Digital first:

LIGNA 2019 macht fit für die vernetzte Holzbearbeitung


Intelligente Fabrik, digital vernetzte Systeme und kundenbezogene Fertigung - Schlagworte, die aktuell die Holzindustrie prägen, und damit auch die LIGNA in Hannover.


Eines der Fokusthemen der Leitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzbe- und -verarbeitung vom 27. bis 31. Mai lautet deshalb auch "Vernetzte Holzbearbeitung - maßgeschneiderte Lösungen".


Aussteller der LIGNA 2019 zeigen, wie vor allem die Möbelindustrie, das Holzhandwerk und die Primärindustrie die Digitalisierung nutzen können, um ihre Unternehmen fit zu machen für die Herausforderungen der Zukunft: von der komplexen Fertigungslinie und der 360-Grad-Steuerung über intelligente Aggregate und digitalen Strukturdruck bis zur CNC-Holzfräse und dem Sägewerk 4.0.


Weinig:

komplexe Fertigungslinie aus acht Komponenten


Auf dem Weinig-Stand in Halle 27 können Besucher eine komplexe Fertigungslinie aus acht miteinander verketteten Komponenten in Aktion erleben. In täglichen Vorführungen wird der komplette Verarbeitungsprozess von der Rohware bis zum Endprodukt gezeigt. Dabei kommen sowohl Robotertechnik als auch die Weinig Scanner-Technologie zum Einsatz. Alle Komponenten werden über die neue Weinig Control Suite zentral gesteuert. Unter der Regie des Leitrechners werden Halbfertigprodukte live hergestellt, die an anderen Stationen des Weinig-Standes direkt in unterschiedlichen Anwendungen weiterverarbeitet werden, unter anderem bei der Fensterfertigung mit Conturex.


Schmalz:

Blocksauger speziell für Nestingtische


Das Unternehmen Schmalz (Halle 15, A06) zeigt den Blocksauger VCBL-G K1, der speziell für Nestingtische entwickelt wurde. Durch Nesting können jegliche Formen mit Hilfe eines Verschachtelungsplans so angeordnet werden, dass möglichst wenig Verschnitt entsteht. Der Blocksauger kann direkt auf der Rastertischplatte der CNC-Maschine platziert werden, ohne die Platte vorher abnehmen zu müssen. Das erspart dem Anwender einen Rüstvorgang an der Maschine, wodurch lange Stillstandzeiten vermieden werden. Durch die geringe Arbeitshöhe von 30 Millimetern kann der VCBL auch in 3-Achs-Bearbeitungszentren mit niedrigen Z-Höhen eingesetzt werden.


SCM:

360-Grad-Steuerung über gesamten Produktionsablauf


Auf mehr als 4.000 m² präsentiert SCM (Halle 13, C56) seine "Smart&Human Factory" - ein hochmodernes Produktionsmodell, das auf innovativen, modularen und leicht konfigurierbaren Zellen basiert. Integrierte Automatisierungssysteme ermöglichen eine fortschrittliche Mensch-Maschine-Interaktion und eine 360-Grad-Steuerung über den gesamten Produktionsablauf. Dieses "benutzerfreundliche" Automatisierungssystem für die Bearbeitung von Holzplatten wurde entwickelt, um den Herausforderungen von kundenindividueller Massenproduktion und Industry 4.0 gerecht zu werden. Ziel des Prozesses ist es, die Zuschnitt-, Kantenanleim- und Bohrarbeiten so weit wie möglich zu optimieren, um bei Produktumstellungen Abfall, Ausschuss und Umrüstbedarf zu reduzieren. Am Ende des Prozesses werden die Aufträge wieder zusammengestellt und Anpassungen bis zu diesem Zeitpunkt verzögert.


ATEMAG:

Verbesserungen in Echtzeit durch intelligentes Aggregat


Das System Control 4.0 von ATEMAG (Halle 12, Stand B84) erfasst Parameter in Echtzeit und überträgt sie in die Steuerung der Maschine. Das System kann in die Produktion eingreifen und durch Anpassung von Drehzahlen und Vorschub die Leistung steigern. Die Auswertung der Daten zeigt anhand der ausgelesenen Messergebnisse deutlich, wann Korrekturen an Parametern, Werkzeugen und Aufspannungen vorgenommen werden müssen. Das intelligente Aggregat erkennt Verbesserungen in Echtzeit und reagiert innerhalb von Sekunden, indem es mit der Maschine kommuniziert und im Idealfall autonom eingreift.


Biesse:

Software verwaltet alle Stationen der Möbelproduktion


Biesse (Halle 11, B32) hat mit B_CABINET Four eine Lösung zur Verwaltung der Möbelproduktion vom 3D-Design bis zur Überwachung des Durchflusses in der Fabrik entwickelt. Die Software ermöglicht es, alle Stationen und Arbeitsphasen vom Schneiden und Fräsen über das Bohren und Banderolieren bis zu Montage und Verpackung mit einer speziellen Schnittstelle zu definieren. Jede Prozessstation erhält den Arbeitsauftrag, die Reihenfolge der Produktion, zusätzliche Informationen über die Teile oder das zusammengestellte Projekt sowie Teileprogramme, Arbeitslisten, Schnittlisten und PDF-Montageschemata. Die Software verfügt über eine eigene Umgebung zur Überwachung der Ausführung und Steuerung der Produktionsphasen bis zur Auftragserteilung. Das Modul ermöglicht eine vollständige Kontrolle über den jeweiligen Auftragsstatus: Schritt für Schritt, mit Grafiken und Fortschrittsraten.


Wemhöner:

VR-Modell einer vernetzten Fertigungsanlage


Auf dem Wemhöner-Stand (Halle 26, E11) erfahren Besucher, wie Logistikkonzepte in moderne Fertigungsanlagen integriert werden. Das LIGNA-Highlight von Wemhöner ist ein Virtual-Reality-Modell einer vernetzten Fertigungsanlage, bestehend aus Rohplatten- und Filmpalettenlager sowie zwei Kurztakt-Beschichtungsanlagen einschließlich Stapelverpackung. Dieses moderne High-End-Kurztaktbeschichtungskonzept beinhaltet Steuerungssysteme zur Verwaltung des Materialflusses und der Produktionsdaten sowie Schnittstellen zu übergeordneten Produktionsleitrechnern. Durch die Vernetzung der unterschiedlichen Steuerungsebenen mit der ERP-Systemebene des Kunden entstehen enorme Vorteile hinsichtlich der gesamten Logistik und Bestandsführung in der Produktion.


Hymmen:

Komplettlösung vom Primer-Auftrag bis zum digitalen Strukturdruck


Hymmen (Halle 26, F28) bietet nicht nur moderne Produktions-Technologie für die herkömmlichen Verfahren bei der Laminatbodenfertigung, sondern auch für modulare Multilayer-Fußböden (MMF). Die Lösungen sind individuell auf die Verfahrenserfordernisse der Fußbodenhersteller angepasst, von der Vollplatte bis zur neu entwickelten hochflexiblen "Einzeldielenfertigung", die mit Digitaldruck über die V-Fuge der Dielen hinweg erfolgt. Eine Komplettlösung von Hymmen kann vom Primer-Auftrag über den digitalen Dekordruck, den Auftrag mehrerer Nutzschichten bis hin zum digitalen Strukturdruck (Digital Lacquer Embossing, DLE) reichen. Der Excimer ermöglicht unter anderem Anti-Finger-Print-Effekte und unterschiedliche Glanzgrade.


TH Rosenheim:

Von digitaler Assistenz bis zum fahrerlosen Transportsystem


Das Industrie-Forschungsprojekt proto_lab der Technischen Hochschule Rosenheim entwickelt praktikable Lösungen im Bereich Digitalisierung, Assistenzsysteme und Teil-Automatisierung, die Unternehmen eine stufenweise Implementierung ermöglichen. Somit kann auch ein kleiner Betrieb in die digitale Welt hineinwachsen. Ein großer Betrieb kann sich damit weiter flexibilisieren und dadurch deutlich kundenindividueller produzieren. Der gesamte Produktionsprozess mit digitaler Assistenz, intelligenter Roboteranwendung und Logistik mit fahrerlosem Transportsystem wird live auf der LIGNA (Halle 11, D88) gezeigt.


Baumer:

Neue Maßstäbe in der Rohplatteninspektion


Mit dem Inspektionssystem ColourBrain® RawBoard 4.0 setzt Baumer (Halle 15, D15) Maßstäbe in der beidseitigen Inspektion von Spanplatten und MDF/HDF-Platten. Typische Prozessfehler wie Schleiffehler, Beschädigungen an der Oberfläche und im Kantenbereich sowie Verschmutzungen verursacht durch Öl, Wasser oder Staub werden sicher identifiziert. Über standardisierte Schnittstellen lässt sich das ColourBrain® RawBoard 4.0 Inspektionssystem einfach und schnell in marktübliche Liniensteuerungen integrieren. Das schlanke Design sowie das Konzept der "autarken Einheit" führen zu einem deutlich reduzierten Platzbedarf im Produktionsumfeld. Das neue, einzigartige Beleuchtungsmodul in Kombination mit der selbst entwickelten Zeilenkamera ergibt eine leistungsstarke Inspektionseinheit, mit der Oberflächendefekte bei höchsten Transportgeschwindigkeiten und unter rauen Umgebungsbedingungen sicher erkannt werden.


Homag:

Mit einzelnen Bausteinen zum vernetzten Gesamtkonzept


In Halle 14 macht HOMAG digitale Konzepte erlebbar. Dazu zeigt das Unternehmen auf mehr als 5 000 Quadratmetern gesamtheitliche, vernetzte Lösungskonzepte mit Maschinen, Zellen, Systemen und Software für die Holzbearbeitung, mit denen Betriebe von klein bis groß den Schritt in die digitale Zukunft gehen können. Live im Einsatz sind neue, integrierte Zellenkonzepte - vom "Einstieg in die Digitalisierung" über die "Vernetzte, digitale Werkstatt" bis hin zu "Vernetzten, individuellen Zellen" - alle in verschiedenen Leistungsklassen, für das Holzhandwerk bis zur Möbelindustrie. Jedes Konzept besteht aus unterschiedlichen Bausteinen - so kann jeder Betrieb die für ihn passende Lösung für sich adaptieren. Besucher aus der industriellen Möbelfertigung finden neue Technologien und Ansätze für ihre Produktion in einer "Leistungsstarken Möbelproduktion" für die Format- und Kantenbearbeitung in Highspeed.


Gewema:

Erste aus Holz hergestellte CNC-Fräse


Gewema präsentiert (Halle 12, D85) die erste aus Holz hergestellte CNC-Fräse für den professionellen Dauereinsatz. Sie ersetzt den Bleistift und lässt aus nahezu jeder Idee individuell, automatisiert und leicht ein Produkt entstehen. Darüber hinaus kann sie mit verschiedenen Spannmethoden (zum Beispiel Vakuum) arbeiten. Das Besondere an der CNC-Holzfräse ist das 1-Fräser-Prinzip mit minimalen Rüstzeiten, bei geringen Emissionen und exakten Ergebnissen. Die Lösung ist vor allem für Holzverarbeiter, für die Kleinserienproduktion und Gravuren sowie im Modell-, Gehäuse-, Instrumenten- und Formenbau geeignet - überall dort, wo auf Individualität und Präzision Wert gelegt wird.


Felder:

Softwareunterstützung für anspruchsvolle Fertigungsprozesse


Technisch anspruchsvolle Fertigungsprozesse erfordern modernste Softwareunterstützung. F4®Solutions von der Felder Group (Halle 13, C68) bietet Lösungen für Möbel- und Innenausbau, Nesting-Optimierung, Fenster- und Türenfertigung, 3D-Freiformen und Treppenbau sowie smarte Postprozessoren. Die Software integriert sich nahtlos in eine bestehende Produktion und vernetzt alle Arbeitsschritte zu einem intelligenten und durchgängigen Prozess. Individuell oder im Paket einsetzbar erfordert F4®Solutions keinerlei Investitionen in vernetzte Neumaschinen und High-Tech-Anlagen. Die Software ist schnell erlernbar, sofort produktiv nutzbar und kann jederzeit erweitert werden. Der Schritt zur vernetzten Produktion wird so gerade für Handwerksbetriebe mit Standardmaschinen leistbar.


Barberan:

Intuitive Verwaltung von Druckvorgängen


Die von Barberan (Halle 17, B48) entwickelte G5-Software zur Bedienung von Jetmaster-Druckmaschinen ist in der Lage, alle Druckvorgänge intuitiv zu verwalten, wobei sich eine hochkomplexe Maschine in ein System verwandelt, das sehr leicht zu bedienen ist. Dank dieser Software kann der Anwender Druckaufträge direkt vom Monitor aus an die Maschine weiterleiten, digitale Bilder im Großformat verwalten, Druckerwarteschlangen erstellen und auch Druck-und Wartungsaufgaben ausführen. Die Software basiert vor allem auf den Erfahrungen der Kunden im Laufe der Jahre und den aktuellen Fortschritten der Barberan-F&E Abteilung.


Fachschule Holztechnik Melle:

Vernetzte Fertigung in der Praxis


Die Fachschule Holztechnik Melle FHM (Halle 11, F76) präsentiert unter dem Motto "Aus der Praxis - für die Praxis" die Umsetzung vernetzter Fertigung in mehreren, umfangreichen Projekten. Studierende der Fachschule stellen die praktischen Zusammenhänge und Ergebnisse vor. Einblicke in die Zusammenhänge der Werkzeugtechnik ergeben sich aus den Ergebnissen der gemeinsamen Arbeit mit der Firma ATEMAG. Die Echtzeitübermittlung von Werkzeugdaten ermöglicht ein besseres Fertigungsergebnis, längere Standzeiten der Werkzeuge und Aggregate und damit auch eine geringere Belastung der Spindeln am CNC-Bearbeitungszentrum. In praktischen Versuchen werden Studierende der FHM diese Datenübertragung über eine Cloud anhand von Versuchsfahrten testen und auswerten. Darüber hinaus erlaubt die Präsentation eines Fertigungsleitsystems, das gemeinsam mit der Firma dmaic umgesetzt wurde, beispielhafte Einblicke in Vernetzung und Digitalisierung.


Microtec:

Sägewerk 4.0 für lückenlose Rückverfolgung


Highlight des Unternehmens Microtec (Halle 25, F39) ist das "Sägewerk der Zukunft", das eine lückenlose Rückverfolgbarkeit vom Stamm bis zum Brett gewährleistet. Durch den Einsatz verschiedener Technologien von Microtec sind Sägewerke in der Lage, jedes Brett durch einen digitalen Fingerabdruck bis zu seinem Baumstamm zurückzuverfolgen. Dazu gehören die CT Log 360°, eine Röntgen-CT-Sägeoptimierung, die eine digitalisierte Stammrekonstruktion in 3D und virtuelle Sortierung ermöglicht, der Logeye Fingerprint, ein Röntgenscanner zur Erkennung von Baumstämmen und zur Auswertung der Eindrehung, Truespin, der Scanner für die Überwachung der Stammrotation und -eindrehung, sowie das Goldeneye, ein Multisensor-Scanner zur Erkennung von Brettern und deren Qualitätsklassifizierung. Die Integration von künstlicher Intelligenz in die Produktionsprozesse von Sägewerken ermöglicht es, den Wert eines Endprodukts bereits vor dem Sägen des Baumstammes zu erfahren. Das führt zu Kosteneinsparungen und einer erhöhten Ausbeute des Endprodukts.


Pade:

Doppelkopf-CNC-Bearbeitungszentrum mit 15 gesteuerten Achsen


Der VARIODUET JAMB von Pade (Halle 27, D51) ist ein Doppelkopf-CNC-Bearbeitungszentrum mit 15 gesteuerten Achsen zur Herstellung von Pfosten in hohen Stückzahlen mit höchstmöglicher Flexibilität in der Konstruktion und der Schnelligkeit beim Umrüsten. Jeder Kopf verfügt über fünf Spindeln, so dass kein automatischer Werkzeugwechsler erforderlich ist. Die Span-zu-Span-Zeit beträgt weniger als 2 Sekunden. Das Design der automatischen Beschickung ermöglicht das gleichzeitige Be- und Entladen von zwei Teilen. Die Maschine wird mit automatischen Ein- und Auslaufrollen gezeigt, um VARIO DUET JAMB in den Produktionsablauf zu integrieren.


Beck Fastener:

Erster schießbarer Holznagel der Welt


Die LignoLoc® Holznägel von Beck Fastener (Halle 13, A27) sind aus heimischem Buchenholz gefertigt und können ohne Vorbohren mit dem LignoLoc® Druckluftnagler in Holz und Holzwerkstoffe eingeschossen werden. Durch die Eintreibenergie verbindet sich der Holznagel durch Holzschweißen stoffschlüssig mit dem Werkstoff. Die LignoLoc® Holznägel hinterlassen keine Korrosionsspuren am Holz und schonen Schneidwerkzeuge beim nachträglichen Bearbeiten des Werkstückes. Von der Produktion bis zum Recycling heben sich LignoLoc® Holznägel durch ihre umweltfreundlichen Eigenschaften hervor. Bereits die Herstellung eines LignoLoc Nagels verursacht 75 Prozent weniger Treibhausgase als ein technisch vergleichbarer Stahlnagel.


Bilder: R. Eberhard, messekompakt.de, EBERHARD print & medien agentur gmbh

Quelle: Deutsche Messe AG

News

  • 24.5.2019
    Arburg Thailand ist größer geworden
  • 24.5.2019
    "upakovka 2020" kooperiert mit mehreren Getränkeverbänden
  • 24.5.2019
    BSW-Solar: Klimadebatte dreht Solarwärme-Nachfrage ins Plus
  • 24.5.2019
    BayWa beabsichtigt, die TESSOL Kraftstoffe, Mineralöle und Tankanlagen GmbH abzugeben
  • 24.5.2019
    BIOFACH JAPAN kehrt zurück!
  • 23.5.2019
    Bosch investiert Milliarden in Klimaschutz und Luftqualität
  • 23.5.2019
    Intersolar Europe 2019: Sonnige Aussichten für den weltweiten Solarmarkt
  • 23.5.2019
    SMTconnect 2019 präsentierte sich mit zahlreichen Besucherhighlights
  • 23.5.2019
    VCI: Zügiges Handeln dringend notwendig
  • 23.5.2019
    Neu: Arburg Technology Center in Portugal
  • 22.5.2019
    ZELLCHEMING-Expo 2019 auf Erfolgskurs
  • 22.5.2019
    NEWCAST-Award: Bewerbungsfrist bis Ende Mai verlängert
  • 22.5.2019
    BITKOM: Jeder Achte hat schon WLAN im Flugzeug getestet
  • 22.5.2019
    VDMA und Fraunhofer schaffen innovatives Format für Startup-Kooperationen
  • 22.5.2019
    AUMA: Deutsche Messen legten 2018 erneut zu
  • 22.5.2019
    VDW: Auftragseingang in der Werkzeugmaschinenindustrie stark abgekühlt
  • 21.5.2019
    Eurobike-Termin 2020: Messeteam schafft Planungssicherheit und setzt auf Kontinuität
  • 21.5.2019
    VCI: Chemieindustrie arbeitet daran, dass REACH ein Erfolg wird
  • 21.5.2019
    BWT water+more zeigte raffinierte Tools auf der euvend & coffeena 2019
  • 21.5.2019
    Bosch Group: Mit Bosch-Technik lernt das Auto fliegen
  • 21.5.2019
    Rapid.Tech + FabCon 3.D: Branche schaltet beim 3D-Druck einen Gang höher
  • 21.5.2019
    Covestro: Neues Forschungsprojekt für wasserbasierte Rohstoffe
  • 21.5.2019
    VDMA: Maschinenexporte in die EU-28 halten sich tapfer
  • 20.5.2019
    Lödige auf der Metec 2019
  • 20.5.2019
    Covestro unterstützt die „Carbon Footprint Challenge 2019“
  • 20.5.2019
    BITKOM: Großes Interesse an Drohnen-Lieferungen
  • 20.5.2019
    Messe Düsseldorf bilanziert solides Geschäftsjahr 2018
  • 20.5.2019
    REHAB punktet mit weiterem Wachstum
  • 20.5.2019
    VDMA: Lösungen für den Maschinenbau in 48 Stunden
  • 20.5.2019
    Auslandsmesseprogramm 2020 für Ernährung und Landwirtschaft festgelegt
  • 17.5.2019
    spoga+gafa 2019: Ein Blick auf die Trends der Outdoor-Saison
  • 17.5.2019
    13. EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“
  • 17.5.2019
    BWT: Mit optimalem Wasser zum perfekten Kaffee auf der World of Coffee 2019
  • 17.5.2019
    REIFF-Gruppe positioniert sich für die Zukunft
  • 17.5.2019
    BITKOM: Internetnutzer wünschen sich mehr Aufklärung bei IT-Sicherheit
  • 16.5.2019
    PCIM Europe2019 erzielt erneut einen Besucherrekord
  • 16.5.2019
    BayWa will Konzerntochter TESSOL abgeben
  • 16.5.2019
    Hexagon Manufacturing Intelligence auf der Moulding Expo 2019
  • 16.5.2019
    THE SMARTER E EUROPE 2019: Gemeinsam auf dem Weg in die neue Energiewelt
  • 16.5.2019
    Lab.Vision 2019: Trendradar der Laborindustrie zu Gast bei BASF
  • 16.5.2019
    VCI: Zügiges Handeln dringend notwendig
  • 16.5.2019
    spoga+gafa 2019: City Gardening und mehr
  • 16.5.2019
    Bitkom zieht gemischte Jahresbilanz zur DS-GVO
  • 15.5.2019
    FESPA 2019: Mimaki kündigt europäische Premiere an
  • 15.5.2019
    Premiere für Arab Star Pack Pro Award
  • 15.5.2019
    SPS IPC Italia 2019: ADS-TEC präsentiert sein umfangreiches Portfolio
  • 15.5.2019
    BITKOM: Großteil der deutschen Industrie plant mit 5G
  • 15.5.2019
    VCI: Wenig Dynamik im Chemiegeschäft
  • 15.5.2019
    Trina Solar präsentiert neue Produktgeneration zur Intersolar Europe 2019
  • 15.5.2019
    POPAI D-A-CH e.V. Award Gala 2019 in Frankfurt
  • 14.5.2019
    CLOOS Schweißtechnik feiert 100 Jahre
  • 14.5.2019
    VDMA: Maschinenbau weitet Forschungsanstrengungen aus
  • 14.5.2019
    Jetzt anmelden: Vertriebsstart für Anuga FoodTec 2021
  • 14.5.2019
    Formnext Start-up Challenge für junge Unternehmen
  • 14.5.2019
    ZELLCHEMING-Expo präsentiert erstmalig eine „Straße der Instandhaltung“
  • 14.5.2019
    ZEISS wächst stark mit Innovationen
  • 14.5.2019
    eMove360° schließt strategische Partnerschaft mit VDE
  • 13.5.2019
    NürnbergMesse: Leuchtendes Bekenntnis für Europa
  • 13.5.2019
    Messe Karlsruhe präsentiert sich auf der IMEX
  • 13.5.2019
    VDMA: „Eine Zolleskalation hilft nicht weiter“
  • 13.5.2019
    BITKOM: Im Schnitt haben Startups fünf offene Stellen
  • 13.5.2019
    HOBART wird für neues Partner-Portal mit COOKING AWARD belohnt
  • 13.5.2019
    Szenetreff am Bodensee mit starker fachlicher Kompetenz
  • 13.5.2019
    BSW-Solar: Deutsche fordern schnelle Verkehrswende
  • 13.5.2019
    Energiereport 2019 zeigt: Unternehmen wollen mehr Erneuerbare Energien
  • 8.5.2019
    CLOOS feiert 100-jähriges Firmenjubiläum
  • 8.5.2019
    BMU: Erster eHighway auf deutscher Autobahn
  • 8.5.2019
    LACH DIAMANT präsentiert auf der EMO in Hannover
  • 8.5.2019
    Plastikexporte: „Kreislaufwirtschaft sowohl in Europa als auch weltweit stärken“
  • 7.5.2019
    BSW-Solar: Solarstromspeicher - Nachfrage wächst rasant
  • 7.5.2019
    BDEW: Digitalisierung treibt Stadtwerke um –
  • 7.5.2019
    ZELLCHEMING-Expo präsentiert erstmalig eine „Straße der Instandhaltung“
  • 7.5.2019
    KZBV: Erfolg im Kampf gegen frühkindliche Karies
  • 7.5.2019
    IPM DUBAI und WOP DUBAI findet jetz im Nov. 2019 statt
  • 6.5.2019
    Photovoltaik und Onshore-Wind sind günstigste Technologien in Deutschland
  • 6.5.2019
    VDIK: Pkw-Neuzulassungen im April leicht rückläufig
  • 6.5.2019
    Tuning World Bodensee feiert die Liebe zum Automobil
  • 6.5.2019
    ConnectedWorld 2019: Wie Bosch Auto, Herd und Fertigung vernetzt
  • 6.5.2019
    BITKOM: E-Scooter sollen beim Klimaschutz helfen
  • 6.5.2019
    VDMA: Maschinenbau - Bestellungen bleiben unter Druck
  • 3.5.2019
    Buehler auf der CONTROL 2019
  • 3.5.2019
    ADS-TEC auf der Connected Service World 2019
  • 3.5.2019
    Fraunhofer FEP: Leistungsstarkes OLED-Mikrodisplay für industrielle AR-Datenbrillen
  • 3.5.2019
    BMW Group und Eckart Witzigmann starten in Wien das erste foodlab
  • 3.5.2019
    IFFA 2019: Habasit präsentiert Transportbandlösungen
  • 2.5.2019
    CLEAN AIR Experts Day 2019 – Das Experten-Event für saubere Luft in Städten
  • 2.5.2019
    Intersolar Europe 2019: SolarMax präsentiert neue Wechselrichterserien
  • 2.5.2019
    Beviale Moscow präsentiert sich in neuer Location im März 2020
  • 2.5.2019
    Rapid.Tech 2019: Stratasys präsentiert die neuesten 3D-Drucklösungen
  • 2.5.2019
    transport logistic 2019 – Kögel zeigt Auflieger der NOVUM-Generation
  • 2.5.2019
    Alexander Bürkle eröffnet neue Niederlassung in Saarbrücken
  • 30.4.2019
    Alexander Bürkle veranstaltet zum dritten Mal „Planet Wissen“
  • 30.4.2019
    Q CELLS beginnt mit der Markteinführung seines neuesten Halbzellen-Solarmoduls Q.PEAK DUO-G6
  • 30.4.2019
    BITKOM: Unternehmen haben keine Zeit für Startups
  • 30.4.2019
    Startschuss für den OUTDOOR INDUSTRY Award OUTDOOR INDUSTRY Award
  • 30.4.2019
    AUMA: Global Exhibitions Day am 5. Juni 2019
  • 29.4.2019
    BITKOM: Standortnachteile bremsen deutsche Rechenzentren aus
  • 29.4.2019
    OE-A wählt neuen internationalen Vorstand
  • 29.4.2019
    VDMA: Maschinenbauer und Startups wachsen zusammen
  • 29.4.2019
    ZELLCHEMING Expo 2019: Zukunftsweisende Vorträge auf hohem Niveau
  • 29.4.2019
    Hotelverband veröffentlicht Kompendium der Markenhotellerie in Deutschland 2019
  • 29.4.2019
    BITKOM: Verbraucher glauben an smarte Technik im Einzelhandel
  • 29.4.2019
    Covestro bestätigt nach erstem Quartal Ausblick für das Gesamtjahr
  • 29.4.2019
    Bosch steigt in die Serienfertigung von Brennstoffzellen für Lkw und Pkw ein
  • 26.4.2019
    BayWa AG: Smart Farming Challenge startet in 2. Runde
  • 26.4.2019
    SPECTARIS: Umsätze der deutschen Photonik-Industrie steigen um knapp 7%
  • 26.4.2019
    Rapid.Tech + FabCon 3.D 2019: "Designprozesse neu denken"
  • 26.4.2019
    Fraunhofer ENAS: "Thomas Gessner Award" auf der SSI 2019 in Barcelona verliehen
  • 26.4.2019
    OFF-GRID Experts Workshop 2019: Vom Tech-Day bis zum Oktoberfest
  • 26.4.2019
    AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO 2019: Flexibler in die Zukunft
  • 26.4.2019
    VDMA: Neue Seidenstraße darf keine Einbahnstraße werden
  • 25.4.2019
    Bundesverband Neue Energiewirtschaft und The Smarter E Europe kooperieren
  • 25.4.2019
    BayWa AG will ab 2030 konzernweit klimaneutral sein
  • 25.4.2019
    Der 6. drupa Global Trends Report ist erschienen
  • 25.4.2019
    Holland ist Partnerland der gamescom 2019
  • 25.4.2019
    TDK kooperiert bei haptischen Lösungen mit Immersion
  • 25.4.2019
    „Open House“ bei BOY in den USA
  • 25.4.2019
    BITKOM: Jeder Dritte hätte gerne eine Paketbox neben dem Briefkasten
  • 24.4.2019
    BSI warnt vor gezielten Ransomware-Angriffen auf Unternehmen
  • 24.4.2019
    VDE eröffnet ersten Medical-Software-Marktplatz
  • 24.4.2019
    BDEW veröffentlicht Grundlagenstudie zum „Smart Readiness Indicator“ für Gebäude
  • 24.4.2019
    BITKOM: Sorge vor Internetkriminalität nimmt zu
  • 24.4.2019
    Management übernimmt Losberger Cover All von Losberger De Boer
  • 24.4.2019
    VDMA: Marktüberwachung schlägt Produktprüfung
  • 24.4.2019
    Ein Blick in die Zukunft von Print bei Mimaki auf der FESPA 2019
  • 24.4.2019
    VDMA: Initiative „Go Vote – Maschinenbau wählt Europa“ vorgestellt
  • 24.4.2019
    AUMA: Auslandsmesseprogramm 2020 festgeleg
  • 23.4.2019
    Christian Baur ist neuer Leiter gamescom & events
  • 23.4.2019
    Let´s be smart - smart village auf der IMM COLOGNE 2020
  • 23.4.2019
    VDE|ETG gründet Fachbereich „Erzeugung und Speicherung elektrischer Energie“
  • 23.4.2019
    Anlagenmonitoring einfach und bequem mit der neuen KOSTAL Solar App
  • 23.4.2019
    TEDOM SCHNELL GmbH: Kooperation Energieeffizienz 360°
  • 18.4.2019
    BayWa AG will ab 2030 konzernweit klimaneutral sein
  • 18.4.2019
    VCI: Rhein und Co. besser schiffbar machen
  • 18.4.2019
    K 2019: Recycling - Ein essenzieller Schritt für die Circular Economy
  • 18.4.2019
    NürnbergMesse: Starker Partner im Ausland
  • 18.4.2019
    Bosch macht Nikola Trucks zu rollenden Supercomputern
  • 17.4.2019
    Neue Location für das Deutsche Haus in Tokio 2020
  • 17.4.2019
    BWT water+more auf der euvend & coffeena 2019
  • 17.4.2019
    swop 2019 auf Wachstumskurs
  • 17.4.2019
    BIOFACH AMERICA LATINA – BIO BRAZIL FAIR: Zentraler Bio-Treff für Brasilien und seine Nachbarländer
  • 17.4.2019
    PCIM Europe 2019: Aussteller präsentieren Weltneuheiten auf der Fachmesse
  • 17.4.2019
    gamescom und Geoff Keighley starten gemeinsam neue Show
  • 17.4.2019
    Bundesumweltministerium stärkt Klimaschutz in Unternehmen
  • 17.4.2019
    BUGA 2019: Der Grüne Punkt im Mehr.WERT.Garten
  • 16.4.2019
    ART COLOGNE 2019 – Kleiner und noch ein Stück besser
  • 16.4.2019
    VCI: EU-US-Handelsverhandlungen - Märkte öffnen, statt abzuschotten
  • 16.4.2019
    BayWa und RWA loben Wettbewerb für Robotik-Lösungen in der Landwirtschaft aus
  • 16.4.2019
    IPM 2020: Nächste Messe auf modernisiertem Gelände
  • 16.4.2019
    Software AG: Konzernumsatz im1. Quartal entsprechen Markterwartung
  • 16.4.2019
    WEDDERHOFF IT feiert silbernes Firmenjubiläum
  • 16.4.2019
    Coperion und Coperion K-Tron auf der Chinaplas 2019
  • 15.4.2019
    BayWa plant Kapitalerhöhung für BayWa r.e. zur weiteren Wachstumsfinanzierung
  • 15.4.2019
    BMW i ist offizieller Partner des Coachella Valley Music and Arts Festivals 2019
  • 15.4.2019
    AERO 2019 ist auf Rekordkurs
  • 15.4.2019
    Messe München: Rekord-bauma zieht über 620.000 Besucher an
  • 15.4.2019
    VDMA: „Ein politisches Signal für den Freihandel“
  • 12.4.2019
    SENSOR+TEST 2019 steht in den Startlöchern
  • 12.4.2019
    DeburringEXPO 2019 zeigt effiziente Lösungen für Bauteiloberflächen
  • 12.4.2019
    hub.berlin schlägt Brücken zwischen Startups und etablierten Unternehmen
  • 12.4.2019
    Glänzender Auftritt der “Bright World of Metals”
  • 12.4.2019
    Smart Systems Integration 2019 mit hochaktuellen Kongressbeiträgen
  • 12.4.2019
    KUTENO Kunststofftechnik Nord – Start in Kürze!
  • 11.4.2019
    Control 2019: QS-Innovationen im neuen Format
  • 11.4.2019
    BITKOM: Digitalisierung kommt in den deutschen Unternehmen an
  • 11.4.2019
    WP-Innovationen auf der Sachsenback 2019
  • 11.4.2019
    DSD / Der GrünePunkt: Nachfrage nach Kunststoffrezyklaten stärken
  • 11.4.2019
    SKZ-Infotag war ein voller Erfolg!
  • 11.4.2019
    Rapid.Tech + FabCon 3.D mit Forum "Medizin-, Zahn- & Orthopädietechnik"
  • 11.4.2019
    PaintExpo 2020 – Trends und Impulse für die Lackiertechnik
  • 11.4.2019
    Messeplätze investieren bis 2023 über eine Mrd. Euro
  • 10.4.2019
    VDMA: Maschinenbau ist Vorreiter in der Vernetzung der Produktion
  • 10.4.2019
    Vielfältige Synergie-Effekte zur BIOFACH CHINA 2019
  • 10.4.2019
    PaintExpo 2020 – Trends und Impulse für die Lackiertechnik
  • 10.4.2019
    Coperion auf der Chinaplas 2019
  • 10.4.2019
    Small Business Index 2019: Die besten Orte für Kleinunternehmen
  • 9.4.2019
    POWTECH und PARTEC laden zum Expertenaustausch ein
  • 9.4.2019
    Klaus Linnig von Schuler Pressen zum EFB-Präsidenten gewählt
  • 9.4.2019
    DELHIWOOD 2019: Eine Branche im Aufwind
  • 9.4.2019
    Marke MINI unter neuer Leitung
  • 9.4.2019
    FIBO 2019 mit über 145.000 Besucher
  • 9.4.2019
    VDMA: „Ethikdebatte um KI differenziert führen“
  • 9.4.2019
    Conrad Electronic und die Weidmüller Gruppe feiern 10 Jahre Jubiläum
  • 9.4.2019
    bullmer auf der Fachmesse Texprocess 2019 in Frankfurt/Main
  • 8.4.2019
    SPECTARIS: Umsätze der deutschen Photonik-Industrie erhöhen sich 2018 um 7%
  • 8.4.2019
    VDMA: Digitale Produkte und Services lassen sich zu Geld machen
  • 8.4.2019
    Die BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019
  • 8.4.2019
    Hannover Messe: Künstliche Intelligenz im Mittelpunkt
  • 8.4.2019
    EU-China-Gipfel: „Europa muss von China einen fairen Wettbewerb einfordern“
  • 8.4.2019
    Die deutsche Biotechnologiebranche tagt in Würzburg
  • 5.4.2019
    Liebherr: Firmengruppe erwirtschaftet erstmals über 10 Mrd. Euro Jahresumsatz
  • 5.4.2019
    Linda Conze an den Kunstpalast berufen
  • 5.4.2019
    INTERSOLAR EUROPE 2019: Hybridwechselrichter im Trend
  • 5.4.2019
    Deutliches Ausstellerwachstum bei Hortiflorexpo IPM Shanghai 2019
  • 5.4.2019
    AEE 2019: Die virtuelle Prozesskette und der digitale Zwilling im Karosseriebau
  • 5.4.2019
    The smarter E Europe 2019: Erneuerbare Energien auf der Überholspur
  • 5.4.2019
    NürnbergMesse: Beviale Family mit neuem Partner: KIBEX, Südkorea
  • 5.4.2019
    Hannover soll erstes 5G-Messegelände der Welt werden
  • 4.4.2019
    VCI: "Deutschland spart an der falschen Stelle"
  • 4.4.2019
    Covestro auf der in-cosmetics global 2019 in Paris
  • 4.4.2019
    Smart Systems Integration 2019 bietet erneut zahlreiche Highlights
  • 4.4.2019
    BDEW begrüßt Förderpaket für private Ladeinfrastruktur
  • 4.4.2019
    Wenzel Group gewinnt den Global New Product Innovation Award
  • 4.4.2019
    VDMA: Neues Konzept festigt den Führungsanspruch der Hannover Messe
  • 4.4.2019
    Wolfgang Große Entrup wird neuer Hauptgeschäftsführer des VCI
  • 3.4.2019
    FIBO startet in Köln
  • 3.4.2019
    Lesjöfors-Gruppe: "Nach einem Rekordjahr sind wir stärker denn je"
  • 3.4.2019
    VCI: EU hat die weltweit anspruchsvollste Chemikalienregulierung
  • 3.4.2019
    VDIK: Pkw-Neuzulassungen im ersten Quartal leicht über Vorjahresniveau
  • 3.4.2019
    Glaston Corporation schließt die Übernahme von Bystronic glass ab
  • 3.4.2019
    BITKOM: Mittelstand sieht sich bei Digitalisierung noch als Nachzügler
  • 3.4.2019
    VDMA: Ausland zieht Bestellungen ins Minus
  • 2.4.2019
    BayWa AG übernimmt den Holzpellets-Handel der Prinz-Eugen-Energiepark GmbH
  • 2.4.2019
    Arburg auf der Rapid + TCT 2019
  • 2.4.2019
    ZEISS erfasst via 5G Standard Qualitätsdaten für die vernetzte Produktion
  • 2.4.2019
    Lenze: Plug & Produce - Die Smart Factory rückt näher
  • 2.4.2019
    VDMA: Maschinenbau mit starkem Engagement für die neue Mobilfunkgeneration "5G"
  • 2.4.2019
    BITKOM: Industrie 4.0 - Künstliche Intelligenz zieht in Fabrikhallen ein
  • 1.4.2019
    BITKOM: Neun Startups stehen im Finale des Innovators‘ Pitch 2019
  • 1.4.2019
    Weidmüller auf der Messe PCIM 2019
  • 1.4.2019
    bauma 2019 in München in den Startlöchern
  • 1.4.2019
    MAPAL präsentiert sich auf der Moulding Expo
  • 1.4.2019
    Schüco erhält drei iF Design Awards 2019
  • 1.4.2019
    Spatenstich für SIKO Neubau in Bad Krozingen
  • 1.4.2019
    Hannover Messe: Unternehmen im Partnerland Schweden setzen auf Cloud Computing
  • 1.4.2019
    VDMA: Maschinenbau dämpft Erwartungen
  • 29.3.2019
    Lufthansa Group für nachhaltiges unternehmerisches Handeln ausgezeichnet
  • 29.3.2019
    Covestro fördert Innovation in China
  • 29.3.2019
    Deutliches Ausstellerwachstum bei Hortiflorexpo IPM Shanghai 2019
  • 29.3.2019
    EMPACK 2019 in Zürich: Smarte Kennzeichnungstechnologie für vielfältige Aufgaben
  • 29.3.2019
    BITKOM: Unternehmen brauchen digitale Frachtpapiere
  • 29.3.2019
    Altmaier besucht HANNOVER MESSE 2019
  • 28.3.2019
    Bitkom auf der Hannover Messe
  • 28.3.2019
    OE-A Competition: Gewinner auf der LOPEC 2019 bekannt gegeben
  • 28.3.2019
    HOBART zum wiederholen Male Gewinner von „BEST of Market“
  • 28.3.2019
    BayWa erreicht Ziele und plant weitere Ergebnissteigerungen für 2019
  • 28.3.2019
    Pharmatag 2019: Die ganze Welt der Abfülltechnik
  • 28.3.2019
    AUMA: Über 60 Messen für Start-ups in 2020
  • 28.3.2019
    NürnbergMesse mit technologischem Quantensprung
  • 28.3.2019
    Deutscher Games-Markt wächst 2018 deutlich

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.