Rekord-Ansturm auf die BAU 2011

(Abschlussbericht)

Ein regelrechter Besucheransturm hat der BAU 2011, Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme, erneut Rekordwerte beschert und ihre Position als Weltleitmesse der Branche eindrucksvoll untermauert. An sechs Messetagen strömten rd. 235.000 Besucher auf das Gelände der Neuen Messe München - das entspricht einem Plus von etwa 10% gegenüber der letzten Veranstaltung im Jahr 2009. Einen so starken Anstieg gab es in der fast 50jährigen Geschichte der BAU noch nie. Vor allem international erreichte das Top-Event der Branche eine neue Dimension: 56.400 Besucher der BAU 2011 kamen aus dem Ausland.


Damit stieg der Anteil internationaler Besucher von 18 auf 24%. Auch der Anteil der Planer und Architekten konnte noch einmal gesteigert werden. Er liegt jetzt bei 22% - in Zahlen entspricht das 52.800 Fachbesuchern! Die Besucher reisten aus mehr als 150 Ländern nach München. Vom ersten Tag an herrschte ein ungeheuerer Andrang auf die Messehallen, so das einhellige Echo der Aussteller. ''Wir sind regelrecht überrannt worden'', hieß es an vielen Messeständen. Aus fast allen Ländern gab es deutliche Zuwächse bei den Besucherzahlen. Neben Deutschland stellten Österreich, die Schweiz, Italien, die Türkei, die Tschechische Republik, Polen, Russland, Slowenien, Frankreich und Großbritannien die meisten Fachbesucher. Besonders starke Anstiege verzeichnete die BAU auch aus außereuropäischen Ländern wie Indien, Japan, den USA, Kanada und den Vereinigten Emiraten.Hier stiegen die Zahlen teilweise um das Doppelte an.


Messe-Geschäftsführer Dr. Reinhard Pfeiffer: ''Die BAU hat alle Erwartungen übertroffen. Sie hat noch einmal einen Quantensprung gemacht. Dabei ist der Besucheranstieg ganz stark auf die gewachsene Internationalität zurück zu führen. Mit 56.400 Besuchern aus dem Ausland liegt jetzt der prozentuale Anteil bei beeindruckenden 24%. Die BAU hat damit bewiesen, dass sie zu Recht als die internationale Leitmesse der Branche gilt. Und sie konnte weiter ihre Position als weltweiter Architekten- und Planertreff Nr. 1 untermauern. Letztendlich entscheidend ist, dass unsere Kunden, Aussteller wie Fachbesucher, äußerst zufrieden sind und die BAU als exzellente Geschäftsplattform fungieren konnte.''


Mit einem Besucher-Plus von
rund 10% stößt die BAU 2011 in
neue Dimensionen vor

Spektakuläre Standbauten, randvolle Hallen, intensive Gespräche mit gut informierten Kunden und Standpersonal, das alle Hände voll zu tun hatte, um die enorme Nachfrage zu befriedigen und alle Kundenwünsche zu erfüllen - so präsentierte sich die BAU 2011. Bereits ein Jahr vor Messebeginn war die BAU 2011 nahezu ausgebucht, zahlreiche Unternehmen schafften es nur noch auf die Warteliste. Auf 180.000 m² Hallenfläche präsentierten sich 2.058 Aussteller aus 46 Ländern, darunter das Who-is-Who der Material-, Bauelemente- und Systemhersteller. Angesichts der sich wieder aufhellenden Baukonjunktur gingen die meisten Aussteller zwar optimistisch in diese BAU, das enorme Interesse und vor allem der rasante Anstieg bei den ausländischen Besuchern sorgte aber doch für Erstaunen. ''Angesichts der deutlich gestiegenen Zahl internationaler Besucher war die Entscheidung, die BAU als Weltleitmesse zu positionieren, absolut richtig. Auch die Qualität der Besucher ging noch einmal nach oben'', erklärte Dieter Schäfer, CEO der Deutschen Steinzeug Cremer & Breuer AG und Vorsitzender des Ausstellerbeirats der BAU: ''Wir hatten unheimlich viele Architekten am Stand.'' Auch für Martin Hörmann, Persönlich haftender Gesellschafter der Hörmann KG und stellv. Vorsitzender des Ausstellerbeirats, lief die BAU ''hervorragend. Es war auffallend viel internationales Publikum hier, vor allem aus Asien und Osteuropa''. Thomas Lauritzen, Leiter Unternehmenskoordination bei Schüco, erklärte stellvertretend für viele seiner Kollegen: ''Das war die erfolgreichste BAU, die wir je erlebt haben. Die Leute haben uns regel-recht die Bude eingerannt. Wir verzeichneten einen deutlichen Zuwachs aus dem Ausland, auch außerhalb der EU.''


Die BAU legte aber nicht nur quantitativ zu - sie lieferte auch den Nachweis, dass sie für Bauexperten aus aller Welt, vom Planer und Architekten bis hin zum ausführenden Gewerbe, quasi unverzichtbar geworden ist: Als Informations- und Kommunikationsbörse, vor allem aber als Neuheitenschau, auf der die Zukunft des Bauens ins Schaufenster gestellt wird und ebenso als Businessplattform, auf der ganz konkret Geschäfte getätigt und vorbereitet werden. ''Die Kunden kommen gerne zur BAU'', so Dr. Uwe Gruber, Geschäftsführer von Mapei. ''Sie sind hochmotiviert und suchen gezielt nach neuen Ideen. Die BAU ist eine echte Ordermesse, es fällt auf, dass die Kunden hier besonders entscheidungsfreudig sind.'' Viele Aussteller betonten, dass sie eigens auf die BAU zugeschnittene Standkonzepte entwickeln und ihre Innovationen ganz gezielt auf die BAU ausrichten. Thomas Polonyi von ThyssenKrupp: ''So ein Fenster in den Markt bekommen wir nur hier.''


Erneuter Anstieg der internationalen
Besuchern untermauert die Position der BAU

Einmal mehr bestätigten die Aussteller unisono, dass die BAU weltweit die Nummer eins ist, wenn es um die Ansprache von Planern und Architekten geht. ''Etwa 70% unserer Besucher sind Architekten und genau deswegen sind wir hier: Um mit Architekten in Kontakt zu kommen'' - so brachte es der Spanier Joan Catalin Ilisin von ''Land Porcelanico'' auf den Punkt.


Die positiven Aussagen spiegeln sich auch in der vom Marktforschungsinstitut TNS Infratest durchgeführten Befragung wieder. Danach bewerteten 96% der Besucher die BAU mit ''ausgezeichnet bis gut'', 97% wollen wieder kommen. Top-Bewertungen gab es insbesondere für die Vollständigkeit und Breite des Angebots sowie für die Präsenz der Marktführer. 93% der Besucher sehen die BAU als Leitmesse. Ein weiteres Ergebnis der Befragung: Wer in der Absicht kam, konkrete Investitionen zu tätigen, konnte dieses Ziel auf der Businessplattform BAU auch erreichen. Außerdem erklärten fast alle Besucher, bei der Vorbereitung von Investitionen oder der Anbahnung neuer Geschäftsbeziehungen erfolgreich gewesen zu sein. Die einzelnen Ausstellungsbereiche wurden durchweg von mindestens 90% der Besucher mit ''ausgezeichnet bis gut'' bewertet. Herausragend schnitten die Beriche Aluminium, Glas und Holz/Kunststoff ab. Kritik gab es lediglich für die Umsetzung der Ausstellung auf dem Freigelände. Das Rahmenprogramm, an vorderster Stelle Foren und Sonderschauen, erhielt dagegen Bestnoten von den Besuchern. Einmal mehr zeigte sich, dass die BAU eine Messe von Profis für Profis ist. Der Fachbesucheranteil liegt bei 96%. Aus der Befragung ging außerdem hervor, dass die Stimmung in der Baubranche deutlich besser geworden ist. Beurteilten 2009 nur gut die Hälfte der Befragten die wirtschaftliche Situation mit ''ausgezeichnet bis gut'', so blicken heute 82% optimistisch in die Zukunft.


Die Aussteller beurteilten die BAU so gut, dass praktisch keine Steigerung mehr möglich ist. Fast alle, genau 97%, bewerteten die Messe mit ''ausgezeichnet bis gut'' und wollen auch 2013 wieder teilnehmen. Die Qualität der Besucher erhielt von 95% der Aussteller Bestnoten, während 85%, deutlich mehr als vor zwei Jahren, die Internationalität der Besucher lobten. Ähnlich wie bei den Besuchern wird die wirtschaftliche Situation der Branche deutlich optimistischer beurteilt als noch vor zwei Jahren. 85% der Aussteller blicken erwartungsvoll in die Zukunft.


Eröffnet wurde die BAU am 17.01. mit einem ''Ribbon Cutting'' von Bundesbauminister Peter Ramsauer. Der Minister hob die herausragende Bedeutung der BAU hervor und stellte der Branche für 2011 ein ''spürbares Wachstum von 1,5% bis 1,8%'' in Aussicht. Bei der Eröffnung an Ramsauers Seite: Mustafa Demir, Minister für öffentlichen Bau und Siedlungswesen der Republik Türkei, der auf Einladung des Bundesbauministeriums nach München gereist war und sich sichtlich beeindruckt zeigte von der schieren Größe der BAU und der teilweise spektakulären Standarchitektur.

Top-Themen der BAU war in diesem Jahr das nachhaltige Bauen sowie das generationenübergreifende Bauen. Zu beiden Themen gab es mehrere Sonderschauen und zahlreiche Vorträge in Foren und Kongressen, etwa im Kongress ''Bauen für die Zukunft - nachhaltig, energieeffizient und innovativ'' des Bundesbauministeriums oder in der Veranstaltungsreihe ''Gebäude der Zukunft'' des Bundeswirtschaftsministeriums. Ein absolutes Highlight war das Solarhaus der Hochschule Rosenheim, das beim Solar-Decathlon in Madrid den zweiten Platz gewann und auf der BAU erstmals einer breiten Öffentlichkeit präsentiert wurde.


Auf enormes Interesse stießen die drei Foren der BAU. Insbesondere das Forum ''Zukunft des Bauens'', in dem international tätige Architekten wie Sir Peter Cook oder Françoise Hélène Jourda ihre Pläne und Projekte vorstellten, war teilweise überfüllt. Alle Plätze belegt waren in der Regel auch im Forum MakroArchitektur, wo es einerseits um die Zusammenarbeit zwischen Architektur und Industrie, andererseits um die Zukunftsforschung in der Architektur ging. Das Forum ''Intelligentes Bauen'' schlug eine Brücke von der Sanierung und Renovierung von Gebäuden hin zur Realisierung von modernen High-Tech-Bauten wie Passivhäusern oder Plusenergiehäusern. Das Bundesbauministerium stellte mit seiner Forschungsinitiative ''Zukunft Bau'' entsprechende Projekte vor.


BAU 2013
14.01. bis 19.01.13, Messegelände München



Bilder: BAU 2011, Messe München GmbH, Paul-Gerhard Loske
Quelle: Messe München

News

  • 20.1.2020
    HOBART startet mit spektakulären Neuheiten ins Messe-Frühjahr
  • 20.1.2020
    21.500 BesucherInnen auf der Agrarmesse
  • 20.1.2020
    photokina bietet neue Konferenz für Fachbesucher
  • 17.1.2020
    DBV: Stimmung in der Landwirtschaft noch schlechter geworden
  • 17.1.2020
    BIO Deutschland begrüßt Nationale Bioökonomiestrategie
  • 17.1.2020
    BMW M GmbH erziehlt 2019 neuen Absatzrekord
  • 17.1.2020
    IPM ESSEN 2020: Impulsgeber und Ideenschmiede für Floristen
  • 17.1.2020
    KUTENO 2020: Ausstellungsfläche wächst weiter
  • 17.1.2020
    Perimeter Protection 2020 setzt neue Bestmarken
  • 17.1.2020
    IPM ESSEN 2020 zeigt großes Angebot für Gärtner
  • 16.1.2020
    hub.berlin gibt neue Impulse für die Digitalisierung
  • 16.1.2020
    Kunst aus Südafrika auf der 24. ART Innsbruck
  • 16.1.2020
    interpack 2020: Süß verpackt, ist halb verführt
  • 16.1.2020
    BITKOM: Eine Milliarde Euro für Startup-Finanzierung
  • 16.1.2020
    SINGULUS TECHNOLOGIES unterzeichnet Vertrag für die Lieferung von Produktionsanlagen
  • 15.1.2020
    2019: Mehr als 100.000 neue Elektrofahrzeuge zugelassen
  • 15.1.2020
    Guido Frohnhaus übernimmt die technische Geschäftsführung bei Arburg
  • 15.1.2020
    Mesago Messe Frankfurt GmbH startet „Power & Beyond“
  • 15.1.2020
    IPRO auf der OPTI 2020
  • 15.1.2020
    VDMA: Regeln zur Kurzarbeit jetzt anpassen
  • 15.1.2020
    Dr. Matthias Heiden wird neuer Finanzvorstand der Software AG
  • 15.1.2020
    INTERNORGA FoodZoom 2020 zeigt, welche Trends den Außer-Haus-Markt bewegen
  • 14.1.2020
    INTERN. HARDWARE FAIR 2020: Neuer Zeitpunkt - neuer Ort - neues Image
  • 14.1.2020
    Perimeter Protection 2020 setzt neue Maßstäbe
  • 14.1.2020
    ART Innsbruck 2020: Von Stubai über Zypern bis nach Kapstadt
  • 14.1.2020
    DBV: Schutz der Biodiversität muss attraktiver Teil der Fruchtfolge werden
  • 14.1.2020
    Biotech-Branche: Erneut gute Finanzierungszahlen
  • 14.1.2020
    Lufthansa Group begrüßen im Jahr 2019 mehr als 145 Mio. Fluggäste an Bord
  • 14.1.2020
    Bauen & Energie Wien 2020: Branchen-Profis zeigen, wie´s geht
  • 14.1.2020
    Hohe Jagd & Fischerei 2020 mit mehr als 620 Ausstellern
  • 13.1.2020
    Messe Düsseldorf: Termin der Bright World of Metals 2023 steht
  • 13.1.2020
    Winfried Kretschmann: Schirmherr der DACH+HOLZ International 2020
  • 13.1.2020
    BDEW: „Neue Chance für Ausbau der Windkraft jetzt nutzen!“
  • 13.1.2020
    PSI: Die weltweite Drehscheibe der Werbeartikelwirtschaft
  • 13.1.2020
    viscom 2020: Stimmiges Konzept – hohe Qualität
  • 13.1.2020
    VDIK: Deutscher Nutzfahrzeugmarkt 2019 auf Rekordniveau
  • 10.1.2020
    BWE: Christoph Zipf wechselt von Bundesverband WindEnergie zu WindEurope
  • 10.1.2020
    BIOFACH und VIVANESS Kongress 2020: Update und Austausch für das ganze Jahr
  • 10.1.2020
    INTERNORGA 2020 präsentiert moderne Hotel-Konzepte
  • 10.1.2020
    50 Jahre ISM - 50 Jahre süße Geschichte
  • 10.1.2020
    VCI: Wichtige Forschung droht auszutrocknen
  • 10.1.2020
    ProSweets Cologne zeigt Sonderschau PACKAGING
  • 9.1.2020
    VCI: Fonds der Chemischen Industrie auf der „didacta 2020“
  • 9.1.2020
    HOBART Geschäftsführer Axel Beck zu Executive Vice President ernannt
  • 9.1.2020
    Creaform präsentiert: HandySCAN AEROPACK für die Luftfahrtindustrie
  • 9.1.2020
    SCHMOLZ + BICKENBACH AG gibt erfolgreichen Vollzug der Kapitalerhöhung bekannt
  • 9.1.2020
    VDMA: Trüber November für Maschinenbauer
  • 9.1.2020
    NürnbergMesse startet 2020 in „Knallerjahr“
  • 8.1.2020
    BMW Group auf der Consumer Electronics Show (CES) 2020 in Las Vegas
  • 8.1.2020
    Mobility-Sharing: Autonome Busse – Zwischen Vorbehalten und Benefits
  • 8.1.2020
    Servparc 2020: Fokusthemen und KeynoteSpeaker veröffentlicht
  • 8.1.2020
    IHM 2020: Erstklassiges Handwerk hautnah erleben
  • 8.1.2020
    Bayerns Handwerksbetrieben fehlen mindestens 30.000 Fachkräfte
  • 7.1.2020
    E-world 2020: Herausforderungen der Energiebranche stehen im Mittelpunkt
  • 7.1.2020
    Fraunhofer ISE: Mehr erneuerbare als fossile Energieerzeugung
  • 7.1.2020
    DACH+HOLZ 2020: Mit den Dachdeckern online unterwegs
  • 7.1.2020
    glasstec 2020: Aussteller liefern fachliches Know-how zu aktuellen Themen
  • 7.1.2020
    CES 2020: Bosch setzt Maßstäbe bei künstlicher Intelligenz
  • 6.1.2020
    E-world 2020 bietet Fachbesuchern ein informatives Rahmenprogramm
  • 6.1.2020
    Evonik und LIKAT gelingt Durchbruch in der Carbonylierungs-Chemie
  • 6.1.2020
    3,61 Mio. neue Pkw: Automarkt 2019 erreicht Rekordniveau
  • 6.1.2020
    Jörn Holtmeier hat Geschäftsführung des AUMA übernommen
  • 6.1.2020
    Zusätzlicher Geschäftsführer bei JUMO
  • 6.1.2020
    Lufthansa Group plant 2020 mehr als 4.500 Neueinstellungen
  • 6.1.2020
    Freie Sicht kann Leben retten: Bosch erfindet die Sonnenblende neu
  • 6.1.2020
    VDMA: Maßnahmen gegen extra-territoriale Sanktionen ergreifen!
  • 3.1.2020
    Daumen hoch für die DACH+HOLZ International 2020
  • 3.1.2020
    Keyplayer und neue Aussteller melden sich für die EMV 2020 an
  • 3.1.2020
    Covestro schließt Verkauf des Polycarbonatplatten-Geschäfts an Serafin ab
  • 3.1.2020
    BSW-Solar: Nachfragesprung bei Solarheizungen erwartet
  • 3.1.2020
    BITKOM: Deutsche Wirtschaft läuft der Digitalisierung weiter hinterher
  • 2.1.2020
    SPECTARIS erwartet eine Dekade großer Innovationen
  • 2.1.2020
    BSW: Deutscher Solarmarkt wächst um 30%
  • 2.1.2020
    N-ERGIE bündelt ihre Netzkompetenz in einem Unternehmen
  • 2.1.2020
    Bosch komplettiert Sensorportfolio für das automatisierte Fahren
  • 30.12.2019
    art KARLSRUHE 2020: Beirat juriert 210 Galerien aus 15 Ländern
  • 30.12.2019
    embedded world 2020: Erstklassiges Fachwissen für Embedded-Spezialisten
  • 30.12.2019
    DiCentral bietet komplette Marktkommunikation aus der Cloud
  • 30.12.2019
    KPA-Messe 2020 in Ulm überzeugt mit Ausstellerrekord
  • 30.12.2019
    Kunst aus Südafrika auf der 24. ART Innsbruck
  • 27.12.2019
    Frauhofer FEP: Intelligente Fenster und Glasfassaden für hocheffizientes Energiemanagement
  • 27.12.2019
    E-world 2020 bietet Fachbesuchern ein informatives Rahmenprogramm
  • 27.12.2019
    Connecting Embedded IntelligenceWie Geräte immer intelligenter werden
  • 23.12.2019
    BDEW: „Elektromobilität gelingt nur mit der Energiewirtschaft"
  • 23.12.2019
    Windenergie wird 2019 erstmals zum wichtigsten Energieträger Deutschlands
  • 23.12.2019
    24. ART INNSBRUCK mit Sonderschau des Künstlers John Kiki in der Zielgeraden
  • 23.12.2019
    Bitkom zum Zwischenbericht der KI-Enquetekommission
  • 23.12.2019
    SCHMOLZ + BICKENBACH AG schliesst Aktienangebot erfolgreich ab
  • 20.12.2019
    Messe-Premiere: Best Of Austrian Interior Design Awards
  • 20.12.2019
    IPM ESSEN 2020: Immer mehr Nationen informieren im Verbund
  • 20.12.2019
    DIHK: Gesundheitswirtschaft unter Druck
  • 20.12.2019
    Themenjahr zur Biotechnologie geht in die nächste Runde
  • 20.12.2019
    GAST Klagenfurt und INTERVINO finden 2020 nicht mehr statt
  • 19.12.2019
    Die FESPA 2020 kommt nach Mardid!
  • 19.12.2019
    Motorradwelt Bodensee heizt ein für die Saison 2020
  • 19.12.2019
    OpenEMS Association feiert Einjähriges
  • 19.12.2019
    VDMA: „Klimapolitische Hausaufgaben endlich machen!“
  • 19.12.2019
    Brandschutz großgeschrieben: Ausblick auf die FeuerTrutz im Juni 2020
  • 18.12.2019
    Koelnmesse entwickelt Pferdesportmesse spoga horse zukünftig im direkten Dialog mit allen Zielgruppen
  • 18.12.2019
    ART COLOGNE 2020 zeigt starkes intern. Teilnehmerfeld
  • 18.12.2019
    VDMA: „Extra-territoriale Sanktionen sind eine Bedrohung“
  • 17.12.2019
    BOY XS auf dem Technologietag Hein
  • 17.12.2019
    Arburg auf der Plastec West 2020: Automation und Digitalisierung im Fokus
  • 17.12.2019
    Erfolgreicher Start ins ORGATEC Jahr 2020
  • 17.12.2019
    Langfristige Kooperation zur „artthuer – Kunstmesse Thüringen“
  • 17.12.2019
    VDMA: „Fachkräfte werben heißt Hürden senken!“
  • 17.12.2019
    NürnbergMesse komplettiert Geschäftsleitung
  • 16.12.2019
    Lufthansa besetzt wichtige Führungspositionen bei Airlines
  • 16.12.2019
    VDMA: Wettbewerbsfähigkeit des industriellen Mittelstands verbessern!
  • 16.12.2019
    PCIM Asia Konferenz 2020: Call for Papers läuft bis zum 10.01.2020
  • 16.12.2019
    19. Haus.Bau.Ambiente. – erfolgreich beendet
  • 16.12.2019
    Zweimal „Best of 2019“ für Dr. Walser Dental
  • 13.12.2019
    VDMA: „Erster wichtiger Schritt hin zur Klimaneutralität“
  • 13.12.2019
    VCI: "Mit mehr Chemie zu weniger Treibhausgasen"
  • 13.12.2019
    BMWi ernennt neue Geschäftsführerin des WIK
  • 13.12.2019
    Hotelstars Union - 10jähriges Jubiläum einer europäischen Erfolgsgeschichte
  • 13.12.2019
    Gelungene LOCATIONS Messepremiere in München
  • 13.12.2019
    VDIK: Ladeinfrastruktur muss mit Zuwachs von Elektroautos Schritt halten
  • 13.12.2019
    VIVANESS 2020: Frische Brise für Naturkosmetik
  • 13.12.2019
    VDMA: „Der Brexit kommt – ein Freihandelsabkommen muss folgen“
  • 12.12.2019
    Koelnmesse: Stefanie Mauritz übernimmt die Director-Position der Anuga
  • 12.12.2019
    Patrick Steppe wird CEO der Lekkerland SE & Co. KG
  • 12.12.2019
    Koelnmesse stellt die art berlin vorerst ein
  • 12.12.2019
    Asien im EU-Fokus: Handelspakt mit Singapur
  • 12.12.2019
    Rückblick: New Heritage Festival für Manufakturprodukteam
  • 12.12.2019
    Deutsche Chemie unterstützt das Klimaschutzziel Treibhausgasneutralität 2050
  • 11.12.2019
    NORTEC 2020 fokussiert Additive Fertigung
  • 10.12.2019
    Lufthansa richtet Vorstand neu aus
  • 10.12.2019
    Lufthansa richtet Vorstand neu aus
  • 10.12.2019
    Deutschland unterstützt Fonds für Anpassung an den Klimawandel mit 30 Mio. Euro
  • 10.12.2019
    VCI: Wildwest im Welthandel verhindern
  • 10.12.2019
    Erfolgreicher Start ins ORGATEC Jahr 2020
  • 10.12.2019
    Voith ab 2022 weltweit CO?-neutral
  • 10.12.2019
    FKM: Wahlen zum Vorstand
  • 10.12.2019
    INTERNORGA kooperiert 2020 erneut mit ProVeg
  • 10.12.2019
    VDMA: Maschinenbau muss sich in schwierigem Umfeld behaupten
  • 9.12.2019
    Lufthansa Group und gategroup schließen Kaufvertrag
  • 9.12.2019
    embedded world 2020: Erstklassiges Fachwissen für Embedded-Spezialisten
  • 9.12.2019
    VDMA: „Europa muss auf Augenhöhe mit USA und China kommen“
  • 9.12.2019
    Hamburger Weltleitmesse 2020 mit neuem Konferenz-Konzept
  • 9.12.2019
    AUMA: Zusätzliche Messeförderung für Start-ups aus Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.12.2019
    Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie gemeinsam in Thailand
  • 6.12.2019
    BOY stellt auf der Swiss Plastics Expo aus
  • 6.12.2019
    Delta auf der Smart Building Expo 2019 in der Fiera Milano
  • 6.12.2019
    FENSTERBAU FRONTALE 2020: Handwerk trifft Technologie
  • 6.12.2019
    China Essen Motor Show feiert erfolgreiche 2. Runde
  • 6.12.2019
    ProSweets Cologne zeigt innovative Süßwaren- und Verpackungsmaschinen
  • 6.12.2019
    genua: Kryptografie wird jetzt zukunftssicher gemacht
  • 6.12.2019
    Veganz als Veganz Group AG neu aufgestellt
  • 6.12.2019
    BITKOM: Mehr Startup-Gründer zweifeln an ihrer Entscheidung
  • 5.12.2019
    LogiMAT 2020: STILL zeigt intelligente Gesamtlösungen
  • 5.12.2019
    Wolfram N. Diener wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf
  • 5.12.2019
    photokina 2020: Ein Besuch im Mutterland des Imaging
  • 5.12.2019
    BSW-Solar: 50.000 neue Jobs durch Photovoltaik und Speicher
  • 4.12.2019
    Essener Motor Show 2019: Das PS-Festival für alle Autofans
  • 4.12.2019
    Cutting World und Deutscher Schneidkongress rücken Schneidtechnologien in den Mittelpunkt
  • 4.12.2019
    VCI setzt sich für zügigere Genehmigungsverfahren ein
  • 4.12.2019
    Formnext mit m+a Award ausgezeichnet
  • 4.12.2019
    Messe Frankfurt: Startschuss für die Neue Halle 5
  • 4.12.2019
    VDMA: Maschinenbau trübt sich im Oktober abermals ein
  • 4.12.2019
    VDIK: Pkw- und Nutzfahrzeugmarkt 2019 auf Rekordkurs
  • 3.12.2019
    Aufsichtsrat gibt grünes Licht für Verkauf des Europageschäfts der LSG Group
  • 3.12.2019
    EISENWARENMESSE 2020: Trendsetter für innovative Entwicklungen
  • 3.12.2019
    VCI: Schwache Chemiekonjunktur in schwierigem Umfeld
  • 3.12.2019
    ERLUS erhält Mittelstandspreis 2019
  • 3.12.2019
    INTERNORGA und DEHOGA Nordrhein-Westfalen starten Partnerschaft
  • 3.12.2019
    EES Europe 2020: Speicherbranche profitiert vom starken Wachstum
  • 2.12.2019
    HAMBURG BOAT SHOW wird im bisherigen Format nicht fortgeführt
  • 2.12.2019
    Essen Motor Show mit starkem Auftaktwochenende
  • 2.12.2019
    BMW Group investiert 400 Mio. Euro für den BMW iNEXT
  • 2.12.2019
    VDMA: Zahl der Ingenieurinnen und Ingenieure im Maschinenbau auf Rekordniveau
  • 2.12.2019
    ANGA, Bitkom, eco und ZVEI plädieren für Sicherung der Nutzerfreiheit
  • 29.11.2019
    BDEW: Wasserstoff wird wichtig für Klimaziele
  • 29.11.2019
    Lackwerke Peters: Inkjet Lötstopplacke für das Digital Manufacturing
  • 29.11.2019
    VDMA: „EU-Sammelklage öffnet Tür und Tor für Missbrauch“
  • 29.11.2019
    IPB 2019 begeistert Aussteller und Besucher
  • 29.11.2019
    E-world 2020: Konzept der „Experten-Meetups“ feiert in Essen Premiere
  • 29.11.2019
    Lenze und Tex gehen eine strategische Partnerschaft ein
  • 28.11.2019
    VDMA: „Europa muss auf Augenhöhe mit USA und China kommen“
  • 28.11.2019
    EISENWARENMESSE 2020: Die gesamte Hartwarenbranche an vier Tagen in Köln
  • 28.11.2019
    Deutschen Zukunftspreis: Team von Covestro und RWTH Aachen im Kreis der Besten
  • 28.11.2019
    BITKOM: Erstmals mehr als 100.000 unbesetzte Stellen für IT-Experten
  • 28.11.2019
    AUMA: Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie gemeinsam in Thailand
  • 28.11.2019
    Hamburger Weltleitmesse 2020 mit neuem Konferenz-Konzept
  • 27.11.2019
    BMU: Künstliche Intelligenz für Klima- und Umweltschutz arbeiten lassen
  • 27.11.2019
    BIOFACH 2020: Der „Place To Be“ der internationalen Bio-Branche
  • 27.11.2019
    interplastica 2020: Fachmesse erwartet 680 Aussteller aus rund 30 Ländern
  • 27.11.2019
    VDMA: Konjunktureller Abschwung erfasst Robotik und Automation
  • 27.11.2019
    DUB UNTERNEHMER-Akademie launcht Digital Think Tank
  • 27.11.2019
    Covestro AG: Nachhaltige Rohstoffe als Basis der Kreislaufwirtschaft
  • 27.11.2019
    NORTEC 2020: Breites Spektrum innovativer Industrielösungen in der Start-up Area
  • 26.11.2019
    Bosch bringt Maschinen für 5G in Pole-Position
  • 26.11.2019
    BITKOM: Die medizinische Versorgung der Zukunft ist digital
  • 26.11.2019
    SPS 2019: Siemens präsentiert neue Motorstarter für kleine Antriebe
  • 26.11.2019
    COLOGNE FINE ART & DESIGN 2019 begeistert rd. 20.000 Besucher
  • 26.11.2019
    NORTEC 2020: Breites Spektrum innovativer Industrielösungen in der Start-up Area
  • 26.11.2019
    Messe München größter Messeveranstalter in Indien
  • 25.11.2019
    EXPONATEC COLOGNE unterstreicht Position
  • 25.11.2019
    Schüco gewinnt German Design Award 2020
  • 25.11.2019
    Bitkom zum Internet Governance Forum
  • 25.11.2019
    LOCATIONS Messe am 4.12.19 in München mit anspruchsvollem Programm
  • 25.11.2019
    formnext 2019: 3D-gedruckter Sicherheitsschlüssel gewinnt ersten Preis der purmundus challenge
  • 22.11.2019
    E-world 2020 geht mit neuer Online-Jobbörse an den Start
  • 22.11.2019
    art KARLSRUHE 2020: Beirat juriert 210 Galerien aus 15 Ländern
  • 22.11.2019
    IPM ESSEN 2020 zeigt Trends und neue Produkte
  • 21.11.2019
    bne-Studie: Solarparks - Gewinne für die Biodiversität
  • 21.11.2019
    BITKOM: Online-Marketing wird für Digitalunternehmen noch wichtiger
  • 21.11.2019
    glasstec 2020: Globale Trends und Innovationen im Fokus
  • 21.11.2019
    Formnext 2019: Vertragsunterzeichnung von XJet mit Neukunden
  • 21.11.2019
    Weidmüller baut Standort in Kanada aus
  • 21.11.2019
    SPECTARIS: Künstliche Intelligenz und Photonik sind Gewinnerpaar für technischen Vorsprung
  • 21.11.2019
    BMW Group treibt Elektromobilität weiter voran
  • 21.11.2019
    DIHK: Konjunktur auf Talfahrt – deutsche Exporte drohen wieder zu schrumpfen
  • 20.11.2019
    BITKOM: Schwierigkeiten beim Mobilfunkausbau
  • 20.11.2019
    Karamba Security und SYSGO schließen Partnerschaft für Embedded Cyber Security
  • 20.11.2019
    Deutsche Kautschukindustrie steht vor großen Herausforderungen
  • 20.11.2019
    Formnext 2019 mit zahlreichen Weltpremieren
  • 20.11.2019
    BITKOM: Künstliche Intelligenz kann Ärzte effektiv unterstützen
  • 20.11.2019
    FOOD & LIFE 2019 stellt neue Start-up-Ideen vor
  • 20.11.2019
    Schuler erobert mit Yadon den indischen Markt
  • 20.11.2019
    AUMA: Deutsche Messeveranstalter mit starkem Programm weltweit
  • 19.11.2019
    COLOGNE FINE ART zeigt Sonderschau mit Möbeln aus 100 Jahren Designgeschichte
  • 19.11.2019
    art Karlsruhe 2020: Serigraphien großer Meister von Ackermann bis Vasarely
  • 19.11.2019
    Burkhard Balz ist neuer Senior Vice President Automation Systems bei Lenze
  • 19.11.2019
    Die Art Düsseldorf überzeugt Aussteller und Besucher mit ihrer dritten Edition
  • 19.11.2019
    VDIK: Höherer Umweltbonus gibt Elektroautos zusätzlichen Anschub
  • 18.11.2019
    Junge innovative Unternehmen auf der IPM ESSEN 2020
  • 18.11.2019
    gamescom: Opening Night Live und event arena gehen 2020 in die nächste Runde
  • 18.11.2019
    Siemens und juwi vereinbaren strategische Partnerschaft
  • 18.11.2019
    Das „Goldene Lenkrad“ 2019: Doppelsieg für BMW
  • 18.11.2019
    Messe Klagenfurt: Familienmesse lockte 28.500 Besucher an
  • 18.11.2019
    VDMA: „Regierung handelt energiepolitisch inkonsequent“
  • 18.11.2019
    VCI: 12 Mio. Euro für Nachwuchswissenschaftler, Lehrer und Schüler
  • 18.11.2019
    STADTLANDBIO 2020: Mehr Bio, mehr Region, mehr Zukunft
  • 18.11.2019
    COLOGNE FINE ART & DESIGN 2019 inspiriert!
  • 15.11.2019
    AUMA veröffentlicht Auslandsmesseprogramm 2020
  • 15.11.2019
    Junge innovative Unternehmen auf der IPM ESSEN 2020
  • 15.11.2019
    Bundestag beendet Hängepartie um Games-Förderung
  • 14.11.2019
    Messe Essen: Erfolgreiche Premiere für den neuen HÜTTENTAG 2019
  • 14.11.2019
    Stone+tec 2020: Vorbereitungen in vollem Gange

Mobile Website

Unsere Website ist IPhone, IPad und Co. kompatibel.