LIGNA 2019:

Primärindustrie in allen Facetten


Zukunftsfähige Technologien, Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung sind die Themen der Holzbe- und -verarbeitung und damit der LIGNA. Nur hier präsentieren sich die Forsttechnik, Primär- und Sekundärindustrie gemeinsam. Das gesamte Cluster der Holz- und Forstwirtschaft ist vertreten.


Vom 27. bis 31. Mai werden auf der LIGNA in Hannover wieder Produkte, Anlagen, Lösungen und Ideen für die gesamte Branche der Holz be- und -verarbeitenden Industrie gezeigt. Zukunftsfähige Technologien, Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung sind die Themen der Holzbe- und -verarbeitung und damit der LIGNA. Nur hier präsentieren sich die Forsttechnik, Primär- und Sekundärindustrie gemeinsam. Das gesamte Cluster der Holz- und Forstwirtschaft ist vertreten. Als erstes Glied der Wertschöpfungskette hat die Primärindustrie auf der LIGNA eine besondere Stellung. Zahlreiche Neuheiten der Aussteller, aber auch Vorträge und Netzwerkveranstaltungen stehen auf dem Programm. Das große Thema Automatisierung und Digitalisierung hält auch in der Primärindustrie Einzug, die in den Hallen 25, 26, 27, auf dem Freigelände und in den Pavillons vertreten ist.


Im Bereich der Sekundärindustrie geht es z. B. bei der Michael Weinig AG auf ihrem Stand in Halle 27 um die digitalisierte Anlagentechnik, die mit ihrer Anlagenkompetenz ein echtes Highlight zeigen. Die Standbesucher erleben eine komplexe Fertigungslinie aus acht miteinander verketteten Komponenten in Aktion. In täglichen Vorführungen wird der komplette Verarbeitungsprozess von der Rohware bis zum Endprodukt gezeigt. Dabei kommen Robotertechnik und Scanner-Technologien zum Einsatz.


Wood Industry Summit

Unter dem Fokusthema "Access to Ressources and Technology" präsentiert sich das Cluster Forst und Holz auf dem " Wood Industry Summit " in Halle 26 in einer Kombination aus einem Gemeinschaftsstand mit Schwerpunkt Forsttechnik und Primärindustrie und einem Forum mit internationalen Fachvorträgen. Brennpunktthema ist dabei die Digitalisierung des Clusters Forst und Holz, das Optimieren der gesamten Forst-Holz-Logistik-Wertschöpfungskette vom Wald ins Werk, um den Schutz der natürlichen Ressource vor biotischen und abiotischen Schäden und um klima- und umweltschonende Holzernteverfahren. Es werden hochrangige, internationale Experten zu den Themen sprechen.


Zu den Ausstellern des Wood Industry Summit zählen Aerovit A/S aus Dänemark, die sich mit automatischen Rußblassystemen für Kessel und Wärmetauscher präsentieren, das Kompetenz- und Informationszentrum Wald und Holz (KIWUH), die sich mit der Sicherung der Nadelrohholzversorgung im Klimawandel beschäftigen, die GKD - GEBR. KUFFERATH AG, die zu den Weltmarktführern für gewebte Lösungen aus Metall und Kunststoff sowie transparente Medienfassaden zählt, GMV Aerospace and Defense, S.A.U. aus Spanien, Kirov Region Export Promotion Center aus Russland, Stif aus Frankreich, STROJPLAST Semic d.o.o. aus Slowenien, die sich mit vollautomatisierten Linien für die Verpackung von Briketts präsentieren und die Firma Ponsse aus Finnland als weltweit führender Hersteller von Forstmaschinen.


Am Donnerstag, den 30. Mai, richtet der Bundesverband Deutsche Säge- und Holzindustrie e. V. (DeSH) auf dem Wood Industry Summit von 14.00 bis 17.00 Uhr ein Forenprogramm zur Zukunftswerkstatt unter dem Titel "Präsentation von Start-up-Unternehmen. Ein Projekt der Charta für Holz 2.0." aus. Als Keynote-Speaker und Moderator wird Herr Mathias Haas (DER TRENDBEOBACHTER) durch die Veranstaltung führen. Das gesamte Forenprogramm ist unter folgendem Link einzusehen: www.ligna.de/de/wis .


Unternehmerpavillon P33 - das KWF präsentiert die Zukunft

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) gestaltet unter dem EXPO-Dach die Sonderpräsentation zur Forsttechnik und schafft damit einen einzigartigen Branchentreff. Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft forstwirtschaftlicher Lohnunternehmer Niedersachsen (AfL Niedersachsen e. V.) und den Niedersächsischen Landesforsten, vertreten durch das Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum (NFBz), wird das KWF in Pavillon 33 für Forstunternehmer relevante Themenschwerpunkte darstellen. Dazu zählen Forstwirtschaft & Holzindustrie 4.0, Akkutechnik, Ferngesteuerte Fällkeiltechnik und die forstliche Datenflusskette. Auf der Aktionsfläche unter dem EXPO-Dach werden darüber hinaus neue Methoden zur Rundholzvermessung sowie Vorführungen zu dem Themenbereich "Katastrophe im Wald - Notrufkette" gezeigt. Mit dabei ist auch die DOLL Fahrzeugbau GmbH mit ihren neuartigen Holztransportfahrzeugen mit heb- und schwenkbarem Fahrerhaus. Das gesamte Programm ist unter www.kwf-online.de verfügbar.


Pavillon 32 - Cluster Forst & Holz

Im Pavillon 32 unter dem EXPO-Dach präsentiert sich das Cluster Forst und Holz . Dazu zählt neben den Niedersächsischen Landesforsten, der Bruno Reimann GmbH & Co. KG und dem DRW-Verlag der Gemeinschaftsstand niedersächsischer Unternehmen und Institutionen: Mit dabei sind der Waldbesitzerverband Niedersachsen, Deutscher Forstverein e. V. (DFV), PEFC Deutschland e. V. mit dem Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen, Deutscher Landwirtschaftsverlag (dlv), Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW - Die Waldeigentümer), Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK), 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe e. V. sowie die Technische Universität Braunschweig.


Cluster Forst und Holz - NRW MAKING MORE OUT OF WOOD

Industrie 4.0 für den Cluster Wald und Holz - so lautet die Devise unter der das " Kompetenzzentrum Wald und Holz 4.0 " im NRW-Pavillon unter dem EXPO-Dach Erkenntnisse und Visionen aus Smart Forest Labs auf der LIGNA präsentiert. Hier stellt das Kompetenzzentrum gemeinsam mit Wald und Holz NRW den ersten Prototyp der Smart Forest Labs vor. Für unterschiedliche Wertschöpfungsketten können die Besucher das Potenzial von Industrie-4.0-Technologien für die Forstwirtschaft einschätzen und erhalten einen Eindruck von den vielfältigen Facetten der technischen Umsetzung. Die Exponate zeigen, wie die Vernetzung von Assets und die Verfügbarkeit aller relevanten Informationen in Echtzeit vor Ort die Arbeit im Cluster Wald und Holz zukünftig unterstützen können.


Neben der Technik legt das Kompetenzzentrum ein besonderes Augenmerk auf die Einbeziehung des Menschen. So erhält der motormanuell arbeitende Forstwirt mittels HoloLens Informationen zu seiner Umgebung und Gefährdungshinweise von der mit ihm zusammenarbeitenden Forstmaschine und kann gleichzeitig per Augmented Reality Baumstämme vor Ort vermessen sowie aktuelle Preis- und Sortimentsinformationen bei deren weiteren Optimierung berücksichtigen.


Vorführgelände für Forsttechnik

Auf einer Vorführfläche im Freigelände werden wieder moderne Arbeitsmaschinen sowie Neuentwicklungen der Forsttechnik gezeigt - live, in Aktion und moderiert. In Zusammenarbeit mit dem KWF wird das Vorführgelände mit seinem Parcours inmitten der Deutschen Waldarbeitsmeisterschaften platziert. Täglich finden mehrere moderierte Technikpräsentationen statt - wie z. B. die Vorstellung des Projektes "Debarking Head" bei dem umgebaute Harvesteraggregate das Holz beim Aufarbeiten auch gleich entrinden. Außerdem finden Vorführungen von mobilen Sägewerken und Großmaschinen aus den Bereichen der Holzernte sowie Holzlogistik statt.


Brennholzlinie: vom Baum zum Brennstoff

Bei der Sonderpräsentation " Brennholzlinie " zum Thema "Energie aus Holz" geht es um die Nutzungsmöglichkeiten des Brennstoffes Holz und der Bedeutung der erneuerbaren Energien aus dem Biobrennstoff Holz. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen informiert im Freigelände vor dem EXPO-Holzdach in der Techniklinie "Vom Baum zum Brennstoff" über die technischen Abläufe der Brennstoffbereitung und -nutzung. Hier werden Lösungen gezeigt, mit denen die strengeren Grenzwerte der Bundesimmissionsschutzverordnung eingehalten werden sollen. Informationen und Beratungen bieten neutrale Institutionen wie das Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe Niedersachsen (3N) und die Landwirtschaftskammer Niedersachsen an.


Deutsche Waldarbeitsmeisterschaft

Die 14. Deutschen Waldarbeitsmeisterschaften werden vom 28. bis 30. Mai 2019 im Rahmen der LIGNA gemeinsam mit dem Verband Waldarbeitsmeisterschaften Deutschland e. V. (VWMD) auf dem Freigelände ausgerichtet. Rund 100 Teilnehmer messen sich in den fünf Disziplinen Zielfällung, Kettenwechsel, Kombinationsschnitt, Präzisionsschnitt und Entastung und stellen mit Ausdauer, Geschick und sehr viel Augenmaß Rekorde auf. Das Handlungsgeschick mit der Motorsäge steht im Mittelpunkt der Meisterschaften. Vor den Augen der Schiedsrichter zeigen Waldarbeiter auf Profiniveau ihr Können im Umgang mit der Motorsäge. Bewertet werden Sicherheit, Genauigkeit und Geschwindigkeit bei der Ausführung der Disziplinen.


Tag der Waldeigentümer

Nachhaltigkeit, Innovation und Verantwortung für das Eigentum stehen am Tag der Waldeigentümer auf der LIGNA im Fokus. Zum ersten Mal präsentieren sich die Waldeigentümer am Mittwoch, 29. Mai 2019, einen ganzen Tag auf der LIGNA. Dazu laden die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW - Die Waldeigentümer) gemeinsam mit dem Waldbesitzerverband Niedersachsen zu einem Messerundgang, einem Knowledge Café und einem Benefiz Forstabend ein. Beim Messerundgang sollen den Berufseinsteigern und künftigen Selbstständigen etwa fünf Unternehmen aus dem Cluster Forst und Holz vorgestellt werden, die für technologische Neuheiten und innovative Ideen stehen. Der Rundgang soll den Teilnehmern einen Impuls für ihre Selbstständigkeit und für ihre berufliche Entwicklung geben. Im Knowledge-Café diskutieren Experten zu aktuellen Themen wie die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wald und die Nutzung klimaresistenter Baumarten, die Attraktivierung der Forstbetriebe und Zusammenschlüsse für Fachkräfte, Digitalisierung der Forstwirtschaft und der Einsatz neuer Technologien (Drohnen, Luftbild, Baumkartierung etc.) und über Gefahren durch Schädlingsbefall und den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Zu den Referenten zählen unter anderen Professor Dr. Ute Seeling, Geschäftsführende Direktorin des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik, Professor Dr. Frank Setzer von der Fachhochschule Erfurt, Jens Dittrich, LogBuch GmbH, Karsten Spinner, AGDW-Geschäftsbereichsleiter Forstwirtschaft sowie Dr. Guido Schwichtenberg, AGDW-Klimaexperte.


Benefiz Forstabend

Am Abend des 29. Mai wird der internationale Forstabend ausgerichtet, der zum Austausch mit Multiplikatoren und Experten aus dem In- und Ausland einlädt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Forstwirtschaft - Zukunft gestalten!", das anlässlich der aktuellen Situation zum Windwurf, zur Borkenkäferplage und der Aufforstung gewählt wurde. Die Eröffnungsrede wird Barbara Otte-Kinast, Niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, halten. Der Benefiz Forstabend wird gemeinsam mit dem KWF ausgerichtet. Traditionell wird am Benefiz Forstabend der Hans-Jürgen-Narjes-Preis verliehen. Der Qualifizierungsfonds Forstwirtschaft e. V. würdigt und fördert mit dem 2 500 Euro dotierten Preis das Engagement sowie die Aus- und Fortbildung im Bereich der forstlichen Dienstleistungsunternehmen.


LIGNA-Forsttreff

Der LIGNA-Forsttreff , der 2017 erstmalig als zentraler Treffpunkt für Networking und fachlichen Austausch von der Arbeitsgemeinschaft forstwirtschaftlicher Lohnunternehmer Niedersachsen e. V. (AfL) und der Deutschen Messe initiiert wurde, findet auch 2019 seine Fortsetzung. Direkt vor dem Pavillon 33 unter dem EXPO-Dach ist der zentrale Anlaufpunkt für Forsttechnikinteressierte und Netzwerker zu finden.


13. Niedersächsische Forwarder Meisterschaften und 4. Forwarder-Frauen-Cup

Ein Highlight auf dem Freigelände sind die Forwarder Meisterschaften und der Forwarder-Frauen-Cup , die am Messe-Donnerstag Maschinenbeherrschung auf höchstem Niveau, sportliche Wettkämpfe und spannende Unterhaltung bieten. Organisiert und veranstaltet werden die Meisterschaften von der AfL Niedersachsen, mit Unterstützung der Deutschen Messe AG.


Baumpflanzung

Es ist eine Tradition, dass während der LIGNA die Baumpflanzung erfolgt. Der Ausstellerbeirat der LIGNA sowie die Veranstalter, der VDMA Holzbearbeitungsmaschinen, Frankfurt am Main, und die Deutsche Messe AG pflanzen am Freitag, den 31. Mai, gemeinsam den "Baum des Jahres 2019" - die Flatter-Ulme (Ulmus laevis), die in diesem Jahr vom Verband Deutscher Forstbaumschulen e. V. gesponsert wird.


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Deutsche Messe AG




News

  • 29.11.2021
    Weidmüller: Produkte werden mit German Design Award ausgezeichnet
  • 29.11.2021
    VCI & IGBCE: Für einen starken Chemie-Mittelstand
  • 29.11.2021
    VDMA: Maschinenbau plant Stellenaufbau - Fachkräftemangel bremst
  • 29.11.2021
    EUROSOLAR verleiht Europäischen Solarpreis 2021/22
  • 29.11.2021
    BMU fördert umweltfreundliche und effiziente Produktion von organischen Solarzellen
  • 29.11.2021
    IVECO T-WAY gewinnt den prestigeträchtigen German Design Award
  • 26.11.2021
    BITMi wählt neuen Vorstand
  • 26.11.2021
    VDW: Wachstum verschiebt sich zum Teil ins kommende Jahr
  • 26.11.2021
    VDMA: "Die Ampel schafft das Wagnis nur mit der Industrie"
  • 26.11.2021
    BMWi fördert Unternehmen bei ihrer Beteiligung an der IPM ESSEN
  • 25.11.2021
    VdS-BrandSchutzTage 2021: Hochkarätige Fachtagungen finden online statt
  • 25.11.2021
    Bitkom zum Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP
  • 25.11.2021
    VCI: Anschub für die industrielle Transformation
  • 25.11.2021
    BDEW: Wichtige Impulse für den Schutz der Gewässer
  • 25.11.2021
    DeburringEXPO – erfüllt Aussteller- und Besuchererwartungen
  • 24.11.2021
    VDMA: "Die Sonderregeln zur Kurzarbeit sind nicht erforderlich"
  • 24.11.2021
    Schüco und WWF verlängern Kooperation um fünf Jahre
  • 24.11.2021
    ZELLCHEMING-Expo 2022: Neue Perspektiven für die papier- und zellulosefaserbasierte Industrie!
  • 24.11.2021
    Bundesnetzagentur warnt vor gefährlichen Online-Deals im Weihnachtsgeschäft
  • 24.11.2021
    BITKOM: Digitalisierungsschub in der Wirtschaft wird Pandemie überdauern
  • 24.11.2021
    VdS-BrandSchutzTage 2021: Absage der Messe - Fachtagung findet online statt
  • 23.11.2021
    2. Erfurter Energiespeichertage Spezial wird auf 01.02.22 verlegt
  • 23.11.2021
    DOMOTEX im Januar 2022 abgesagt
  • 23.11.2021
    VIEW Premium Selection 2021 wird abgesagt
  • 23.11.2021
    CLOOS erweitert Geschäftsführung
  • 23.11.2021
    formnext 2021: Produkte und Experten von Arburg stark gefragt
  • 23.11.2021
    jameda wird Teil der Docplanner Group
  • 23.11.2021
    DEHOGA fordert Rettungspaket für die Branche
  • 23.11.2021
    BITMi: Digital Markets Act nimmt wichtige Hürde
  • 22.11.2021
    SPS 2021 wurde kurzfristig abgesagt!
  • 19.11.2021
    ISM 2022 steht in den Startlöchern
  • 19.11.2021
    ZEISS feiert 175 Jahre voller Innovationen, Leidenschaft und Mut zur Entwicklung
  • 19.11.2021
    ProSweets Cologne blickt positiv auf Veranstaltung 2022
  • 19.11.2021
    Lufthansa: Nachfrage nach nachhaltigem Flugkraftstoff steigt
  • 18.11.2021
    EUROGUSS 2022 auf Kurs
  • 18.11.2021
    Classic & Prestige Salon auf der Essen Motor Show 2021
  • 18.11.2021
    HOBART SmartConnect: Mit neuer App in die Küche der Zukunft
  • 18.11.2021
    Bitkom zu gefälschten Impfpässen und einem digitalen Weg aus der Krise
  • 18.11.2021
    ProSweets Cologne blickt positiv auf Veranstaltung 2022
  • 18.11.2021
    BIOFACH 2022: Die Weltleitmesse entwickelt sich weiter
  • 18.11.2021
    MG Motor wird VDIK-Mitglied
  • 18.11.2021
    Bosch baut Wasserstoff-Portfolio aus
  • 17.11.2021
    VCI: Unbequeme Maßnahmen verschoben
  • 17.11.2021
    GISA gehört zu Deutschlands besten IT-Dienstleistern 2022
  • 17.11.2021
    Bitkom fordert Recht auf digitale Bildung
  • 17.11.2021
    Bundeswirtschaftsministerium legt ausführliche Analyse des Stromverbrauchs 2030 vor
  • 17.11.2021
    VCI: Abkühlung im Chemiegeschäft
  • 17.11.2021
    Formnext 2021 startet mit einer Vielzahl an Innovationen
  • 17.11.2021
    SPS 2021 findet als Präsenzveranstaltung statt
  • 16.11.2021
    TRUMPF stärkt seine Additive Manufacturing-Sparte
  • 16.11.2021
    Reallabor der Energiewende macht Stahlproduktion dank Wasserstoff nachhaltiger
  • 16.11.2021
    Fraunhofer ILT: 25 Jahre metallischer 3D-Laser-Druck
  • 16.11.2021
    IHA: Hotelverband legt aktualisiertes Merkblatt zum Melderecht vor
  • 16.11.2021
    spoga horse 2022 – Die Welt, die Branche und die Messe in Bewegung
  • 16.11.2021
    BayWa AG steigt bei der Hy2B Wasserstoff GmbH ein
  • 16.11.2021
    Aus Schleupen AG wird Schleupen SE
  • 16.11.2021
    BITKOM: Die E-Mail wird 50 Jahre alt
  • 15.11.2021
    Achter WindEnergy trend:index veröffentlicht
  • 15.11.2021
    Ausgebuchte VIEW Premium Selection präsentiert rd.300 Kollektionen
  • 15.11.2021
    Lufthansa Group zahlt Finanzhilfen der deutschen Bundesregierung zurück
  • 15.11.2021
    Messewirtschaft: Politik darf nicht in Aktionismus verfallen
  • 15.11.2021
    MEDICA 2021 + COMPAMED 2021: Vitales Comeback im Präsenzformat
  • 15.11.2021
    VDMA: COP 26 - „Unterm Strich eine positive Bilanz fürs Klima”
  • 12.11.2021
    Linux ELinOS wird zum Sicherheits-Embedded-OS
  • 12.11.2021
    Mit Power in Richtung PCIM Europe 2022
  • 12.11.2021
    BayWa weiter auf Erfolgskurs
  • 12.11.2021
    Wechsel der VDIK-Geschäftsführung: Alexander Jess folgt auf Dr. Thomas Almeroth
  • 12.11.2021
    IMAGO Technologies und Oròbix geben Kooperation bekannt
  • 12.11.2021
    Windindustrie blickt weltweit positiv in die Zukunft
  • 11.11.2021
    game: Mehr als 8,6 Mio. Deutsche nutzen bereits Cloud-Gaming
  • 11.11.2021
    VDMA: Lieferketten auch in Schwellenländern extrem angespannt
  • 11.11.2021
    MEDICA 2021 + COMPAMED 2021: Vitales Comeback im Präsenzformat
  • 11.11.2021
    Altmaier: „Laden von Elektrofahrzeugen wird einfacher“
  • 11.11.2021
    Digitalisierung kann fast ein Drittel zu den Klimazielen im Gebäudesektor beitragen
  • 10.11.2021
    SPS 2021findet unter 2G Bedingungen statt
  • 10.11.2021
    POWTECH 2022 mit erfreulichem Anmeldestand
  • 10.11.2021
    LEGAL REVOLUTION jetzt in Nürnberg
  • 10.11.2021
    OE-A Geschäftsklima-Umfrage: Gedruckte Elektronik zeigt sich widerstandsfähig
  • 10.11.2021
    Deutsche Messe gründet mit 15 Partnern das Kreativnetzwerk „MEDIA FACTORY“
  • 10.11.2021
    VDMA: Die EU darf bei Künstlicher Intelligenz nicht weiter zurückfallen
  • 10.11.2021
    Swiss Steel Group steigert auch im dritten Quartal 2021 die Profitabilität
  • 9.11.2021
    BITKOM: Wachsendes Vertrauen in autonome Fahrzeuge
  • 9.11.2021
    EDISON und IVECO bündeln ihre Kräfte für eine nachhaltigeren Straßengüterverkehr
  • 9.11.2021
    VdS-BrandSchutzTage 2021: informativ, international und sicher
  • 9.11.2021
    Digitalisierung: Sieben von zehn Deutschen halten Politik für ahnungslos
  • 9.11.2021
    VDMA: „Ampel-Koalition kann auf Wachstum setzen“
  • 8.11.2021
    Intec und Z 2023: Live-Erlebnis und persönlicher Austausch kehren zurück
  • 8.11.2021
    Covestro verzeichnet starkes Ergebniswachstum
  • 8.11.2021
    E-Mobilität: REWE Group schließt strategische Partnerschaften mit Shell und EnBW
  • 8.11.2021
    ARBURG bündelt Aktivitäten der additiven Fertigung unter einem Dach
  • 8.11.2021
    Messewirtschaft: Wir brauchen 3G
  • 8.11.2021
    VDMA: „Wiederherstellung der Reisefreiheit belebt das Geschäft“
  • 8.11.2021
    Call for Papers gestartet: LightCon sucht spannende Programm-Beiträge
  • 5.11.2021
    ISM 2022 steht in den Startlöchern
  • 5.11.2021
    BITKOM: Mehrheit der Deutschen für mehr Tempo bei der Digitalisierung
  • 4.11.2021
    Chemie3 erarbeitet Branchenstandard für nachhaltige Wertschöpfung
  • 4.11.2021
    Bitkom fordert mehr Unterstützung für Ausgründungen
  • 4.11.2021
    AUMA: Mittelstand wird 2022 auf mehr als 60 Messen in Deutschland unterstützt
  • 4.11.2021
    VDMA: Großanlagengeschäft sorgt für außergewöhnlichen Schub
  • 3.11.2021
    TRUMPF investiert in die Fertigung von Großoptiken
  • 3.11.2021
    Neuer Geschäftsführer bei Baoli EMEA S.p.A.
  • 3.11.2021
    arburgXvision 9: „Werkzeug-Strategie 2.0 – neue Ideen zur Kostensenkung!“
  • 3.11.2021
    Travelport wird zu einem bevorzugten Technologiepartner von Lufthansa City Center
  • 3.11.2021
    BMW Group steigert Performance und Ertrag deutlich
  • 3.11.2021
    GO.DIGITAL 2021: GISA informiert über Cloud-zentrierte Plattformen in der Energiewirtschaft
  • 3.11.2021
    Französische Pionier im Onlinehandel mit Autoteilen Oscaro startet in Deutschland
  • 2.11.2021
    Hannover Messe 2022: Leitthema für 2022 steht fest
  • 2.11.2021
    art KARLSRUHE 2022 mit 213 Galerien aus 12 Ländern
  • 2.11.2021
    BSW: Solare Fernwärme nicht länger kaltstellen!
  • 1.11.2021
    BICO und Eurobike vereinbaren langfristige Messe-Partnerschaft
  • 1.11.2021
    bne: Windenergie und Solarparks brauchen ausreichend Flächen
  • 1.11.2021
    DEHOGA: Michael Steiger zum neuen Vorsitzenden gewählt
  • 1.11.2021
    VIVANESS 2022: Naturkosmetik ist elementarer Teil eines nachhaltigen Lebensstils
  • 1.11.2021
    VDMA: Aussetzung der amerikanischen Stahl- und Aluminiumzölle ein erster Schritt
  • 29.10.2021
    zetVisions feiert 20-jähriges Firmenjubiläum
  • 29.10.2021
    LIQUI MOLY erreicht Vorjahresumsatz binnen zehn Monaten
  • 29.10.2021
    Beviale Moscow 2022: Alle Weichen gestellt
  • 29.10.2021
    WSCAD live auf der SPS 2021 in Nürnberg
  • 29.10.2021
    Bosch investiert 2022 mehr als 400 Mio. in seine Halbleiterstandorte
  • 29.10.2021
    25. ART Innsbruck erfolgreich gestartet
  • 29.10.2021
    COLOGNE FINE ART & DESIGN 2021 mit feiner Auswahl an Händlern und Galerien
  • 28.10.2021
    VDMA: Maschinen- und Anlagenbau bleibt trotz Materialengpässen auf Kurs
  • 28.10.2021
    Plan4Better siegt beim Smart Country Startup Award
  • 28.10.2021
    NürnbergMesse Italia: Mit Hightech aus der Krise
  • 28.10.2021
    VDMA: Gemeinsam gegen Cybercrime und Cybertäter
  • 28.10.2021
    Bitkom zum Lagebericht der IT-Sicherheit 2021
  • 28.10.2021
    Comeback der Motorworld Classics Bodensee
  • 27.10.2021
    BITKOM: Das innovativste E-Government-Startup ist Visaright
  • 27.10.2021
    BMW Group Werk München wird vollelektrisch
  • 27.10.2021
    bne: Förderung fossiler Kraft-Wärme-Kopplung muss beendet werden
  • 27.10.2021
    DeburringEXPO – erfüllt Aussteller- und Besuchererwartungen
  • 27.10.2021
    Achim Berg für weitere zwei Jahre als Bitkom-Präsident gewählt
  • 27.10.2021
    Preis Deutscher Maschinenbau 2021: Maschinenbau-Industrie ehrt Dr. Reinhold Festge
  • 26.10.2021
    TRUMPF: Umsatz trotz Corona leicht über Vorjahresniveau
  • 26.10.2021
    E-world 2022 mit umfangreichen Konferenz- und Forenprogramm
  • 26.10.2021
    4. ART DÜSSELDORF im April 2022 ist Teil von NEUSTART KULTUR
  • 26.10.2021
    BITKOM: Die Deutschen fordern mehr Tempo bei der Digitalisierung an ihrem Wohnort
  • 26.10.2021
    Karlsruhe als sicherer Kongressstandort gefragt
  • 25.10.2021
    FENSTERBAU FRONTALE 2022: „Die Vorbereitungen sind vielversprechend“
  • 25.10.2021
    Covestro will Stoffkreisläufe für Hartschäume aus Kühlgeräten und Gebäuden schließen
  • 25.10.2021
    ZEISS Women Award 2021 – Ein Plädoyer für mehr Frauen in der Digitalbranche
  • 25.10.2021
    Deutsche Klebstoffindustrie: Wachstum trotz Rohstoffknappheit erwartet
  • 25.10.2021
    Schüco Grid2Shell: Eine Fassade - maximale Gestaltungsfreiheit
  • 22.10.2021
    DACH+HOLZ 2022: Die Branche trifft sich!
  • 22.10.2021
    PRINT & DIGITAL CONVENTION festigt ihren Status als relevanter Content-Hub
  • 22.10.2021
    BITKOM: In Schulen sind Startups und Gründungen kein Thema
  • 22.10.2021
    KOMMUNALE 2021 ist der Treffpunkt für die kommunale Familie in Nürnberg!
  • 21.10.2021
    BMU: HELCOM beschließt Zehnjahresplan für die Ostsee
  • 21.10.2021
    Art Week 2021: Die luxemburger Kunstszene entdecken
  • 21.10.2021
    Fraunhofer IPA: Zusammenbau von Batteriezellen – digital und sicher
  • 21.10.2021
    Ticketverkauf für die Essen Motor Show startet
  • 21.10.2021
    inter airport Europe 2021 eröffnet neue Perspektiven im Business-Networking
  • 21.10.2021
    MAPAL auf der EMO in Mailand
  • 20.10.2021
    Arburg groß und „live“ auf der Fakuma 2021
  • 20.10.2021
    Bitkom zu Plänen für europäisches Chip-Gesetz
  • 20.10.2021
    BDEW und VKU: „Bundesnetzagentur sendet ein völlig falsches Signal”
  • 20.10.2021
    bauma 2022: Die Branche freut sich auf die Messe
  • 20.10.2021
    VDMA: "Ehrgeizige EU-Ziele müssen Luft für Innovationen lassen"
  • 19.10.2021
    Supfina hebt die Effizienz beim Doppelplanschleifen auf einen höheren Level
  • 19.10.2021
    Blechexpo 2021: TRUMPF biegt hohe und dicke Bauteile am schnellsten
  • 19.10.2021
    Siemens fördert die digitale Gebäudetransformation mit neuer Version von Desigo CC
  • 19.10.2021
    BITKOM: Finalisten des Smart Country Startup Award stehen fest
  • 19.10.2021
    EXPO 2020 Dubai: Weltraum und Raumfahrt Themen im deutschen Pavillon
  • 19.10.2021
    ISM eröffnet neue Möglichkeiten für Aussteller und Besucher
  • 19.10.2021
    ProSweets Cologne 2022: Das 360-Grad-Messeerlebnis
  • 18.10.2021
    Arburg: Automatisierter Allrounder an Hochschule Darmstadt übergeben
  • 18.10.2021
    BSW: Solarwirtschaft begrüßt geplanten EE-Booster
  • 18.10.2021
    COMPAMED 2021: Rund 500 Aussteller sind auf dem Weg zurück zur Normalität
  • 18.10.2021
    VDMA Industrie Podcast: Der Weg in die Wasserstoffwirtschaft
  • 18.10.2021
    Erfolgreicher Restart für die parts2clean
  • 18.10.2021
    IPM Packaging Center feiert Premiere auf der IPM ESSEN 2022
  • 18.10.2021
    Großes Wiedersehen auf der it-sa 2021
  • 18.10.2021
    VDMA: "Die Ampel-Koalition braucht einen breiten gesellschaftlichen Konsens"
  • 15.10.2021
    VDMA: "Mittelstand profitiert von Strompreis-Dämpfer"
  • 15.10.2021
    ART COLOGNE – starkes Teilnehmerfeld
  • 15.10.2021
    Supfina: Automatische Fertigbearbeitung von additiv gefertigten Teilen
  • 15.10.2021
    VCI befürwortet Haushaltsfinanzierung des Erneuerbaren-Ausbaus
  • 15.10.2021
    ait-deutschland GmbH expandiert nach Thurnau – bis zu 400 neue Arbeitsplätze
  • 14.10.2021
    Corona-Effekt: Deutscher Handel so digital wie nie
  • 14.10.2021
    VCI: Kein Mittel gegen den Energiepreisschock
  • 14.10.2021
    PRINT & DIGITAL CONVENTION 2021 startet am 20.10.21 in Düsseldorf
  • 14.10.2021
    Sieger der Formnext Start-up Challenge überzeugen mit atomarer Präzision
  • 14.10.2021
    EXPO REAL 2021 – Neustart gelungen
  • 14.10.2021
    opti 2022: Die opti bleibt die opti: Auf das Wesentliche fokussiert
  • 13.10.2021
    Messe Essen ermöglicht Beteiligung an Weldex
  • 13.10.2021
    Deutsche Lufthansa AG gibt erfolgreichen Abschluss der Kapitalerhöhung bekannt
  • 13.10.2021
    Vertrag von Covestro-Vorständin Sucheta Govil vorzeitig verlängert
  • 13.10.2021
    BITKOM: Markt für IT-Sicherheit bricht erneut Umsatzrekord
  • 13.10.2021
    FAKUMA 2021 in Friedrichshafen gestartet
  • 13.10.2021
    Messe Düsseldorf startet mit REHACARE SHANGHAI neue Fachmesse in China
  • 13.10.2021
    Europäischer Nachhaltigkeitsfonds ECBF sammelt über 200 Mio. Euro ein
  • 12.10.2021
    Deutsche Lufthansa AG zahlt Stille Einlage I an den Wirtschaftsstabilisierungsfonds zurück
  • 12.10.2021
    BITKOM: Intelligente Mobilität kann 25 Millionen Tonnen CO2 einsparen
  • 12.10.2021
    bne legt 35 Punkte für Photovoltaik-Ausbau vor
  • 12.10.2021
    Emerson blickt auf 75 Jahre Innovation von Technologien zurück
  • 12.10.2021
    Chemie setzt auf frühe MINT-Förderung
  • 12.10.2021
    BITKOM: Nachhaltigkeit durch Digitalisierung – aber ohne Budget
  • 12.10.2021
    Weltpremiere bei Van Ham: Erster Hybrid-NFT in Uhren-Auktion
  • 12.10.2021
    Fastned-Umsatz steigt im 3. Quartal 2021 um 99%
  • 11.10.2021
    Swiss Steel Group-Aktionäre stimmen Ernennung neuer Verwaltungsratsmitglieder zu
  • 11.10.2021
    LOCATIONS Messe am 14.10.21 in München mit starkem Programm
  • 11.10.2021
    hub.berlin kommt im April 2022 zurück
  • 11.10.2021
    ProSweets 2022: Sustainable Packaging in der Süßwaren- und Snackindustrie
  • 11.10.2021
    VDIK: Elektro-Pkw im September deutlich im Plus
  • 11.10.2021
    BITKOM: Mehr Investitionen in Social Media
  • 11.10.2021
    DEHOGA: Gastgewerbe noch unter Vorkrisenniveau
  • 8.10.2021
    Yaskawa unterstützt Umsetzung der neuen Ökodesign-Richtlinie
  • 8.10.2021
    „Festo Supplier Elite Award 2021“ geht an Neugart
  • 8.10.2021
    10 Jahre IRENA in Deutschland
  • 7.10.2021
    AUMA: Umfangreichste Förderung für Unternehmen seit 60 Jahren beschlossen
  • 7.10.2021
    Swiss Steel Group-Aktionäre stimmen Ernennung neuer Verwaltungsratsmitglieder zu
  • 7.10.2021
    VDMA: Neue Partnerschaft für den europäischen Batteriemaschinenbau vereinbart
  • 6.10.2021
    Stiftung Preußischer Kulturbesitz will bis 2035 klimaneutral sein
  • 6.10.2021
    Neuer CEO bei Kögel: Christian Renners ist Vorsitzender der Geschäftsführung
  • 6.10.2021
    Volue schließt Übernahme von ProCom ab
  • 6.10.2021
    Deutscher App-Markt erreicht neues Rekordhoch
  • 6.10.2021
    VDIK: Pkw-Markt in sehr schwierigem Fahrwasser
  • 6.10.2021
    BITKOM zum Ausfall von Facebook, Whatsapp und Instagram
  • 6.10.2021
    STILL beim Deutschen Logistik-Kongress 2021
  • 6.10.2021
    BSW-Solar: Solarbranche auf Wachstumskurs
  • 5.10.2021
    BSW-Solar: Solarwärme schützt vor Gaspreisschock
  • 5.10.2021
    BITKOM startet Smart-School-Wettbewerb 2022
  • 5.10.2021
    SMC auf der Motek 2021
  • 5.10.2021
    Community-Plattform GemeinsamErleben übernimmt Spontacts
  • 5.10.2021
    Maschinen- und Anlagenbau: Kräftiger Zuwachs auf schwacher Basis
  • 5.10.2021
    Startschuss für das Smart Factory Institute in Chattanooga
  • 5.10.2021
    Inspiration tanken: Audi startet Pilotprojekt am Messezentrum Nürnberg
  • 5.10.2021
    VDMA: „Kein Votum für diese Taxonomie!“
  • 4.10.2021
    Veränderungen im Vorstand der Carl Zeiss AG
  • 4.10.2021
    Preisträgerinnen des VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2021 gekürt
  • 4.10.2021
    VCI: Ein Sofortprogramm anpacken
  • 4.10.2021
    BMW M4 Kleinserie entsteht mit neuem Lackverfahren
  • 4.10.2021
    NUFAM: Nutzfahrzeugmesse mit starken Besucherzahlen trotz Pandemie
  • 1.10.2021
    Bernd Neugart neuer Vorsitzender im VDMA-Fachverband Antriebstechnik
  • 1.10.2021
    Freeride Filmfestival 2021: Zurück zur Essenz
  • 1.10.2021
    Formnext 2021 mit 2G-Regel
  • 1.10.2021
    EXPO REAL 2021 bietet wertvolle Einblicke
  • 1.10.2021
    BMW AG hebt Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021 an
  • 1.10.2021
    Covestro zeigt Zukunftslösung auf Expo in Dubai
  • 1.10.2021
    Veränderungen im Vorstand der Carl Zeiss AG

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.