Messe Düsseldorf:

Mit Rückenwind in die Ausnahmejahre 2019/2020 -

Geschäftsjahr 2018 über Plan abgeschlossen


Die Messe Düsseldorf hat auch im ruhigen Veranstaltungsjahr 2018 eine starke Performance gezeigt: Der Umsatz der Messe Düsseldorf Gruppe erreichte rund 290 Mio. Euro; der Umsatz der Messe Düsseldorf GmbH rund 260 Mio. Euro - das sind 3% mehr als erwartet. So startet das Unternehmen mit Rückenwind in das verstaltungsstarke Messejahr 2019. Hierfür erwartet die Messe Düsseldorf GmbH einen Umsatzanstieg auf 320 Mio. Euro.


Für das Jahr 2018 kann die Messe Düsseldorf bereits vor der finalen Bilanzierung ein positives Resümee ziehen. Aufgrund der üblichen Messezyklen, die bis zur Vier-Jahres-Taktung reichen, fanden zwar weniger Messen statt, diese jedoch sehr erfolgreich. So erzielten die Düsseldorfer Weltleitmessen wire & Tube, EuroCIS, ProWein, CARAVAN SALON und boot Höchstwerte bei Aussteller- und Besucherzahlen.



Werner M. Dornscheidt,

Vorsitzender der Geschäftsführung

der Messe Düsseldorf GmbH

Bild: Messe Düsseldorf



Die Messe Düsseldorf GmbH erwirtschaftete einen Umsatz von rund 260 Mio. Euro (Vj.: 340 Mio. Euro) - und liegt damit 3% über Plan. Das Jahresergebnis der GmbH nach Steuern beträgt rund 12 Mio. Euro (Vj.: 57 Mio. Euro). Für das Geschäftsjahr 2018 ist wiederum die Zahlung einer Dividende geplant. Über die endgültige Höhe werden die Gremien im 2. Quartal 2019 entscheiden. Das Ergebnis der GmbH ist neben der zyklisch geringeren Veranstaltungszahl beeinflusst durch Investments in die Digitale Transformation, zusätzliches Personal in den starken Messejahren 2019 und 2020, die Geländeoptimierung sowie die globalen Portfolios.


Bei der Messe Düsseldorf Gruppe lag der Konzernumsatz bei rund 290 Mio. Euro (Vj.: 367 Mio. Euro). "Die im Messegeschäft üblichen zyklischen Schwankungen haben geringere Gesamterlöse hervorgerufen. Wir haben jedoch auch in dem veranstaltungsschwachen Jahr 2018 bewiesen, dass wir ertragreich wirtschaften", so Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH. "Dadurch starten wir sehr gut ins veranstaltungsstarke Messejahr 2019, in dem wir unter anderem die K ausrichten, die weltgrößte Kunststoffmesse. Darüber hinaus freuen wir uns besonders auf die 50. boot Düsseldorf und die 25. ProWein."


Die Messe Düsseldorf GmbH rechnet aufgrund der höheren Veranstaltungszahl für 2019 mit einem Umsatz von rd. 322 Mio. Euro und einem Jahresergebnis nach Steuern von rund 26 Mio. Euro.


Wachstum bei bestehenden

und neuen Veranstaltungen


Insgesamt organisierte die Messe Düsseldorf GmbH im Jahr 2018 auf ihrem Messegelände am Rhein 26 Veranstaltungen (Vj.: 29), davon 15 Eigen- und 11 Partner- und Gastveranstaltungen. Die Ausstellerzahl bei den Eigenveranstaltungen stieg um 3,1% auf 22.800 (Vorveranstaltungen 22.112) und die Besucherzahl wuchs um 3,6% auf 1.020.000 (Vorveranstaltungen 984.048). "Unsere Weltleitmessen wachsen und wir züchten eigene Start-ups, die sich erfreulich entwickeln. Die PRINT & DIGITAL CONVENTION wird kommendes Jahr zu ihrer dritten Ausgabe erneut wachsen. Gleiches gilt für die tasc, die weltweit erste Messe für Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung. Zur zweiten Ausgabe nehmen wir sogar eine Hallenerweiterung vor", so Dornscheidt. "Unser Vorteil: Statt übergeordneter Messen für die Gesamtwirtschaft bieten wir eine enorme Bandbreite hochspezialisierter Messen für einzelne Industrien, die aufzeigen, was Digitalisierung und Co. für die verschiedenen Branchen konkret bedeutet." Um langfristig erfolgreich zu bleiben, treibt die Messe Düsseldorf drei Schwerpunktthemen neben der Weiterentwicklung ihres Portfolios voran: Internationalisierung, Geländeoptimierung und Digitale Transformation.


Internationalisierung: Abfederung zyklusbedingter Schwankungen


Die Messe Düsseldorf ist nach der Eröffnung der neuen Auslandsvertretung in Co-lombo/Sri Lanka am 1.1.19 nun mit 77 Auslandsvertretungen, sechs ausländischen Tochtergesellschaften und weiteren internationalen Beteiligungen in 141 Ländern vertreten. "Wir bauen unsere internationalen Aktivitäten weiter aus, um der Marktnachfrage in einer immer globaleren Wirtschaftswelt entgegen zu kommen, mehr internationale Aussteller und Besucher für die Weltleitmessen an unserer Homebase Düsseldorf zu gewinnen und zyklusbedingte Schwankungen durch ein stabiles Auslandsgeschäft immer besser abzufedern", so Dornscheidt. "In China und vor allem im Wachstumsmarkt Indien konnten wir im Jahr 2018 Zuwächse verzeichnen. Intensiv arbeiten wir an unserem Ziel, den Auslandsanteil des Konzernumsatzes bis 2030 von derzeit knapp 22% auf 25% zu steigern", so Dornscheidt. Von den insgesamt rund 63 Mio. Euro, die der Konzern 2018 im Ausland erwirtschaftet hat, entfallen 28,2 Mio. Euro auf Russland, 16,4 Mio. Euro auf Chi-na, 4,9 Mio. Euro auf Singapur und 3,9 Mio. Euro auf die USA.


Insgesamt hat die Messe Düsseldorf im Ausland 58 Eigenveranstaltungen und Beteiligungen realisiert. Insbesondere in dynamischen Zukunftsmärkten mit hohem Wachstumspotenzial wie Afrika, Südamerika und dem mittleren Osten baut sie ihr internationales Geschäft unter dem Dach der vier großen Düsseldorfer Weltleitmessen interpack (Processing & Packaging), MEDICA (Health & Medical Technologies), K (Plastics & Rubber) und wire & Tube (Metals & Flow Technologies) weiter aus. Von den insgesamt vier neuen Veranstaltungen im Jahr 2018 fanden zwei im Ausland statt. 2019 kommen sechs neue Auslandsmessen und -beteiligungen dazu. Hierzu zählt auch die neue Verpackungsmesse pacprocess MEA aus der interpack-Familie, die ab Dezember 2019 jährlich in Kairo stattfinden wird: "Für die pacprocess MEA gehen wir neue Wege: Ein Beirat aus Vertretern ägyptischer Regierungsorganisationen und internationaler Unternehmen der Food-, Pharma- und Süßwarenindustrie, wie beispielsweise Coca Cola, Merck und Mondelez, wird die neue Veranstaltung unterstützen - ein Novum für eine Messe außerhalb unserer Homebase Düsseldorf. Die enge Verzahnung mit Politik und Wirtschaft unterstreicht den Rückhalt unserer neuen Veranstaltung", erläutert Werner M. Dornscheidt.


Der positive Rückkopplungseffekt für den Messeplatz Düsseldorf bestätigt die Globalisierungsstrategie des Unternehmens. Der Anteil der Gäste aus dem Ausland steigt seit Jahren. 2018 kamen 74% ausländische Aussteller auf Eigenveranstaltungen in Düsseldorfer (Vorveranstaltungen 72%); bei ausländischen Besuchern waren es 31% (Vorveranstaltungen 29%). "Zu unseren Veranstaltungen im Kompetenzfeld Maschinen, Anlagen & Ausrüstungen kamen sogar 77% ausländische Aussteller und knapp 70% internationale Besucher. Unsere Eigenveranstaltungen am Rhein konnten damit erneut Spitzenwerte aufweisen, die für deutsche Industriegütermessen einzigartig sind", betont Dornscheidt. Vor allem die ProWein (86%), die MEDICA (82%) und die Valve World Expo (81%) zeigten einen hohen Grad an Internationalität unter den Ausstellern. Die stärksten Quoten bei den internationalen Besuchern erreichten die MEDICA (72%), die glasstec (70%) und die Valve World Expo (68%).


Das hohe internationale Renommee der Düsseldorfer Weltleitmessen zahlt sich nicht nur für das Unternehmen, sondern auch für die Region Düsseldorf aus: Dem Fiskus beschert das Düsseldorfer Messe-, Kongress- und Eventgeschäft einer Studie des ifo-Instituts zufolge durchschnittlich steuerliche Mehreinnahmen von 36,3 Mio. Euro pro Jahr. Hinzu kommen Kaufkrafteffekte von 1,66 Mrd. Euro und 16.664 Jobs, die durch die Düsseldorfer Messe- und Kongressmacher und ihre Veranstaltungen in der Region gesichert werden.


Geländeoptimierung: Servicefaktor für Kunden


Um auch zukünftig so wettbewerbsfähig und attraktiv für Kunden zu bleiben, hält die Messe Düsseldorf ihre Flächen und Räumlichkeiten auf der Höhe der Zeit - in Bezug auf Technologie, Funktionalität, Komfort und Architektur. Im Herbst 2019 wird die Neue Messe Süd - bestehend aus dem architektonisch anspruchsvollen Eingang Süd und der neuen Halle 1 - eröffnet. Sie ist von Beginn an durchgängig ausgebucht. Ihre Premiere feiert die Halle 1 mit der Gastveranstaltung expopharm, nahtlos gefolgt von den Düsseldorfer Weltleitmessen K und MEDICA. "Dies zeigt, dass wir nah am Bedarf unserer Kunden bauen", so Dornscheidt. Insgesamt 140 Mio. Euro fließen in dieses Projekt - alles subventionsfrei.


Die 12.027 m² große Halle 1 wird bis zu 10.000 Menschen Platz bieten. Hinzu kommen im ersten Obergeschoss sechs verglaste Konferenzräume à 200 m² für je 198 Personen. Einer der neuen Konferenzräume ragt ins Foyer des neuen Eingangs Süd, das 2.112 m² an Veranstaltungsfläche bietet. Vor dem Eingang Süd wird sich in 20 Metern Höhe das 7.800 m² große Vordach über einen Platz mit Taxivorfahrten, Haltestellen für den öffentlichen Personennahverkehr und den Eingang zur neuen Tiefgarage erstrecken. Das CCD Congress Center Düsseldorf, das mit einem Übergang direkt an die Halle 1 angebunden ist, erhält dank des Bauprojekts ein neues Gesicht und weitet seine Kapazitäten aus.


Die Neue Messe Süd ist Teil des Masterplans Messe Düsseldorf 2030, in dessen Zuge seit der Jahrtausendwende bereits die Hallen 6, 7a, 8a und 8b, der Neubau des Eingangs Nord und die Komplettmodernisierung von sieben Hallen fertiggestellt wurde. Dazu Dornscheidt: "Wir gehen davon aus, dass wir in den nächsten zwölf bis 15 Jahren Investitionen in Höhen von 720 Mio. Euro für Baumaßnähmen tätigen werden. Über die Einzelmaßnahmen werden unsere Aufsichtsgremien entscheiden."


Digitale Transformation: Investition in die Zukunft


Die Messe Düsseldorf ist eine der weltweit wichtigsten Plattformen zur Präsentation digitaler Innovationen verschiedener Industrien. Sie treibt selbst die Digitalisierung des Formats Messe und des eigenen Unternehmens voran. "Wir begrüßen immer mehr hochqualifizierte Kunden und Entscheidungsträger auf unseren Messen. Denn gerade in zunehmend digitalen Zeiten ist der persönliche Kontakt wichtiger denn je", so Dornscheidt. "Vor allem angesichts des umfassenden Wandels von Wirtschaft und Gesellschaft ist es essenziell, dass die weltweiten Akteure einzelner Industrien zusammenkommen, ihre Innovationen präsentieren, Trends diskutieren und gemeinsam neue Entwicklungen initiieren. Hierfür bieten wir ihnen die idealen Präsentations- und Kommunikationsplattformen, beste digitale Infrastruktur und Services."


Sämtliche Prozesse der Messe Düsseldorf sind digital. Schon heute wickelt sie zwischen 80% und 90% der Verkäufe von Fläche, Services und Tickets etc. digital ab, ca. 75% ihres Gesamtumsatzes macht sie digital. Von Anfang an hat die Messe Düsseldorf den Trend zur Digitalisierung aufgegriffen und vorangetrieben. Schon 1995 hatte die drupa eine der weltweit ersten eigenen Messe-Webseiten. Die neuesten Entwicklungen sind unter anderem ein komplett neues Online-Ordersystem, das einem gängigen Online-Shop nachempfunden ist, ein geodatenbasierter Hallenplan und ein neues Digitales Visitor Information System mit Wayfinding. Der interaktive Hallenplan basiert auf den Geodaten des Open-Source-Projektes "Open Street Map" und stellt die Messe Düsseldorf in einen weltweiten Kartenkontext. Darin lassen sich unter anderem die Aussteller einer Messe punktgenau darstellen und ihre Profile aufrufen. In Kombination mit den neuen D:VIS-Stelen (34 interaktive Stelen mit Touchscreen) ermöglicht dies Wayfinding auf dem gesamten Messegelände: d.h. die Laufstrecke wird von der jeweiligen Stele bis hin zum betreffenden Aussteller angezeigt. Der interaktive Hallenplan ist darüber hinaus in die Messe-Apps integriert und von allen mobilen Geräten aus nutzbar.


Um der Digitalisierung noch mehr Gewicht zu verleihen, gründete die Messe Düsseldorf 2017 den neuen Unternehmensbereich "Digitale Strategie und Kommunikation". Dieser passt intern die Organisation, die IT und die Unternehmensprozesse an, um agiles Arbeiten zu optimieren und den Anforderungen der zunehmend digitalisierten Welt gerecht zu werden. Extern arbeitet der Bereich daran, bestehende Geschäftsmodelle weiter mit digitalen Angeboten zu verzahnen und langfristig neue Ge-schäftsmodelle zu entwickeln.


Quelle: Messe Düsseldorf

News

  • 19.7.2019
    Oliver Zipse wird neuer Vorstandsvorsitzender der BMW AG
  • 19.7.2019
    WITTENSTEIN auf der EMO 2019
  • 19.7.2019
    EAST: Interessantes Konzept – Strom mit Keramik speichern
  • 19.7.2019
    VCI: In der Industrie hat CO2 längst einen Preis
  • 19.7.2019
    BITKOM: Fast jeder Zweite kauft bei Online-Apotheken ein
  • 19.7.2019
    BWE: Ausbau der Offshore-Windenergie im 1. Halbjahr 2019 planmäßig
  • 18.7.2019
    Messe Friedrichshafen beschließt Verschiebung der Outdoor-Neuveranstaltung
  • 18.7.2019
    Fraunhofer EMFT: Showroom-Eröffnung Leistungszentrum "Sichere intelligente Systeme"
  • 18.7.2019
    gamescom 2019 stellt die Community in den Mittelpunkt
  • 18.7.2019
    Arburg auf der K 2019: Zwei Sichten auf die eine Welt
  • 18.7.2019
    VDMA mahnt klimapolitische Entscheidungen an
  • 17.7.2019
    Traumtouren beim CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2019
  • 17.7.2019
    VCI: Brüssel steht viel Arbeit bevor
  • 17.7.2019
    AISCI Ident GmbH: Regionale Fachmesse für automatische Identifikation
  • 17.7.2019
    VDMA: „Von der Leyen verdient jetzt Unterstützung“
  • 17.7.2019
    Ornamental Plants & Flowers MÉXICO 2019: Countdown läuft!
  • 17.7.2019
    games: Smartphones sind die beliebteste Spiele-Plattform
  • 16.7.2019
    Alexander Bürkle-Gruppe baut Marke aus
  • 16.7.2019
    Meusburger präsentiert Neuheiten im Bereich Werkstattbedarf
  • 16.7.2019
    SCHMOLZ + BICKENBACH senkt Jahresprognose für 2019
  • 15.7.2019
    Robert Bosch GmbH verkauft Bosch Packaging Technology
  • 15.7.2019
    EIF und ProCredit verdoppeln Unterstützung für innovative Unternehmen
  • 15.7.2019
    BITKOM: Bundesbürger wollen digital aufs Amt
  • 15.7.2019
    Airlines der Lufthansa Group begrüßen im Juni 2019 rd. 13,8 Mio. Fluggäste an Bord
  • 15.7.2019
    Leuze electronic gewinnt den „Best of Industry-Award 2019“
  • 12.7.2019
    Bosch baut digitale Lieferketten weiter aus
  • 12.7.2019
    VDMA: Chinas Visapolitik behindert reibungslosen Geschäftsaustausch
  • 12.7.2019
    Bremer Roboter gewinnen RoboCup 2019 in Sydney
  • 12.7.2019
    VDNA: Freihandelsabkommen mit den USA ohne Vorbedingungen führen
  • 12.7.2019
    Coperion: Nachhaltiges Compoundieren
  • 12.7.2019
    Kreislaufwirtschaft: Hot Topic der K 2019
  • 11.7.2019
    Hexagon Production Software auf der EMO 2019
  • 11.7.2019
    Messe Erfurt GmbH einigt sich erfolgreich mit Hotelinvestor und -betreiber
  • 11.7.2019
    2000 Unternehmen unterstützen Entrepreneurs For Future
  • 11.7.2019
    Heureka! NürnbergMesse macht grandiosen Schritt
  • 10.7.2019
    Bundesverkehrs- und Digitalminister eröffnen gamescom 2019
  • 10.7.2019
    VDMA: Menschliches Fehlverhalten und Sabotage sind die größten Bedrohungen
  • 10.7.2019
    Coperion: Neue Generation Stranggranulatoren
  • 10.7.2019
    BMW Group steigert Absatz gegen den Trend
  • 10.7.2019
    DeburringEXPO 2019: Bauteilqualität vollzieht Gratwanderung
  • 10.7.2019
    BITKOM: Bundesbürger rechnen mit Flugtaxis am Himmel
  • 9.7.2019
    DBV: Weiterhin verhaltene Stimmung in der Landwirtschaft
  • 9.7.2019
    gamescom award 2019: Ab sofort bewerben!
  • 9.7.2019
    Digitalverband Bitkom wächst auf 1.900 Mitglieder
  • 9.7.2019
    Bosch verlängert das Leben von Elektroauto-Batterien
  • 9.7.2019
    Messe München: Konsequente Ausrichtung auf Marktbedürfnisse
  • 8.7.2019
    BDEW: Kein Engpass bei der öffentlichen Trinkwasserversorgung in Deutschland
  • 8.7.2019
    Hirschmann GmbH heißt seit dem 1.7.19 Carl Hirschmann GmbH
  • 8.7.2019
    Siemens präsentiert Datenvisualisierung in Berlin
  • 8.7.2019
    Arburg Packaging Summit: „Lösungen, Innovationen, Visionen“
  • 8.7.2019
    VDMA: Maschinenbau rechnet für 2019 mit Produktionsminus
  • 5.7.2019
    IPM Discovery Center 2020 in der Halle 7 der Messe Essen
  • 5.7.2019
    Zahlreiche Anmeldungen für die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2021
  • 5.7.2019
    VDMA: Mit Künstlicher Intelligenz auf der Suche nach Startups
  • 5.7.2019
    BMW Group und Daimler AG starten langfristige Kooperation für automatisiertes Fahren
  • 4.7.2019
    Bühler Technologies feiert „40 Jahre ATEX Pumpen“
  • 4.7.2019
    Messe Düsseldorf: Hans Werner Reinhard legt Geschäftsfüherposition nieder
  • 4.7.2019
    Continental erweitert Geschäft mit Industrieschläuchen
  • 4.7.2019
    BITKOM: Deutsche Hotels haben bei Internet und WLAN Nachholbedarf
  • 4.7.2019
    14. Asia Outdoor erfolgreich beendet
  • 4.7.2019
    Arburg Schweiz: Silbernes Jubiläum mit rund 130 Gästen groß gefeiert
  • 4.7.2019
    VCI: Schwieriges erstes Halbjahr für die Branche
  • 4.7.2019
    Neue Kooperation: REHACARE 2019 begrüßt 15. MCC-RehaForum
  • 3.7.2019
    Armin Laschet setzt ersten Spatenstich des Schüco Welcome Forum
  • 3.7.2019
    Covestro auf der K 2019
  • 3.7.2019
    VDIK: Deutscher Pkw-Markt im ersten Halbjahr mit leichtem Plus
  • 3.7.2019
    VDMA: Maschinenbau-Bestellungen im Mai 2019 abermals rückläufig
  • 3.7.2019
    VDE|DKE: Deutschland und China vereinbaren stärkere Zusammenarbeit
  • 2.7.2019
    SENSOR+TEST 2019: Kühle Hallen und heiße Technik in Nürnberg
  • 2.7.2019
    NürnbergMesse: Weichenstellung bei Schlüsselpositionen
  • 2.7.2019
    CCXP Comic Con Experience feiert gelungene Premiere in Köln
  • 2.7.2019
    Koelnmesse: Neue Kongressmesse insureNXT|CGN
  • 2.7.2019
    Schaeffler verkauft Werk in Hamm an das Management
  • 2.7.2019
    Neue Runde für Covestro Start-up Challenge
  • 1.7.2019
    Renusol verdoppelt Umsatz
  • 1.7.2019
    Kongress EAST 2019: Zukunft der Speichertechnik
  • 1.7.2019
    BSW-Solar: Klimapolitik verträgt keine Sommerpause
  • 1.7.2019
    spoga+gafa 2019: Ein Blick auf die Trends der Outdoor-Saison
  • 1.7.2019
    Covestro-Produkte im neuen Licht
  • 1.7.2019
    VDMA: "EU und Mercosur setzen starkes Zeichen gegen Protektionismus"
  • 28.6.2019
    ZELLCHEMING-Expo 2019 mit inspirierenden Programmpunkten
  • 28.6.2019
    PCIM Asia schließt mit positiver Resonanz
  • 27.6.2019
    BITKOM: Verbraucher bekommen mehr Klarheit bei IT-Sicherheit
  • 27.6.2019
    DBV: Landwirtschaft ist ein starker Partner
  • 27.6.2019
    100 Jahre Kaeser Kompressoren
  • 26.6.2019
    KIPP erhält Auszeichung „TOP JOB 2019“
  • 26.6.2019
    Bauernpräsident Rukwied eröffnet Bauerntag 2019
  • 26.6.2019
    Deutsche Messen 2018: Mehr Aussteller aus allen Kontinenten
  • 26.6.2019
    ART BODENSEE mit eigenem Profil und starken Partnern
  • 26.6.2019
    BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING in Shanghai eröffnet
  • 26.6.2019
    IRENA: Weltweit 11 Mio. Beschäftigte im Sektor Erneuerbare Energien in 2018
  • 26.6.2019
    BDEW: Halbjahres-Rekord - Erneuerbare Energien decken 44%
  • 25.6.2019
    SPECTARIS: CO2-Einsparung bis zu 11% mit Photonik möglich
  • 25.6.2019
    Rittal: Clever Chillen mit weniger Kältemittel
  • 25.6.2019
    SPS IPC Drives Italia 2019 – eine Sinfonie innovativer Technologien
  • 24.6.2019
    BITKOM: Künstliche Intelligenz ist die Top-Technologie für Startups
  • 24.6.2019
    AUMA: Qualitätsdaten machen die Messeplanung sicherer
  • 24.6.2019
    MEDICA + COMPAMED 2019: Dynamischer, digitaler und vernetzter
  • 24.6.2019
    Superstars und Superhelden auf dem Weg zur 1. Comic Con Experience in Köln
  • 24.6.2019
    BITKOM: Steuern sparen mit Smartphone, Notebook & Co.
  • 21.6.2019
    Walter Mennekes Ehrenvorsitzender des AUMA
  • 21.6.2019
    AUMA: Sechs von zehn Fachmessebesuchern sind Entscheider
  • 21.6.2019
    VDMA: China ist und bleibt wichtiger Partner des Maschinenbaus
  • 21.6.2019
    Rapid.Tech 2019: MakerBot präsentiert die neueste 3D-Druckhardware- und Materiallösung
  • 21.6.2019
    Softwareentwickler PikeTec geht Partnerschaft mit von ECM verwaltetem Fonds ein
  • 20.6.2019
    Mimaki Deutschland stellt auf der Rapid.Tech + FabCon 3.D 2019 aus
  • 20.6.2019
    drupa Preis 2019 geht an Frau Sonia Ben Hedia
  • 20.6.2019
    Boom Supersonic verlängert die Zusammenarbeit mit STRATASYS
  • 20.6.2019
    BITKOM: Digitalisierung schafft neue Geschäftsmodelle in der Industrie
  • 20.6.2019
    Countdown zur ILA 2020: Klimaschutz im Fokus
  • 20.6.2019
    BWT water+more brachte Top-Technologien zu den Coffee-People
  • 19.6.2019
    BITKOM: Cloud-Nutzung auf Rekordniveau bei Unternehmen
  • 19.6.2019
    TMS C-Logistic auf der transport logistic 2019
  • 19.6.2019
    VDMA: „Zunehmender Protektionismus bedroht den Maschinenbau“
  • 19.6.2019
    Mit ProCom-Software neue Geschäftsmodelle entwickeln
  • 19.6.2019
    VDE fordert Batteriezellfertigung für E-Mobilität in Deutschland
  • 19.6.2019
    Covestro verkauft europäisches Systemhaus-Geschäft an H.I.G. Capital
  • 19.6.2019
    Lufthansa Group mit vier Airline-Oscars ausgezeichnet
  • 18.6.2019
    BayWa platziert erfolgreich Green Bond
  • 18.6.2019
    BITKOM: Cloud-Nutzung auf Rekordniveau bei Unternehmen
  • 18.6.2019
    CeMAT ASIA erwartet deutlich mehr als 100 000 Besucher
  • 18.6.2019
    Vernetztes Fahren: Europa darf nicht falsch abbiegen
  • 18.6.2019
    BWT water+more ist Liebling der Baristas auf der World of Coffee
  • 17.6.2019
    Lufthansa Group passt Ausblick für das Gesamtjahr an
  • 17.6.2019
    100 Jahre HEINRICH KIPP WERK
  • 17.6.2019
    BvL Oberflächentechnik auf der GIFA 2019 in Düsseldorf
  • 17.6.2019
    Weidmüller beteiligt sich an ORing Industrial Networking
  • 17.6.2019
    MAPAL Gruppe: Ein erfolgreiches Jahr 2018
  • 17.6.2019
    Q CELLS erhält die Auszeichnung “Top Performer” im Zuverlässigkeitsranking 2019
  • 17.6.2019
    Galeria Karstadt Kaufhof erwirbt REWE Group-Anteile an Karstadt Feinkost GmbH & Co. KG
  • 14.6.2019
    CLOOS auf der BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING 2019
  • 14.6.2019
    BITKOM: Deutsche Industrie setzt auf 3D-Druck
  • 14.6.2019
    NürnbergMesse: Halle 3C mehrfach ausgezeichnet
  • 14.6.2019
    MEDICA + COMPAMED 2019 mit insgesamt fast 6.000 Ausstellern
  • 14.6.2019
    BITMi begrüßt Ende der 5G-Versteigerung als Chance für die Wirtschaft
  • 13.6.2019
    VDMA: "Maschinenbaufirmen brauchen keine Nachhilfe bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter"
  • 13.6.2019
    „Hotellerie 4.1“: Branche zündet die nächsten Innovationsstufen
  • 13.6.2019
    2021 bekommt die opti ein neues Zuhause
  • 13.6.2019
    Jörn Holtmeier wird Anfang 2020 Geschäftsführer des AUMA
  • 12.6.2019
    VDMA: Kreislaufwirtschaft 4.0 – ein Megatrend für den Maschinen- und Anlagenbau
  • 12.6.2019
    Fraunhofer IPMS: Scannendes Auge bringt Robotern das Sehen bei
  • 12.6.2019
    Fraunhofer IGB will Kohlenstoffdioxid für die Produktion von Chemikalien nutzen
  • 12.6.2019
    glasstec 2020: Ausstelleranmeldung ab sofort möglich
  • 12.6.2019
    VCI: Kunststoffe nicht pauschal diskriminieren, Recycling vorantreiben
  • 12.6.2019
    VDMA unterstützt EU-Forderung nach schnellerem Breitbandausbau in Deutschland
  • 12.6.2019
    Smarte Moduloptimierung mit KOSTAL-Wechselrichtern
  • 12.6.2019
    FENECON und DieEnergieFabrik schließen strategische Partnerschaft
  • 11.6.2019
    Voith Group im 1. Halbjahr mit guter Auftragslage
  • 11.6.2019
    University of Delaware nutzt 3D-Drucksystem von XJet
  • 11.6.2019
    BITKOM: Mehrheit wünscht sich digitale Plattformen aus Deutschland
  • 11.6.2019
    NürnbergMesse hochattraktiv für Polens Wirtschaft
  • 7.6.2019
    VDMA: Investoren sind weiter verunsichert
  • 7.6.2019
    BITKOM: Deutscher App-Markt auf Umsatz-Rekordhoch
  • 7.6.2019
    BSI warnt erneut vor vorinstallierter Schadsoftware auf Smartphones
  • 7.6.2019
    Maschinenbau unterstützt EU-Forderung nach schnellerem Breitbandausbau
  • 7.6.2019
    VDIK-Mitglieder wählen Vorstand
  • 7.6.2019
    Sensorik Summerschool 2019: Künstliche Intelligenz, Bionik und virtuelle Realitäten
  • 7.6.2019
    purmundus challenge 2019 führt die additive Fertigung in die nächste Dimension
  • 6.6.2019
    Bildungsmesse mit Vision: Umfassendes Angebot für jeden
  • 6.6.2019
    Geballtes additives Knowhow für die drupa 2020
  • 6.6.2019
    Philip Harting neuer Vorsitzender des AUMA
  • 6.6.2019
    AUMA veröffentlicht Jahresbericht zur Messewirtschaft
  • 6.6.2019
    INTERSOLAR Europe 2019 feiert erfolgreichen Abschluss
  • 6.6.2019
    NürnbergMesse startet mit Investitionsgüter-Messen in Mexiko
  • 6.6.2019
    SKZ: Matthias Ruff übernimmt Vertriebsleitung im Kunststoff-Zentrum
  • 6.6.2019
    Beviale Mexico 2020: erste ganzheitliche Getränkemesse für Lateinamerika
  • 5.6.2019
    BayWa r.e.übernimmt das Erneuerbare-Energien-Geschäfts von Forsa Energy
  • 5.6.2019
    IRENA: Sinkende Stromkosten für Erneuerbare öffnen die Tür für mehr Klimaschutz
  • 5.6.2019
    VDMA: Mit der Digitalisierung in das nächste Jahrzehnt
  • 5.6.2019
    RehaCare 2019: Innovative Technik und aktuelles Wissen für ein selbstbestimmtes Leben
  • 5.6.2019
    BITKOM: Achim Berg als Präsident wiedergewählt
  • 5.6.2019
    BMW Group und Jaguar Land Rover kooperieren bei E-Antriebstechnologie
  • 4.6.2019
    BayWa Energie erweitert Kraftstoffportfolio
  • 4.6.2019
    RKW-Vorstandsmitglied Dr. Manfred Bracher legt sein Amt nieder
  • 4.6.2019
    Neues Materialographie-Labor von Buehler auf dem Campus der University of Warwick
  • 4.6.2019
    BIOFACH SOUTH EAST ASIA 2019 geht in die 2. Runde
  • 4.6.2019
    VDIK: Pkw-Neuzulassungen wachsen kräftig
  • 4.6.2019
    AEE 2019: Die Zukunft des Karosseriebaus im Blick
  • 4.6.2019
    Großer Tortencontest bei der Ideenwelt im Herbst
  • 3.6.2019
    EUROBIKE stellt Weichen für eine starke Zukunft
  • 3.6.2019
    Erfolgreiche BOY´s auf der Chinaplas 2019
  • 3.6.2019
    BayWa r.e.: Übertragung der Betriebsführung des Talanx-Onshore-Windpark-Portfolios
  • 3.6.2019
    BITKOM: E-Health sichert die medizinische Versorgung der Zukunft
  • 3.6.2019
    BIO Deutschland: Wertschöpfung in der gesundheitsrelevanten Biotechnologie steigt weiter
  • 3.6.2019
    SCHMOLZ + BICKENBACH mit herausforderndem 1. Quartal
  • 3.6.2019
    TDK: Hocheffiziente Leistungsinduktivitäten in Dünnschichttechnologie
  • 3.6.2019
    Trina Solar meldet neuen Effizienzrekord für Silizium i-TOPCon Solarzellen
  • 3.6.2019
    VDIK begrüßt Verlängerung des Umweltbonus bis 2020
  • 31.5.2019
    UP19@it-sa: Bewerbungsphase für 2. Runde des CyberEconomy Match-Up
  • 31.5.2019
    Koelnmesse: Führende Position in der weltweiten Messebranche bestätigt
  • 31.5.2019
    spoga horse 2019: Countdown in Köln läuft
  • 31.5.2019
    gamescom asia: gamescom startet 2020 neuen Asien-Ableger in Singapur
  • 31.5.2019
    BMWi: „Kaufprämie für E-Autos wird bis Ende 2020 verlängert“
  • 31.5.2019
    BITKOM: Startups loben Kooperationen mit Mittelstand und Konzernen
  • 29.5.2019
    Messe München: 2018 war ein Jahr der digitalen Innovation
  • 29.5.2019
    BayWa bestätigt positive Erwartungen für 2019
  • 29.5.2019
    Art Düsseldorf gibt neue Partner bekannt
  • 29.5.2019
    HOBART App WASHSMART gewinnt German Innovation Award
  • 28.5.2019
    Bilanz der Messe Karlsruhe deutlich besser als geplant
  • 28.5.2019
    VCI: Ein Lichtblick für den Innovationsstandort Deutschland
  • 28.5.2019
    Steuerliche Forschungsförderung: besser spät als nie!
  • 28.5.2019
    Messe Karlsruhe präsentiert sich in neuem Design
  • 28.5.2019
    EES EUROPE 2019 mit positiver Messebilanz
  • 28.5.2019
    POWER2DRIVE EUROPE 2019: Elektromobilität auf dem Weg zum Massenmarkt
  • 27.5.2019
    BITKOM: Jedes vierte Startup denkt über Umzug ins Ausland nach
  • 27.5.2019
    CLOOS beteiligt sich an MPA Technology GmbH
  • 27.5.2019
    interzum 2019: Auslandsanteil steigt auf 75 Prozent
  • 27.5.2019
    Fraunhofer ENAS auf dem Weltverkehrsforum
  • 27.5.2019
    NEW HOUSING und LOFT überzeugen mit innovativen Design- und Wohntrends
  • 27.5.2019
    Pharmatag 2019: flüssige Pharmazeutika im digitalen Zeitalter
  • 27.5.2019
    VDIK: Umweltbonus deutlich über 2020 hinaus verlängern
  • 24.5.2019
    Arburg Thailand ist größer geworden
  • 24.5.2019
    "upakovka 2020" kooperiert mit mehreren Getränkeverbänden
  • 24.5.2019
    BSW-Solar: Klimadebatte dreht Solarwärme-Nachfrage ins Plus
  • 24.5.2019
    BayWa beabsichtigt, die TESSOL Kraftstoffe, Mineralöle und Tankanlagen GmbH abzugeben
  • 24.5.2019
    BIOFACH JAPAN kehrt zurück!
  • 23.5.2019
    Bosch investiert Milliarden in Klimaschutz und Luftqualität
  • 23.5.2019
    Intersolar Europe 2019: Sonnige Aussichten für den weltweiten Solarmarkt
  • 23.5.2019
    SMTconnect 2019 präsentierte sich mit zahlreichen Besucherhighlights
  • 23.5.2019
    VCI: Zügiges Handeln dringend notwendig
  • 23.5.2019
    Neu: Arburg Technology Center in Portugal
  • 22.5.2019
    ZELLCHEMING-Expo 2019 auf Erfolgskurs
  • 22.5.2019
    NEWCAST-Award: Bewerbungsfrist bis Ende Mai verlängert
  • 22.5.2019
    BITKOM: Jeder Achte hat schon WLAN im Flugzeug getestet
  • 22.5.2019
    VDMA und Fraunhofer schaffen innovatives Format für Startup-Kooperationen
  • 22.5.2019
    AUMA: Deutsche Messen legten 2018 erneut zu
  • 22.5.2019
    VDW: Auftragseingang in der Werkzeugmaschinenindustrie stark abgekühlt
  • 21.5.2019
    Eurobike-Termin 2020: Messeteam schafft Planungssicherheit und setzt auf Kontinuität
  • 21.5.2019
    VCI: Chemieindustrie arbeitet daran, dass REACH ein Erfolg wird
  • 21.5.2019
    BWT water+more zeigte raffinierte Tools auf der euvend & coffeena 2019
  • 21.5.2019
    Bosch Group: Mit Bosch-Technik lernt das Auto fliegen
  • 21.5.2019
    Rapid.Tech + FabCon 3.D: Branche schaltet beim 3D-Druck einen Gang höher
  • 21.5.2019
    Covestro: Neues Forschungsprojekt für wasserbasierte Rohstoffe
  • 21.5.2019
    VDMA: Maschinenexporte in die EU-28 halten sich tapfer
  • 20.5.2019
    Lödige auf der Metec 2019
  • 20.5.2019
    Covestro unterstützt die „Carbon Footprint Challenge 2019“
  • 20.5.2019
    BITKOM: Großes Interesse an Drohnen-Lieferungen
  • 20.5.2019
    Messe Düsseldorf bilanziert solides Geschäftsjahr 2018
  • 20.5.2019
    REHAB punktet mit weiterem Wachstum
  • 20.5.2019
    VDMA: Lösungen für den Maschinenbau in 48 Stunden

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.