Gute Marktentwicklung für Biokomposite


Interview mit Dr. Asta Partanen, nova-Institut


Die Marktentwicklung für Biokomposite ist gut: Nach Berechnungen des nova-Instituts wird sich der Marktanteil von bio-basierten Verbundwerkstoffen in Europa in den kommenden 10 Jahren nahezu verdoppeln.


Im Interview erklärt Dr. Asta Partanen vom nova-Institut, wo die größten Potentiale schlummern und warum immer mehr Unternehmen in Forschung und Entwicklung von bio-basierten Produktlösungen investieren.





"Bio-Based CompositesnPavillon"

auf der COMPOSITES EUROPE 2018





Dr. Asta Partanen, nova-Institut


Bild: nova-Institut




Frau Dr. Partanen, was sind bio-basierte Verbundwerkstoffe?


Unter dem Begriff Biokomposite werden alle Verbundwerkstoffe zusammengefasst, die ganz oder zu einem großen Teil aus Biomasse hergestellt werden. Um Biokomposite zu entwickeln, die für den Einsatz von mechanischen Prozessen sowie für Leichtgewichtkonstruktionen geeignet sind, werden Natur- und Holzfasern mit petrochemischen oder bio-basierten Polymeren kombiniert. Da Nachhaltigkeitsaspekte in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft immer wichtiger werden, bedeutet dies auch, dass Biokunststoffe in den verschiedensten Industriezweigen zunehmend Beachtung finden.


Positive Eigenschaften von Biokompositen sind ihr besonderes Aussehen, ihre Haptik und ihr geringes Gewicht. Das Hauptargument für das steigende Interesse an Biokunststoffen ist und bleibt allerdings ihr Image der Nachhaltigkeit, welches durch ihren extrem geringen CO2-Fußabdruck bedingt ist.


Wo kommen Biokomposite zum Einsatz und wie

wird sich der Markt für bio-basierte Verbundwerkstoffe entwickeln?


Wir kennen drei Haupteinsatzbereiche für Bioverbundwerkstoffe. In der Baubranche sind sie recht weit verbreitet, vorzugsweise als Material für Terrassendielen, in Zäunen und auch in Fassaden. Im Automobil-Sektor werden Biokomposite hauptsächlich zur Gewichtseinsparung in Innenverkleidungen eingesetzt. Im Ladenbau und in der Möbelmanufaktur punkten sie mit schöner Haptik sowie einem reizvollen Design. Etliche Konsumgüter bestehen bereits aus Biokompositen und werden im Spritzguss-und im 3D-Druckverfahren hergestellt.


Insgesamt sehe ich die Marktentwicklung für Biokomposite sehr positiv. Nach Berechnungen des nova-Instituts wird der Marktanteil von bio-basierten Verbundwerkstoffen in Europa von über 400.000 t im Jahr 2017 auf mehr als 800.000 t Jahresvolumen bis zum Jahr 2027 anwachsen.


Welches sind die größten Treiber für die Entwicklungen?


Kunden und Unternehmen fragen immer häufiger nach Produkten mit geringerer Umweltbelastung, einem reduzierten CO2-Fußabdruck und mit einem möglichst niedrigen Anteil aus erdölbasierten Kunststoffen. Diese Entwicklung führt unweigerlich zu einem höheren Einsatz von Werkstoffen aus Holz- und Naturfasern und vor allem zu einem höheren Einsatz von bio-basierten Polymeren.


Die Bau- und Automobilindustrie sind die größten

Absatzmärkte. In welchen Segmenten sehen Sie weitere Potenziale?


Die Bauindustrie, in der Biokomposite bzw. Holz- und Naturfasern zur Herstellung von Fenstern, Türen, Dämmstoffen, Akustikbauteilen oder auch Terrassendielen verwendet werden, ist der größte Absatzmarkt. Bedeutend wie etabliert ist die Automobilindustrie mit einer Vielzahl an bio-basierten Formpressteilen. Nicht zuletzt werden Biokomposite zur Herstellung von Sportgeräten verwendet, darunter Tennisschläger, Snowboards und Fahrräder.


Den höchsten Zuwachs bei den gehandelten Biokompositen sehe ich allerdings in Granulaten zur Herstellung von Möbeln, Spielzeug und anderen Konsumgütern, die im Spritzgussverfahren oder im 3D-Druck hergestellt werden. Auch im Verpackungssektor bieten Naturfaserverbundwerkstoffe eine sehr interessante Alternative. Bisher wurde in der Verpackungsindustrie als Alternative zu herkömmlichen Kunststoffen hauptsächlich auf bio-basierte Polymere gesetzt, doch die Komposite sind im Kommen.


Warum investieren immer mehr Unternehmen in

Forschung und Entwicklung von bio-basierten Produktlösungen?


Die Hersteller konventioneller Kunststoffprodukte sind durch die wachsende gesellschaftliche und politische Aufmerksamkeit für Klima- und Umweltbelastungen unter Druck. Daher sind Unternehmen auf der Suche nach nachhaltigen Lösungen! Hier weise ich wieder auf den CO2 -Fußabdruck hin, den wollen Unternehmen zwingend verbessern. Oder sie wollen auch den Anteil erneuerbaren Kohlenstoffs in ihren Produkten erhöhen.


Hanf, Flachs oder Baumwolle haben sich als Material

in Verbundwerkstoffen bereits etabliert. Was ist der nächste Schritt?


Die meisten Hersteller verwenden für die Produktion von Biokompositen nach wie vor Polymere aus fossilen Rohstoffen. Mittlerweile gibt es aber viele bio-basierte Polymere auf dem Markt, mit denen teilweise oder sogar vollständig bio-basierte Verbundwerkstoffe hergestellt werden können. Damit lässt sich die Verwendung von fossilem Kohlenstoff einsparen. Beispiele hierfür sind bio-basiertes PE und PP, PLA, PBS, PHA, TPE, PU oder auch Epoxide. Einige Biopolymere sind sogar biologisch abbaubar.


Übrigens veranstaltet das nova-Institut alle zwei Jahre die Biocomposites Conference in Köln, mit einem reichen Vortragsprogramm rund um das gesamte Thema Biokomposite und Naturfaserverbundwerkstoffe. Der nächste Termin liegt im November 2019, merken Sie sich den Termin gerne vor (lacht). Sie werden dort mehr als umfassend über die neuesten Entwicklungen in der Branche informiert.


Wird künftig auch der CFK-Leichtbau

von nachwachsenden Rohstoffen profitieren?


Auf jeden Fall! Hybride sind ja im Anmarsch, vor allem im Automobilbau. Kombiniert man bio-basierte Textil- und Karbonfasern, erhält man extrem leichte und dauerhafte Konstruktionen. Naturfasern werden in Hybridbau mit Sicherhit eine große Rolle spielen, ebenso wie bio-basierte Polymere. So wurde gerade ein glasfaserverstärktes PLA am Markt eingeführt - dieses Jahr auf dem „Bio-Based Composites Pavillon" zu finden.


Sind der Entwicklung bzw. den Biokomposites auch Grenzen gesetzt?


Bisher hat sich der Bereich komplett ohne maßgebliche finanzielle Förderung entwickelt, Subventionen waren lediglich für die energetische Nutzung von Biomasse vorhanden. Sollte es hier von der Politik Unterstützung geben, könnten ganz andere Wachstumsraten erreicht werden. Die Technologien sind einsatzbereit! Biokomposite haben ein großes Potenzial und wir werden einige der besten Lösungen in unserem bio-basierten Pavillon zeigen. Durch eine Vielzahl an Lieferanten nehmen Distributoren Biokomposite-Granulate mehr denn je in ihre Produktpalette auf. Die einzigartige Optik und Haptik hergestellter Produkte vermitteln eine hohe Qualität und Wertigkeit. Das wird von den Kunden sehr geschätzt und gut angenommen.


Während Glasfasern in der Regel durch Naturfasern substituiert werden können, stoßen Naturfasern bei der Substitution von Carbonfasern an ihre Grenzen.


In diesem Jahr wird das nova-Institut wieder den

"Bio-Based Composites Pavillon" auf der COMPOSITES EUROPE

unterstützen. Was erwartet die Messebesucher?


Der Pavillon ist seit fünf Jahren fester Bestandteil der COMPOSITES EUROPE und ist aus der Idee entstanden, bio-basierte Rohstoffe im Sinne nachhaltigen Wirtschaftens zu fördern. Der Pavillon hat sich sehr positiv zu einem "Touch-Point" für Unternehmen entwickelt, die sich zum Thema nachhaltige Rohstoffe im Faserverbundsektor informieren möchten.


Wir bezeichnen den Pavillon auch gerne als Schmelztiegel der bio-basierten Verbundwerkstoffszene, hier treffen sie führende Lieferanten und verarbeitende Betriebe. Bisher stellen zehn Austeller aus Deutschland, Finnland, Frankreich und Großbritannien ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Pavillon vor. Darunter befinden sich namenhafte Produzenten von Naturfasern, Rovings und Terrassendielen sowie Hersteller von bio-basierten Granulaten für Konsumgüter. Präsentiert werden außerdem Biokomposite aus glasfaserverstärktem PLA, für den technischen und medizinischen Anwendungsbereich sowie technische Textilverstärkungen für die Automobilindustrie sowie für Windturbinen. Bio-basierte Polymere, wie Epoxidharze spielen eine wichtige Rolle, um möglichst viel CO2 einzusparen. Die Messebesucher können auch zu diesen Themen auf neue Informationen gespannt sein. Das nova-Institut forscht intensiv in diesem Bereich und hält verschiedene Marktstudien zum Thema bio-basierte Polymere und bio-basierte Komposite für die interessierten Besucher bereit.


Als Moderator des Pavillons ist es uns ein Anliegen, dass Biokomposite auf der Composites Europe auch in Zusammenhang mit anderen innovativen, nicht bio-basierten High-Tech-Anwendungen gebracht werden.


Frau Dr. Partanen, wir danken Ihnen für das Interview.


Über die COMPOSITES EUROPE 2018:

Die COMPOSITES EUROPE zeigt vom 6.11. - 8.11.18 sämtliche Fertigungsprozesse faserverstärkter Kunststoffe, von Rohstoffen über Verarbeitungsprozesse bis zu innovativen Bauteilen. Organisiert wird die COMPOSITES EUROPE vom Messeveranstalter Reed Exhibitions in Kooperation mit dem europäischen Branchenverband EuCIA und der Wirtschaftsvereinigung Composites Germany, einem Zusammenschluss der Organisationen AVK, CCeV, CFK-Valley und VDMA AG Hybride Leichtbau Technologien.
Quelle: Reed ExhibitionsnDeutschland GmbH

News

  • 29.1.2020
    VELUX präsentiert Neuheiten auf der DACH+HOLZ 2020
  • 29.1.2020
    Veganz Group AG steigert Gruppenumsatz auf 26,6 Mio. Euro
  • 29.1.2020
    ISM feiert 50. Jubiläum mit Ausstellerrekord: 1.750 Anbieter aus 76 Ländern
  • 29.1.2020
    Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner eröffnete feierlich die IPM ESSEN 2020
  • 29.1.2020
    NWD stellt Geschäftsführung neu auf
  • 29.1.2020
    Premiere der pacprocess MEA 2019 in Kairo überzeugt
  • 29.1.2020
    Bosch: Breite Aufstellung sichert hohes Umsatzniveau
  • 29.1.2020
    VCI: Potenziale über den Green Deal hinaus nutzen
  • 28.1.2020
    DACH+HOLZ 2020: Let‘s go digital
  • 28.1.2020
    HUM-ID GmbH präsentiert "Das gläserne Flachdach" auf der DACH+HOLZ 2020
  • 28.1.2020
    AUMA: Aussteller bieten reale Erlebnisse mit virtueller Unterstützung
  • 28.1.2020
    Indische Messen der interpack alliance in Neu-Delhi etabliert
  • 28.1.2020
    BITKOM: Deutsche Rechenzentren haben höchste Stromkosten in Europa
  • 28.1.2020
    Veganz präsentiert Innovationen auf der BIOFACH 2020
  • 27.1.2020
    drupa Cube 2020: Elf Tage Vision und Inspiration
  • 27.1.2020
    Siemens planter Übernahme von C&S Electric in Indien
  • 27.1.2020
    26. Motorradwelt Bodensee geht mit einem Doppel-Rekord zu Ende
  • 27.1.2020
    ROEMHELD auf der METAV 2020
  • 27.1.2020
    Carbon Mobile zeigt in Barcelona das leichteste und dünnste Smartphone
  • 27.1.2020
    NORTEC 2020 findet großen Anklang in der Industrie
  • 27.1.2020
    SCHMOLZ + BICKENBACH gibt Veränderung im Verwaltungsrat bekannt
  • 27.1.2020
    home2 begeistert Besucher in Hamburg
  • 24.1.2020
    Jörn Holtmeier hat Geschäftsführung des AUMA übernommen
  • 24.1.2020
    AUMA: Stabiles Ergebnis für deutsche Messen 2019
  • 24.1.2020
    Serious Games auf der Learntec 2020
  • 24.1.2020
    EISENWARENMESSE 2020: Eventprogramm so umfangreich wie nie
  • 24.1.2020
    Indische Messen der interpack alliance in Neu-Delhi etabliert
  • 23.1.2020
    ZELLCHEMING-Exp 2020: Bioökonomie im Fokus der Fachmesse
  • 23.1.2020
    EUROPEAN ROTORS: Neue und einzigartige Helikopter-Messe in Köln
  • 23.1.2020
    BWT water+more zeigt Spitzentechnologie auf der Intergastra 2020
  • 23.1.2020
    Bosch stärkt strategische Kooperation und erhöht Anteil an Ceres Power auf rund 18%
  • 23.1.2020
    WEILER und KUNZMANN auf der Metav 2020
  • 23.1.2020
    Lufthansa Group bezieht in ihren Heimatmärkten jetzt zu 100% Grünstrom
  • 23.1.2020
    Lenze SE: COO Jochen Heier verlässt das Unternehmen in beiderseitigem Einvernehmen
  • 22.1.2020
    Premiere der Salzburger Immobilien Messe
  • 22.1.2020
    Ferien-Messe Wien 2020: Reiselust der Österreicher als Erfolgsmotor
  • 22.1.2020
    REWE setzt Zeichen für Schutz, Erhalt und Förderung lokaler Produzenten
  • 22.1.2020
    Koelnmesse erreicht erstmals über 400 Mio. Euro Umsatz
  • 22.1.2020
    Arburg auf der Chinaplas 2020
  • 22.1.2020
    VIVANESS 2020: Naturkosmetik profitiert von Megatrends
  • 22.1.2020
    JAGEN UND FISCHEN 2020: Mit 37.600 Besuchern und sehr zufriedenen Ausstellern
  • 22.1.2020
    EU-Parlament setzt klares Signal gegen Protektionismus
  • 21.1.2020
    Besucheransturm und Aufbruchstimmung bei der 24. ART Innsbruck
  • 21.1.2020
    EUROSOLAR und die Stadtwerke Speyer kooperieren
  • 21.1.2020
    BayWa Energie gründet neue Gesellschaft
  • 21.1.2020
    BSW-Solar: Netzbetreiber rechnen mit deutlich mehr Solarstrom
  • 21.1.2020
    OnlineDoctor startet in Deutschland
  • 21.1.2020
    Vorhang auf: NürnbergMesse erwirbt SCaT India Tradeshow
  • 20.1.2020
    HOBART startet mit spektakulären Neuheiten ins Messe-Frühjahr
  • 20.1.2020
    21.500 BesucherInnen auf der Agrarmesse
  • 20.1.2020
    photokina bietet neue Konferenz für Fachbesucher
  • 17.1.2020
    DBV: Stimmung in der Landwirtschaft noch schlechter geworden
  • 17.1.2020
    BIO Deutschland begrüßt Nationale Bioökonomiestrategie
  • 17.1.2020
    BMW M GmbH erziehlt 2019 neuen Absatzrekord
  • 17.1.2020
    IPM ESSEN 2020: Impulsgeber und Ideenschmiede für Floristen
  • 17.1.2020
    KUTENO 2020: Ausstellungsfläche wächst weiter
  • 17.1.2020
    Perimeter Protection 2020 setzt neue Bestmarken
  • 17.1.2020
    IPM ESSEN 2020 zeigt großes Angebot für Gärtner
  • 16.1.2020
    hub.berlin gibt neue Impulse für die Digitalisierung
  • 16.1.2020
    Kunst aus Südafrika auf der 24. ART Innsbruck
  • 16.1.2020
    interpack 2020: Süß verpackt, ist halb verführt
  • 16.1.2020
    BITKOM: Eine Milliarde Euro für Startup-Finanzierung
  • 16.1.2020
    SINGULUS TECHNOLOGIES unterzeichnet Vertrag für die Lieferung von Produktionsanlagen
  • 15.1.2020
    2019: Mehr als 100.000 neue Elektrofahrzeuge zugelassen
  • 15.1.2020
    Guido Frohnhaus übernimmt die technische Geschäftsführung bei Arburg
  • 15.1.2020
    Mesago Messe Frankfurt GmbH startet „Power & Beyond“
  • 15.1.2020
    IPRO auf der OPTI 2020
  • 15.1.2020
    VDMA: Regeln zur Kurzarbeit jetzt anpassen
  • 15.1.2020
    Dr. Matthias Heiden wird neuer Finanzvorstand der Software AG
  • 15.1.2020
    INTERNORGA FoodZoom 2020 zeigt, welche Trends den Außer-Haus-Markt bewegen
  • 14.1.2020
    INTERN. HARDWARE FAIR 2020: Neuer Zeitpunkt - neuer Ort - neues Image
  • 14.1.2020
    Perimeter Protection 2020 setzt neue Maßstäbe
  • 14.1.2020
    ART Innsbruck 2020: Von Stubai über Zypern bis nach Kapstadt
  • 14.1.2020
    DBV: Schutz der Biodiversität muss attraktiver Teil der Fruchtfolge werden
  • 14.1.2020
    Biotech-Branche: Erneut gute Finanzierungszahlen
  • 14.1.2020
    Lufthansa Group begrüßen im Jahr 2019 mehr als 145 Mio. Fluggäste an Bord
  • 14.1.2020
    Bauen & Energie Wien 2020: Branchen-Profis zeigen, wie´s geht
  • 14.1.2020
    Hohe Jagd & Fischerei 2020 mit mehr als 620 Ausstellern
  • 13.1.2020
    Messe Düsseldorf: Termin der Bright World of Metals 2023 steht
  • 13.1.2020
    Winfried Kretschmann: Schirmherr der DACH+HOLZ International 2020
  • 13.1.2020
    BDEW: „Neue Chance für Ausbau der Windkraft jetzt nutzen!“
  • 13.1.2020
    PSI: Die weltweite Drehscheibe der Werbeartikelwirtschaft
  • 13.1.2020
    viscom 2020: Stimmiges Konzept – hohe Qualität
  • 13.1.2020
    VDIK: Deutscher Nutzfahrzeugmarkt 2019 auf Rekordniveau
  • 10.1.2020
    BWE: Christoph Zipf wechselt von Bundesverband WindEnergie zu WindEurope
  • 10.1.2020
    BIOFACH und VIVANESS Kongress 2020: Update und Austausch für das ganze Jahr
  • 10.1.2020
    INTERNORGA 2020 präsentiert moderne Hotel-Konzepte
  • 10.1.2020
    50 Jahre ISM - 50 Jahre süße Geschichte
  • 10.1.2020
    VCI: Wichtige Forschung droht auszutrocknen
  • 10.1.2020
    ProSweets Cologne zeigt Sonderschau PACKAGING
  • 9.1.2020
    VCI: Fonds der Chemischen Industrie auf der „didacta 2020“
  • 9.1.2020
    HOBART Geschäftsführer Axel Beck zu Executive Vice President ernannt
  • 9.1.2020
    Creaform präsentiert: HandySCAN AEROPACK für die Luftfahrtindustrie
  • 9.1.2020
    SCHMOLZ + BICKENBACH AG gibt erfolgreichen Vollzug der Kapitalerhöhung bekannt
  • 9.1.2020
    VDMA: Trüber November für Maschinenbauer
  • 9.1.2020
    NürnbergMesse startet 2020 in „Knallerjahr“
  • 8.1.2020
    BMW Group auf der Consumer Electronics Show (CES) 2020 in Las Vegas
  • 8.1.2020
    Mobility-Sharing: Autonome Busse – Zwischen Vorbehalten und Benefits
  • 8.1.2020
    Servparc 2020: Fokusthemen und KeynoteSpeaker veröffentlicht
  • 8.1.2020
    IHM 2020: Erstklassiges Handwerk hautnah erleben
  • 8.1.2020
    Bayerns Handwerksbetrieben fehlen mindestens 30.000 Fachkräfte
  • 7.1.2020
    E-world 2020: Herausforderungen der Energiebranche stehen im Mittelpunkt
  • 7.1.2020
    Fraunhofer ISE: Mehr erneuerbare als fossile Energieerzeugung
  • 7.1.2020
    DACH+HOLZ 2020: Mit den Dachdeckern online unterwegs
  • 7.1.2020
    glasstec 2020: Aussteller liefern fachliches Know-how zu aktuellen Themen
  • 7.1.2020
    CES 2020: Bosch setzt Maßstäbe bei künstlicher Intelligenz
  • 6.1.2020
    E-world 2020 bietet Fachbesuchern ein informatives Rahmenprogramm
  • 6.1.2020
    Evonik und LIKAT gelingt Durchbruch in der Carbonylierungs-Chemie
  • 6.1.2020
    3,61 Mio. neue Pkw: Automarkt 2019 erreicht Rekordniveau
  • 6.1.2020
    Jörn Holtmeier hat Geschäftsführung des AUMA übernommen
  • 6.1.2020
    Zusätzlicher Geschäftsführer bei JUMO
  • 6.1.2020
    Lufthansa Group plant 2020 mehr als 4.500 Neueinstellungen
  • 6.1.2020
    Freie Sicht kann Leben retten: Bosch erfindet die Sonnenblende neu
  • 6.1.2020
    VDMA: Maßnahmen gegen extra-territoriale Sanktionen ergreifen!
  • 3.1.2020
    Daumen hoch für die DACH+HOLZ International 2020
  • 3.1.2020
    Keyplayer und neue Aussteller melden sich für die EMV 2020 an
  • 3.1.2020
    Covestro schließt Verkauf des Polycarbonatplatten-Geschäfts an Serafin ab
  • 3.1.2020
    BSW-Solar: Nachfragesprung bei Solarheizungen erwartet
  • 3.1.2020
    BITKOM: Deutsche Wirtschaft läuft der Digitalisierung weiter hinterher
  • 2.1.2020
    SPECTARIS erwartet eine Dekade großer Innovationen
  • 2.1.2020
    BSW: Deutscher Solarmarkt wächst um 30%
  • 2.1.2020
    N-ERGIE bündelt ihre Netzkompetenz in einem Unternehmen
  • 2.1.2020
    Bosch komplettiert Sensorportfolio für das automatisierte Fahren
  • 30.12.2019
    art KARLSRUHE 2020: Beirat juriert 210 Galerien aus 15 Ländern
  • 30.12.2019
    embedded world 2020: Erstklassiges Fachwissen für Embedded-Spezialisten
  • 30.12.2019
    DiCentral bietet komplette Marktkommunikation aus der Cloud
  • 30.12.2019
    KPA-Messe 2020 in Ulm überzeugt mit Ausstellerrekord
  • 30.12.2019
    Kunst aus Südafrika auf der 24. ART Innsbruck
  • 27.12.2019
    Frauhofer FEP: Intelligente Fenster und Glasfassaden für hocheffizientes Energiemanagement
  • 27.12.2019
    E-world 2020 bietet Fachbesuchern ein informatives Rahmenprogramm
  • 27.12.2019
    Connecting Embedded IntelligenceWie Geräte immer intelligenter werden
  • 23.12.2019
    BDEW: „Elektromobilität gelingt nur mit der Energiewirtschaft"
  • 23.12.2019
    Windenergie wird 2019 erstmals zum wichtigsten Energieträger Deutschlands
  • 23.12.2019
    24. ART INNSBRUCK mit Sonderschau des Künstlers John Kiki in der Zielgeraden
  • 23.12.2019
    Bitkom zum Zwischenbericht der KI-Enquetekommission
  • 23.12.2019
    SCHMOLZ + BICKENBACH AG schliesst Aktienangebot erfolgreich ab
  • 20.12.2019
    Messe-Premiere: Best Of Austrian Interior Design Awards
  • 20.12.2019
    IPM ESSEN 2020: Immer mehr Nationen informieren im Verbund
  • 20.12.2019
    DIHK: Gesundheitswirtschaft unter Druck
  • 20.12.2019
    Themenjahr zur Biotechnologie geht in die nächste Runde
  • 20.12.2019
    GAST Klagenfurt und INTERVINO finden 2020 nicht mehr statt
  • 19.12.2019
    Die FESPA 2020 kommt nach Mardid!
  • 19.12.2019
    Motorradwelt Bodensee heizt ein für die Saison 2020
  • 19.12.2019
    OpenEMS Association feiert Einjähriges
  • 19.12.2019
    VDMA: „Klimapolitische Hausaufgaben endlich machen!“
  • 19.12.2019
    Brandschutz großgeschrieben: Ausblick auf die FeuerTrutz im Juni 2020
  • 18.12.2019
    Koelnmesse entwickelt Pferdesportmesse spoga horse zukünftig im direkten Dialog mit allen Zielgruppen
  • 18.12.2019
    ART COLOGNE 2020 zeigt starkes intern. Teilnehmerfeld
  • 18.12.2019
    VDMA: „Extra-territoriale Sanktionen sind eine Bedrohung“
  • 17.12.2019
    BOY XS auf dem Technologietag Hein
  • 17.12.2019
    Arburg auf der Plastec West 2020: Automation und Digitalisierung im Fokus
  • 17.12.2019
    Erfolgreicher Start ins ORGATEC Jahr 2020
  • 17.12.2019
    Langfristige Kooperation zur „artthuer – Kunstmesse Thüringen“
  • 17.12.2019
    VDMA: „Fachkräfte werben heißt Hürden senken!“
  • 17.12.2019
    NürnbergMesse komplettiert Geschäftsleitung
  • 16.12.2019
    Lufthansa besetzt wichtige Führungspositionen bei Airlines
  • 16.12.2019
    VDMA: Wettbewerbsfähigkeit des industriellen Mittelstands verbessern!
  • 16.12.2019
    PCIM Asia Konferenz 2020: Call for Papers läuft bis zum 10.01.2020
  • 16.12.2019
    19. Haus.Bau.Ambiente. – erfolgreich beendet
  • 16.12.2019
    Zweimal „Best of 2019“ für Dr. Walser Dental
  • 13.12.2019
    VDMA: „Erster wichtiger Schritt hin zur Klimaneutralität“
  • 13.12.2019
    VCI: "Mit mehr Chemie zu weniger Treibhausgasen"
  • 13.12.2019
    BMWi ernennt neue Geschäftsführerin des WIK
  • 13.12.2019
    Hotelstars Union - 10jähriges Jubiläum einer europäischen Erfolgsgeschichte
  • 13.12.2019
    Gelungene LOCATIONS Messepremiere in München
  • 13.12.2019
    VDIK: Ladeinfrastruktur muss mit Zuwachs von Elektroautos Schritt halten
  • 13.12.2019
    VIVANESS 2020: Frische Brise für Naturkosmetik
  • 13.12.2019
    VDMA: „Der Brexit kommt – ein Freihandelsabkommen muss folgen“
  • 12.12.2019
    Koelnmesse: Stefanie Mauritz übernimmt die Director-Position der Anuga
  • 12.12.2019
    Patrick Steppe wird CEO der Lekkerland SE & Co. KG
  • 12.12.2019
    Koelnmesse stellt die art berlin vorerst ein
  • 12.12.2019
    Asien im EU-Fokus: Handelspakt mit Singapur
  • 12.12.2019
    Rückblick: New Heritage Festival für Manufakturprodukteam
  • 12.12.2019
    Deutsche Chemie unterstützt das Klimaschutzziel Treibhausgasneutralität 2050
  • 11.12.2019
    NORTEC 2020 fokussiert Additive Fertigung
  • 10.12.2019
    Lufthansa richtet Vorstand neu aus
  • 10.12.2019
    Lufthansa richtet Vorstand neu aus
  • 10.12.2019
    Deutschland unterstützt Fonds für Anpassung an den Klimawandel mit 30 Mio. Euro
  • 10.12.2019
    VCI: Wildwest im Welthandel verhindern
  • 10.12.2019
    Erfolgreicher Start ins ORGATEC Jahr 2020
  • 10.12.2019
    Voith ab 2022 weltweit CO?-neutral
  • 10.12.2019
    FKM: Wahlen zum Vorstand
  • 10.12.2019
    INTERNORGA kooperiert 2020 erneut mit ProVeg
  • 10.12.2019
    VDMA: Maschinenbau muss sich in schwierigem Umfeld behaupten
  • 9.12.2019
    Lufthansa Group und gategroup schließen Kaufvertrag
  • 9.12.2019
    embedded world 2020: Erstklassiges Fachwissen für Embedded-Spezialisten
  • 9.12.2019
    VDMA: „Europa muss auf Augenhöhe mit USA und China kommen“
  • 9.12.2019
    Hamburger Weltleitmesse 2020 mit neuem Konferenz-Konzept
  • 9.12.2019
    AUMA: Zusätzliche Messeförderung für Start-ups aus Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.12.2019
    Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie gemeinsam in Thailand
  • 6.12.2019
    BOY stellt auf der Swiss Plastics Expo aus
  • 6.12.2019
    Delta auf der Smart Building Expo 2019 in der Fiera Milano
  • 6.12.2019
    FENSTERBAU FRONTALE 2020: Handwerk trifft Technologie
  • 6.12.2019
    China Essen Motor Show feiert erfolgreiche 2. Runde
  • 6.12.2019
    ProSweets Cologne zeigt innovative Süßwaren- und Verpackungsmaschinen
  • 6.12.2019
    genua: Kryptografie wird jetzt zukunftssicher gemacht
  • 6.12.2019
    Veganz als Veganz Group AG neu aufgestellt
  • 6.12.2019
    BITKOM: Mehr Startup-Gründer zweifeln an ihrer Entscheidung
  • 5.12.2019
    LogiMAT 2020: STILL zeigt intelligente Gesamtlösungen
  • 5.12.2019
    Wolfram N. Diener wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf
  • 5.12.2019
    photokina 2020: Ein Besuch im Mutterland des Imaging
  • 5.12.2019
    BSW-Solar: 50.000 neue Jobs durch Photovoltaik und Speicher
  • 4.12.2019
    Essener Motor Show 2019: Das PS-Festival für alle Autofans
  • 4.12.2019
    Cutting World und Deutscher Schneidkongress rücken Schneidtechnologien in den Mittelpunkt
  • 4.12.2019
    VCI setzt sich für zügigere Genehmigungsverfahren ein
  • 4.12.2019
    Formnext mit m+a Award ausgezeichnet
  • 4.12.2019
    Messe Frankfurt: Startschuss für die Neue Halle 5
  • 4.12.2019
    VDMA: Maschinenbau trübt sich im Oktober abermals ein
  • 4.12.2019
    VDIK: Pkw- und Nutzfahrzeugmarkt 2019 auf Rekordkurs
  • 3.12.2019
    Aufsichtsrat gibt grünes Licht für Verkauf des Europageschäfts der LSG Group
  • 3.12.2019
    EISENWARENMESSE 2020: Trendsetter für innovative Entwicklungen
  • 3.12.2019
    VCI: Schwache Chemiekonjunktur in schwierigem Umfeld
  • 3.12.2019
    ERLUS erhält Mittelstandspreis 2019
  • 3.12.2019
    INTERNORGA und DEHOGA Nordrhein-Westfalen starten Partnerschaft
  • 3.12.2019
    EES Europe 2020: Speicherbranche profitiert vom starken Wachstum
  • 2.12.2019
    HAMBURG BOAT SHOW wird im bisherigen Format nicht fortgeführt
  • 2.12.2019
    Essen Motor Show mit starkem Auftaktwochenende
  • 2.12.2019
    BMW Group investiert 400 Mio. Euro für den BMW iNEXT
  • 2.12.2019
    VDMA: Zahl der Ingenieurinnen und Ingenieure im Maschinenbau auf Rekordniveau
  • 2.12.2019
    ANGA, Bitkom, eco und ZVEI plädieren für Sicherung der Nutzerfreiheit
  • 29.11.2019
    BDEW: Wasserstoff wird wichtig für Klimaziele
  • 29.11.2019
    Lackwerke Peters: Inkjet Lötstopplacke für das Digital Manufacturing
  • 29.11.2019
    VDMA: „EU-Sammelklage öffnet Tür und Tor für Missbrauch“
  • 29.11.2019
    IPB 2019 begeistert Aussteller und Besucher
  • 29.11.2019
    E-world 2020: Konzept der „Experten-Meetups“ feiert in Essen Premiere
  • 29.11.2019
    Lenze und Tex gehen eine strategische Partnerschaft ein
  • 28.11.2019
    VDMA: „Europa muss auf Augenhöhe mit USA und China kommen“
  • 28.11.2019
    EISENWARENMESSE 2020: Die gesamte Hartwarenbranche an vier Tagen in Köln
  • 28.11.2019
    Deutschen Zukunftspreis: Team von Covestro und RWTH Aachen im Kreis der Besten
  • 28.11.2019
    BITKOM: Erstmals mehr als 100.000 unbesetzte Stellen für IT-Experten
  • 28.11.2019
    AUMA: Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie gemeinsam in Thailand
  • 28.11.2019
    Hamburger Weltleitmesse 2020 mit neuem Konferenz-Konzept
  • 27.11.2019
    BMU: Künstliche Intelligenz für Klima- und Umweltschutz arbeiten lassen
  • 27.11.2019
    BIOFACH 2020: Der „Place To Be“ der internationalen Bio-Branche
  • 27.11.2019
    interplastica 2020: Fachmesse erwartet 680 Aussteller aus rund 30 Ländern
  • 27.11.2019
    VDMA: Konjunktureller Abschwung erfasst Robotik und Automation
  • 27.11.2019
    DUB UNTERNEHMER-Akademie launcht Digital Think Tank
  • 27.11.2019
    Covestro AG: Nachhaltige Rohstoffe als Basis der Kreislaufwirtschaft
  • 27.11.2019
    NORTEC 2020: Breites Spektrum innovativer Industrielösungen in der Start-up Area
  • 26.11.2019
    Bosch bringt Maschinen für 5G in Pole-Position

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.