Messe Düsseldorf Gruppe:

Erfolgskurs im Geschäftsjahr 2015 fortgesetzt


Die Messe Düsseldorf Gruppe konnte ihren Erfolgskurs im Geschäftsjahr 2015 fortsetzen. Der Gesamtkonzern erwartet in dem turnusgemäß veranstaltungsschwachen Jahr einen Umsatz in Höhe von rund 300 Millionen Euro (Vorjahr 412 Millionen Euro). 2016 wird es dann wieder deutlich aufwärts gehen. In dem Jahr der Weltleitmessen drupa und K wird ein Anstieg des Konzernumsatzes auf rund 400 Millionen Euro prognostiziert.


Der Umsatz der Messe Düsseldorf GmbH liegt 2015 rund zwei Prozent über Plan und beläuft sich auf 240 Millionen Euro (Vorjahr 348 Millionen Euro). Davon wurden 39 Millionen Euro im Ausland generiert. Das operative Auslandsgeschäft des Konzerns liegt bei rund 93 Millionen Euro (Vorjahr 112 Millionen Euro). "Durch die strategische Entwicklung unseres internationalen Portfolios erzielen wir inzwischen rund 30 Prozent des Umsatzes außerhalb Deutschlands", erläutert Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH.



boot 2015

Bild: epm agentur


Für die Messe Düsseldorf GmbH wird mit einem Jahresüberschuss nach Steuern von rund 26 Millionen Euro gerechnet (Vorjahr 51,1 Millionen). Ein einmaliger Sondereffekt i.H.v. 22 Millionen Euro resultiert aus dem Verkauf der Veletrhy Brno a.s.. Bereinigt um diesen Einmaleffekt liegt das Ergebnis bei 4 Millionen Euro.


Der im Vergleich zum Vorjahr geringere Jahresüberschuss resultiert in erster Linie aus der reduzierten Veranstaltungsdichte im messeschwachen Jahr 2015. "Für das kommende Geschäftsjahr erwarten wir - in einem veranstaltungsstarken Jahr 2016 - den Anstieg des Jahresüberschusses auf mehr als 50 Millionen Euro", erklärt Dornscheidt.


National und international:

Überzeugendes Veranstaltungsportfolio als Basis des Erfolges


Größte Umsatzträger in Düsseldorf waren die No.1-Veranstaltungen MEDICA, Pro-Wein, A+A und boot sowie das Metallmessen-Quartett GIFA/METEC/ THERMPROCESS/NEWCAST. International waren die CPM Veranstaltungen und die interplastica in Moskau die wichtigsten Umsatzträger im Konzern.


Die Themenkompetenz der Messe Düsseldorf und deren Export im Rahmen des weltweiten Portfolios der Messe ist heute und soll auch in Zukunft Garant der weiteren erfolgreichen Entwicklung der Messe Düsseldorf GmbH und des Messe Düsseldorf Konzerns sein.


Auf der Homebase in Düsseldorf fanden 30 Veranstaltungen statt (Vorjahr 34), davon 18 Eigen- und 12 Partner-/Gastveranstaltungen.


Rund 25.700 Ausstellerfirmen und 1,1 Millionen Besucher nahmen an den Veranstaltungen in Düsseldorf teil und bestätigten die Relevanz des Marketinginstruments Messe.




COMPAMED 2015

Bild: epm agentur



Der Anteil internationaler Aussteller bei den Eigenveranstaltungen des Unternehmens in Düsseldorf war erneut signifikant hoch, sie stieg auf durchschnittlich 69 Prozent (Vorveranstaltungen 67,2 Prozent). "Die hohe Internationalität unserer Veranstaltungen und die immer größere Anzahl an Entscheidern bestätigen die Weltmarktqualität des Messeplatzes Düsseldorf", erläutert Dornscheidt. Veranstaltungen wie die NEWCAST (85 Prozent), die ProWein (84 Prozent) und die MEDICA (78 Prozent) stellten diese Tatsache eindrucksvoll unter Beweis. Der Anteil ausländischer Besucher lag mit durchschnittlich rund 26 Prozent nahezu auf Niveau der Vorveranstaltungen. Die stärksten Quoten erreichten die NEWCAST mit 66 Prozent sowie die MEDICA mit 61 Prozent ausländischem Besucheranteil.


91 Eigenveranstaltungen und Beteiligungen im Ausland

Russland bleibt wichtiger Auslandsmarkt der Messe Düsseldorf


Positiv sieht die Messe Düsseldorf die Entwicklung ihres Auslandsgeschäfts. Rund 93 Millionen Euro wurden 2015 im Ausland erwirtschaftet, davon von den Tochtergesellschaften in Brünn 32 Millionen Euro, in Moskau und Singapur je 7 Millionen Euro und von der Igedo Company 10 Millionen Euro. Insgesamt wurden im Ausland 91 Eigenveranstaltungen und Beteiligungen realisiert (Vorjahr: 93). 2016 werden planmäßig 97 Veranstaltungen und Beteiligungen im Ausland stattfinden.


Erklärtes Ziel in Tschechien war 2015 der Verkauf der Anteile an der Tochtergesell-schaft in Brünn, der Veletrhy Brno a.s. Der Rat der Stadt Brünn hat am 18.12.2015 den Kauf der Aktienmehrheit an der städtischen Messegesellschaft gebilligt. Bisher hielt die Messe Düsseldorf insgesamt 61 Prozent der Aktien. Mit dem Erwerb des Düsseldorfer Anteils wird die Stadt insgesamt 95 Prozent der Wertpapiere an der Messe Brünn halten, die restlichen Anteile liegen bei Minderheitsaktionären. Die Vertragsunterzeichnung fand am 22.12.2015 in Brünn statt, rechtlich und finanziell wird die Transaktion voraussichtlich Ende Februar vollzogen.



EUROMOLD 2015

Bild: epm agentur




Der Kaufpreis liegt bei 8,3 Millionen Euro, zudem wird die Messe Brünn der Messe Düsseldorf ein Darlehen in Höhe von 13,7 Millionen Euro zurückzahlen. Damit erhält die Messe Düsseldorf das in die Messe Brünn investierte Kapital zurück.


Werner Dornscheidt hierzu: "Der Entschluss zum Anteilsverkauf ist die folgerichtige unternehmerische Entscheidung auf die veränderte Marktsituation. Marktverände-rungen in der Region Mittel- und Südosteuropa - teilweise ausgelöst durch die Finanz- und Wirtschaftskrise - haben zu einer stärkeren Regionalisierung des Messegeschäfts geführt." Während diese Entwicklung sowohl der Messe als auch der Stadt Brünn neue Chancen für die Weiterentwicklung des Messeplatzes eröffne, bleibe sie für die Messe Düsseldorf und ihre Kunden jedoch kaum nutzbar, so Dornscheidt weiter. Man richte die Auslandsaktivitäten neu aus und engagiere sich noch stärker in den Wirtschaftsräumen Asien, Nord- und Südamerika. Um diesen Weg konsequent zu beschreiten, hatte die Messe Düsseldorf bereits im Jahr 2012 der Stadt Brünn ihre Anteile zum Kauf angeboten.


Schon bei Erwerb der Anteile vor 17 Jahren wurde vertraglich vereinbart, dass die Stadt Brünn die Düsseldorfer Anteile der Messe später komplett übernehmen kann. Die Brünner Messe ist nun im mehrheitlichen Eigentum der Stadt. Das sei bei vielen Messestädten so, sagt Dornscheidt.


Die Vorteile lägen auf der Hand: Die Messe könne nun noch stärker auch als Marketinginstrument für die Wirtschaftsförderung der Stadt und der gesamten Region genutzt werden. Hinzu kommt: "Von Düsseldorf aus kann ein so großes, zum Teil denkmalgeschütztes Messegelände wie Brünn nicht dauerhaft wirtschaftlich und nachhaltig geführt werden. Dies gelingt aus der Stadt Brünn heraus deutlich besser."


Die Messegesellschaften Brünn und Düsseldorf bleiben auch weiterhin partner-schaftlich verbunden, ein entsprechender langfristiger Vertrag wurde bereits ge-schlossen.



MEDICA 2015

Bild: epm agentur



Dieser beinhaltet u.a.: Das bestehende Netz der Auslandsvertretungen der Messe Düsseldorf steht auch weiterhin der Messe Brünn zur Verfügung, die Messe Brünn agiert nach wie vor als Auslandsvertretung für die Düsseldorfer in der Tschechischen Republik, der bestehende Vertrag über Standbauleistungen durch die Messe Brünn bei den Messen in Düsseldorf wurde bis 2021 verlängert.


Russland ist für die Messe Düsseldorf trotz Krise weiterhin der umsatzstärkste Aus-landsmarkt. 57 Prozent des Auslandsumsatzes der GmbH wurden dort generiert. Rezession, Währungsverlust und die Sanktionen wirken sich allerdings stark auf die russische Wirtschaft aus und erreichen inzwischen auch den Messemarkt. "Die an-gespannte Situation in Russland hat in 2015 deutliche Spuren im Messemarkt des Landes hinterlassen", berichtet Dornscheidt.


Weitere wichtige Märkte für die Messe Düsseldorf GmbH waren 2015 Indien mit 10 Prozent (Vorjahr 6 Prozent) und China mit 8 Prozent (Vorjahr 11 Prozent) ausländi-schem Umsatzanteil sowie die Vereinigten Arabischen Emirate mit 6 Prozent.


Fokus 2016:

Die qualitative Weiterentwicklung

der Weltleitmessen drupa und K


2016 wird für die Messe Düsseldorf ein wichtiges Jahr der Weiterentwicklung bzw. Neuaufstellung führender Weltleitmessen an ihrer Homebase. Die drupa, Weltleit-messe für print- und crossmedia solutions (31. Mai bis 10. Juni 2016), wechselt nach 2016 in den Dreijahresturnus und trägt damit der durch die digitale Entwick-lung in Umbrüchen befindlichen Industrie Rechnung. Neue Anwendungen, Lösun-gen und innovative Technologien wie 3D-Druck, Printed Electronics oder Functional Printing rücken in den Fokus.


CaravanSalon 2015

Bild: epm agentur





Die drupa hat aus diesen Gründen ihre Nomenklatur überarbeitet und erweitert sowie neue Zielgruppen aus der produzierenden Industrie adressiert. Die drupa 2016 ist erneut ausverkauft. Die weltweit wichtigsten Hersteller werden präsent sein, erwartet werden rund 270.000 Fachbesucher.


Die K The World's No. 1 Trade Fair for Plastics and Rubber (19. bis 26. Oktober 2016) wird den Dialog zwischen Forschung und Wirtschaft weiter intensivieren und den Science Campus nach seiner Premiere 2013 mit einer gestiegenen Zahl teil-nehmender Wissenschaftsorganisationen ausbauen. Ergänzend zu den Präsentati-onen der Hochschulen, Institute und Forschungseinrichtungen werden die Leitthe-men "Ressourceneffizienz", "Industrie 4.0", "Neue Werkstoffe" und "Leichtbau" dar-gestellt. Die Sonderschau "Plastics shape the future" zeigt, welche Entwicklungen heute bereits Gestalt annehmen und welche Visionen morgen umgesetzt werden können.


Highlights 2015


In China wurde das Global Portfolio Packaging & Processing um das neue Messe-quartett swop - Shanghai World of Packaging erweitert. Gleichzeitig feierte mit der C-star in Shanghai im vergangenen Jahr ein Spin-off der EuroShop erfolgreich Pre-miere. Als eine wichtige internationale Handels- und Kontaktplattform im Wachstumsmarkt des Mittleren Ostens und der Vereinigten Arabischen Emirate konnte sich die Metal Middle East in Dubai positionieren. Darüber hinaus ging in Russland die Kunststoffleitmesse interplastica neben Moskau erstmals auch in der russischen Metropole Kazan an den Start.




GIFA 2015

Bild: epm agentur




Highlights 2016


In Indien wird die neue FoodPex India das erfolgreich in Mumbai etablierte Messe-duo International PackTech India und drink techology ergänzen. Und auch das Ver-anstaltungsangebot rund um die Weltleitmesse ProWein wächst: Nachdem die Düs-seldorfer No.1-Veranstaltung 2013 erfolgreich nach China expandierte, wird sie in 2016 als ProWine Asia zum ersten Mal in Singapur ihre Pforten öffnen. Ebenso wird ein Spin-Off der Düsseldorfer Fachkonferenz PUMP SUMMIT den Sprung über den großen Teich machen und nächstes Jahr erstmals als PUMP SUMMIT AMERICAS in Houston stattfinden.


Die Zukunft gestalten: Messe Düsseldorf 2030


Mit Fokus auf die internationale Veranstaltungsentwicklung hat das Unternehmen 2015 mit der Umsetzung des Konzeptes "Messe Düsseldorf 2030" begonnen: "Wir rücken damit den Ausbau unserer globalen Portfolios und die Stärkung der interna-tionalen Vertriebsaktivitäten noch stärker in den Fokus. Darüber hinaus wollen wir die Weltmarken in Düsseldorf und den digitalen Kundenservice weiterentwickeln", kündigt Dornscheidt an und fährt fort: "Wer im internationalen Messegeschäft erfolg-reich sein will, muss das technologische Innovationstempo global agierender Unter-nehmen und die Besonderheiten der lokalen Märkte abbilden", erläutert Dorn-scheidt. Basis dafür ist für Dornscheidt, das eigene Unternehmen für die Herausfor-derungen und Veränderungen des digitalen Zeitalters zu öffnen. Dazu gehört insbe-sondere die digitale Transformation.


Subventionsfreiheit und Wachstum als Basis für weitere Investitionen


Mit dem soliden Jahresergebnis ist auch zukünftig die Basis gegeben, neue Investi-tionen zu tätigen, das Veranstaltungsangebot weltweit auszubauen und damit die international führende Position der Messe Düsseldorf langfristig zu festigen. "Wir wirtschaften nach wie vor subventionsfrei und wachsen aus eigener Kraft", betont Dornscheidt.


Wie bereits in den vergangenen Jahren fließt der überwiegende Teil des operativen Cash-Flows in die Modernisierung des Messegeländes in Düsseldorf sowie die in-haltliche und operative Weiterentwicklung der Global Portfolios. Konkret hat das Unternehmen bis zum Jahresende 2015 10 von 19 Hallen komplett neu gebaut oder modernisiert. An drei weiteren Hallen werden die Arbeiten 2016 fortgeführt. Ergän-zend wird das CCD Süd in den nächsten Jahren schrittweise modernisiert. Bis 2030 will die Messe Düsseldorf die Sanierung des Messegeländes abschließen. Die ge-plante Investitionssumme in Um- und Neubaumaßnahmen beträgt rund 636 Millionen Euro. Alle Investitionen wurden und werden auch zukünftig aus eigenen Mitteln erbracht.


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh (epm agentur)

Quelle: Messe Düsseldorf


News

  • 19.2.2019
    Bosch bringt Multikamerasystem aus dem Pkw-Bereich in den Logistik-Markt
  • 19.2.2019
    LogiMAT 2019: Agiler Sportwagen für die Rampe
  • 19.2.2019
    Arburg auf der Plástico Brasil 2019
  • 19.2.2019
    VDMA: Maschinenbau kann sich auf seine Exportstärke verlassen
  • 19.2.2019
    VCI: Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³ gibt Startschuss für Fortschrittsmessung
  • 19.2.2019
    IPM 2019 mit über 1.546 Ausstellern und 53.000 Besuchern
  • 19.2.2019
    art KARLSRUHE als Treffpunkt der Branche
  • 18.2.2019
    RKW gibt Investition von mehreren Millionen Dollar in Nordamerika bekannt
  • 18.2.2019
    BayWa r.e. steigt in den italienischen Energiehandelsmarkt ein
  • 18.2.2019
    WP BAKERYGROUP: 140 Jahre innovative Bäckereitechnik von WP für das Handwerk
  • 18.2.2019
    BSW-Solar: Kohleausstieg erfordert Solar-Turbo
  • 18.2.2019
    IMA 2019 schließt die Motorradmessenlücke in Mitteldeutschland
  • 18.2.2019
    akvola Technologies verdoppelt den Umsatz in 2018
  • 18.2.2019
    INTERNORGA Next Chef Award: 18 junge Talente kochen live
  • 15.2.2019
    Zwei mal BOY auf der Industry Fair in Slowenien
  • 15.2.2019
    BITKOM: 6 von 10 Internetnutzern haben Angst vor Cyberkriegen
  • 15.2.2019
    VCI: Wichtige Verbindung nach Asien stärken
  • 15.2.2019
    Holtmann ist Gründungsmitglied der „Allianz für Entwicklung und Klima“
  • 15.2.2019
    Hannover Messe: Siemens präsentiert neue Art der Datenübertragung für Schienenverteiler
  • 15.2.2019
    VDMA: KI wird nur durch unternehmerische Freiräume ein Erfolg
  • 15.2.2019
    BayWa r.e. verstärkt Aktivitäten im iberischen Markt
  • 14.2.2019
    VDE | ETG gründet Task Force Intelligente Ladeinfrastruktur
  • 14.2.2019
    ALUMINIUM INDIA 2019: Kooperation mit INCAL Konferenz startet erfolgreich
  • 14.2.2019
    Auszeichnung „KüchenInnovation des Jahres 2019“ und „Golden Award“ für HOBART
  • 14.2.2019
    VIVANESS 2019: Naturkosmetik-Branche aus der ganzen Welt in Nürnberg
  • 14.2.2019
    BIOFACH geht zum 30. Geburtstag mit 2.989 Ausstellern an den Start
  • 14.2.2019
    Intern. Handwerksmesse 2019: Bauprojekte als Inspiration für Bauherren
  • 13.2.2019
    Messehalle A1 bekommt einen neuen Namen: "Zeppelin Cat"
  • 13.2.2019
    BSW-Solar: Solare Heim- und Gewerbespeicher vermeiden Netzausbau für E-Autos
  • 13.2.2019
    EM-Power 2019: Smart Metering fördert Energy Controlling
  • 13.2.2019
    VDMA und IG Metall: Gemeinsam für einen innovativen Maschinenbau
  • 13.2.2019
    PCIM Europe2019: Countdown läuft in Nürnberg
  • 13.2.2019
    Fraunhofer FEP auf der ICE europe 2019 in München
  • 13.2.2019
    BMW Group steigert weltweiten Absatz im Januar
  • 12.2.2019
    INTERNORGA 2019 mit großer Ausstellervielfalt für nachhaltigen Außer-Haus-Markt
  • 12.2.2019
    Getronics sichert sich wichtigen globalen Vertrag mit Intersnack
  • 12.2.2019
    Smart Systems Integration 2019 in Barcelona
  • 12.2.2019
    Weidmüller gewinnt German Design Award 2019
  • 12.2.2019
    65% Erneuerbare bis 2030: Stromerzeugung aus Biomasse jetzt stabilisieren
  • 12.2.2019
    BOY mit Punktlandung auf der Interplastica in Moskau
  • 11.2.2019
    Im Zukunftslabor auf der IDS 2019
  • 11.2.2019
    Fraunhofer FEP: Blaue OLED auf Silizium-Sensor detektiert Phosphoreszenz
  • 11.2.2019
    Genießer-Wasser für Hamburgs erstes Coffee Festival
  • 11.2.2019
    E-world 2019 festigt Position als Leitmesse der Energiewirtschaft
  • 11.2.2019
    Chinaplas 2019: Mit Arburg in die digitale Zukunft der Kunststoffverarbeitung
  • 11.2.2019
    VDMA: Produktion im Maschinenbau zum Jahresende spürbar abgebremst
  • 11.2.2019
    BayWa r.e. und Kiwigrid beschließen strategische Partnerschaft
  • 8.2.2019
    EFR stockte Gesellschafteranteil an HKW Elektronik auf 100 Prozent auf
  • 8.2.2019
    ADS-TEC ist Preisträger des iF DESIGN AWARD 2019
  • 8.2.2019
    IDS 2019: NWD präsentiert digitale Angebote live auf der Messe
  • 8.2.2019
    EAM 2019 baut Anwendungsbereiche weiter aus
  • 7.2.2019
    Bott Gruppe wächst zweistellig
  • 7.2.2019
    VDMA: Maschinenbau erzielt schwaches Ergebnis im Dez. 2018
  • 7.2.2019
    Vector übernimmt Münchener TESIS GmbH
  • 7.2.2019
    CmStick/B von Wibu-Systems wird mit dem iF DESIGN AWARD 2019 ausgezeichnet
  • 7.2.2019
    Fraunhofer FEP auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona
  • 7.2.2019
    Messe Karlsruhe und fairXperts verlängern Mehrjahresvertrag für DeburringEXPO
  • 7.2.2019
    BayWa r.e. erfolgreich im Projektgeschäft 2018
  • 7.2.2019
    ees Europe 2019: PV-Anlagen kombiniert mit Energiespeichern
  • 6.2.2019
    FeuerTrutz 2019: Wo Brandschutz erlebbar wird
  • 6.2.2019
    Dr. Attila Bilgic wurde zum neuen Vorsitzenden des VDI / VDE-GMA-Vorstands gewählt.
  • 6.2.2019
    BDEW: Energiewirtschaft kann wieder zur Wachstumsbranche werden
  • 6.2.2019
    Hufschmied Zerspanungssysteme auf der JEC World 2019
  • 6.2.2019
    ZEISS entwickelt erstes multifunktionales smartes Glas
  • 5.2.2019
    Hotelverband schreibt zum 4. Mal Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus
  • 5.2.2019
    Farbe, Ausbau & Fassade 2019: Bestens gerüstet für die Zukunft
  • 5.2.2019
    VDMA: „Freihandelsabkommen mit Japan setzt Zeichen gegen Protektionismus“
  • 5.2.2019
    VDIK: Leichter Rückgang der Pkw-Neuzulassungen im Januar
  • 5.2.2019
    Japanische Kyocera übernimmt H.C. Starck Ceramics
  • 5.2.2019
    spoga horse 2019: Neue Tagefolge sorgt für positive Stimmung
  • 5.2.2019
    E-world: Lösungen für die digitale Zukunft der Energieversorgung
  • 4.2.2019
    BayWa und RWA demonstrieren breites Spektrum an europäischen AgTech Innovationen
  • 4.2.2019
    Ziehl-Abegg ist „Deutsche Traditionsmarke“
  • 4.2.2019
    Advantech ernennt Dirk Finstel zum Associate Vice President Embedded IoT Europe
  • 4.2.2019
    Art Düsseldorf 2019: Sandra Christmann neue Verantwortliche für Strategic Alliances
  • 4.2.2019
    2. My Cake lockt Schleckermäuler an den Bodensee
  • 4.2.2019
    Reise + Camping geht auf Kreuzfahrt
  • 4.2.2019
    NORTEC: Mit großen Schritten Richtung Mittelstand 4.0
  • 4.2.2019
    SPORT 2000 weiter auf starkem Wachstumskurs
  • 1.2.2019
    EAST.19: Neuer Kongress für innovative Speicherkonzepte
  • 1.2.2019
    VCI: Brexit - Übergangslösungen für die Chemie fehlen
  • 1.2.2019
    Q CELLS erhält zum 6. Mal in Folge das Siegel "Top Brand PV" von EuPD Research
  • 1.2.2019
    ZELLCHEMING-Expo: Valmet GmbH wird Mitglied im Ausstellerbeirat
  • 1.2.2019
    MEDIZIN 2019: medatixx zieht positive Bilanz
  • 1.2.2019
    spoga horse Frühjahr 2019: Inspiriert von aktueller Mode
  • 1.2.2019
    INTERNORGA 2019 liefert Überblick über digitale Software-Lösungen
  • 31.1.2019
    Countdown für Messedoppel Intec und Z 2019 in Leipzig läuft
  • 31.1.2019
    SMART Automation Austria 2019 in Linz noch „smarter“
  • 31.1.2019
    SPECTARIS: Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan ist große Chance
  • 31.1.2019
    BITKOM: Wachsendes Vertrauen in den Autopiloten
  • 31.1.2019
    BSW-Solar: Photovoltaikmarkt in Deutschland wächst 2018 um 68%
  • 31.1.2019
    Software AG steigert Produktumsatz und Gewinn im Geschäftsjahr 2018
  • 31.1.2019
    BayWa r.e. verkauft zwei Windparks in Deutschland an Commerz Real
  • 30.1.2019
    Arburg auf der MECSPE 2019 in Parma (Italien)
  • 30.1.2019
    Morgen startet die "1. Kärntner Lehrlingsmesse"
  • 30.1.2019
    AUMA vereinbart Kooperation mit bvik
  • 30.1.2019
    INTERNORGA 2019: Countdown in Hamburg läuft
  • 29.1.2019
    IDS 2019 schreibt weiter an ihrer Erfolgsgeschichte
  • 29.1.2019
    parts2clean 2019 - Der Branchentreff für Reinigungslösungen und mehr
  • 29.1.2019
    Ferien-Messe Wien 2019 mit neuem Besucherrekord
  • 29.1.2019
    Bauen & Energie Wien 2019: Alle Experten unter einem Dach
  • 29.1.2019
    VCI, VDA, VDMA und ZVEI: 5G-Frequenzen - Vergabe jetzt schnellstmöglich voranbringen
  • 29.1.2019
    opti 2019: Mit der opti sieht man besser
  • 29.1.2019
    Nürnberg: Deutschlands Messeplatz Nr. 1 für Start-ups
  • 28.1.2019
    VDMA: Kohleausstieg muss von weiteren Maßnahmen flankiert werden
  • 28.1.2019
    46.000 Bikefans feiern das 25. Jubiläum der Motorradwelt Bodensee
  • 28.1.2019
    BMWi: Altmaier -
  • 28.1.2019
    BIO Deutschland: Gehälter in der Biotech-Branche steigen deutlich, Fachkräfte begehrt
  • 28.1.2019
    CLOOS startet ins Jubiläumsjahr
  • 28.1.2019
    BayWa r.e. Rotor Service GmbH erhält ISO 45001 Zertifikat
  • 28.1.2019
    VEMASinnovativ auf der diesjährigen Intec in Leipzig
  • 28.1.2019
    IPM ESSEN 2019: „Wir Gärtner können Klima!“
  • 25.1.2019
    ProSweets Cologne mit über 300 Ausstellern hervorragend aufgestellt
  • 25.1.2019
    Prof. Dr. Hermann Bühlbecker erhält ISM Award 2019
  • 25.1.2019
    Bosch übernimmt Elektromotoren-Hersteller EM-motive vollständig
  • 25.1.2019
    pixolus wächst mit Ableser- und Kunden-Apps
  • 25.1.2019
    BayWa r.e. konnte ihr Direktvermarktungsportfolio deutlich vergrößern
  • 25.1.2019
    MEDICA 2019 mit Neuausrichtung der Hallengliederung
  • 24.1.2019
    POWTECH startet 2019 neues Ideenlabor "Networking Campus"
  • 24.1.2019
    VCI: Wettbewerbsfähigkeit der Industrie beim Kohleausstieg sichern
  • 24.1.2019
    Messe Erfurt: Erstmals 10 Mio. EUR-Umsatz-Grenze durchbrochen
  • 24.1.2019
    Covestro: Europas Industrie fördert CO2-Wiederverwertung
  • 23.1.2019
    KÄRNTNER MESSEN: Messebilanz 2018 ist mehr als eine Punktlandung
  • 23.1.2019
    PCIM Europe 2019: Konferenzprogramm veröffentlicht
  • 23.1.2019
    Von Stuttgart in die Welt: Fraunhofer IPA wird 60
  • 23.1.2019
    Bio Deutschland: „100 Jahre Biotechnologie“
  • 23.1.2019
    VDMA: „Aachener Vertrag muss mehr sein als Symbolpolitik“
  • 23.1.2019
    Weltleitmesse des Gartenbaus feierlich eröffnet
  • 22.1.2019
    Lufthansa Group investiert in Partnerschaft mit Hopper
  • 22.1.2019
    Jagd & Fischerei 2019: Wildgenuss mit allen Sinnen erleben
  • 22.1.2019
    BITKOM: Landwirte bringen digitalen Fortschritt in den ländlichen Raum
  • 22.1.2019
    VDMA: „Großbritannien spielt ein gefährliches Spiel“
  • 21.1.2019
    VCI: Globale Allianz gegen Kunststoffabfall in der Umwelt
  • 21.1.2019
    BITKOM: Vier von zehn Unternehmen setzen auf Homeoffice
  • 21.1.2019
    VIVANESS 2019: Naturkosmetik gewinnt immer mehr Kunden
  • 21.1.2019
    Coherent zeigt Diodenlaser auf der Photonics West in San Francisco
  • 21.1.2019
    Gebr. Lödige Maschinenbau auf der POWTECH 2019 in Nürnberg
  • 21.1.2019
    VDMA: „EU-Vorschlag für ein Freihandelsabkommen mit den USA muss umfassend sein“
  • 21.1.2019
    JAGEN UND FISCHEN knackt erstmals die 35.000 Besuchermarke
  • 18.1.2019
    LogiMAT 2019: Deep Learning, Palettenkontrolle, Digital Store and more
  • 18.1.2019
    Hufschmied Zerspanungssysteme auf der Intec in Leipzig
  • 18.1.2019
    SPECTARIS: Brexit-Votum - No Deal schädigt Export deutscher Hightech-Unternehmen
  • 18.1.2019
    BITKOM: Jeder vierte Landwirt nutzt aktiv Social Media
  • 18.1.2019
    Kammerer Gewindetechnik auf der Intec 2019
  • 18.1.2019
    INTERNORGA FoodZoom beleuchtet die neuesten Trends für den Außer-Haus-Markt
  • 18.1.2019
    REWE bietet Bio-Gurke & Co. ganzjährig unverpackt an
  • 18.1.2019
    VDMA: Mehr Wachstum durch Steuerentlastung der Unternehmen
  • 17.1.2019
    elektrotechnik 2019 - Fachmesse stellt sich für die Zukunft auf
  • 17.1.2019
    ISM 2019: Business, Trends und Innovation
  • 17.1.2019
    Hotelverband fordert Nachbesserungen beim Visakodex
  • 17.1.2019
    Deutsche Gründer sehen gute Chancen am Markt
  • 16.1.2019
    Reed Exhibitions gibt Kauf von Mack Brooks Exhibitions bekannt
  • 16.1.2019
    SMC auf der Intec 2019
  • 16.1.2019
    Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz
  • 16.1.2019
    Messe Düsseldorf: Geschäftsjahr 2018 über Plan abgeschlossen
  • 16.1.2019
    Hanwha Q CELLS erreicht 2018 Marktführerschaft im deutschen Markt für Solarmodule
  • 16.1.2019
    MEDIZIN 2019: medatixx präsentiert Highlights der Praxissoftware "medatixx"
  • 16.1.2019
    BSW-Solar: EU schafft Doppelbelastung von Speichern bei Prosumern ab
  • 16.1.2019
    VDMA: Brexit - „Großbritannien handelt verantwortungslos“
  • 16.1.2019
    Kögel Auflieger auf der Transpotec Logitec 2019 in Verona
  • 15.1.2019
    BAU 2019: Schüco Akustik - Die Stadt der Zukunft ist leise
  • 15.1.2019
    gamescom 2019: Wild Card-Aktion startet
  • 15.1.2019
    INTERNORGA 2019: „Alles in trockenen Tüchern“ mit der neuen TOP-DRY Trocknung
  • 15.1.2019
    Instrument Systems auf der Photonics West 2019
  • 14.1.2019
    Bitkom-Branche schafft 40.000 zusätzliche Jobs
  • 14.1.2019
    Classen auf der Bau 2019 in München
  • 14.1.2019
    eltec 2019: 24 Stunden E-Power für die nächsten 365 Tage
  • 14.1.2019
    Startup-Initiative des Bitkom erstmals mit mehr als 500 Startups
  • 11.1.2019
    Lufthansa Group die Nummer eins in Europa
  • 11.1.2019
    Serious Games und Gamification auf der Bildungsmesse Learntec
  • 11.1.2019
    Größtes Messe-Revier Süddeutschlands: Die JAGEN UND FISCHEN in Augsburg
  • 11.1.2019
    Bitkom-Branche schafft 40.000 zusätzliche Jobs
  • 11.1.2019
    VDMA: Industrie und Politik brauchen eine China-Strategie
  • 10.1.2019
    ISM gibt trendorientierten innovativen Jungunternehmen eine Bühne
  • 10.1.2019
    E-world energy & water 2019: Messe wächst erneut
  • 10.1.2019
    Fraunhofer IWU bildet Experten für die Mensch-Roboter-Kooperation aus
  • 10.1.2019
    Raw Sweets: "Rohe" Zutaten ebnen den Weg für innovative Produkte am Point of Sale
  • 10.1.2019
    SENSOR+TEST 2019: Anziehende Nachfrage von Ausstellern
  • 9.1.2019
    E-world-Kongress stellt Smart Cities und Climate Solutions in den Fokus
  • 9.1.2019
    BayWa startet weltweite Markteinführung ihres satellitengestützten „Regenmachers“
  • 9.1.2019
    2018 war Rekordjahr für MEDICAL OFFICE-Neuinstallationen
  • 9.1.2019
    BITKOM: Jeder zweite Internetnutzer von Cyberkriminalität betroffen
  • 9.1.2019
    Vienna Autoshow: Dynamischer Auftakt in die Autosaison 2019
  • 9.1.2019
    HOGA 2019: BWT water+more ist Platin-Sponsor der Deutschen Kaffeemeisterschaften
  • 9.1.2019
    BWE: Windenergie wird immer wichtiger für den deutschen Strommix
  • 9.1.2019
    LogiMAT 2019: WERMA präsentiert clevere Nachrüstlösungen für Prozessoptimierung
  • 9.1.2019
    VDMA: Maschinenbau - Bestellungen bleiben auf Vorjahresniveau
  • 8.1.2019
    AUMA: Deutsche Messen bleiben auf Kurs
  • 8.1.2019
    SPECTARIS-Branchen blicken zuversichtlich auf das neue Jahr
  • 8.1.2019
    Excelitas Technologies erwirbt Axsun Technologies
  • 8.1.2019
    eltec 2019: Hochspannung zum Jahresbeginn
  • 7.1.2019
    VDMA: Batteriezellfertigung stärkt den Industriestandort Europa
  • 7.1.2019
    BITKOM: Händler sind besonders digital-affin
  • 7.1.2019
    VCI: Ambitionierter Klimaschutz braucht eine starke Industrie
  • 7.1.2019
    ProSweets Cologne: Die süße Seite von Industrie 4.0
  • 7.1.2019
    VDIK: Deutscher Pkw-Markt 2018 erreicht fast das hohe Vorjahresergebnis
  • 7.1.2019
    BITKOM: Europäischer KI-Markt verfünffacht sich binnen fünf Jahren
  • 4.1.2019
    VDIK: Nutzfahrzeug-Markt 2018 erneut auf Rekordniveau
  • 4.1.2019
    Arburg auf der TCT Asia 2019
  • 4.1.2019
    E-world 2019 erneut mit Karriereforum
  • 4.1.2019
    start-up Area auf der embedded world 2019
  • 4.1.2019
    CES 2019: Bosch macht die Shuttle-Mobilität der Zukunft erlebbar
  • 3.1.2019
    Continental in­ves­tiert in mo­der­ne Misch­tech­no­lo­gie
  • 3.1.2019
    IFAT ab 2019 mit drei Veranstaltungen in China
  • 3.1.2019
    BASF erweitert ihr Produktionsnetzwerk für zertifizierte Palmölprodukte
  • 3.1.2019
    CES 2019: Continental prä­sen­tiert In­no­va­tio­nen für in­tel­li­gen­te­re und si­che­re­re Städ­te
  • 3.1.2019
    Bayer, RTRS und AAPRESID fördern nachhaltige Sojaproduktion
  • 2.1.2019
    SPS 2019: Die SPS mit smarter Zukunft
  • 2.1.2019
    Messe Friedrichshafen präsentiert sich mit ihrem Programm als „global Player“
  • 2.1.2019
    BITKOM: Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland
  • 2.1.2019
    VDMA: Maschinenbau bleibt robust in schwierigem Umfeld
  • 2.1.2019
    Lufthansa Group stellt 2019 mehr als 5000 neue Mitarbeiter ein
  • 2.1.2019
    BITKOM: Mehrheit will Ridesharing nutzen
  • 31.12.2018
    BayWa verkauft 175 MW Solarpark „Don Rodrigo“ an MEAG
  • 31.12.2018
    Grüne Woche 2019 mit DBV-Fachforum Ökolandbau
  • 31.12.2018
    Elektromobilität: Neue Zahlen aus dem BDEW-Ladesäulenregister
  • 31.12.2018
    ZELLCHEMING-Expo präsentiert erstmalig eine „Straße der Instandhaltung“
  • 28.12.2018
    Berlin School of Business and Innovation verbindet internationale Ausbildung mit Praxisbezug
  • 28.12.2018
    HANNOVER MESSE 2019 mit umfassendem Angebot zum Leichtbau
  • 28.12.2018
    SENSOR+TEST 2019: Prozessautomation im Fokus
  • 28.12.2018
    “Safe for the Future” mit hochkarätigen Referenten
  • 27.12.2018
    Hitze, Dürre, Solarstromrekord – 2018 wird Klimawandel greifbar
  • 27.12.2018
    BITKOM: Jeder achte Online-Kauf wird zurückgeschickt
  • 27.12.2018
    Covestro profitiert von Chinas Start-up-Szene
  • 27.12.2018
    Ferien-Messe Wien 2019: PREMIERE für Aussteller-Wellnesslounge powered by Robinson
  • 27.12.2018
    Ferien-Messe Wien 2019: PREMIERE für Aussteller-Wellnesslounge powered by Robinson
  • 27.12.2018
    Roland Schuler geht nach 16 Jahren BayWa Vorstandstätigkeit in den Ruhestand
  • 24.12.2018
    ISM 2019: Angebotssegment Bio wächst weiter
  • 24.12.2018
    7. All in Print China verbucht großen Erfolg
  • 24.12.2018
    ISM 2019: Mehr Fläche, mehr Themen, mehr Inspiration
  • 24.12.2018
    VDMA: „Der Wettbewerb um die besten Köpfe fängt jetzt erst richtig an“
  • 24.12.2018
    bne: Innovationspotential des Messmarktes endlich ausschöpfen
  • 24.12.2018
    Oral-B® UP TO DATE Fortbildungsreihe mit Besucherrekord im Herbst
  • 21.12.2018
    VDMA: Maschinenbau bleibt robust in schwierigehttp
  • 21.12.2018
    VCI: Gute Energiepolitik ermöglicht Investitionen
  • 21.12.2018
    Beviale Family: Internationale Kompetenz in der Getränkeindustrie
  • 21.12.2018
    Bosch-System schiebt digitalem Autoklau einen Riegel vor
  • 21.12.2018
    photokina Kongress für Imaging-Innovationen
  • 21.12.2018
    Roland Schuler geht nach 16 Jahren BayWa Vorstandstätigkeit in den Ruhestand
  • 21.12.2018
    Gärtner finden auf der IPM ESSEN 2019 alle relevanten Produkte

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.