interzum 2017:

Trends für die Lebenswelten von Morgen


Wie werden wir uns morgen einrichten? Wer sich über Trends und Neuheiten für künftige Lebensräume informieren möchte, dem bietet die interzum in Köln ein vielfältiges Angebot. Vom 16. bis zum 19. Mai 2017 präsentiert die internationale Leitmesse neue Ideen und innovative Lösungen für Möbel und Innenräume. 1.732 Aussteller bieten einen umfassenden Überblick über das, was in Zukunft die Einrichtung bestimmt. Dabei stehen Materialien und Technologien ebenso im Fokus wie neue Gestaltungsansätze. Von Beschlägen, Glas und Licht über Oberflächen und Dekore bis hin zu innovativen Materialien reicht die Bandbreite der vorgestellten Produkte. Mit diversen Sonderschauen blickt die Messe außerdem auf globale Trends wie Nachhaltigkeit, Mobilität oder Digitalisierung. "Ich denke, dass wir dieses Jahr eine der inhaltlich spannendsten Veranstaltungen der interzum erleben", betont Arne Petersen, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement der Koelnmesse. "Es gibt noch mehr Innovationen für die Möbelfertigung und den Innenausbau. Außerdem haben wir einen noch stärkeren Fokus auf zukunftsweisende Materialien und Werkstoffe sowie Trends und Visionen gelegt."


Individuelle Vielfalt

Lebensstile werden bunter und vielfältiger. Mit dem Wandel der Lebensformen ändert sich auch die Einrichtung. Das Thema Individualität spielt daher auf der interzum eine besondere Rolle. Aussteller lassen sich von unterschiedlichen Lifestyles inspirieren und bieten eine große Gestaltungsfreiheit. Aktuelle Tendenzen im Interior Design haben Unternehmen wie Schattdecor oder Resopal in eigenen Trendbüchern zusammengefasst. Oberflächen, Materialien und Dekore lassen sich damit individuell verschiedenen Interieurs anpassen. Auch der Oberflächenspezialist Impress hat für seinen Messeauftritt vier Trendthemen in entsprechende Dekorwelten übersetzt. Viele Aussteller bieten zudem Produkte oder Kollektionen mit einem weiten Gestaltungsspektrum. Der wachsenden Vielfalt widmet sich die interzum außerdem mit der Sonderfläche "Individuality" im Messebereich "Materials & Nature". Die hier ausgestellten Materialien und Oberflächen zeigen das verstärkte Interesse und die große Bandbreite an Neuheiten. "Die Bedeutung von Materialität und Haptik wächst", ist sich die Ausstellungsmacherin und Trendforscherin Katrin de Louw sicher.


Plattform für Innovationen

Die zunehmende Bedeutung von Materialität wird auf der interzum besonders sichtbar. Schon immer ist die Messe eine Plattform für Innovationen in diesem Bereich. Aktuelle Materialien zeichnen sich unter anderem durch vielfältige Eigenschaften und die Verwendung alternative Rohstoffe aus. Die jungen Produktentwickler von out for space aus dem Allgäu zeigen auf der Messe zum Beispiel eine nachhaltige Alternative zu Kunststoff. Das von ihnen entwickelte Furnier karuun ist ein natürlicher Werkstoff, der aus Rattan gewonnen wird und sich dreidimensional verformen lässt. Auch die neue Schublade OrgaOec vom BBP Kunststoffwerk Marbach Baier wird fast ausschließlich aus Biomaterial hergestellt. Der Aussteller Organoid Technologies setzt ebenfalls auf Natürlichkeit. Das Unternehmen aus Österreich produziert lichtdurchlässige Oberflächen aus natürlich duftenden Materialien wie Heu oder Jasminblüten, die sich für Lampenschirme eignen. Andere Neuheiten optimieren die Eigenschaften von herkömmlichen Produkten. Als Novum für die Möbelgestaltung stellt Rehau auf der Messe einen Polymerspiegel vor, der nur halb so schwer und zehnmal bruchfester ist als echtes Glas. Innovativ ist auch ein Material für die Verkleidung von Innenräumen vom Berliner Ply Project. Die wellenförmigen Holzpaneele WAVY Akustik sind elastisch und sorgen gleichzeitig für Schallschutz.


Gestaltung an der Oberfläche

Die Qualität von Möbeln zeigt sich im täglichen Gebrauch. Um diesen zu verbessern, tüfteln Aussteller der interzum an der Optimierung von Oberflächen. Aktuelle Möbelfronten sind kratz- und wasserfest, resistent gegen Fingerabdrücke, Chemikalien und Bakterien, lichtecht und damit besonders widerstandsfähig. Dank neuer Technologien und digitaler Druckverfahren lassen sie sich nahezu beliebig gestalten. Mineralische Oberflächen kommen heute in Beton- oder Stahloptik daher, so wie die auf der interzum gezeigten Möbelfronten von Reichert Holztechnik. Die Lackplatten PerfectSense, die der österreichische Aussteller Fritz Egger GmbH auf der Messe vorstellt, haben eine hohe Tiefenwirkung und erinnern in ihrer Erscheinung an Glas. Auch natürliche Materialien können mittels innovativer Strukturen überzeugend nachgebildet werden. Ob Schiefer, Marmor, Holz oder Leder - die bedruckten Flächen lassen sich in der Haptik kaum noch vom Original unterscheiden. Neuere Produkte gehen noch einen Schritt weiter: Die imi-Trägerplatten für den Innenausbau der H. Schubert GmbH sind auch mit dem für echtes Leder typischen Geruch verfügbar.


Kreativer 3D-Druck

Aktuelle Digitaldrucksysteme erzeugen haptische Effekte auf nahezu jedem Material. Neueste Entwicklungen in diesem Bereich betrachtet die Sonderfläche "Digital 3D Surfaces" auf der interzum. Führende Hersteller zeigen hier Beispiele der nächsten industriellen Entwicklungsstufe. Gedruckte Flächen auf Holz, Keramik, Glas, Textil oder Metall verdeutlichen die kreativen Möglichkeiten für Designer und Architekten. "Der Digitaldruck bietet wesentlich kürzere Reaktionszeiten auf die Wünsche der Kreativen und Sonderausführungen sind auch in kleineren Stückzahlen zu produzieren", so Rolf Warda, der als Designer und Trendforscher die Ausstellung verantwortet. Auf der Sonderfläche stellt er die gesamte Prozesskette dar. Thematisiert werden sowohl die Auswahl der Drucker und Tinten als auch die Erstellung von Komplettlösungen aus einer Hand. Spezialisten geben Einblicke in Technologien, Software und Dienstleistungen.


Neue Dankanstöße mit "Circular Thinking"

Möbel aus Papierabfällen, gebrauchten Jeans oder Skateboards - welches Potenzial die Wiederverwendung von Wertstoffen bietet, zeigt die interzum mit der Sonderfläche "Circular Thinking". Themen wie Upcycling oder Biofabrikation werden für ein nachhaltiges Wirtschaften immer wichtiger. Die auf der Sonderfläche gezeigten Objekte nutzen daher nachwachsende Rohstoffe oder Materialien, die sonst auf dem Müll landen. Dass Aussortiertes zum Ausgangspunkt für hochwertiges Design werden kann, beweisen die ausgestellten Möbel aus alten Fahrradrahmen, Rolltreppen und Plastikabfällen. Neben innovativen Biomaterialien werden smarte Energieerzeuger wie das kleinste Wasserkraftwerk der Welt gezeigt. Nachhaltig ist auch die vorgestellte Idee von pflanzlichen Stühlen, die auf Feldern wachsen. Vor allem Branchen mit einem hohen Materialverbrauch könnten von solchen Ideen künftig profitieren. "Der Umgang mit vorhandenen Ressourcen und die Umstellung industrieller Produktion auf geschlossene Werkstoffkreisläufe werden die industriellen Gesellschaften im nächsten Jahrzehnt beschäftigen", stellt Dr. Sascha Peters fest. Mit seiner Agentur Haute Innovation hat der Materialexperte die Sonderschau zusammengestellt.


Komfortabel und aufgeräumt

Besonders in den Städten ist Wohnraum heute knapp. Mehr und mehr Menschen leben auf immer kleineren Wohnflächen. Aussteller der interzum überdenken daher die Gestaltung der Einrichtung. Mit wandlungsfähigen Produkten erhöhen sie den Wohnkomfort auch bei wenig Platz. Kleiner, leichter, flexibler ist das Motto von vielen Neuheiten, die auf der Messe vorgestellt werden. So bleiben die Scharniere "Air" und "Pacta" des italienischen Ausstellers Salice an Schranktüren praktisch unsichtbar. Eine ausgeklügelte Technik und die minimale Größe machen es möglich. Um den vorhandenen Platz in der Wohnung optimal zu nutzen, gibt es außerdem diverse neue Stauraumlösungen. Eine Weltpremiere feiert auf der interzum das System "Cornerstone Maxx" von Vauth-Sagel, das den Inhalt von Eckschränken in der Küche effektiv und komfortabel zum Vorschein bringt. Das Aufbewahren von Lebensmitteln bzw. Kleidern erleichtern auch modulare Systeme wie das auf der Messe vorgestellte Regalkonzept "tRack" von Kesseböhmer oder die "Laundry-Area" von Hailo.


Mobilität im Wandel

Ob im Auto, im Flugzeug oder Caravan - Mobilität ist ein wesentlicher Aspekt unseres Lebens. Doch wie lässt sich Fortbewegung in Zukunft gestalten? Unter dem Titel "Mobile Spaces" zeigt die interzum mobile Trends auf einer eigenen Sonderfläche. Hier ist unter anderem zu sehen, wie sich ein neues Verständnis von Mobilität auf das Interieur von Autos auswirkt. Die Messe verweist damit zugleich auf die Bedeutung des Themas für die internationalen Aussteller. Denn zahlreiche Neuheiten, die in Köln gezeigt werden, kommen sowohl in der Wohnung als auch in Fahrzeugen zum Einsatz. Auch hier geht der Trend zu immer leichteren und flexibleren Materialien. Den Innenausbau von Autos und Flugzeugen veredeln Furniere wie die Produkte des Ausstellers Schorn & Groh. Dessen neueste Entwicklung sind geflochtene Furniere, die in Handarbeit entstehen und sich biegen lassen. Mit einem minimalen Gewicht punktet dagegen das aus Balsafurnieren bestehende Leichtsperrholz Banova von 3A Composites. Andere Produkte wie die Schubladensysteme der cap. GmbH wurden speziell für Jachten, Segelboote und andere Schiffe entwickelt.


Neue Impulse für künftiges Design

Der Alltag ist heute flexibel, mobil und virtuell und wird von vielfältigen Tätigkeiten geprägt. Als Plattform für innovative Entwicklungen widmet sich die interzum 2017 der Frage nach den entsprechenden Designs für Möbel und Räume. Mit ihren vielfältigen Neuheiten zeigt die internationale Leitmesse Trends für künftige Lebensräume und bietet wegweisende Impulse für die Einrichtung von Morgen.


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Koelnmesse



News

  • 11.8.2020
    Neues KOSTAL Solar Portal für einfaches Anlagenmonitoring
  • 11.8.2020
    Smart Country Startup Award: Heute startet die Bewerbungsfrist
  • 11.8.2020
    disynet: Neuer Sensoren für wasserstoff-basierte Fahrzeugantriebe
  • 11.8.2020
    gamescom congress am 28. August 2020 erstmals rein digital
  • 10.8.2020
    Gleichberechtigung von Bargeld, Karte und Smartphone
  • 10.8.2020
    BITKOM: Versicherungsvermittler profitieren von der Online-Konkurrenz
  • 10.8.2020
    Leuze gründet in Polen eigene Tochtergesellschaft
  • 10.8.2020
    Zukunft der Niederbayernschau in Landshut ist gesichert
  • 7.8.2020
    IVECO Daily überzeugt auch als Notarzteinsatzfahrzeug
  • 7.8.2020
    BITKOM: In Startups hat der Kicker ausgedient
  • 7.8.2020
    Virtueller Branchentreff Kunststoff im Herbst 2020
  • 7.8.2020
    opti 2021 findet im Januar 2021 statt
  • 6.8.2020
    Die Elektronikbranche trifft sich auf der electronica 2020
  • 6.8.2020
    Bosch startet 5G-Tests im Halbleiterwerk Reutlingen
  • 6.8.2020
    BayWa mit Ergebnissprung in allen operativen Segmenten
  • 6.8.2020
    BWE: Bundesregierung muss Klimaschutzpolitik endlich konkret machen
  • 6.8.2020
    Verein ZELLCHEMING e.V.: Die Weichen für die Zukunft sind gestellt!
  • 6.8.2020
    Lenze: Die Zukunft ist digital: Ausbildung 4.0
  • 6.8.2020
    Folgen der Corona-Pandemie belasten Lufthansa Ergebnis erheblich
  • 6.8.2020
    Maschinenbau hat ein Orderminus von 16% im 1.Halbjahr 2020
  • 6.8.2020
    it-sa 365 bringt das ‚Home of IT-Security‘ ins Netz!
  • 5.8.2020
    Nächste inter airport Europe findet im Nov. 2021 statt
  • 5.8.2020
    Deutscher Pkw-Markt sinkt im Juli um 5%
  • 5.8.2020
    Klimaneutralität: Bosch baut Versorgung mit regenerativen Energien aus
  • 5.8.2020
    electronica 2020: Positives Signal im Markt
  • 5.8.2020
    Neustart: Tube China öffnet Tore in Shanghai Saw EXPO-
  • 5.8.2020
    IDS 2021 wird das Dental-Business wiederbeleben
  • 5.8.2020
    CARAVAN SALON Düsseldorf kann stattfinden
  • 5.8.2020
    BITKOM: Podcast-Boom hält an
  • 4.8.2020
    Control 2021: Vorbereitungen laufen!
  • 4.8.2020
    E-world 2021 mit neuer Programmstruktur
  • 4.8.2020
    Tickets für die VIECC 2020 ab August verfügbar
  • 4.8.2020
    HUAWEI erstmals Weltmarktführer bei Smartphones!
  • 4.8.2020
    K&K Messen: Zukunft für Regionalmessen!
  • 4.8.2020
    Arburg trotz Corona: „Wir sind da.“
  • 4.8.2020
    BITKOM: Sichere Kassensysteme müssen auch die Cloud nutzen können
  • 3.8.2020
    BSW: Photovoltaik 20% über Vorjahr
  • 3.8.2020
    Start des EU-Freihandelsabkommens mit Vietnam eröffnet neue Absatzchancen
  • 3.8.2020
    BITKOM: Konjunkturerholung in der Digitalbranche setzt sich fort
  • 3.8.2020
    BMWi: Reallabor der Energiewende bringt Wasserstoff voran
  • 3.8.2020
    ait-deutschland GmbH ernennt neue Geschäftsführer
  • 3.8.2020
    Rekord-Antragszahlen für die Förderung von E-Autos im Juli
  • 3.8.2020
    POWTECH 2020 Special Edition findet nicht statt
  • 31.7.2020
    BayWa kommt bisher gut durch die Krise
  • 31.7.2020
    DENSO Robotics Online Expo überzeugt Teilnehmer aus aller Welt
  • 31.7.2020
    Fraunhofer IPA bringen künstliche Intelligenz zur Industriereife
  • 31.7.2020
    BITKOM: Im Schnitt haben Startups gut 20 Mitarbeiter
  • 31.7.2020
    BWS-Solar: Photovoltaik 20% über Vorjahr
  • 31.7.2020
    E-world energy & water mit neuer Programmstruktur
  • 30.7.2020
    vienna contemporary 2020 wird wie geplant stattfinden
  • 30.7.2020
    Covestro: „Wir verfolgen eine klare weitsichtige Strategie“
  • 30.7.2020
    GTW Summit Flagge zeigen für die Branche!
  • 30.7.2020
    KBV und KZBV schaffen Grundlage für elektronisches Zahnbonusheft
  • 30.7.2020
    BDEW: 5,7% weniger Strom…
  • 30.7.2020
    SMTconnect 2020 überzeugt im digitalen Format
  • 30.7.2020
    VDMA: „Subventionen in Drittstaaten verzerren den Wettbewerb“
  • 30.7.2020
    Starkes Commitment der Branche zur BIOFACH und VIVANESS 2021
  • 29.7.2020
    Trina Solar liefert 187 MW Doppelglas-Module für Deutschlands größtes Solarkraftwerk
  • 29.7.2020
    BMU: Deutschland übernimmt den Vorsitz der Ostsee-Meeresschutzkommission
  • 28.7.2020
    ZVEI: Welt-Mikroelektronikmarkt insgesamt stabil
  • 28.7.2020
    MedTech-Vertriebskonferenz wird digital!
  • 28.7.2020
    8. MEDICA MEDICINE CONFERENCE am Puls der Nation
  • 28.7.2020
    automatica und MSRM initiieren KI-Plattform munich_i
  • 27.7.2020
    KOSTAL Solar Electric erweitert die Geschäftsführung
  • 27.7.2020
    EES Innovation Day präsentiert Markt- und Technologietrends
  • 27.7.2020
    Abhängigkeit der Hotellerie von Online-Buchungsportalen ist höher als je zuvor
  • 27.7.2020
    Virtueller Branchentreff Automotive im Herbst 2020
  • 27.7.2020
    Bright Rock schließt Akquisition in Wyoming erfolgreich ab
  • 27.7.2020
    SignD erhält 1 Mio. Euro Wachstumskapital von Investoren
  • 24.7.2020
    INTERMOT setzt 2020 aus
  • 24.7.2020
    ProFood Tech in Chicago findet nicht mehr statt
  • 24.7.2020
    Positive Aussichten für die SPS 2020 in Nürnberg
  • 24.7.2020
    MOTEK und BondExpo 2020 werden auf das Jahr 2021 verschoben!
  • 24.7.2020
    Grundsteinlegung für die SKZ Modellfabrik
  • 23.7.2020
    BMU: Zustand des Grundwassers in Deutschland leicht verbessert
  • 23.7.2020
    Chillventa eSpecial geht im Oktober digital an den Start
  • 23.7.2020
    Lödige erhält Großauftrag
  • 23.7.2020
    Trina Solar präsentiert Vertex 600W Modulserie der nächsten Generation
  • 23.7.2020
    Covestro: Ergebnisse wie erwartet deutlich von Pandemie beeinflusst
  • 22.7.2020
    Vienna Autoshow findet im Januar 2021 nicht wie geplant statt
  • 22.7.2020
    Wasserstofftechnik: Wichtige Schritte für eine erfolgreiche Energiewende
  • 22.7.2020
    Software AG verzeichnet starkes 2. Quartal
  • 22.7.2020
    game: Markt für Spiele-Apps wächst um 22 Prozent
  • 22.7.2020
    VDMA und ZVEI fordern Verhandlungslösung für Airbus-Boeing-Streit
  • 21.7.2020
    IDS 2021 wird das Dental-Business wiederbeleben
  • 21.7.2020
    WindEnergy 2020 mit Schwerpunktthema Indien
  • 21.7.2020
    Messe KUTENO in Rheda-Wiedenbrück unter neuer Leitung
  • 21.7.2020
    Alexander Bürkle testet Elektro-LKW mit integrierten PV-Modulen
  • 21.7.2020
    IPM ESSEN erntet großen Zuspruch für 2021
  • 20.7.2020
    BASF invests in technology company SmartAHC
  • 20.7.2020
    Covestro Extends Contract with CFO Dr. Thomas Toepfer Earlier
  • 20.7.2020
    BITKOM: Ohne Daten läuft in der deutschen Wirtschaft kaum noch etwas
  • 20.7.2020
    Phaesun gewinnt zugleich den Energy Globe Award und den SmarterE Award 2020
  • 20.7.2020
    Starkes weltweites Messeprogramm der deutschen Veranstalter für 2021
  • 20.7.2020
    Corona-Überbrückungshilfe startete am 10. Juli 2020
  • 20.7.2020
    Demeter ist die „nachhaltigste Marke Deutschlands“
  • 20.7.2020
    Deutsche Bahn und Lufthansa bauen Kooperation deutlich aus
  • 17.7.2020
    BITKOM: Audio-Streaming bleibt auf Wachstumskurs
  • 17.7.2020
    Alexander Bürkle startet neues Geschäftsfeld Robotik
  • 17.7.2020
    BMU und VCI entwickeln neue Messmethoden für 50 Chemikalien
  • 17.7.2020
    VCI: EU-„Plastiksteuer“ stellt falsche Weichen für Wirtschaft und Umwelt
  • 17.7.2020
    drupa startet in 2021 mit verkürzter Laufzeit
  • 17.7.2020
    genua GmbH: Wachstumsplus bei Umsatz und Mitarbeitern
  • 17.7.2020
    NürnbergMesse: Re-Start – aber sicher!
  • 16.7.2020
    VDMA: „Recovery Plan muss die richtigen Weichen stellen“
  • 16.7.2020
    Messe-Restart: LOCATIONS HYBRID ab Herbst 2020
  • 16.7.2020
    BMW Group treibt Elektromobilität weiter voran
  • 15.7.2020
    VCI: Chemie unterstützt eine europäische Lösung
  • 15.7.2020
    Startups setzen auf Künstliche Intelligenz
  • 15.7.2020
    GISA knackt 2019 erstmals die 100-Millionen-Marke
  • 15.7.2020
    SMTconnect goes digital 2020
  • 15.7.2020
    gamescom 2020: Internationale Top-Unternehmen bestätigen Teilnahme
  • 15.7.2020
    VDMA fordert mehr Flexibilität am Arbeitsmarkt
  • 14.7.2020
    FWI freut sich auf erfolgreiche Eisenwarenmesse 2021
  • 14.7.2020
    gamescom award 2020: Ab sofort bewerben!
  • 14.7.2020
    Geplanter SPECTARIS-Standard für Laborgerätekommunikation wird international
  • 14.7.2020
    Aufgeschobene Investitionen führen in Photonikbranche zu Umsatzrückgängen
  • 14.7.2020
    Smart Country Convention geht als Special Edition an den Start
  • 14.7.2020
    BSI: Große Smart-City-Studie zu IoT-Infrastrukturen in acht deutschen Städten
  • 14.7.2020
    BITKOM: Trends im E-Commerce und stationären Handel
  • 14.7.2020
    PaintExpo 2020 wird nun doch abgesagt
  • 13.7.2020
    Messe München feiert Rekordjahr 2019 und zeigt sich in Corona-Krise resilient
  • 13.7.2020
    Messe Berlin: Erste digitale DMEA ging erfolgreich zu Ende
  • 13.7.2020
    EMV Kongress 2020 digital: Videos und Proceedings sind online verfügbar
  • 13.7.2020
    Koelnmesse: Bis Ende Oktober keine eigenen Messen in Köln
  • 13.7.2020
    EU-Wasserstoffstrategie: Wichtige Schritte für eine erfolgreiche Energiewende
  • 13.7.2020
    Mia & Ben: Top 100 Start-up in UK
  • 10.7.2020
    Lab.Vision 2021: Trendradar der Laborindustrie zu Gast bei Roche
  • 10.7.2020
    Messe Friedrichshafen: Messen finden im Herbst mit Hygienekonzept wieder statt
  • 10.7.2020
    VDIK: Elektroauto-Markt lässt Corona-Krise vorerst hinter sich
  • 10.7.2020
    Analysen-, Bio- und Labortechnik erwarten erhebliche Umsatzminderungen für 2020
  • 10.7.2020
    BITKOM: 28 Mio. wollen Corona-Warn-App dauerhaft nutzen
  • 9.7.2020
    Covestro AG: Vorläufiges EBITDA von EUR 124 Mio. in Q2 2020 liegt über Markterwartung
  • 9.7.2020
    SurfaceTechnology GERMANYund parts2clean für 2020 abgesagt
  • 9.7.2020
    H2Insights – Neues Schwerpunktthema der WindEnergy Hamburg 2020
  • 9.7.2020
    Viele Maschinenbauer erwarten für 2021 wieder Umsatzwachstum
  • 9.7.2020
    Messe Düsseldorf setzt Hygiene- und Infektionsschutzkonzept auf
  • 8.7.2020
    BITKOM: Startups brauchen im Schnitt 3,3 Mio. Euro
  • 8.7.2020
    Windenergie: Rekord bei der Stromerzeugung
  • 8.7.2020
    BDEW stellt Roadmap Gas vor
  • 8.7.2020
    IT-Mittelstand erwirtschaftet 84 Mrd. Euro
  • 7.7.2020
    EuroBLECH 2020 verschoben
  • 7.7.2020
    Messe KUTENO in Rheda-Wiedenbrück findet nicht statt
  • 7.7.2020
    VDIK: Höherer Umweltbonus gilt rückwirkend
  • 7.7.2020
    AUMA: Starkes Messeprogramm für 2021 geplant
  • 7.7.2020
    NürnbergMesse reagiert nach Rekordjahr antizyklisch auf Corona-Krise
  • 7.7.2020
    SPECTARIS: Weitere 50 Mio. Euro für die Industrieforschung sind ein Anfang
  • 7.7.2020
    ORGATEC setzt 2020 aus
  • 7.7.2020
    spoga+gafa setzt 2020 aus und wechselt auf neuen Termin
  • 6.7.2020
    ISM 2021: Guter Buchungsstand nach Frühbucheraktion
  • 6.7.2020
    ProSweets Cologne 2021 auf Vorjahreskurs
  • 6.7.2020
    Deutscher Pkw-Markt erlebt im ersten Halbjahr historischen Einbruch
  • 6.7.2020
    VCI: Vertrauensschutz schwer beschädigt
  • 3.7.2020
    ZEISS Innovation Hub @ KIT erfolgreich gestartet
  • 3.7.2020
    Auftragseingang im Maschinenbau - Bestellungen bleiben auf Talfahrt
  • 3.7.2020
    Virtuelle MedtecLIVE mit MedTech Summit 2020
  • 3.7.2020
    Yaskawa bei den „Hannover Messe Digital Days“
  • 3.7.2020
    ConSozial 2020 fällt aus
  • 3.7.2020
    IT-Mittelstand erwirtschaftet 84 Mrd. Euro
  • 3.7.2020
    Bundesrat besiegelt Solardeckel-Fall
  • 3.7.2020
    BITKOM: Mit der Blockchain zur sicheren digitalen Identität
  • 2.7.2020
    Welt-Mikroelektronikmarkt insgesamt stabil
  • 2.7.2020
    electronica 2020: ZVEI erwartet wichtige Impulse durch Elektronikmesse
  • 2.7.2020
    VDMA: „Verlängerung der Kurzarbeit sinnvoll und dringend notwendig“
  • 2.7.2020
    Lufthansa ordnet Zuständigkeiten im Vorstand neu
  • 2.7.2020
    Klimaschutzplattform von VCI und VDI nimmt Arbeit auf
  • 2.7.2020
    PSI, PromoTex Expo und viscom finden im Januar 2021 statt
  • 1.7.2020
    Fachdental Südwest 2020: Aufwind im Herbst
  • 1.7.2020
    spoga horse setzt künftig auf eine Veranstaltung im Jahr
  • 1.7.2020
    Ratspräsidentschaft: Digitalisierung in Europa sicher gestalten
  • 1.7.2020
    KZBV: Gründung immer teurer
  • 1.7.2020
    Leitungswechsel: Maria Hasselman übergibt Staffelstab an Johannes Möller
  • 1.7.2020
    Kongressmesse „Structured FINANCE“ wird im Corona-Jahr komplett digital
  • 1.7.2020
    Kunststoff-Sortierung leicht gemacht
  • 1.7.2020
    SMC und Atos entwickeln Lösungen zur Energieoptimierung
  • 1.7.2020
    Erfolgreicher Re-Start für die NürnbergMesse in China
  • 30.6.2020
    BITKOM: Staatliche Hilfen kommen bei vielen Startups noch nicht an
  • 30.6.2020
    BMWi: Großer Erfolg für den Batteriestandort Deutschland
  • 30.6.2020
    Der Grüne Punkt: Mehr Recyclingglas für Europa
  • 30.6.2020
    VCI: „Allianz für Lobbytransparenz“
  • 30.6.2020
    100 motion plastics News: Mehr als 18.000 Besucher auf dem igus Stand
  • 30.6.2020
    Bitkom zur Agenda der deutschen EU-Ratspräsidentschaft
  • 30.6.2020
    VDMA: „Jetzt ist aktives Krisenmanagement gefragt“
  • 29.6.2020
    REWE Group veröffentlicht Online-Geschäftsbericht
  • 29.6.2020
    Lufthansa Group: 50% der Flotte wieder in der Luft
  • 29.6.2020
    Lödige baut kleinste Maschine der Firmengeschichte
  • 29.6.2020
    OB Marcus König neuer Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der NürnbergMesse
  • 29.6.2020
    E-world rückt Klimaschutz noch stärker in den Fokus
  • 29.6.2020
    BITKOM: Digitalbranche sieht erste Silberstreifen
  • 26.6.2020
    Vienna Autoshow findet im Jänner 2021 nicht wie geplant statt
  • 26.6.2020
    Thorsten Dirks verlässt Lufthansa
  • 26.6.2020
    Messe Augsburg plant Neustart im Herbst
  • 26.6.2020
    VCI: Krise jetzt als Chance nutzen
  • 26.6.2020
    VDMA: Brennstoffzelle wird den Fahrzeugmarkt verändern
  • 25.6.2020
    Markus Steilemann an die Spitze von PlasticsEurope gewählt
  • 25.6.2020
    VCI: Krise jetzt als Chance nutzen
  • 25.6.2020
    Weidmüller mit German Innovation Award 2020 ausgezeichnet
  • 25.6.2020
    VDMA: „Ausbildungsprämie hilft nur sehr begrenzt“
  • 25.6.2020
    HANNOVER MESSE Digital Days – das Programm ist online
  • 25.6.2020
    Werner M. Dornscheidt verlässt die Düsseldorfer Messe nach fast 34 Jahren
  • 25.6.2020
    Smartphones bleiben beliebteste Spieleplattform der Deutschen
  • 24.6.2020
    Creaform präsentiert neuen 3D-Scanner MetraSCAN BLACK
  • 24.6.2020
    Großauftrag für Yadon
  • 24.6.2020
    TOP 100: WERMA Signaltechnik erneut zum In-novations-Champion gekürt
  • 24.6.2020
    VCI: 10 Mio. Extra-Liter Desinfektionsmittel gegen Corona mobilisiert
  • 24.6.2020
    Digitale Servparc begeistert als interaktive Kommunikationsplattform
  • 24.6.2020
    Kassel Kongress Palais nimmt Veranstaltungsbetrieb wieder auf
  • 24.6.2020
    Trotz Corona: Startup-Gründer würden wieder gründen
  • 23.6.2020
    BITKOM: Digitaltag baut Brücken in der Gesellschaft
  • 23.6.2020
    VDIK: Polestar wird Mitglied
  • 23.6.2020
    DEHOGA: Umsatz im Gastgewerbe bricht im April um fast 76 Prozent ein
  • 23.6.2020
    Grüne Punkt: Ist hochwertiges Kunststoffrecycling am Ende?
  • 23.6.2020
    BITKOM: Drei von vier Unternehmen nutzen Cloud-Computing
  • 23.6.2020
    Mit der ORGATEC 2020 Officewelten neu erleben
  • 23.6.2020
    Halle 3A der NürnbergMesse erstrahlt zur „Night of Light“ in leidenschaftlichem Rot
  • 22.6.2020
    FENSTERBAU FRONTALE 2022: Jetzt Ausstellungsfläche sichern!
  • 22.6.2020
    CARAVAN SALON Düsseldorf kann stattfinden
  • 22.6.2020
    Lufthansa Group hat die besten Innovations-Teams in Deutschland
  • 22.6.2020
    Veganz gewinnt Marketing4Future Award
  • 22.6.2020
    AUMA: Starkes Messeprogramm für 2021 geplant
  • 19.6.2020
    IHA: Endlich Rechtssicherheit für kontaktlosen Check-in im Hotel
  • 19.6.2020
    Trina Solar präsentiert TrinaPro Mega
  • 19.6.2020
    Generationswechsel in der SensoTech Geschäftsführung
  • 19.6.2020
    BMMi: Bund und Länder senden starkes Signal für den Erfolg der Energiewende!
  • 19.6.2020
    IHA: Bundeskartellamt identifiziert Probleme bei Nutzerbewertungen
  • 19.6.2020
    Deutliches Zeichen für Situation in der Veranstaltungswirtschaft
  • 19.6.2020
    „Verschärfung des Außenwirtschaftsgesetzes behindert Investitionen“
  • 18.6.2020
    VDMA: Maschinenbauer sind zuversichtlich für die Zeit nach Corona
  • 18.6.2020
    PaintExpo 2020 will Take Place
  • 18.6.2020
    Messewirtschaft nicht von der Verlängerung des Großveranstaltungsverbots betroffen
  • 18.6.2020
    Peters spendet selbst produziertes Handdesinfektionsmittel
  • 18.6.2020
    BITKOM: Corona-Krise trifft Startups mit voller Wucht
  • 17.6.2020
    Bitkom unterstützt die Corona-Warn-App
  • 17.6.2020
    VDIK-Mitglieder wählen Vorstand
  • 17.6.2020
    „PCIM Europe digital days“ zeigen preisgekrönte Konferenzbeiträge
  • 17.6.2020
    BSW-Solar: Solardeckel kurz vor Öffnung
  • 17.6.2020
    it-sa 2020 setzt aus
  • 17.6.2020
    Surfavce Technology 2020: Volle Konzentration auf Oktober
  • 16.6.2020
    „Intertool“: Neuer Termin, neuer Standort, neues Messekonzept
  • 16.6.2020
    Bosch vernetzt Fabriken für die Zukunft

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.