.500 Aussteller), Labortechnik/ Diagnostika, Physiotherapie/ Orthopädietechnik, Bedarfs- und Verbrauchsartikel, Informations- und Kommunikationstechnik, medizinisches Mobiliar sowie spezielle Raumeinrichtung für Kliniken und Praxen.


MEDICA zeigt die Trends -

Neuheiten für den kompletten Workflow


Eine zentrale Stärke der MEDICA ist, dass sie nicht nur Lösungen für einzelne medizinische Fachdisziplinen thematisiert, sondern für den kompletten "Workflow" der Patientenbehandlung.


In Bezug auf die medizintechnischen Produktentwicklungen sind beispielsweise die Fortschritte bei den Bildgebungstechnologien beeindruckend. Ultraschallgeräte der Spitzenklasse bieten mittlerweile eine Auflösung, zugleich eine Kontrastschärfe und das bei einer Eindringtiefe, die noch vor wenigen Jahren unvorstellbar schienen. Erste Systeme verfügen sogar bereits über eingebaute "anatomische Intelligenz" bestehend aus einer integrierten Datenbank mit anatomischen Strukturmodellen. Dadurch kann besser ausgeglichen werden, wenn der Schallkopf nicht komplett richtig aufliegt. Vorteile ergeben sich ebenfalls bei der Erstellung von Schichtaufnahmen. Im Ergebnis wird eine Bildqualität erreicht, die selbst den hohen Ansprüchen der Kardiologie gerecht wird.


Als weiterer wesentlicher Trend im Hinblick auf die Innovationen der MEDICA-Aussteller kann das Voranschreiten der Digitalisierung und Automation im OP-Saal ausgemacht werden. Überhaupt verschmelzen Informations- und Medizintechnik immer mehr miteinander. Chirurgen können in modern ausgestatteten OP-Räumen und so genannten Hybrid-OP-Sälen (mit Geräten für die medizinische Bildgebung an "Ort und Stelle") auf eine stetig wachsende Zahl von Systemen zurückgreifen, die den Eingriff und die Patientenüberwachung erleichtern und dabei sogar assistieren können.


Als etabliert gelten Systeme, die computerbasiert auf Basis von Daten der medizinischen Bildgebung und einer vor dem Eingriff definierten Planung und Markierung des "Zielgebietes" den Chirurgen punktgenau navigieren und seine Schnittführung kontrollieren. Zunehmend sind die medizintechnischen Geräte im OP auch miteinander vernetzt, können für den Eingriff oder die Dokumentation benötigte Daten untereinander oder mit dem Krankenhausinformationssystem (KIS) austauschen. Auch lassen sich die verschiedenen Geräte über einfach zu bedienende (Touchscreen)-Panels zentral steuern.


Auf dem Vormarsch: "Wearables"


Ferner gibt es bereits einen ersten Konzeptansatz, wie eine Datenbrille ("Google Glass") den Chirurgen optimal unterstützen könnte, indem etwa in Verknüpfung mit einem Patientenüberwachungssystem auf dem Head-up-Display die wichtigsten Vitaldaten eingeblendet werden.


Apropos Wearables: Fortschritte auf dem Gebiet der Sensorik, der Materialentwicklung, der Energiespeicherung und der Chiptechnologie, sind Wachstumstreiber dieser körpernah eingesetzten Diagnose- und Kommunikations-"Allzweckwaffen". Die Bandbreite aktueller Technikentwicklungen reicht von einem Chip-Sensor-Pflaster zur Ermittlung bestimmter Körperparameter mit Anbindung an eine Smartphone-App bis hin zu einer Kontaktlinse, die über die Tränenflüssigkeit den Blutzuckergehalt analysiert und diese Information via Funktechnologie weitertransferiert.


Eine Auswahl an Wearables, die aus medizinischer Sicht Perspektive auf gutes Marktpotenzial besitzen, vermittelt den MEDICA-Besuchern die Wearable Technologies Show in Halle 15. Interessante Aspekte werden auch näher beleuchtet bei der MEDICA MEDICINE + SPORTS CONFERENCE (im Congress Center Düsseldorf/ CCD. Süd) und zwar hinsichtlich der von vielen Sportlern genutzten "Activity Tracker". Diese generieren eine Unmenge an Daten. Welche dieser Daten sind aber aus medizinischer Sicht sinnvoll im Sinne präventiver oder therapeutischer Maßnahmen? Und: Welchen Standards müssen die Daten gerecht werden, um durch Mediziner überhaupt genutzt werden zu können? Die Konferenzvorträge und -diskussionen werden über derartige Fragestellungen aufklären.


Zulieferer als wichtige Schrittmacher für Innovationen


Wer up-to-date bleiben will, was die Fachszene aktuell bewegt und vor allem inwieweit die Zulieferer im Zusammenspiel mit der Medizintechnik-Industrie den medizinischen Fortschritt vorantreiben, für den lohnt sich auch ein Besuch der COMPAMED 2014. Im Rahmen der international führenden Marktplattform für die Zulieferer präsentieren gut 700 Aussteller ihre Technologie- und Servicelösungen für den Einsatz in der Medizintechnikbranche - von neuen Materialien, Komponenten, Vorprodukten, Verpackungen und Dienstleistungen bis hin zur komplexen Auftragsfertigung.


Besonders im Trend liegen hier Mikrosystemtechnik-Lösungen für mobile Diagnostik-, Monitoring- und Therapiesysteme. Spezialisierte Anbieter beschäftigten sich z. B. damit, wie die in Bezug auf "Wearables" benötigte Technik bestmöglich in Kleidung integriert werden kann. Zu lösen gilt es dabei zahlreiche Herausforderungen: So müssen die Trägertextilien weiterhin dehnbar sein, ohne dass Kontakte abreißen, und sie sollten auch hinreichend robust für die Pflege bleiben.


Die technischen Voraussetzungen hierfür erfüllen inzwischen winzige Sensoren, flexible und dehnbare Substrate aus Silikon, Polyurethan, Polyimid oder Textilien, die großflächig Elektronikbaugruppen aufnehmen können, sowie miniaturisierte Verbindungstechnologien, energieeffiziente Kommunikationselektronik und leistungsfähige Energiespeicher, die sich unter anderem drahtlos aufladen lassen.


In ihrer weltweit einzigartigen Kombination bilden MEDICA und COMPAMED die gesamte Prozesskette und das vollständige Angebot medizinischer Produkte, Geräte und Instrumente ab. Sie belegen zusammen das komplette Düsseldorfer Messegelände (19 Hallen).


Im Jahr 2013 zählten beide Veranstaltungen insgesamt 132.000 Fachbesucher, wovon sich fast 17.000 Besucher besonders für die Themen der COMPAMED interessierten.


Der Besuch beider Veranstaltungen ist wie in den Vorjahren mit nur einem Ticket möglich.


Öffnungszeiten: 10 bis 18:30 Uhr, samstags 10 bis 17 Uhr (nur MEDICA).


MEDICA 2014

12.11. bis 15.11.2014, Messegelände Düsseldorf


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Messe Düsseldorf

News

  • 24.4.2018
    Optatec 2018 registriert Buchungs-Boom
  • 24.4.2018
    Hannover Messe: ZEISS präsentiert fotorealistischen 3D-Scanner
  • 24.4.2018
    Industrie 4.0: Jede vierte Maschine ist smart
  • 24.4.2018
    Messe Essen verlängert Vertrag mit wichtigstem asiatischen Branchenverband CMES
  • 24.4.2018
    Fraunhofer ISE präsentiert Wasserstofftechnologien auf Hannover Messe
  • 24.4.2018
    IFOY Award krönt Innovationsleistung von STILL
  • 24.4.2018
    Creaform und Metrologic Group geben weltweites Partnerschaftsabkommen bekannt
  • 24.4.2018
    automatica 2018: Aufbruch in das digitale Montage-Zeitalter
  • 24.4.2018
    Siemens verwirklicht mit Digital Enterprise die Vision von Industrie 4.0
  • 23.4.2018
    VDE: Unternehmen suchen händeringend nach Elektroingenieuren und IT-Experten
  • 23.4.2018
    AERO 2018: 31.100 Fachbesucher an 4 Messetagen aus aller Welt
  • 23.4.2018
    INTERMODELLBAU 2018: 77.000 Besucher kamen in die Hallen
  • 23.4.2018
    ART COLOGNE begeistert auf ganzer Linie
  • 23.4.2018
    STILL legt auf der CeMAT den Fokus auf Sicherheits- und Assistenzsysteme
  • 23.4.2018
    VDMA: Maschinenbau erwartet höhere Produktion
  • 20.4.2018
    CLOOS: Feierliche Übergabe des 100. Schweißroboters
  • 20.4.2018
    bne: Rahmen für Innovation weiterdenken
  • 20.4.2018
    Yaskawa Europe mit neuer Division „Environmental Energy“
  • 20.4.2018
    BIOFACH AMERICA LATINA – BIO BRAZIL FAIR: Premiere an neuem Standort
  • 20.4.2018
    Alimentec 2018: Zahlreiche Top-Aussteller angemeldet
  • 19.4.2018
    Abhängigkeit der Hotellerie von Online-Plattformen nimmt weiter zu
  • 19.4.2018
    Sidney Pimenta Paiva ist neuer CEO bei MAPAL Inc.
  • 19.4.2018
    VDMA: Maschinenbauer suchen händeringend Fachkräfte
  • 19.4.2018
    NGR auf der NPE 2018, Orlando
  • 19.4.2018
    COTECA 2018 im Oktober in Hamburg
  • 19.4.2018
    Tamedia übernimmt "Basler Zeitung"
  • 18.4.2018
    Für „Hidden Champions“ der SPECTARIS-Branchen bieten sich große Chancen
  • 18.4.2018
    Liebherr: Firmengruppe erwirtschaftet höchsten Umsatz ihrer Geschichte
  • 18.4.2018
    80 Jahre Gebrüder Lödige Maschinenbau GmbH
  • 18.4.2018
    bne wächst und feiert Jubiläum
  • 18.4.2018
    VDMA: Startschuss für die internationale maritime Energiewende
  • 18.4.2018
    FIBO setzt Erfolgskurs fort
  • 18.4.2018
    Transparency Deutschland und VCI fordern eine transparente Interessenvertretung
  • 18.4.2018
    Arburg: Rund 40 Experten beim Freeformer-Anwendertag 2018
  • 18.4.2018
    GAST´18 sorgte für zufriedene Gesichter
  • 17.4.2018
    GFT und Software AG starten strategische Internet-of-Things-Partnerschaft (IoT)
  • 17.4.2018
    Leibinger präsentiert den Drucker JET Rapid auf der Tube 2018
  • 17.4.2018
    Kongress Palais mit neuen digitalen Planungstools
  • 17.4.2018
    SCHMOLZ + BICKENBACH stärkt Corporate Governance
  • 16.4.2018
    Global Exhibitions Day am 6. Juni 2018
  • 16.4.2018
    Deutsche Messeplätze investieren in Modernisierung
  • 16.4.2018
    Covestro erhöht Dividende deutlich
  • 16.4.2018
    Airlines der Lufthansa Group steigern Auslastung
  • 16.4.2018
    NRW mit neuer Energie auf der Hannover Messe 2018
  • 16.4.2018
    Smart Systems Integration 2018 schließt mit positivem Ergebnis
  • 16.4.2018
    Startups auf der ILA 2018
  • 16.4.2018
    FUJI Europe Corporation GmbH auf der SMT Hybrid Packaging 2018
  • 13.4.2018
    Covestro: Patrick Thomas übergibt Vorstandsvorsitz zum 1.6.18
  • 13.4.2018
    Bitkom Innovation Area Industrie 4.0 macht die Fabrik der Zukunft erlebbar
  • 13.4.2018
    MAPAL Japan unter neuer Leitung
  • 13.4.2018
    igus auf der Hannover Messe 2018
  • 12.4.2018
    Fraunhofer FEP: Flexible organische Elektronik für Wearables
  • 12.4.2018
    pixolus bietet Industrie Scanlösungen zur Datenerfassung
  • 12.4.2018
    VDMA: Trendwende im Russland-Geschäft
  • 12.4.2018
    Fraunhofer IPMS: Ohne RFID und Sensorik keine Industrie 4.0
  • 12.4.2018
    Panasonic feiert sein 100-jähriges Bestehen
  • 12.4.2018
    Dr. Udo Niehage neuer CEO des VDE-Instituts
  • 12.4.2018
    spoga+gafa 2018: Rückkehr weiterer Marken
  • 12.4.2018
    Bitkom kritisiert EU-Vorschlag zu Sammelklagen
  • 11.4.2018
    Thomson stellt neue T-CaseTM LinearRace® -Welle vor
  • 11.4.2018
    alpha innotec garantiert höchste Fördersummen bei minimalem Aufwand
  • 11.4.2018
    Sensorik-Netzwerk auf der SENSOR+TEST 2018
  • 11.4.2018
    BMWi: Neue digitale Gründerplattform startet!
  • 11.4.2018
    Markus Wolperdinger übernimmt Leitung des Fraunhofer IGB
  • 11.4.2018
    Bundesregierung zeichnet erfolgreiche Energieeffizienz-Netzwerke aus
  • 10.4.2018
    SCHMOLZ+BICKENBACH von US-Sanktionen nicht betroffen
  • 10.4.2018
    BayWa schließt Kooperation mit ubitricity
  • 10.4.2018
    Hannover Messe 2018: WERMA macht Vernetzung erlebbar!
  • 10.4.2018
    BITKOM: Mehrheit freut sich über gute Tipps von der Künstlichen Intelligenz
  • 10.4.2018
    BayWa r.e.: Startschuss für spanischen 170 MWp-Solarpark
  • 10.4.2018
    VDMA: Klimaschutz ist eine Frage der Effizienz
  • 10.4.2018
    Deutsche Labor-Industrie erwirtschaftet Umsatzplus von 11%
  • 10.4.2018
    REWE Group mit Umsatzplus von 6,7% auf 57,8 Mrd. Euro
  • 10.4.2018
    STADTLANDBIO 2018: Vielfältige Impulse für mehr Bio auf kommunaler Ebene
  • 9.4.2018
    FREIZEITMESSE küsste den Frühling wach
  • 9.4.2018
    KZBV: Mehr Wettbewerb beim Aufbau der Telematikinfrastruktur
  • 9.4.2018
    Deutscher Games-Markt mit deutlichem Wachstumssprung
  • 6.4.2018
    vector award 2018 – Die Jury hat entschieden
  • 6.4.2018
    formnext weiter auf der Erfolgsspur
  • 6.4.2018
    VDMA: Maschinenbau - Dynamik setzt sich ungebrochen fort
  • 6.4.2018
    ROWA GROUP präsentiert sich auf der NPE 2018 in Orlando (Florida)
  • 6.4.2018
    VDMA: Förder-Dilemma kostet Wettbewerbsstärke
  • 6.4.2018
    BITKOM: Jeder Zweite für Dashcam-Pflicht
  • 5.4.2018
    AWEBA-Tochter WVL übernimmt nach erfolgreicher MKB Zwickau
  • 5.4.2018
    Siemens lässt mit Elektrofahrzeug im Stadtgebiet Nürnberg ausliefern
  • 5.4.2018
    IHA: Hotelverband veröffentlicht Merkblatt zur Elektromobilität
  • 5.4.2018
    BAHSYS präsentiert Kunststoff-Know-how auf der Hannover Messe
  • 5.4.2018
    BITKOM: Außenhandel mit Informations- und Kommunikationstechnik 2017 auf Rekordniveau
  • 5.4.2018
    VDIK: Pkw-Markt verzeichnet stärkstes Quartal seit 18 Jahren
  • 5.4.2018
    Fokusthema Industrie 4.0 bei Yaskawa auf der Hannover Messe
  • 4.4.2018
    FRÜHJAHRSMESSE: Spritzige Autos und geniale Freizeitideen
  • 4.4.2018
    Arburg auf Plastpol 2018 in Kielce (Polen)
  • 4.4.2018
    BOY mit fünf Exponaten auf der Plast Mailand
  • 4.4.2018
    DATA MODUL setzt Erfolgsgeschichte mit einem Rekordergebnis fort
  • 4.4.2018
    Begeisterte Besucher bei den Meusburger Werkzeug- und Formenbautagen
  • 4.4.2018
    IFH/Intherm 2018: Digitale Produkte live erleben und testen
  • 3.4.2018
    Deutsche Photonik-Industrie verzeichnet 2017 sattes Umsatzplus von 12%
  • 3.4.2018
    Trina Solar präsentiert TrinaPro: eine neue intelligente PV-Lösung
  • 3.4.2018
    VDIK: Bestand an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben wächst deutlich
  • 3.4.2018
    ECM-Branche: Zwei von drei Unternehmen mit Auftrags- und Umsatzplus
  • 3.4.2018
    BayWa schließt 2017 erfolgreich ab
  • 3.4.2018
    Solar Promotion: Französischer Solarmarkt muss schnell wachsen
  • 3.4.2018
    Alle Standflächen bei Intersolar Europe 2018 belegt
  • 3.4.2018
    Dr. Walser Dental: Zahnärzte und Studenten auf der EXPODENTAL 2018 in Madrid
  • 29.3.2018
    Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen
  • 29.3.2018
    Ein Jahr Digital Hub Initiative: 350 Startups, 150 Unternehmen, 45 Hochschulen sind bereits dabei
  • 29.3.2018
    BayWa Energie: Herstellerübergreifendes Schmierstoffportal interlubes.de geht an den Start
  • 29.3.2018
    Marcel Heiter ist „Werkzeugschleifer des Jahres 2018“
  • 29.3.2018
    Klimaziele erfordern globale Lösungen statt nationaler Alleingänge
  • 29.3.2018
    BIOFACH CHINA: Zwischen Geschäftsplattform und Innovationsstätte
  • 28.3.2018
    Kassel Convention Bureau freut sich über positive Bilanz für 2017 Kassel
  • 28.3.2018
    Intersec Forum 2018 überzeugt 650 Experten aus der Sicherheits- und Gebäudetechnik
  • 28.3.2018
    Bauernverband: „Biokraftstoffe könnten den Verkehrsbereich stärker entlasten“
  • 28.3.2018
    VCI: Harten Brexit unbedingt vermeiden
  • 28.3.2018
    ACHEMA 2018: HIMA führt Safety und Security in einer Technologie-Plattform zusammen
  • 28.3.2018
    MEDICAL FAIR INDIA setzt Wachstumskurs fort
  • 27.3.2018
    Arburg auf Elmia Polymer 2018: Elektrische Spritzteilproduktion und additive Fertigung
  • 27.3.2018
    Anuga FoodTec 2018 schließt mit deutlichem Besucherplus
  • 27.3.2018
    h+h cologne bestätigt Rekord-Ergebnis des Vorjahres
  • 27.3.2018
    BOY „eröffnet“ die Engelskirchener Technologie-Tage
  • 27.3.2018
    Luminale 2018 überzeugte mit Lichtkunst und wichtigen Zukunftsdebatten
  • 27.3.2018
    conhIT 2018: Online-Terminmanagement für x.vianova
  • 26.3.2018
    BITKOM: IT-Mittelstand ist optimistisch
  • 26.3.2018
    HOLZ-HANDWERK und FENSTERBAU FRONTALE 2018: Messe-Duo untermauert führende Rolle
  • 26.3.2018
    Deutsche Photonik-Industrie verzeichnet 2017 sattes Umsatzplus von 12%
  • 26.3.2018
    VDMA: Handelspolitik darf nicht zum Basar verkommen
  • 26.3.2018
    Light & Building: Bluetooth-gesteuerter Lichtschalter von frogblue erhält VDE-Zeichen
  • 23.3.2018
    Hans Van Bylen als Nachfolger für VCI-Präsident Bock nominiert
  • 23.3.2018
    BITKOM: Weichen stellen für die Landwirtschaft 4.0
  • 23.3.2018
    BayWa r.e. und SOLARIMO bieten PV-Mieterstrommodelle an
  • 23.3.2018
    Premiere der PromoTex Expo im Januar 2019 in Düsseldorf
  • 23.3.2018
    Fighting Fit: Kampfsport-Highlights auf der FIBO 2018
  • 23.3.2018
    BDEW begrüßt 17 neue Mitgliedsunternehmen
  • 23.3.2018
    Smart und innovativ in die Zukunft
  • 23.3.2018
    Covestro verkauft PCS-Platten-Geschäft in den USA
  • 23.3.2018
    BayWa und RWA starten Bewerbungsrunde für Start-up-Programm 2018
  • 22.3.2018
    BWT water+more blickt auf die Internorga 2018 zurück
  • 22.3.2018
    Die Zukunft moderner Wertschöpfungsnetzwerke ist digital
  • 22.3.2018
    VDE-Institut zertifiziert IC-CPD-Ladeanschlussverbindung von Mennekes
  • 22.3.2018
    VDMA pocht auf breite steuerliche Forschungsförderung
  • 22.3.2018
    Messestadt Kassel – erfolgreich und nachhaltig
  • 22.3.2018
    Neues Erfolgs-Quartett: 1x HOLZ und 3x WOOD
  • 21.3.2018
    Kaeser Kompressoren auf der Holz-Handwerk 2018
  • 21.3.2018
    VDMA: Freihandelsabkommen mit den USA wieder auftauen
  • 21.3.2018
    photokina 2018: Vorhang auf für die Kreativen
  • 21.3.2018
    Bitkom warnt vor Sondersteuer für digitale Geschäftsmodelle
  • 21.3.2018
    JEC WORLD 2018: Smart Defect Control für Multiaxiale Carbon Gelege
  • 21.3.2018
    Stromgestehungskosten: Photovoltaik und Onshore-Wind sind günstigste Technologien in Deutschland
  • 21.3.2018
    DIGITAL FUTUREcongress kommt nach Essen
  • 21.3.2018
    Krones auf der Hannover Messe 2018
  • 20.3.2018
    Kaeser Kompressoren auf der ANUGA FoodTec 2018 in Köln
  • 20.3.2018
    BWE begrüßt hessische Initiative zur Netzoptimierung
  • 20.3.2018
    „iF DESIGN AWARD“ für Kompaktsteuerung MICRO PLC von Yaskawa
  • 20.3.2018
    Arburg Technologie-Tage 2018: Weltgrößtes In-house-Event der Kunststoffbranche
  • 20.3.2018
    Panasonic feiert ein Jahrhundert Nachhaltigkeit und Qualität
  • 19.3.2018
    Light + Building 2018 mit Aussteller- und Flächenplus auf Wachstumskurs
  • 19.3.2018
    Cloos Schweißtechnik: Innovative Schweißtechnologien für die Fertigung der Zukunft
  • 19.3.2018
    gamescom 2018: Starkes Interesse der Aussteller
  • 19.3.2018
    REWE Group plant 7 neue Läger bis 2025
  • 19.3.2018
    Messe Friedrichshafen initiiert Plattformen für digitales Business
  • 19.3.2018
    BayWa r.e. erneut mit dem „LG Sales Award“ ausgezeichnet
  • 16.3.2018
    Commercial Vehicle Show 2018: Kögel zeigt soliden Dauerläufer Cargo
  • 16.3.2018
    Fitness-Community trifft sich im April auf der FIBO in Köln
  • 16.3.2018
    Techniktrends auf der Stone+tec 2018
  • 16.3.2018
    PCIM Asia 2018: Konferenzprogramm veröffentlicht
  • 16.3.2018
    HannoverMesse 2018: Innovative Schweißtechnologien für die Fertigung der Zukunft
  • 15.3.2018
    GrindTec 2018: Vorhang auf für die Vollmer Schleifmaschine CHX
  • 15.3.2018
    Lufthansa Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Carsten Spohr
  • 15.3.2018
    INTERMOT 2018: Branche bereitet Auftritt in Köln vor
  • 15.3.2018
    Japanischer Werkzeugbauer setzt auf Vollmer Schärftechnik
  • 15.3.2018
    Lufthansa Group erzielt bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte
  • 15.3.2018
    AUMA: Messen als B2B-Marketinginstrument führend
  • 15.3.2018
    Erwin Hymer Group: Familie Hymer stellt Weichen für die Zukunft
  • 14.3.2018
    GrindTec 2018: Die Leitmesse für Schleiftechnik wird heute in Augsburg eröffnet
  • 14.3.2018
    Make in India 2018: Round-Table-Konferenz in der TechBase in Regensburg
  • 14.3.2018
    BITKOM: Markt für Big Data wächst in Deutschland zweistellig
  • 14.3.2018
    Siemens: Neue Messgeräte vereinfachen Energiemonitoring in Gebäuden
  • 14.3.2018
    VDMA: Brexit wird den Mittelstand besonders hart treffen
  • 14.3.2018
    Fachtagung SYMPOSIUM COMPOSITES 2018 zeigt die Vielfalt des Leichtbaus
  • 14.3.2018
    MTI auf der NPE 2018 in Orlando/Florida
  • 14.3.2018
    Neues Arburg Technology Center in Österreich eröffnet
  • 13.3.2018
    BayWa AG kooperiert mit AutoScout24 Trucks
  • 13.3.2018
    wdk veröffentlicht Neuausgabe des Reifenhandbuchs Nutzfahrzeuge
  • 13.3.2018
    BITKOM: 124 Mio. Alt-Handys liegen ungenutzt herum
  • 13.3.2018
    Janz Tec erweitert das Portfolio der CAN-FD-Boards um neue CAN-PCIe/FD
  • 13.3.2018
    Weidmüller auf der Hannover Messe 2018
  • 13.3.2018
    EU investiert in den deutschen Venture-Capital-Markt
  • 13.3.2018
    SF Schanz Stanztechnik setzt auf ServoDirekt-Technologie
  • 12.3.2018
    Prof. Dr. Hans Schotten und Ralf Christian neu im VDE Präsidium
  • 12.3.2018
    BSW-Solar: E-Autos beflügeln Solarenergie
  • 12.3.2018
    Projektron erhält erneut die Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2018“
  • 12.3.2018
    VDMA: Spirale wechselseitiger Strafzölle verhindern
  • 12.3.2018
    BITKOM: Unternehmen suchen Unterstützung bei der Digitalisierung
  • 12.3.2018
    Aqua-Fisch 2018 mit über 21.100 Besuchern
  • 12.3.2018
    Destatis: Das Handwerk: verzeichnet 3,6% mehr Umsatz im Jahr 2017 gegenüber 2016
  • 9.3.2018
    Bosch Power Tools wächst 2017 erneut kräftig
  • 9.3.2018
    OutDoor 2018: Jubiläumsmesse unter dem Motto "OutDoor für alle - Die 25. OutDoor verbindet"
  • 9.3.2018
    IT-TRANS weiter auf Wachstumskurs
  • 9.3.2018
    BIOFACH 2018 begeistert im Verbund mit VIVANESS die 50.200 Besucher
  • 9.3.2018
    VIVANESS 2018 inspiriert internationale Naturkosmetik-Branche
  • 9.3.2018
    U.T.SEC 2018: Positives Fazit der zweiten Ausgabe
  • 9.3.2018
    7. Enforce Tac bestätigt ihr hohes Niveau
  • 8.3.2018
    3D-Gäste-Erlebnis live auf der INTERNORGA 2018
  • 8.3.2018
    Energy Storage 2018: Bachmann electronic zeigt Automatisierungslösungen für Großspeicher
  • 8.3.2018
    Kongress Palais übernimmt Vorsitz der Congress Allianz
  • 8.3.2018
    Garten München.2018: Frühlingserwachen in München
  • 8.3.2018
    SCHMOLZ + BICKENBACH mit starkem Wachstum in 2017
  • 7.3.2018
    Kistler auf der Control 2018: Gut geprüft ist halb gewonnen
  • 7.3.2018
    Messe Frankfurt erweitert Veranstaltungsportfolio der "SPS Automation Middle East 2018 in Dubai
  • 7.3.2018
    Smart-Home-System Velux Active beim Golden Cube ausgezeichnet
  • 7.3.2018
    IHA, VGA und HDI Global präsentieren Versicherungslösung "EasyCert"
  • 7.3.2018
    Deutsche Messe AG geht mit der MEDEX in den Iran
  • 7.3.2018
    Coherent-ROFIN: Kundenorientierte Fertigungslösungen für die Medizintechnik
  • 6.3.2018
    Auf Rekordjagd: embedded world legt erneut zu!
  • 6.3.2018
    VDMA: Maschinenbau mit starkem Jahresauftakt
  • 6.3.2018
    LOCATIONS Rhein-Neckar: Netzwerk und Marktplatz der Region
  • 6.3.2018
    Lufthansa Group bietet auf der ITB digitale und virtuelle Erlebniswelten
  • 6.3.2018
    BOY mit neuer Vertretung auf der Plastpol in Kielce
  • 6.3.2018
    BayWa steigert EBIT in 2017
  • 5.3.2018
    Deutsche Kautschukindustrie: Umsatzplus überdeckt strukturelle Herausforderungen
  • 5.3.2018
    VDMA: Ein Handelskrieg muss vermieden werden
  • 5.3.2018
    BITKOM: 30.000 neue Arbeitsplätze im IT-Mittelstand
  • 5.3.2018
    M-Enabling Forum erstmals parallel zur REHACARE 2018
  • 5.3.2018
    Nürnberg liegt an der "Seidenstraße"
  • 5.3.2018
    Schuler steigert Umsatz und Ergebnis auf Rekordniveau
  • 5.3.2018
    Intergastra 2018: BWT water+more blickt auf inspirierende Messetage zurück
  • 5.3.2018
    Innovation hebt ab auf der ILA
  • 5.3.2018
    VDIK: Pkw-Markt auch im Februar 2018 mit Rekordergebnis
  • 2.3.2018
    Traditionsreiche BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING zieht nach Dongguan
  • 2.3.2018
    SMT Hybrid Packaging 2018: Kongress- und Tutorial-Registrierung ab sofort möglich
  • 2.3.2018
    BITKOM: Rückenwind für Einsatz Künstlicher Intelligenz in Medizin und Verkehr
  • 2.3.2018
    IT-TRANS bringt zum 6. Mal Vordenker aus aller Welt nach Karlsruhe
  • 2.3.2018
    Evonik Industries präsentiert "ROHACRYL™" auf der JEC World in Paris
  • 2.3.2018
    pacprocess 2018: Breite internationale Unterstützung für die Messe in Tehran
  • 2.3.2018
    austropharm 2018: Neuheiten, Trendinfos, Networking - alles rezeptfrei
  • 2.3.2018
    Wohnen & Interieur 2018 in der Messe Wien
  • 2.3.2018
    INservFM 2018: Mit Visionen in die Zukunft
  • 1.3.2018
    Neuer 90° Sägeautomat von MEBA auf der Intertool in Wien
  • 1.3.2018
    VDMA: USA bleiben größter Exportmarkt für Maschinen
  • 1.3.2018
    Fräs-Workshop: Vier Spezialisten zeigen Lösungen zum effizienten Zerspanen aus einer Hand

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.